Destiny 2 hat wohl eine neue, geheime Waffen-Quest – rund um den 14. Heiligen!

Bei Destiny 2 sind die Hüter einem Geheimnis auf der Spur, das zu einer neuen Waffe führt.

Im Leuchtturm auf dem Merkur steht eine Waffen-Schmiede. Damit können 11 exklusive Waffen geschmiedet werden. Man weiß, dass es 11 Waffen sind, da Bungie zum einen im Livestream bestätigte, dass es 11 sind, und zum anderen können 11 Glyphen an einer Wand im Leuchtturm aktiviert werden, die für diese Waffen stehen.

Das Kuriose: In den Datenbanken finden sich nur 10 neue Osiris-Vex-Waffen. Ihr kommt an diese Wummen, indem Ihr Verlorene Prohezeiungen erfüllt, die allesamt nummeriert sind – von 1 bis 10. Was ist also mit der elften Waffe?

Die Hüterschaft hat inzwischen die Datenbanken durchforstet und eine elfte Verlorene Prophezeiung darin gefunden. Diese hat jedoch keine Zahl, sondern nennt sich “Lost Prophecy, Another Verse”. In deren Itembeschreibung steht ein sonderbares Rätsel: “Eine Geschichte, die anders ist: Der Faden entrollt sich gegen die Zeit. Der, den der Sprecher am meisten liebte, muss das perfekte Paradoxon haben.”

Mit diesem Rätsel werden die meisten von Euch wenig anfangen können. Jedoch wird es jetzt interessant: Denn seit Fluch des Osiris befindet sich eine neue Waffe in den Datenbanken, an die bislang noch niemand kam. Und diese nennt sich “Perfektes Paradoxon”:

paradox

Perfektes Paradoxon und der 14. Heilige

Perfektes Paradoxon ist eine schnellfeuernde, legendäre Schrotflinte mit Vollautomatik. Sie hat keine außergewöhnlichen Perks. Der fixe Perk nennt sich Toben, wodurch Kills zeitweise den Schaden erhöhen.

Aber wie kommt man an diese Waffe?

Auf diese Frage gibt es noch keine Antwort. Es wird spekuliert, dass man die Letzte Prophezeiung erhält, sobald man alle anderen 10 Schmiede-Waffen hergestellt hat. Und mit dieser Prophezeiung kommt man dann an das Perfekte Paradoxon. Bestätigt ist das jedoch nicht.

Und es wird noch geheimnisvoller: In der Itembeschreibung von Perfektes Paradoxon stehen einige Sätze, die vom 14. Heiligen stammen. Er schreibt, dass er Osiris nicht finden konnte. Dass die Vex eine Möglichkeit entwickelt haben, ihm das Licht auszusaugen. Zudem spricht er eine bestimmte Person an, die das Perfekte Paradoxon hergestellt haben soll:

“Alles, was mir bleibt, ist diese Waffe. Die Kryptarchen sagen, dass du sie selbst erschaffen hast. Dass du sie in der Immerschmiede aus Schrott und Licht und reiner Willenskraft geformt hast. Ich werde dafür sorgen, dass sie wieder zu dir zurückkommt. Als du sie mir gabst, schwor ich mir, dass ich deinem Beispiel folgen werde. Und ich übe mich immer noch daran.” – Der 14. Heilige

Wer ist der 14. Heilige eigentlich?

Wen der 14. Heilige hier anspricht, darüber kann nur spekuliert werden. Allerdings stellt sich erst die Frage: Wer ist der 14. Heilige eigentlich?

Die meisten Destiny-1-Veteranen unter Euch werden den Namen schon mal gehört haben. Es gab einen exotischen Titanen-Helm in Destiny 1, der “Helm des 14. Heiligen” hieß. Wie es der Zufall will, kehrte dieser Helm mit Fluch des Osiris in Destiny 2 zurück.

helm-saint
Der Helm des 14. Heiligen in Destiny 2

Der 14. Heilige war ein Exo-Titan, der dafür bekannt war, dass er mutig gegen die Gefallenen vorging und Solkis, den Kell vom Haus der Teufel, besiegte. Es soll nie einen anderen Hüter gegeben haben, der so beliebt bei den Leuten war.

Er war ein großer Unterstützer von Osiris und sorgte mit dafür, dass Osiris einst der Commander der Vorhut wurde. Nachdem Osiris ins Exil geschickt wurde, machte sich der 14. Heilige auf, um Osiris auf dem Merkur zu finden.

Seit dieser Mission zum Merkur hat man aber nichts mehr vom 14. Heiligen gehört oder gesehen. Doch wie nun aus der Item-Beschreibung vom Perfekten Paradoxon hervorgeht, konnte er seine Mission nicht erfüllen und wurde von den Vex besiegt.

destiny-2-saint

Vor Kurzum gab es eine interessante Entdeckung, die im reddit-Forum große Beachtung fand. Im Merkur-Abenteuer “The Up and up” reist Ihr im Immerforst in die düstere Zukunft. Dort wurde eine Wand mit einem kleinen Loch entdeckt. Schaut man durch dieses Loch hindurch und zielt mit einer Sniper, um heranzuzoomen, sieht man in einem Raum einen leblosen Körper schweben: Es wird nun vermutet, dass dies der 14. Heilige sein könnte. Dass er im Immerforst nach Osiris suchte und dort sein Ende fand. Auf jeden Fall ist es sehr kurios, dass dort ein Körper schwebt.

Was bleibt nun unterm Strich? Wir wissen, dass es eine elfte Prophezeiung gibt, die mit dem perfekten Paradoxon zu tun hat. Wir wissen, dass es eine noch geheime Schrotflinte namens “Perfektes Paradoxon” gibt. Und wir wissen, dass das Perfekte Paradoxon in Verbindung zum 14. Heiligen steht, der vermutlich gerade ein wenig im Immerforst umherschwebt.

Daher könnte es gut sein, dass uns die Prophezeiungs-Quest in den Immerforst führt, wo wir dann Zugang zu dem Raum mit dem Körper erhalten und so an das Perfekte Paradoxon gelangen. Das wäre mal wieder eine schöne Waffen-Quest, von denen es in Destiny 2 so wenige gibt.

Darüber kann jedoch nur spekuliert werden.

Was meint Ihr? Erwartet uns hier eine noch geheime Quest, die uns zu der Waffe führt?

Quelle(n): vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
85 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LORDofKAOZZ !

Habe eine gefühlte Ewigkeit in “Das Auf und Auf” den 14.Heilig https://uploads.disquscdn.c… en gesucht und ihn nicht gefunden!Warum?Der 14.Heilige(wenn er es sein soll)ist nicht in “Das Auf und Auf” zu sehen,sondern in “Fehler im System”!

40kFulgrim

Ich vermisse epische, lange Waffen quests.

Marki Wolle

Hört sich echt nicht schlecht an. Gute Lore zur Waffe, schade nur das Pumpen so gut wie keine Daseinsberechtigung in D2 haben und nur von den wenigsten genutzt werden.

lard mason

Wenn die so schnell feuert wie “Lord der Wölfe”, denn will ich die haben.
Ich hab das Ding in D1 echt gern gespielt.

KingJohnny

Ihm zu Ehren werde ich den Helm, sobald ich ihn habe, wieder tragen.

Mormegril90

Vllt ist auch die pumpe als 11. Waffe aus der Schmiede erst der Anfang und dann geht’s mit einer quest zu einer exo-Waffe weiter. Nur sind die Daten noch nicht im Spiel. So wie damals beim sleeper … ????

Chris Brunner

Das sind die Rätsel a la Destiny, die ich so liebe.
Davon können sie ruhig mehr einbauen.

Marcel Brattig

*hust* dlc ist langweilig * hust*

Miyake_68

Kann mir mal jemand erklären woran es liegt das ich nur den alten Schrott von Exo Waffen u. Rüstung bekomme und nicht das neue Zeug. Ist echt nervig

Kairy90

Kriegst ab nächste Woche doch 1 mal die Woche safe neues Zeug????

Ist das eig einmal pro Acc oder einmal pro Char????

John Wayne Cleaver

“Safe neues Zeug” bekommst du ja nur wenn du schon alle alten Exos hast.

Andreas Fincke

*safe altes Zeug* wird es wohl bei mir heißen 😀

Kairy90

Ja aber die braucht man dann ja auch noch und sie sind dann immerhin neu in der eigenen Sammlung ????

John Wayne Cleaver

Zufall nennt sich das.

Mizzbizz

Wäre sehr cool, wenn das so eine Quest wird!!!

v AmNesiA v

Solche Sachen sind es, die ich an Destiny immer spannend finde. Und Saint-14 Lore finde ich auch gut. Feine Sache.
Das Problem dabei ist bei mir aber gerade, dass ich eigentlich gar keine Lust habe, diese ganzen 10 Waffen zu farmen, da das Spiel aktuell keinen Spaß macht. 😉
Aber zumindest wäre das ein Ziel, wofür ich dann auch grinden würde. Wenn ich dadurch an diese Quest und Informationen zu Saint-14 kommen würde. Genau diese Gründe etwas zu machen, da man ein Ziel verfolgt, haben bisher gefehlt. Davon müsste es echt mehr geben.
Gebt mir mehr Gründe, bestimmte Aktivitäten immer und immer wieder zu machen. Hoffentlich kommt davon noch mehr.

dh

Mein Grund heißt momentan Scharlach. Ich grinde für die Waffe wie ein blöder, da liefen die 4 Waffen diese Woche easy nebenher.

Mizzbizz

Ich will die auch unbedingt! Die is bestimmt der Hammer!

Xurnichgut

Glaube, da stehen deine Chancen heut Abend bei Xur besser^^

Fly

Die is geil, wie ich dir sagen kann. 😛

Dumblerohr

Jo ich auch, aber dieses miese Game…. Ein fucking einziges Exo Engramm ist mir bisher gedroppt … Aus Caydes Kiste. Die lassen echt nix springen. Bin total gefrustet ey

Tom

So soll es sein,
vorher wurden die exos hinterher geschmissen

dh

Ne. Sorry.????

Xurnichgut

Was stand da????
Ich.muss.es.wissen.jetzt.sofort????????

Benzman AMG

Da stand das ich nen langen slender hab echt jetzt

dh

Das man ihn doch mögen soll.????

Xurnichgut

Kann man den Kollegen, der unter diversen Namen und inzwischen auch unter diversen Artikeln mit sich selbst spricht, mal rausnehmen?
Alleine dieses Reden in der 3. Person, da kommt bei mir immer das ungute Gefühl von fehlender geistiger Gesundheit auf…

Gerd Schuhmann

Hab ich eben gemacht. Jo.

Xurnichgut

Danke!
Soll hier nicht den Kommentarbereich verschandeln, wenns schon mal nen positiven Artikel gibt;)

Kairy90

Ich glaub er ist wieder da ????????

lard mason

Das nennt man “dissoziative Persönlichkeitsstörung” ????

dh

Verdammt nochmal. Das ist ein falsch übersetzter Eigenname. Der heißt Saint-14, so wie Cayde Cayde-6 heißt.????

WooTheHoo

Du meinst wohl den 6. Caydigen? ^^

Frystrike

sehr gut XD

Bienenvogel

Ein Glück bin ich nicht der Einzige dem sich die Fingernägel hochrollen wenn man solche Übersetzungen liest.

Exoys

Ach bitte, die staubkathedrale war doch auch so ne Glanzleistung, ich mein dust und dusk sind ja fast das gleiche ^^ da darf man echt nichts mehr erwarten

KingJohnny

Hört sich alles erstmal ziemlich cool an.
Hoffe das es sich ungefähr so bewahrheiten wird.
Der 14. heilige war schon immer mein Lieblingshelm für den Titan

Doc Z3d

Du hast kein Plan nur ich hab Plan und der Helm ist Schrott also hör auf zu brabbeln

huhu_2345

Kannst du nicht irgentwo anders rumtrollen gehen?

dh

Er hat recht. Ist ja ein Titanhelm.????

Kairy90

Dich unterstütz ich nochmal bei der “Bungo muss Hunter buffen oder zumindest aufhörn die zu nerfen“ Debatte????

Frystrike

na das sind so die 12 Jährigen die sich gerade selbst entdecken und dann mit mehreren Namen Eigengespräche führen. Was ich mich frage, regnet es so stark oder warum schwemmt es die jetzt alle raus?

Kairy90

Sind in letzter Zeit einige hier unterwegs, so nervig ????

lard mason

Er schon wieder????

MvR Richthofen

Wie man in den Kommentaren lesen kann, reichen ja ein paar Brotkrumen um die ach so entäuschte Destiny Fanbase wieder zu besänftigen. Bungo marketing as it’s best.

dh

Nicht im geringsten. D2 hat viele, schwerwiegende Probleme. So eine versteckte Quest weckt nur das TTK-Feeling in den Spielern, was eine angenehme Abwechslung ist.

Chris Brunner

Das besänftigt mich 0. Aber davon will ich mehr. Es ist schon richtig Bungie für ihre fehler zur sau zu machen, aber solche Rätsel sind spannend und müssen auch gelobt werden. Weil wenn man alles aus Prinzip Todhatet, wie soll Bungie dann noch wissen, was gut ist und bei Laune hält?

Bienenvogel

Soll man jetzt auch die wenigen positiven Sachen total zerstören und totkommentieren? Meine Güte.

Kairy90

”Dass die Vex eine Möglichkeit entwickelt haben, ihm das Licht auszusaugen. ”

Könnte es nicht sein das man dort sieht wie die Vex dem 14. Heiligen das Licht entziehn.

“Es soll nie einen anderen Hüter gegeben haben, der so beliebt bei den Leuten war.“
“Der, den der Sprecher am meisten liebte, muss das perfekte Paradoxon haben.”

Ka wie der Sprecher zum 14. Heiligen stand aber da er scheinbar allgemeine sehr beliebt war wird da wohl er gemeint sein.

“Alles, was mir bleibt, ist diese Waffe. Die Kryptarchen sagen, dass du sie selbst erschaffen hast. Dass du sie in der Immerschmiede aus Schrott und Licht und reiner Willenskraft geformt hast. Ich werde dafür sorgen, dass sie wieder zu dir zurückkommt. Als du sie mir gabst, schwor ich mir, dass ich deinem Beispiel folgen werde. Und ich übe mich immer noch daran.” – Der 14. Heilige“

“Er war ein großer Unterstützer von Osiris und sorgte mit dafür, dass Osiris einst der Commander der Vorhut wurde. Nachdem Osiris ins Exil geschickt wurde, machte sich der 14. Heilige auf, um Osiris auf dem Merkur zu finden.“

Da spricht er wahrscheinlich von Osiris da er ihn ja unterstützt hat und ihn daher vermutlich bewundert hat ????

Frau Tolle

Alles toll wie immer Hauptsache mcht fun oder

Marc R.

Mir ist bisher nie klar gewesen (und ich habe D1 lange gespielt), dass der “14. Heilige” im englischen eigentlich Saint-14 heißt (habe D1 nur auf Deutsch gespielt). Da Saint-14 ein Exo war/ist, ist es schon merkwürdig, dass dieser Name übersetzt wurde. Cayde-6 ist ja auch so im deutschen übernommen worden und wurde nicht zu “der 6. Cayde”. (der Helm heiß im englischen nicht zufällig auch “Helm of Saint-14”)

Edit:
Habe jetzt Cayde und Banshee vermischt 😀 😀

PetraVenjIsHot

Ja, war einer der berüchtigten Übersetzungs Fails. Die Zahl hinter Exo Namen steht für die Anzahl ihrer Reboots.

Marc R.

Jupp. Unterhalb von Banshee-44 findet man ein scanbares Tablet, mit Hinweisen auf Banshee-42 😀

Direwolf

Ne hübsche Handcannon wär mal cool. Kann legendär sein, aber sollte was besonderes an sich haben. Ne besondere Feueranimation wie TLW damals.

dh

Scharlach?

Smoking It

Schon wieder ne exo quest für ne exo shotgun ? Na ich weiss nicht, fände ne andere waffengattung besser

Gunnar Turan

Hmmm könnte interessant werden…

Nookiezilla

Das mit dem Körper ist echt genial 😀

PetraVenjIsHot

“dass er mutig gegen die Gefallenen vorging und Solkis, den Kell vom Haus der Teufel, besiegte.”

Das ist die Untertreibung der Saison, er hat ihm mit ner Kopfnuss den Schädel zerschmettert! 😛

KingJohnny

Tatsächlich?

PetraVenjIsHot

Grimoire Karte “Legende: Der 14. Heilige” (Legenden & Mysterien)
“Er konnte spüren, wie sein Licht wich. Er setzte alles auf seine letzte Hoffnung.

Er lehnte sich zurück und bam!

Sein Helm durchstieß den Schädel des Kells kurz über den Augen. Der
Äther entwich mit einem Zischen aus seinem Kopf und sie fielen beide zu
Boden.”

Chiefryddmz

ich freu mich seit der ersten grimoire karte auf einen Destiny-Film 😀

dh

Die Kostüme u. alles optische müssen erst bei Tess gekauft werden.????

PetraVenjIsHot

Comics wären auch nice

Chiefryddmz

petra venj (=hot) .. ;D
wer die dann wohl spielen darf?

und ooooh ja Oo
comics wären ultra 😀

KingJohnny

Wäre ja eigentlich eine Leichtigkeit.
Zu Halo haben sie ja auch ne Menge Comics und Bücher verfasst.

Ich besitze alle Bücher und DVD‘s von Halo und habe auch 2 der Comics

lard mason

Hab’ neulich auf prime Video versucht “forward into dawn” zu schauen, ich fand den so übel…. musste ausmachen.

KingJohnny

Forward unto dawn fand ich richtig gut.

KingJohnny

Sehr cool. Danke.

Jens

Na endlich, genau solche Mysterien vermisse ich in D2 so sehr. Bitte mehr davon.

Roccatmax

naja das einfach nach dem 10. ein 1.. Vers getriggert wird empfinde ich jetzt nicht als großes Mysterium. Nen kleine in die Lore eingebette Quest.

Jens

Ich schwelge nur in Erinnerungen. Die kommen bei solchen Meldungen wieder hoch, wie Psycheater schon schreibt.

Psycheater

Oh man, da werden ja fast nostalgische Gefühle á la Sleeper und Spindel oder auch Keine Zeit für Erklärungen. Schade das dieses unfassbare Potenzial so dermaßen links liegen gelassen wurde

KingJohnny

Sleeper hätte ich auch gerne zurück.

Aber dann lieber den Schwarzen Hammer anstelle der Spindel

Alastor Lakiska Lines

Alternativ könnte es auch Kabr sein

Freigeschaltet

Das dachte ich auch, wenn man sich den Kopf etwas näher ansieht bekommt man das Gefühl das es kein Exo sein kann. Man kann leicht eine Frisur erahnen, mit viel Fantasie aber das gehört ja auch dazu =)

Psycheater

Aber Kabr chillt doch in der Gläsernen Kammer 😉

Freigeschaltet

Da der Immerforst ja nur eine von den Vex erzeugte “Realität” ist, wäre es vielleicht möglich.

Alastor Lakiska Lines

Der Immerforst ist aber über die Fields of Glass mit der Vault of Glass verbunden. Der Merkur stellt die Berechnungen an und die VoG war das Werkzeug um die errechnete Zeitachse herzustellen.

Psycheater

Allein in diesem Kommentar sieht man was das Destiny Universum alles bietet. Eigentlich lächerlich was wir von Bungie teilweise vorgesetzt bekommen. Bungie könnte uns ja auch mal die Schicksal aller Narren auf diesem Wege zugänglich machen 😉

Marc R.

d.h. wir waren nicht auf Venus und Mars, sondern auf Venus und Merkur , wenn wir bei Atheon waren?
????

Alastor Lakiska Lines

Wir waren auf der Venus, aber zu unterschiedlichen Epochen. Wobei die VoG eventuell selbst nicht auf der Venus ist, sondern nur mit ihr verbunden.

Marc R.

“Wir waren auf der Venus, aber zu unterschiedlichen Epochen.”

You don’t say?
Mein Kommentar war eigentlich eine Anspielung auf die vorwiegenden Ausrufe “Venus”-“Mars” um anzusagen, wohin man geportet wurde.

Roccatmax

Stimmt aber es gibt ein Exo Schiff das nach dem 14. benannt ist welches die gleichen Bänder hat wie auch der fliegende Körper. Zudem ist ja auf der Schrotflinte die römische Zahl 14 eingraviert also ziemlich sicher ist das der 14. Heilige.

Alastor Lakiska Lines

Ich meinte nur den “Hüter” in der Zukunft

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

85
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x