Destiny 2: PC-Hotfix kommt heute, soll massive Probleme des letzten Updates fixen

Bungie spielt heute, am 6.11., den Hotfix 1.0.6.2 auf die PC-Version von Destiny 2 auf. Dieses Update soll massive Probleme fixen, die das letzte Update einführte.

In der vergangenen Woche stellte Bungie den PC-spezifischen Hotfix 1.0.6.1 zum Download bereit. Dieser sollte ein Problem mit der Clan-Übersicht und ein Problem mit Performance-Einbrüchen beheben.

Die Clan-Übersicht funktioniert nun einwandfrei, aber wie unzählige Hüter melden: Die Performance-Probleme sind nun deutlich schlimmer. Sprich, ein Problem konnte zwar behoben werden, dafür wurde ein neues, noch größeres Ärgernis eingebaut.

Diese Performance-Probleme äußern sich dadurch, dass Destiny 2 extrem stottert. Von “Micro-Freezes” ist die Rede. Sie sind so stark, dass das Spielgeschehen teilweise bis zu einer Sekunde aussetzt.

destiny-2-merkur

Bungie teilte wenige Stunden nach dem Update mit: Sie sind sich des “Frame Rate Stuttering” bewusst und untersuchen es. Heute, am 6.11., wird dieses Stottern behoben.

Update 1.0.6.2 – Alle Infos

Eine Wartungsarbeit mit Server-Downtime ist nicht angekündigt. Das sind die Infos, die Bungie gibt:

  • Destiny 2 auf dem PC erhält am 6. November den Hotfix 1.0.6.2.
  • Sobald der Hotfix verfügbar ist, werdet Ihr zum Anmeldebildschirm zurückgebracht – aber erst, nachdem Ihr Eure laufende Aktivität beendet habt.
  • Es kann auch sein, dass manche PC-Spieler Destiny 2 schließen und neustarten müssen, um den Hotfix herunterladen zu können.
  • Falls Ihr den Hotfix installiert habt und einen Einsatztrupp mit Hütern bilden wollt, die den Hotfix noch nicht installiert haben, kann der Sheep-Fehlercode auftreten.
  • Hotfix 1.0.6.2 kommt nicht auf die Konsolen PS4 und Xbox One.

Eine konkrete Uhrzeit für den Hotfix wird nicht genannt. Vermutlich geht er am späten Nachmittag oder in den Abendstunden hierzulande live.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Die vollständigen Patch-Notes von 1.0.6.2 werden erst veröffentlicht, wenn das Update verfügbar ist. Bislang teilt Bungie lediglich mit, dass damit die Hitching-Probleme, die mit 1.0.6.1 eingeführt wurden, behoben werden. Damit ist das Stottern gemeint.

Bleibt zu hoffen, dass dieser Hotfix keine neuen Probleme einführt.


Noch laufen die Trials of the Nine diese Woche. Welche Waffen Ihr Euch in den Trials verdienen könnt und was sie taugen, erfahrt Ihr hier.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nookiezilla

Ist doch in dem Fall wurst, er hat sich ja auf D1 bezogen. Ich sagte ja, so was kommt in nahezu jedem Spiel vor.

survivalspezi

Hoffentlich bekommt Bungie das grauenhafte Matchmaking inkl. den grauenhaften Netcode in den Griff. Aber das ist nur Utopie.

Spere Aude

Kaum kommt das Spiel für PC raus, wird wesentlich schneller an Fixes gearbeitet. Schön zu sehen und lobenswert aber ein Tritt in den Allerwertesten für die Konsolenspieler der letzten 3 Jahre.

m4st3rchi3f

Da die PC-Version von einem externen Entwickler kommt, der sich rein auf das Technische konzentrieren kann, ist es ja auch erheblich einfacher würde ich mal sagen.

huhu_2345

Dir ist aber schon bewusst das die meisten Patches/Fixes bei den Konsolen zuerst von Sony/Microsoft genehmigt werden müssen, dass soll zur Qualitätssicherung dienen. Beim PC fällt das alles weg, deswegen kommen in nahezu jeden Spielen die Patches und Fixes zuerst auf den PC und später für Konsolen.
Bungie hat aber selbst gesagt das Patches die alle Plattformen betreffen zeitgleich kommen.
Da aber diese Microruckler sowieso nur den PC betreffen verstehe ich das Problem nicht.

Spere Aude

Das mit der langwierigen Genehmigung von Sony/Microsoft ist doch mehr Mythos und vorgeschobener Grund. Das zeigt die Vergangenheit bei anderen Spielen, in der Bugs und Glitches, die durch ein Update eingeführt wurden auch innerhalb von 3 Tagen durch ein weiteres Update behoben wurden.
Ist ja nicht so, als ob man bei Sony/Microsoft nicht darauf eingestellt ist, solche Updates zu prüfen und freizugeben. Das geht schon recht flott, erst recht, wenn das Game von einem für die Beiden wichtigen Publisher kommt.

HomerNarr

Lassen die sich das testen aber nicht bezahlen?

huhu_2345

Ich habe nie behauptet das es langwierig ist. Ich sage einfach das der Pc schneller gefixt wird. Was du hier aber Ansprichst ist ein Problem das nur auf dem Pc auftritt. Verstehe also nicht warum das für mich ein Arschrtitt sein sollte. Man könnte sich ja einfach für die PC Spieler freuen, immerhin dachten die meisten das es nicht so schnell gehen würde.

Longard

Super, hat nicht so lange gedauert. Hoffentlich bringt der Fix aber nicht neue Probleme mit sich. Trotzdem bin ich froh das da Zeitnah was dran gemacht wird.

Malcom2402

Ich weiß nicht ob Du D1 auf Konsole gespielt hast, aber ich kann Dir folgendes sagen:

Sobald ein Patch, Hotfix oder DLC raukommt gleicht es einer Lotterie ob es besser oder schlechter wird. Meistens gabs immer irgendwelche neuen Glitches, Probleme oder sonstiges und nach den Hotfixes war dann immer mal wieder für 2 Wochen Ruhe bis wieder was neues entdeckt wurde.

Nookiezilla

Hat nichts mit Bungie oder Destiny zu tun. So was gibt es IMMER und überall, siehe zB auch WoW. Das ist der Lauf solcher online Spiele.

Daniel Simoneit

Wir suchen für unseren PC Clan noch Member. Wir sind 40 Mitglieder von den 10-15 regelmäßig auf dem ts sind. Wenn jemand Interesse hat kann er gerne auf unseren ts vorbeischauen. 62.104.20.41:10173

Chiefryddmz

hätte evtl bock yeah,
bin zwar atm in nem 100mann clan ^^, aber glaube da is über de hälfte auf den konsolen unterwegs x)

Daniel Simoneit

Wenn dein bet. net Name der gleich wie hier ist hab ich dich jetzt eingeladen

Chiefryddmz

jep, is der gleiche wie hier…
die letzten male hats bloß iwie nicht richtig geklappt;
da hat denk ich irgendeine ID gefehlt,
aber wenn du eine FA verschicken konntest, müsste es geklappt haben =)

Daniel Simoneit

Hab dir eine einladung geschickt

Daniel Vahtaric

Seh ich das eigentlich richtig? Bungie hat sich noch mehr Wartungsarbeiten auf die Schulter gepackt anstatt sich mehr Kreativarbeit zu widmen um uns das Spiel zu geben das wir verdienen?

m4st3rchi3f

Ja stimmt, die die technische Fehler beheben sind ja die Gleichen die auch so das Spiel entwickeln. *Kopf->Tisch*
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal….

WooTheHoo

Zumal es sicherlich wichtig ist, im aktuellen Zustand die PC-Community nicht zu vergraulen. Und selbst wenn es die selben Leute wären, ist so ein Fix garantiert schneller geschrieben, als neue Inhalte/ein besseres Endgame.

Daniel Vahtaric

Rede ich in dem Kommentar etwa von einer der beiden Gruppen explizit? Nein ich rede von dem Unternehmen Bungie an sich. Ich teile hier nichts auf. Was bedeutet an meiner Aussage ist nichts falsch. Aber fühlt euch ruhig überlegen. Im Internet seid ihr ja dazu im Stande. Wo ihr niemanden direkt konfrontieren müsst.

m4st3rchi3f

Ich teile hier nichts auf. Was bedeutet an meiner Aussage ist nichts falsch.
——
Da es aber keinen Sinn macht Bungie als eine Gruppe zu nehmen ist schon der Ansatz falsch und damit auch die Aussage.
Und das würde ich dir auch genauso im RL sagen, keine Ahnung was das mit Überlegenheit im Internet zu tun haben soll.^^

Mysticdragon

Schon witzig wie einige keine ahnung haben. Es gibt zwei Teams eines arbeitet an Erweiterungen. Und das andere Verbessert das Spiel und behebt Fehler. Wobei das letzte ist bestimmt auch in zwei Gruppen aufgeteilt das eine speziell Fehler behebt und das andere über Verbesserungen nachdenkt und umsetzt.

Wenn ein Team richtig Organisiert ist, schafft es diese Aufgaben.

Nookiezilla

Ich finde es auch jedes Mal aufs neuste spannend, wie viele Menschen es doch gibt, die meinen solch riesige Firmen wie Bungie, 5 Männer im Wald in einer Holz Hütte sitzen hätten, die für alles zuständig wären. Oder als würde ein creative artist zB an bugs im code arbeiten.

Doc Zed

deswegen haben die auch keine Zeit für Erklärungen^^

Nookiezilla

Tja, fünf Männer können auch nicht alles erledigen 😀

Mysticdragon

Finde es halt nur komisch, bei so ein großen Team, das die nicht mal ein deutsches Support Team haben. Nicht umsonst heißt es im Forum das in Englisch Probleme gepostet werden sollte, das eben direkt das Team das lesen kann.

Caldrus82

Hoffe wirklich, dass dieser fix funzt. Ich habe deswegen seit 4 Tagen kein D2 mehr gestartet, kann mir das stuttering bei nem Shooter echt nicht geben, vorallem da ich zur Zeit hauptsächlich PvP spiele, da in unserem Clan noch zu wenig Leute das p-Level haben um den Raid anzugehen.

Marco Elmpt

Ich hatte so nen struggle mit meinem flawless trials weil ich kein healing rift nutzen konnte. immer wenn eines aktiv war, egal ob gegner oder mein eigenes, konnte ich nicht mehr schießen. auch projectile die auf einem eine detonation auslösten haben meine frames total droppen lassen.

Caldrus82

Ja, das ist mir auch aufgefallen, immer wenn bestimmte Effekte aktiv wurden, konnte ich vermehrt diese micro-stutters feststellen.

Chiefryddmz

komischerweise lief bei mir seit dem patch alles perfekt
nur gaaaanz ganz selten gab es bei Public-Events KURZE ruckler.. und meist nur einen und das wars;
sprich wie zuvor, als es nach ca 2h-spielzeit zu ruckeln begann und nicht mehr aufgehört hat…. das is verschwunden =)hoffe der hotfix diesmal für alle gut! ;D

Genjuro

Nice, sie reagieren schnell.

Psycheater

Mal gucken was stattdessen dann nicht mehr funktioniert. Lustig wäre es ja wenn die Clan Übersicht danach nicht mehr funzt xD

Frystrike

Vielleichtet ist dieses stottern auch einfach nur 30FPS? ^^

Alexhunter

Was für 30Fps am PC? xD

Frystrike

Ja jetzt scheinbar schon ^^

Bungie teilte wenige Stunden nach dem Update mit: Sie sind sich des “Frame Rate Stuttering” bewusst und untersuchen es

Alexhunter

Spielst du am PC? Das Game läuft ja flüssig mit 100+ Fps, nur ab und zu (so aller paar Minuten) kommt es zu kurzen Bildfreezes.
Hat absolut nix mit 30 Fps Zutun 😀

Chiefryddmz

das spiel läuft wirklich SO geil aufm pc…..!
ich kanns wirklich nicht oft genug sagen

gibts eigentlich einen D2-meinmmo-CLAN?? =)
da die clans ja platformübergreifend sind… wäre das doch ne geile sache oder jungs? ..und mädels? 🙂
wäre sofort dabei!

und TTIME der cl-an-führer ;D
wie wärs??

Frystrike

Oh maaaaaan, laaaaaaaange Leitung Alexhunter, das war natürlich ein Spaß, dass das was PCler als Microfreezes bezeichnen quasi 30 FPS sind und die am PC sowas gar nicht gewohnt sind aber für uns Konsoleros, dass das wahre Leben ist…

Alexhunter

Ok fail, war mir echt nicht sicher ob du es Ernst meinst 😀
Bin zu müde… Gestern zu lang Trials gezockt und heute zu früh aufgestanden ????

Frystrike

Haha dir sei vergeben ^^

L3_Alex_Kid

OT: um wieviel Uhr startet die fraktions Rally morgen?

Tom Ttime

die letzten starteten zum Weekly-Reset. Das wird dieses Mal wohl auch so sein. Also Dienstag um 10 Uhr

sir1us

Oh das es so schnell geht, damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Hoffentlich ist dann auch der Maus-Bug behoben ????

Alexhunter

Welcher Maus-Bug?

sir1us

Das die Maus zwischenzeitlich, wie soll ich sagen, stottert ?! Wurde auch schon im Bungie Forum angesprochen.

Alexhunter

Hmm ok, hatte ich zum Glück noch nie.

sir1us

Gestern ca 2 std gespielt, ohne Probleme ???????? Mir scheint der Patch geholfen zu haben ????

WooTheHoo

Beim Maus-Bug handelt es sich um eine seltene Form des Albino-Mistkäfers, welcher mit einem weißen, fellartigen Pelz auf den Deckflügeln geboren wird. Bei einigen noch selteneren Exemplaren bildet sich am Hinterleib ein Drüsenfortsatz, welcher einem Mäuseschwanz ähnelt. Die Fühler dieser speziellen Untergattung sind zart-rosa und meist spiralförmit zusammengerollt, wodurch der Eindruck runder Mäuseohren entstehen kann. Außerdem geben sie in Gefahrensituationen einen hochfrequenten Ton von sich, den man leicht mit einem Mäusepiepsen verwechseln kann. ^^

Lp obc

Genial 🙂

Alexhunter

Cool, dass die in diesem Fall ziemlich schnell reagieren. Freue mich auf das Update

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

50
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x