Destiny 2: Spieler erreicht jetzt schon höchsten Season-Rang, aber auf echt langweilige Art

Kaum ist die Season 8 von Destiny 2 verfügbar, schon hat es ein Spieler geschafft auf Level 100 zu kommen. In einem Post auf Reddit verrät er, wie er das gemacht hat.

So funktioniert der Season-Pass: Der Pass zu Season 8 hat in Destiny 2 zum ersten Mal die Season-Ränge eingeführt, ähnlich wie man sie aus Spielen wie Fortnite kennt. Die Hüter können durch das Erledigen beliebiger Aufgaben in Destiny 2 EXP sammeln und Leveln dadurch ihren Rang auf.

Wenn die Spieler bestimmte Stufen bei den Rängen erreicht haben, erhalten sie dafür Belohnungen, wie zum Beispiel:

  • EXP-Booster
  • Cosmetics
  • Ressourcen
  • legendäre Ausrüstung

Es ist also eine echt saftige Menge an EXP, die ihr sammeln müsst, um auf Rang 100 zu kommen und unterwegs alle Belohnungen des Season-Passes einzusammeln. Doch ein Spieler hat den Grind schon hinter sich. Der User JPDeathBlade meldete als erster, dass er Rang 100 erreicht hat.

Während andere Hüter im neuen Raid um den World First Kill kämpften, hat er sich wohl den World First Rang 100 geholt.

Wie hat er das gemacht? In einem Thread auf Reddit hat JPDeathBlade verraten, wie er in weniger als einer Woche nach dem Start schon Rang 100 erreichen konnte.

Die Strategie, durch die er den Großteil seiner EXP erfarmte, war so simpel wie sie grind-lastig war: Er hat am laufenden Band die Beutezüge von Eris Morn gespammt. Er kaufte alle Beutezüge für 3.000 Glimmer und begab sich zum Verlorenen Sektor K1-Logistik:

Bei einem guten Run konnte ich alle 5 gleichzeitig erledigen. Tidal Lock hab ich gelöscht und wieder von vorne angefangen. Es ist sehr grind-lastig, aber es gibt euch ein Level alle 3 bis 5 Sektor-Runs.

JPDeathBlade auf Reddit

Diese Methode ist zwar zum Einschlafen, aber dennoch sehr effizient. Den extremen Grind nahm JPDeathBlade aber mit Humor. Auf die Frage im Thread, ob er wisse, wie die Sonne aussieht, antwortete er mit: „…Sonne?“

Guardian eris morn shadowkeep Destiny

Was kommt nach Level 100? Nachdem man mit dem Season-Pass Level 100 erreicht und alle Belohnungen auf dem Weg abgestaubt hat, bekommt man laut JPDeathBlade alle 500.000 EXP sogenannte „Nostalgic Engrams“. Aus diesen Engrammen droppen zufällige Cosmetics aus den vorherigen Seasons von Destiny 2.

Zu dem hat der Hüter Unmengen an EXP für sein Gate Lord’s Eye gesammelt, das ihm einen Power-Bonus von +13 gegeben hat.

Bis zum Ende der Season bleiben noch etwa zwei Monate.

Destiny 2: Team holt World First im Raid – Twitch-Stream steigt von 12 auf 23.000
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (19) Kommentieren (146)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.