Destiny: Der Taikonaut – Was kann der Titanen-Helm?

Bei Destiny wird die Stärke Eurer Hüter nicht nur von den Waffen, sondern auch von der Rüstung maßgeblich beeinflusst. In diesem Artikel wollen wir auf den Helm „Der Taikonaut“ blicken. Ist er im PvE und PvP nützlich?

Der Taikonaut ist ein exotischer Helm für den Titanen, der seit der König der Besessenen-Erweiterung verfügbar ist. Wir wollen einen Blick darauf werfen, was diesen Helm ausmacht.Destiny-Titan

Woher gibt es den Helm „Der Taikonaut“?

Es gibt drei Wege, wie Ihr an den Titanen-Helm gelangen könnt:

  • Königsfall-Raid: In dem Raid, in dem Ihr Oryx stürzen dürft, kann dieser exotische Gegenstand gefunden werden.
  • Dämmerungsstrike: Am Ende des Nightfalls besteht die Chance, dass Ihr Euch über den Taikonaut freuen dürft.
  • Xûr: Schließlich kann es auch vorkommen, dass unser sympathischer Agent der Neun den Helm auf Lager hat.

Weiterhin braucht Ihr die König der Besessenen-Erweiterung, damit Euch Der Taikonaut droppen kann.destiny-taikonaut

Was macht „Der Taikonaut“ in Destiny aus?

Falls Ihr Probleme damit habt, mit Eurem Raketenwerfer die flinken Gegner zu treffen, kann Euch Der Taikonaut Abhilfe leisten. Denn er kommt mit diesen Perks:

  • Luftverkehrskontrolle: Dadurch erhalten all Eure Raketenwerfer eine Zielsuche. Weiterhin sind dank dieses Perks die schweren Munitionslieferungen erhöht und das Radar bleibt beim Zoomen mit schweren Waffen sichtbar. Dieser Perk verbessert somit Eure schweren Waffen, speziell die Raketenwerfer, enorm.
  • Schwerstarbeit: Wenn Ihr Lakaien der Dunkelheit mit schweren Waffen tötet, wird Bonus-Super-Energie gewährleistet.
  • Ein Zufalls-Perk aus: Kehrschatten (Erhöhte Super-Energie, sobald Lakaien der Dunkelheit ausgeschaltet werden), Aus der Asche (Bonus-Super-Energie nach Granatentreffern) und Praktisch veranlagt (Lakaien der Dunkelheit mit Nahkampf-Kills zu beseitigen, gewährt Bonus-Super-Energie).
  • Ein weiterer Zufalls-Perk. Hier stehen Folgende zur Wahl: Innervation (Bonus-Granatenenergie, wenn Sphäre aufgehoben wird), Kräftigung (Sphären geben Bonus-Nahkampfenergie), Schon besser (Schilde erholen sich sofort nach Aufheben einer Sphäre) und Infusion (Lichtsphären stellen Gesundheit wieder her).
  • Weiterhin gibt es wählbare Perks, die Euren Intellekt, Stärke oder Disziplin erhöhen.

Im Grunde ist die Idee hinter diesem Helm, dass Eure schweren Waffen aufgewertet werden, speziell die Raketenwerfer. Starke zielsuchende Raketenwerfer sind seit der The Taken King-Erweiterung Mangelware. Als Beispiel kann die Wahrheit angeführt werden, mit der wir uns in diesem Artikel beschäftigt haben.destiny-taikonautDer Taikonaut päppelt also gerade die Raketenwerfer auf, die keine Zielsuch-Funktion haben. Nutzt diese Synergieeffekte! Der exotische Drachenatem kann beispielsweise von diesem Helm profitieren. Falls Ihr also gerne auf zielverfolgende Raketen setzt, erweitert Euch dieser Helm die Auswahl enorm. Wenn Ihr bereits einen starken zielsuchenden Raketenwerfer besitzt, ist dieser Helm wohl nicht Eure erste Wahl.

Was kann Der Taikonaut im PvE und PvP?

Im PvE bringt der Titanen-Helm zahlreiche Vorteile mit sich: Neben all den Vorteilen, die der Perk Luftverkehrskontrolle liefert, ist hier auch der Perk Schwerstarbeit interessant. Denn die Lakaien der Dunkelheit, die Ihr für Bonus-Super-Energie mit schweren Waffen töten müsst, gibt es nur im PvE.

Im PvP kommt Schwerstarbeit nicht zum Tragen. Allerdings ist es im Schmelztiegel besonders wertvoll, dass das Radar beim Einsatz schwerer Waffen aktiv bleibt. Dies gilt nicht nur für Raketenwerfer, sondern auch für Maschinengewehre. Selbst wenn Ihr nicht permanent mit diesem Helm herumlaufen wollt, könnt Ihr ja schnell zum Taikonauten wechseln, wenn schwere Muni geliefert wird. Möglicherweise verschafft Ihr Euch dadurch entscheidende Vorteile.

Übrigens: Der Begriff „Taikonaut“ steht für einen chinesischen Raumfahrer und ist von der Bedeutung gleichzusetzen mit Astronaut (Begriff für Raumfahrer der NASA) oder Kosmonaut (Begriff für Raumfahrer der russischen Raumfahrtbehörde). Von daher ist die Beschreibung des Helms durchaus stimmig:

Die Helme, die von den ersten chinesischen Mondkolonisten des Goldenen Zeitalters getragen wurden.

Was haltet Ihr von diesem Helm für die Titanen? Nutzt Ihr ihn?


Vielleicht gelingt es Euch ja, mit Hilfe dieses Helms das Skarabäen-Herz zu ergattern. Hier erfahrt Ihr alles über dieses begehrte Emblem.

Autor(in)
Quelle(n): PlanetdestinyBungie
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (28)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.