Destiny 2: Release-Datum auf dem PC wohl später als auf PS4, Xbox One
Böse Überraschung

Der MMO-Shooter Destiny 2 wird auf dem PC wahrscheinlich später erscheinen als auf PS4 und Xbox One. Der 8. September 2017 ist nicht das offizielle Release-Datum für die PC-Version von Destiny 2.

Überraschung zu später Stunde. Bisher war man davon ausgegangen, dass der 8. September das Release-Datum von Destiny 2 für PC, PS4 und Xbox One sein wird. Dem ist aber nicht so.

Destiny 2 hat aktuell noch kein Release-Datum für den PC, sagt der Game Director Luke Smith der Seite „Pc Gamer“. Man habe sich noch nicht auf ein PC Release-Datum festgelegt.

Bungie will sicherstellen, dass der PC-Port so gut wie möglich ist. Das wolle man durch die Partnerschaft mit Blizzard erreichen.

Destiny 2 Schild
Solange im Ofen backen, bis die PC-Version köstlich ist

Der Version will Bungie „die Zeit im Ofen gönnen“, bis es ein köstliches Stück Brot ist, wenn die Version herauskommt.

Smith sagt, er könnte noch nicht mit Sicherheit sagen, wie sehr sich die PC-Version von Destiny 2 verspäte. Bungie wolle in den nächsten Wochen ein Release-Datum bekanntgeben.

Diese Nachricht gibt Grund zur Sorge, ob eine Beta für den PC noch rechtzeitig fertig wird. Wie lange werden PC-Spieler warten müssen, bis sie das erste Mal Hand an Destiny 2 legen können?

Destiny 2 Beta Start: Was wissen wir schon über die Beta?

Destiny2 Team
Böse Überraschung für PC-Spieler

Mein-MMO meint: Eine ungewöhnliche Situation für PC-Spieler. Damit hat keiner gerechnet.

Es kann niemand leiden, wenn er das Gefühl hat, dass seine Version „benachteiligt wird.“ Da werden sicher wieder einige „Dann spiel ich es halt gar nicht“ tippen. Schon die Aussage, dass Destiny 2 nicht auf Steam kommt, veranlasst einige PC-Jünger zu solchen Postings.

Sollte Destiny 2 auf dem PC später erscheinen, wäre schon vieles Neue, wären viele Geheimnisse durch die Konsolen-Versionen bekannt: Der Reiz des Releases, unentdecktes Land zu betreten, wäre gefährdet.

Keine gute Ausgangslage für Destiny 2 auf dem PC. Ein „schwacher Port“ unter Zeitdruck wäre allerdings genauso schlecht.


Mehr Infos zu den Besonderheiten der PC-Version gibt es hier:

Destiny 2 PC: 60 FPS (oder mehr) – nicht auf Steam, nur im Battle.net

Destiny 2 - Standard Edition - [PC]*
Die Destiny 2 PC Server gehen am 24.10. um 19 Uhr live.; Nur Download - Keine Spiele-Disc enthalten
14,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Quelle(n): PC Gamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
49 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Elitegate

Lächerlich dass der PC-Release um 7 Wochen verschoben wird im Vergleich zur Konsolenfassung. Ja, PC-Ports dauern. Ja, ich will, genauso wie wohl jeder andere PC-Gamer ne gute PC-Version haben die ordentlich läuft. Aber Destiny 2 war von Anfang an für PC gedacht, warum nicht also 2 Teams? Team 1 kümmert sich um die Konsolenfassung, Team 2 um die PC-Fassung. Und schon hat man nen Release zum gleichen Zeitpunkt… aber nein, PC-Spieler müssen, wie so oft auch… warten warten warten. Und die ganzen Features die Bungie so hoch anpreist… wie 4K-Support, beste Grafik auf PC, uncapped FPS etc… die sind absoluter Standard beim PC-Gaming. Bungie meinte doch mal dass die PC-Spieler wie „Bürger erster Klasse“ behandelt werden sollen, oder? Davon merke ich nichts, sorry.

Dawid

Bei mir geht der Reiz des Neuen total verloren, wenn bereits hunderte Videos & Artikel zu Speed-Runs, geclearten Raids, Boss-Mechaniken, Legendary-Drops, geheimen Orten usw. erschienen sind. Und täglich erscheinen weitere, die dir sagen: Du kommst hier noch nicht rein. Das mag bei einem Mafia egal sein, aber bei einem Spiel mit MMO-Anteilen, bei der die Community so im Vordergrund steht, kann dies ein großes Problem darstellen. Wenn man sowas einmal bei einem MMO mitmachen musste, das man intensiv verfolgt hat, will man es nicht unbedingt nochmal erleben.

Die Frage ist: Wie groß wird der Abstand sein? 1 Woche ist auszuhalten. Alles, was in Richtung Monate geht, ich weiß nicht. Ich habe auch eher andere Erfahrungen gemacht. Es ist oft so, dass wenn eine Version hinterherhinkt, es eben noch länger dauert, bis Fixes und Updates, die Schwächen ausmerzen und das Spiel besser machen, kommen.

Guybrush Threepwood

Die Befürchtung habe ich auch. Ne Woche wird es aber nicht sein, darauf würde es dann aber auch nicht ankommen. Mein Bauchgefühl sagt mir es wird nicht vor November kommen(Weihnachtsgeschäft) Ich würde auf jeden Fall warten und nicht doppelt kaufen aber es nervt schon arg. Allerdings kommt Red Dead Redemption 2 auch noch im Herbst. Das könnte einem die Zeit vertreiben

Gerd Schuhmann

Nein, wär sie nicht. 🙂

Du fandest das doof. Uns als Seite ging’s super.

Mit der Seite geht es, seit sie gegründet wurde, stetig nach oben. Da ist überhaupt nichts „gefallen“ oder „war in Gefahr.“ 🙂

2015 – das meinst du mit „Zu viel Destiny“ – da hatten wir 2 1/2 Autoren. Wenn wir da voll Destiny gemacht haben, war das 40% der Seite oder so.

Heute haben wir 7 Autoren. Wenn wir da „voll Destiny machen“, sind das 20% der Seite maximal. Das wird kein Problem sein.

Gerd Schuhmann

Normalerweise kommen auf unserer Seite nach 20 Uhr keine News mehr.

Das Destiny 2 Reveal war gestern um 20 Uhr zu Ende. Und wir haben in einer Zeit, in der sonst keine News kämen, noch 5 gemacht oder so.

Dadurch ist keine einzige andere News weniger geschrieben worden.

Wir haben aktuell 7 Autoren – von denen haben 5 nichts mit Destiny zu tun. Ich seh da überhaupt keine Probleme.

Phinphin

Ich warte auf alle Fälle auf die PC Version. Nochmal das schreckliche Autoaim von Destiny 1 tu ich mir nicht an.

Nirraven

Es gab Autoaim? Das hört sich grausam an.

Phinphin

Find ich auf Konsolen grundsätzlich nicht tragisch. Aber bei Destiny wurde es einfach nicht gut umgesetzt. Du hast z.B. auf Gegner A gezielt und gefeuert, plötzlich rannte Gegner B von links nach rechts durch dein Fadenkreuz und dein Fadenkreuz hat dann automatisch Gegner B verfolgt, obwohl Gegner A bereits so gut wie tot war.

Sowas hatte ich bisher in noch keinem Konsolenshooter.

m4st3rchi3f

Hast schon recht damit, aber ich finde das Auto-Aim bei z.B. BF1 vergleichbar, bzw. noch schlimmer.

WooTheHoo

Das ist mir gestern, in der Konflikt-Playlist, auch extrem aufgefallen. Da hast du ein Dreiergrüppchen vor dir, konzentrierst dich auf einen, hast ihn fast down, da kommt sein Kumpel vorbei. Den kratzt man auch noch fast bis null… BAM: tot. Und das ging mir ettliche male so. Ist mir bisher noch nie so krass aufgefallen.

Texx1010

Er sagte „das schreckliche autoaim tu ich mir nicht an“.
Für’n pc gibts wohl bessere 😉

Nirraven

PC-Shooter mit autoaim, das kommt nicht wirklich gut an.
Das einzige Spiel was mir hier in den Sinn kommt ist, Titanfall und das auch nur mit einer speziellen Waffe.

Luriup

Mir gefällt das sogar.
So habe ich Millionen von Tester die haargenau Werbung mit Realität vergleichen werden.
So wird mir meine Kaufentscheidung erleichtert
und ich erlebe keine Enttäuschung wie bei Teil 1.

Der Stream brachte ja nun keine bahnbrechenden Neuerungen,
im Vergleich zu Teil 1.
Mein Warlock mit Schwert und einer AoE Heilfähigkeit
geht aber schon in die richtige Richtung.

Dawid

Lediglich einen Sammelartikel zu bringen, hätte uns Leser gekostet. Wir haben übrigens im Liveticker alles gebündelt drin. Zusätzlich haben wir jedoch Artikel gebracht, die sich dediziert, detaillierter mit bestimmten Infos auseinandersetzen. Mit neuer Aussage, mit neuem Titel. Es sind auch viele Infos noch im Nachhinein gekommen.

Die Realität ist auch, dass viele Leute nicht nur mehr den einen, großen, mehrseitgen „alle Infos“-Bericht haben möchten. Sie wollen weitere, kurzweilige Stories.

Und man sucht über Google auch ganz anders. Es geht immer mehr ins Spezifische. Man will oft was Bestimmtes noch beantwortet haben wollen. PC Spieler werden z.B. direkt nach der PC Version oder Battle.net suchen wollen. Beispiel: Was glaubst du, was sie dann aus den Suchergebnissen anklicken? Destiny 2 PC: Exklusiv im Battle.net, 60 FPS oder Destiny 2: Alle Infos vom Gameplay-Reveal. Beim ersten Beitrag erwartet man eine auf seine Anfrage zugeschnittene Antwort. Und wenn jemand Destiny 2 Livestream eingibt, interessiert ihn mehr das zweite. Oder wenn dich nur der Beta Start interessiert, wirst du auch einen Beitrag vorziehen, der sagt: Destiny 2 Beta Start: Alles was wir über Datum und Zugänge wissen.

Wenn wir das nicht machen, bekommen die Leser woanders die Antworten. Das kann dazu führen, dass man Leser an die Konkurrenz verliert. Wie gesagt, das ist der größte Release für uns dieses Jahr. Die anderen Seiten wollen uns diesmal mehr Paroli bieten. Das war das größte Event für uns in 2017.

v AmNesiA v

Wer will hier zur Konkurrenz?
Wenn ich den erwische, der auf ner anderen Seite Fremdliest, den vermöbel ich persönlich. 🙂
Also ich bleibe natürlich hier. Die anderen Seiten interessieren mich nicht, da Ihr in den letzten Jahren immer verlässliche und aktuelle Infos geliefert habt!
Bitte macht weiter so! 🙂

TNB

Lieber einen guten Port und möglichst polierte Version, als einen übereilten Release.

Zumal 8. September noch Spätsommer ist und das Wetter noch sehr gut sein kann. Da ist ein späterer Release eh besser 😀

Und ob die Konsolen es früher bekommen, ist mir egal.

Nirraven

Ich persönlich habe kein großes Problem damit auf die Portierung etwas warten zu müssen, hauptsache es läuft dann wenn es da ist.

Genjuro

Nach den tollen News von uncaped Frames und 21:9 Unterstützung ist diese Meldung schon ein Schlag in die Fresse. Grade bei Games wie Destiny ist es schon ärgerlich wenn du erst zum Zug kommst wenn schon vieles im Internet bekannt ist. Schade…….Dämpfer auf die Vorfreude.

Nirraven

mein-mmo.de wäre doch blöd wenn sie all die vielen Destinyleser verkraulen würden, wenn sie es gerade jetzt nicht sehr stark covern. Du kannst den Hype den Bungie gemacht hat, so schlecht reden wie du willst, aber die Kritik an die Autoren hier kann ich nicht nachvollziehen. Die müssen doch auch wirtschaftlich denken und Destiny ist nun mal schon immer ein starkes Zugpferd von dieser Seite gewesen.

Das Problem das du hast wird sich von alleine lösen, die neuen Infos nach einiger Zeit auch immer weniger.

KamikazeOli

Naja wenn dann die Version wirklich besser sein würde also sprich man bekommt das besser Portiert durch die Verschiebung wäre das ja nicht all zu schlimm. Aber daran glauben tue ich nicht ^^
Naja gut bestimmt starten die PCler dann mit bisschen mehr Content je nach dem wie lange es sich verzögert .

Hoffen wir mal das es sich nicht so lange verschiebt.

Duke885

Du scheinst dich nicht mit Destiny auseinander zu setzten, sonnst wüsstest du, dass Bungie Gestern ein 1h Event zu Destiny 2 gemacht hat und im Anschluss viele eingeladene Twitcher und Youtuber eingeladen worden sind um das Spiel anzutesten. Es gibt Massenweise neue Infos und als gute MMO Seite ist es da unverzichtbar über alle neuen Infos Zeitnah zu berichten. Da können Sie sich nicht hinsetzten und 3 Tage warten, bis alle anderen die Infos rausgebracht haben um dann eine Zusammenfassung zu schreiben. Dann würden Sie nämlich Leser verlieren und nicht nur die paar, die es nervt, dass mal etwas mehr von Destiny2 kommt. Es ist jetzt nicht böse gemeint, aber man kann sich auch echt etwas anstellen. Es gibt jetzt seit gestern Abend etwas mehr Infos zu Destiny 2, dass sind gerade mal 12h nach dem Stream und du Jammerst schon rum, dass es dir zu viele Infos zu Destiny2 sind. Ich habe eine schlechte Nachricht für dich. Es werden noch mehr Infos kommen und viele Leute warten nur darauf, da etwas zu hören. Nicht böse gemeint, aber „Heul Leise“ oder Deal with it 😉 Nur ein lieb gemeinter rat 😉
(Dieser Text kann spuren von Ironie, Sarkasmus und nicht ganz erst gemeinten Seitenhieben enthalten)

Fluffy

twitcher und youtuber werden extrem überbewertet ^^

Duke885

Das kann man sehen wie man will. Das war aber nicht der Hauptpunkt den Ich aufgeführt habe. Aber interessant, dass du gerade darauf eingehst^^

HeadShot

Naja er hat doch Recht. Dieses aufgepushte gekünstelte Gehype nervt nur noch.
Ich mein mir hat das gestern im Stream gefallen – fühlte sich aber wie ein großes Addon an.
Ist ja wie bei Battlefield 4 und BF Hardline damals. Selbes Game, neu verpackt.
Das hätte nicht sein müßen, ist aber typisch Activision^^
Es sieht aus wie ein Grafikupdate mit „paar“ neuen Welten.
Ich beschwör Dir jetzt schon das die „neuen Patrol´s“ nach 1-2 Wochen lame sind.
Die Kinoreife Story wird wieder nur großes Blabla mit heißer Luft, die suche ich übrigens immer noch in Teil 1 (Siehe Rückseite der D1 Spieleverpackung)

Duke885

Ja, dass man das ganze aufgepushte gekünstelte Gehype von Bungie und Activision nicht unbedingt gut findet, kann ich schon nachvollziehen. Das man nicht damit zufrieden ist, was gestern im Stream gezeigt wurde, kann jeder für sich selbst entscheiden. Aber im Post von Fluffy ging es darum, dass die Redaktion von mein-MMO das ganze künstlich mit pusht und so Leser vergrault. Also ging es nicht um den allgemeinen Hype sondern darum, dass mein-MMo weniger über Destiny2 berichten soll. Ich habe in meinem Post darauf hingewiesen, wieso das Unlogisch ist, wenn die Redaktion die Infos komprimiert zu einem späteren Zeitpunkt bringen würde und das wohl noch mehr Infos kommen werden. Entweder man springt mit auf den Hype Train oder man lässt es. Aber wenn ihr euren allgemeinen Frust über D2 hier auslassen wollt, dann müsst ihr euch nicht wundern, wenn einige „Gehypten Fanboys“ nicht unbedingt gesittet auf eure Posts reagieren. Vergibt es Ihnen (uns). Momentan wird das Gehirn vom Hyperdralin überschwemmt und hat aussetzter 😉

CandyAndyDE

PC Master Race? Wohl eher nicht 😀
https://www.youtube.com/wat
Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen 🙂

Psycheater

„Dann spiele Ich es halt gar nicht!“ (-eingeschnappter Random PC User)

Gut, dann lass es halt ????????‍♂️

Duke885

Ich muss leider gestehen, dass ich leichte Schadenfreude verspüre. Ich weiß, ich stell mich in die Ecke und schäme mich dafür…… :p
Wir auf den Konsolen bekommen ja keine 60fps, also können die PC Leute sich auf Youtube und Twitch ansehen, wie wir halt mit 30fps schon vorher spielen 😉

groovy666

Ja diese Einstellung ist tatsächlich nur kindisch und zeugt von ausgeprägtem Neidverhalten… immerhin hast selbst bemerkt das es „falsch“ ist.
Anstatt die PC spieler „anzugehen“ könnte man ja auch Bungie ankreiden das sie es nicht schaffen ne 60fps Konsolen variante zu programieren?!

Duke885

Ich gehe die PC Spieler ja nicht an. In welcher weise denn bitte?
Ich kann nur weniger Empathie für die benachteiligten PC Spieler entwickeln weil die wohl erst später zu dem Spielvergnügen kommen als die Konsolen Spieler. Vor allem wenn halt diese Aussagen kommen wie oben beschrieben „Dann spiele ich das Spiel halt gar nicht“.
Das einzige was du mir vielleicht vorwerfen kannst, dass ich die PC Spieler etwas trolle, aber etwas Spaß darf doch wohl noch erlaubt sein. So ein wenig sollten die Leute mit einer gewissen Reife schon aushalten.
Gleich dieses aufeinander los gehen oder Bungie bashing hilft doch niemandem.

groovy666

Die Freude am Schaden eines anderen sehe ich als „angehen“.
Du sagst doch selbst, du trollst (vielleicht) die PC Spieler, also solltest du in Bezug auf deinen letzten Satz wohl erstmal vor der eigenen Haustüre kehren…

Duke885

Tja, da haben wir beide wohl eine andere Auffassung von „angehen“.
Und beim „trollen“ habe ich dann wohl den falschen Begriff gewählt. „triezen“ oder „sticheln“ hört sich halt irgendwie komisch an. Aber gut, dann kommen wir da in dem Punkt eben nicht auf einen nenner.

MikeScader

Vllt wäre es ja auf der ps4 Pro möglich nur um da keine Spaltung zwischen denen die auf der normalen PS4 und die auf der Ps4 pro spielen kommt haben sie es bei 30fps belassen. Zudem sind es ja eventuell dann auch nicht Konstante 60 fps was auch ekelhaft wäre dann lieber doch Konstante 30fps.

groovy666

Was genau der Beweggrund ist, weiß ich auch nicht…
andere Spiele (zb BF1) schaffen das ja auch auf der normalen PS4! und da spielt man 32v32 und nicht 4v4!!! ich mein WTF!

Nirraven

BF1 ist erstaunlich gut optimiert, dass kann man sogar mit einer integrierten Grafikeinheit eines neuen Pentium auf 30FPS spielen xD

Ich würde aber auch sagen, dass es möglich sein sollte bei niedrigeren Einstellungen 60FPS zumindest im PvP zu erreichen.

Nirraven

Ich würde lieber bis Ende des Jahres warten als einen Shooter mit 30FPS und Gamepad zu spielen, aber jeder hat ja andere Vorlieben und Wünsche 😛

Du brauchst dich für deine Schadenfreute nicht schämen, PC und Konsole haben sehr unterschiedliche Vor- und Nachteile. Die Exklusivtitel und Eingabegeräte sowie technische Möglichkeiten sind die wichtigsten.

Wenn man schon mal über 100FPS/Hz gewohnt ist fühlen sich 30 an als würde man eine VHS-Videokaste über einen Röhrenmonitor aus den 90er sehen.

Ich kann dir nur empfehlen, nie auf dem PC zu spielen, sonst wird der Schritt zurück wieder etwas schwerer werden, ich weiß man kann sich an alles gewöhnen, aber 30FPS sind für mich nur in 2D Spielen und Spielen mit wenig Action tolerierbar.

MikeScader

Ich spiele sowohl auf dem PC als auch auf der PS4 und finde solange die FPS konstant sind ist es eigentlich relativ egal. Destiny 1 hat mega viel Spaß gemacht mit auch nur 30 FPS, daher werde ich es erst auf der Konsole genießen und dann auch später auf dem PC zocken. 😀

Nirraven

Ist ja sogar mit dem selben Account möglich, wenn ich mich jetzt nicht verlesen habe oder?

Bzgl. FPS, da hat jeder seine eigenen Grenzen, bei mir war das in verbindung mit einer Gamepad only steuerung der Grund wieso ich nicht zugeschlagen habe. Neidisch war ich auf das Spiel trotzdem 😛

MikeScader

Vermute mal das wird wie bei OW das man ingame den Account mit der ps 4 Version verknüpfen kann. 🙂
Edit ne war genau anders rum auf der PS4 konnte man es mit seinem Battlenet Account verbinden.

Duke885

So, jetzt bin ich neidisch 😀

Nirraven

Wieos denn, dir gefällt doch das was du hast?

Du hast ja für deine Konsole weniger bezahlt, dafür bist du halt dementsprechend technisch eingeschränkter.

Duke885

Klar gefällt mir was ich habe. Eine Konsole habe ich nicht ohne Grund. Der Vorteil, alle Spiele die rauskommen auch in einer annehmbaren Qualität ohne großen Aufwand spielen zu können, ist für mich Persönlich das Totschlagargument und natürlich der damit verbundene Preis. Trotzdem kann man ja auf einige Vorteile vom PC mit ein wenig Neid rüber schielen ohne gleich eine „Glaubenskrise“ zu bekommen 🙂

Nirraven

Da hast du Recht, war auf Destiny schon auch etwas neidisch 🙂

Psycheater

HAHA
(Nelson Munsk Lache)

Zer0d3viDE

„Bungie will sicherstellen, dass der PC-Port so gut wie möglich ist.“
Von wegen,es soll erstmal jeder Cent aus den Konsolen gepresst werden,bis man irgendwann später die PC Version veröffentlicht und ein teil der Konsolengamer nochmal abgreift, indem man es als superduper remastered verkauft (siehe rockstar und gta 5)

Fail0hr

Die Seite ist mit Destiny groß geworden. Es ist bis heute das wichtigste Spiel für mein-MMO. In meinen Augen ist es daher weder verwunderlich noch verwerflich, dass sich jetzt so auf Destiny 2 konzentriert wird – ganz im Gegenteil, ich begrüße es sogar, ich würd‘ auch dreimal so viele News über das Spiel lesen 😉

Plague1992

Es klingt ja eigentlich schon in Stein gemeißelt, da es ja heißt „wie lange“ und nicht nur „ob überhaupt“.

Und Optimierungen wirken sinnlos wenn es sich nur um 1-2 Wochen handeln würde … Sonst wäre es nur Marketing um die Konsolenverkäufe zu pushen ( Ubisoft tat dies doch gerne mal? ). Wenn es sich wirklich um eine Verspätung aufgrund der Performance handelt, dann sind 1-2 Monate leider durchaus realistisch o_O

Guybrush Threepwood

Würde auf jeden Fall auf die PC Version warten. Sind ja auch genug gute Spiel raus die man zwischenzeitlich spielen kann. Red Dead Redemption kommt auch etwas später. Schade aber passt schon.

dh

Die Jägerbrust. Endlich Muntaschen. Wird meine Standardrüstung.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

49
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x