Lavaboden und Riesenbälle – Mini-Games im Turm von Destiny 2

Der Turm kehrt in Destiny 2 zurück und mit ihm ein paar Aktivitäten und Minispiele, mit denen sich Hüter die Zeit vertreiben können. Wir stellen sie euch vor!

Wer kennt ihn nicht? Den einen Kollegen, der eine gefühlte Ewigkeit im Turm braucht, um seine Ausrüstung zu sortieren. Oder jenen Kumpel, der in „einer Minute“ online kommt, aus denen schnell 15 werden.

Damit Ihr euch nicht langweilt, während Ihr diesen speziellen Kollegen verflucht, hat Bungie wieder ein paar Mini-Games im Turm versteckt, mit denen Ihr euch die Zeit vertreiben könnt.

Der Boden ist aus Lava

Dieses Spiel kennt vermutlich jeder noch aus seiner Kindheit. Ziel des Spiels ist das Erreichen eines bestimmten Ortes, ohne dass Ihr dabei den Boden berührt, sonst heißt es „Game Over“. Dieses Spiel könnt Ihr im neuen Turm von Destiny 2 nachspielen, sobald Ihr die Hauptkampagne abgeschlossen habt.

Finden könnt Ihr das Minispiel eine Ebene über genau eurem Startpunkt im Turm. Die entsprechende Stelle ist markiert mit den Worten „Heb mich ja nicht auf“:

destiny-2-Boden-Lava
Der Warnhinweis für das Minigame „Der Boden ist Lava“

Aktiviert Ihr diesen Warnhinweis, fangt Ihr an, rot zu leuchten, und es taucht auf der linken Seite ein Debuff auf – „Der Boden besteht aus Lava“. Gleichzeitig leuchtet am anderen Ende des Turms ein Punkt auf, zu dem Ihr es unversehrt schaffen müsst. Ihr könnt ja zum Spaß einfach mal von der Balustrade springen …

Der Ball ist zurück – und hat einen großen Kumpel dabei!

Nicht nur wir waren traurig, als wir erfahren mussten, dass der violette Ball im Turm von Destiny 1 von Ghaul heimtückisch platt gemacht wurde. Die verstörenden Bilder gingen um die Welt und raubten nicht nur uns die Luft.

Destiny 2 Ball kaputt
Der kaputte Ball im zerstörten Turm von Destiny

Aber nicht verzagen – der violette Ball ist zurück. Und dieses Mal könnt Ihr euer Geschick unter Beweis stellen und die Farbe des Balls verändern. Denn wenn Ihr die Bälle an bestimmten Stellen im Turm platziert, verschwinden diese nach einem kleinen Feuerwerk und ein neuer Ball in einer anderen Farbe taucht auf!

  • Platziert Ihr den lila Ball am rechten Ort im Hof, erscheint ein grüner Ball
  • Platziert Ihr den grünen Ball korrekt, erscheint der schwarze Ball
  • Ist der schwarze Ball am richtigen Platz, spawnt der blaue Ball

Schafft Ihr es auch, den blauen Ball korrekt zu platzieren, erscheint ein gigantischer Ball in der Mitte des Turms. Da dieser das Aussehen des Reisenden hat, wird er natürlich mit Feuerwerk empfangen.

reisender-ball
Der Ball des Reisenden kündigt sich mit Feuerwerk an

Wie Ihr den Reisender-Ball freischalten könnt, erfahrt Ihr im folgenden Video:

Habt Ihr schon alle Geheimnisse des Turms entdeckt? Schreibt es uns in die Kommentare!

Quelle(n): GamesRadar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Miyake_68
Miyake_68
2 Jahre zuvor

Wo ist eigentlich die Truhe im Turm.solln reichlich Token drin sein.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Und ich finds lächerlich, dass uns monatelang eine Farm als neuer hauptsächlicher Social Space angepriesen wurde. Und unsere Ausrüstung ja weg ist, da der Turm und Tresor zerstört ist bla bla bla…
Und jetzt?
Zufälligerweise gibt es genau in dem gleichen Wall, auf dem unser alter Turm stand, ein riesen Areal, komplett unversehrt und mit High Tech ausgestattet und – mit einem voll funktionsfähigen Tresor!
Das Areal war wohl auch schon vorher da. wink
Und zur Farm geht jetzt keine Sau mehr.
Also sind wir jetzt doch im großen Wall geblieben. Einfach nur 500 Meter weiter gezogen?
Find ich richtig bescheiden irgendwie… Hätte mir eher gewünscht, dass es eben keinen Turm mehr gibt.
Turm 2.0 Remix…

Alastor Lakiska Lines
Alastor Lakiska Lines
2 Jahre zuvor

Wir hatten einen verlassenen Turm als PvP-Karte falls ich dich daran erinnern darf

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Da darfst Du mich gerne dran erinnern. Ich kenn sogar den Namen des Turms. wink
Ändert aber nix an der Tatsache, dass die Kabale ja unsere Stadt angegriffen und ja angeblich jegliche Befestigungsanlagen zerstört haben. Und danach alles belagert und patrouilliert haben. Dieses riesen Areal wo wir jetzt sind, haben die dabei zufällig übersehen? Stimmt, ist ja ganz unauffällig mit Hangar usw.
Und außerdem ist der neue Turm ja gar kein Turm so wie unser alter oder Bannerfall. Der neue „Turm“ ist keiner sondern ist ein integrierter Teil des großen Walls. Müsste also eher „Mauer“ heißen. wink

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ich mag diese Mini Spiele ????

Loopinglui
Loopinglui
2 Jahre zuvor

OT: Weiß eigentlich jemand, ob es irgend eine Art Belohnung gibt, wenn man die, oftmals versteckten, Gegenstände auf den unterschiedlichen Planeten scanned?

pr0_Exodus
pr0_Exodus
2 Jahre zuvor

Nichts bekannt.

Liernier
Liernier
2 Jahre zuvor

Man kann im Hangar Fußball spielen, wie auf der Farm mit Feuerwerk. Man kann diverse Gegenstände auf dem gesamten Turm scannen, dabei erfährt man beispielsweise was zur aktuellen Stimmungslage in der Vorhut, dem Reisenden, Eris Morn und sogar aus dem Hause Bray. Außerdem scheinen Langfinger ihr Unwesen zu treiben. Der Roboter mit dem Besen aus D1 hat auch seinen Platz gefunden, im Keller.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.