Destiny 2: Kehrt das Gefängnis der Alten zurück? – Hinweise entdeckt

Das Gefängnis der Alten in Destiny 2? Hüter entdecken Hinweise, Bungie antwortet!

Das Gefängnis der Alten war ein Spielmodus in Destiny 1, der im Frühling 2015 mit dem “Haus der Wölfe”-DLC eingeführt wurde. Darin betrat man zu dritt verschiedene Arenen, in denen man sich gegen mehrere Gegner-Wellen zur Wehr setzen musste. Sofern man die Wellen überlebte und bestimmte Ziele im Gefängnis erreichte, erhielt man Zugang zur Schatzkammer der Königin, wo es Loot für die Hüter gab.

Dieses Gefängnis der Alten wurde nun in der Datenbank von Destiny 2 entdeckt, wie der Redditor xxoACEoxx verkündet. Was hat es damit auf sich?

Welche Hinweise gibt’s denn auf das Gefängnis?

Laut dem Redditor wurde am 12. Oktober eine Code-Zeile zu den Aktivitäten in den Datenbanken ergänzt. Bislang fehlte in dieser Zeile der Name der Aktivität. Nun steht da:

DestinyActivityTypeDefinition as of 12/10/2017 Line 15 – {“displayProperties”:{“name”:”Prison of Elders”,”icon”:”/common/destiny2_content/icons/379421028a0209ae0e28122ec8e33454.png”,”hasIcon”:true},”hash”:680256650,”index”:8,”redacted”:false}

icon

Als Name wird nun “Prison of Elders”, also das Gefängnis der Alten, angegeben. Zudem führt die Nummer des PNG-Bilds zu diesem Symbol:

Ein Blick in Destiny 1 zeigt: Dieses Symbol ist das Symbol für das Gefängnis der Alten:

gefängnis

Das heißt: Vor kurzem wurde zweifellos ein Eintrag zum Gefängnis der Alten in den Datenbanken von Destiny 2 vorgenommen. Dessen Symbol findet sich darin und es wird sogar explizit erwähnt.

Der Redditor schließt das Fazit: Das Gefängnis der Alten kommt in Destiny 2 zurück. Die Frage sei nur, wann das passieren wird.

Das Gefängnis der Alten kommt aber (vorerst) nicht

Vor wenigen Stunden hat sich der Community-Manager Cozmo zu diesem Fund geäußert. Er stellt klar:

Es gibt gegenwärtig keine Pläne, das Gefängnis der Alten in Destiny 2 zu bringen. Es handle sich bei der Code-Zeile nur um ein Überbleibsel. Er entschuldigt sich für das Chaos.

Kurzum: Der Hinweis auf das Gefängnis der Alten in den Datenbanken ist kein Fake, jedoch dürfen wir (vorerst) nicht damit in Destiny 2 rechnen. Dass es gegenwärtig keine Pläne dafür gibt, heißt jedoch nicht, dass es nie kommen könnte.

Würdet Ihr eine Rückkehr des Gefängnisses begrüßen? Könnte es das Endgame abwechslungsreicher machen?

Schließlich plant Bungie zurzeit, das Endgame zu verbessern. Vielleicht ist ein PvE-Horde-Modus da eine Lösung.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
114 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KingJohnny

Beim PvP kann ich nur zustimmen.
Ist total langsam und langweilig geworden.
Da vermisse ich auch derbe das PvP von D1

Balthazar Requiem

Ja gebt mir nen Grund Destiny2 zu löschen…

SoNichtFreunde

Ich spiele nur noch Dienstags Destiny.
Raid ist absolut nutzlos. In Destiny 1 war man richtig stolz, wenn man endlich eine Raid-Waffe in der Hand hatte.Jetzt? Alles glänzt, aber hat keinen nutzen. Eigentlich wollte ich ja den Raketenwerfer farmen, obwohl ich Applaus habe. Jetzt habe ich Applaus in allen Elementen auf 305 und der aus dem Raid juckt mich nicht mehr.
PVP spiele ich nicht.
Ich habe am Wochenende mal wieder in Borderlands 2 den Norfleet gefarmt. Der fehlt mir noch in 2 Elementen. Herrlich, als Sirene recht knackig der Boss Hyperius, aber kein Zeitlimit und solcher Quatsch.
Ich freue mich nicht auf ein DLC von Destiny 2, sondern mehr auf Borderlands 3.
Destiny 2 hat mein Geld nicht verdient. Alles wird nur noch aufgewärmt. Unser Clan war seit Destiny noch nie so inaktiv.

Chriz Zle

Und was soll einem dann diese Aktivität bringen?
Mal ganz ehrlich, solange es nur Ausrüstung mit festen Perks gibt, solange bleibt es fast nutzlos das man solche Sachen spielt.
Was bringt es einem? Wird einem dann dort die 100. Uriel gedroppt? Also genau die selbe die man woanders auch herbekommen kann?
Bungie MUSS wieder unterschiedliche Perk Rolls bringen! Nur so ist gewährleistet, das man Aktivitäten suchtet um DEN EINEN Roll zu bekommen. Feste Perks bringen einfach nix, man bekommt die Waffe und fertig.
Ebenso Strike exklusive Sachen würden nur Sinn machen wenn die Perks variieren, mit festen Perks bekommt man das Teil einmal und hat dann keinen Grund es nochmal zu grinden.

Gefängnis der Alten sollte dann ebenso wieder exklusive Sachen bekommen, Gefallenen Waffen, Gefallenen Rüstungen usw.

Alles in allem könnte Bungie doch mal Waffen+Rüstungen wieder rein bringen die denen von den Gegner nachempfunden sind? So wie der Himmelsbrenner Eid bspw.

Und meinetwegen dann auch mit spezifischen Perks die es nur dann dort gibt, wie bspw. mehr Schaden gegen Rasse X etc.
Würde defintiv mehr Abwechslung bringen, da man dann mehr seine Ausrüstung anpasst.

Ebenso vermisse ich schmerzlichst die heroischen Strikes! Es gab Tage da habe ich 12 Stunden am Stück Strikes gefarmt, da 1. die Modifikatoren einfach mega waren und 2. ich den Anreiz den Strike exklusiven Loots hatte (das war noch bevor die Kisten den Loot gegeben haben).

KingJohnny

Ja Strike exklusive Sachen sollten wieder kommen.
Und auch das Punkte-System wieder. Das hat dem ganzen auch viel mehr Anreiz gegeben

Chriz Zle

Strike exklusive Sachen machen aber auch nur mit Random Perks Sinn, sonst bekommt man den Kram einmal und gut ist. Macht ja auch keinen Sinn ^^

no Land beyond

kann man bestimmte Beiträge in eine Ruhmeshalle mit einnehmen, denn deiner, frau Holle, hat sich da definitv einen Platz verdient hahahaha

cssrx

Fände ich gar nicht schlimm. Würde mich freuen.. Gibt ja nicht viel zu tun im spiel. ^^
Eine Besonderheit wäre, wenn man dann selber in der Arena seine Gegner aussuchen könnte. Also man sagt, ich Kämpfe jetzt nur gegen schar-hexen und dann spawnen 1000 Hexen xD.
Einfach das PoE als eine art Bootcamp mit offenem Social Hub. ^^ ..aus altem etwas neues, anderes machen ^^

Mario Inäbnit

Das wäre Doch die Krönung es wurden schon genug alte Sachen rein genommen ganz erlich wenn ich das ganze alte zeug zocken will spiele ich d1.
Schwache Leistung bis jetzt von bungie

cssrx

Wieso sollte es das nicht mehr geben?
Nur weil die Kabale, die Erde angegriffen haben, ist doch nicht plötzlich alles weg.
Das gleiche auch mit manchen exotischen waffen. Klingt doch nur logisch.

darksoul

Nein bitte Nicht,wenn das zurück kommt höre ich auf.Endlich mal aufhören alte Sachen daher zu bringen zeigt mir langsam das es bei Bungie an neue Inspirationen fehlt.Das war ja eigentlich der Hauptgrund das man Destiny 2 neu entwickelte um die Programmier problematik entgegen zu wirken um auch neue Contends zu liefern die auch die Geschichte weiter erzählen und nicht hier altes Zeug raus bringt was keinen mehr juckt.In destiny 1 habe ich das noch verstanden,weil es auch nicht Zeitgemäss war war vom Lichtlevel her.Wenn die hier das jetzt raus bringen was man hätte gut in Spiel einbinden hätte können,wäre es mir lieber gewesen 6 Monate länger zu warten auf den Release um auch was Spielbares zu bekommen.Und nicht hier auf alte Erfolge anzuknüpfen.Weil auch dann wirklich das Spiel kaputt gemacht wird dadurch.Dann dauert es nicht lange dann kommen die alten Raids wieder.

Thomas Pitner

Die sollen mal aufhören was von destiny 1 rüberzubringen das nervt mittlerweile

Guest

Das wäre für mich der absolute Supergau. War für mich mit Abstand das schlechteste und langweiligste, was Destiny 1 zu bieten hatte.

Xbox  marcus1503

Ach ja habe noch was vergessen die scheiß Tokens was was haben sie sich dabei gedacht und mit den Waffen Mods waren die da alle besoffen bei bungie oder was verstehe ich nicht

Xbox  marcus1503

Mir ist es langsam egal ich werde mir kein weiteres Destiny kaufen ich habe in Destiny 1 über 3000 Stunden verbracht und dachte halt dass das sind zwei super sein wird aber ist es nicht und wir spielen das auch alle eigentlich nur noch am Dienstag und das war’s dann

Klaus Dieter

Lächerlich ich dachte D2 wäre ein neues Game. Wenn die alles von D1 aufwärmen. Ist es nur ein DLC und verarsche. Was die mit ner neuen PVP Map strunzen…die ist aus D1.
Gefängniss der Alten habe ich in D1 schon gehasst.
Wenn es auf sowas herausläuft schmeiße ich denen kein Geld mehr in den Rachen.
Ach und nochwas…außem Exoengramm gerade den siebten Prospector bekommen. Es ist zum kotzen wenn nicht wenigstens ab und zu etwas wie ein Erfolgserlebnis da ist.????

Videoplays2004

Das wäre das aller letzte!!
Immer noch mehr Recycling!!
MIDA Tool – alt
Wappen von A Lupi – alt
Die neue PVP Map – alt

würde PoE kommen, einfach nur noch peinlich!
Die werden es schon noch merken, welchen Mist sie gebaut haben und welchen Tempel sie hätten errichten können.

Bin grad bei Fortnite hängen geblieben, gibts im PS Store gratis und macht richtig Laune!!!
So simpel und trotzdem gut!

Weniger ist oft mehr!!

xXxGAMERxXx

Rotz

xXxGAMERxXx

Am liebsten hätte ich mein Geld zurück das ist das schlechteste Spiel von 2017 d1 wahr viel heiler d2 einfach nur Müll und ich hab da für 110 Euro bezahlt für den Roth

Telltale

Also ich hätte nichts gegen nen ordentlichen Horde Modus , ala Gears of War ,( je weiter man kommt desto besser wird der loot), den hab ich früher bis zum umkippen gespielt weils so geil war . Gefängnis der Alten war ja schon nicht schlecht aber viel zu kurz….

Robert Theisinger

am besten gleich mit Tokens …..dann kommt wieder so richtig Stimmung auf….zahlreiches aufleveln beim belohnungsheini und der frust ist perfekt und erleichtert einem das spiel direkt wieder zu beenden

Michelle Möller

Hätte nichts gegen das Gefängnis der alten einzuwenden. Hab es immer mal gerne gespielt. Und wenn man mal ehrlich ist, wurde das Riff ja nicht zerstört, sprich das Gefängnis steht noch. Statten wir Variks also nen Besuch ab und er lädt uns zu ner kleinen Runde ein.
Aber wenn dann bitte außerhalb eines DLCs. Vielleicht als PvE Event. Wäre zumindest besser als die Gruppenkämpfe, wo man das selbe macht wie sonst auch im Spiel.

PalimPalim

sowas wäre auch kein cent wert lol 🙂 dlc wird eh nicht geholt (schade) gibt genug andere spiele die wesentlich viel mehr spass machen

Michelle Möller

Dann spiel die anderen Spiele und scheiß auf Destiny und seine DLCs.
Wenn du nichts sinnvolles beizutragen hast um eine anständige Unterhaltung zu führen dann lass das kommentieren du kleiner Wichtigtuer.

Mir wäre es sogar ein paar € wert.

Arrrrtheon

Wobei mich Elex auch interessieren würde^^

A Guest

— SPOILER —

“Prison of the Nine”

Ist an bord eines der Grab *hust* Schaufelschiffe der Nine
(das sind 9 Eingeschlafene – die neue Rasse).

Die Nine haben natürlich einen König und der hat seine Schwester als Beraterin.
Aber die ist richtig böse! und schickt uns in die “Zollfreie Zone” um den Schwanz eines Hobgoblins zu erlangen!
Den Schwanz müssen wir danach zu ihr bringen.
Aber der Schwanz ist noch geladen! So kann sie nicht mit ihm arbeiten!
Also geht es ab zu den Kabalen, die haben eine Säule nach unten in den Boden, mit der können wir den Schwanz des Hobgoblins entladen.
Nachdem der Schwanz entladen ist, sagt uns die Beraterin, dass wir mit ihm in die “Helle Wüste” gelangen können.
Dort finden wir das “Herz der Nicht-Dunkelheit”, das wir natürlich zerstören.

Danach sieht man die selbe Cutscene wie am Ende der Kampagne von Destiny 1.
Wurde aus versehen ganz kopiert.

20€

BSer Wolf

Also das ist innovativer als das was Bungie bisher abgeliefert hat. Der Umfang entspricht aber einem Vanilla Destiny , also 70 €????

phillip A.

Mehr als amüsant, Daumen hoch 😀

German Vlogs

Tja…ich bin einfach enttäuscht!leider!habe D1 geliebt…was wurde uns alles gross versprochen…nie dagewesener RAID….soll sich so echt anfühlen…fühle mich eher wie in super Mario…mit Kugel im Arm Parcours laufen im Zirkus! Keine Beutezüge…keine Synthesen…Waffen alle gleich…keinen Anreiz bessere zu finden…raidgear(Geschmackssache)hässlich,ausser Titan vielleicht.kein hoher Wiederspiel wert.pvp mit 4 Mann zum teamshot verkommen…lagger die man nicht sofort erkennt….hat man ja gut entfernt das man nicht mehr sieht wer eine rote Leitung hat.der Eisenbanner loot war grottenschlecht…ein Hammer Abzeichen…Dämmerung auf Zeit,Spielspass futsch…bitte durchhasten und nicht sterben…nach so kurzer Zeit alles ausgelutscht.die Lust ist weg noch irgendetwas zu starten…gibt eh nur dasselbe.ich als d1 Fan bin von meinem geliebten Spiel total enttäuscht worden nach so vielen tollen ankündigungen.bungie…leider muss ich das loswerden…das war wohl nur um neue Spieler zu gewinnen die beim alten das nachsehen hatten wer zu spät eingestiegen ist.hier wolltet ihr nur kohle von neuen Spielern…die alten Veteranen habt ihr links liegen lassen und versucht das mit den PC Spielern wieder auszugleichen… Hauptsache die Kasse stimmt.naja,positives gibt es ja….Schnellreisen…Exo sparrows….Exo Schiffe (hoho) und die selben gegnerklassen….man hat’s schön einfach…schade schade

A Guest

Sparrow Hupen wurden auch weggelassen.
Shader gegen Echtgeld
Keine Auswahl der PvP Modi
Kein Sparrow rennen
Keine custom games
Massive timegates (PvP maps – es gibt immer noch viel zu wenige für die lange Entwicklungszeit)
Keine versteckten quests
Scannbare Objekte nutzlos
Keine grimoire (man hätte diese Funktion ja neben dem bisschen ingame Spaß behalten können)

und und und, die liste ist so lang.

Das schlimmste ist aber mMn, dass Bungie ganz bewusst diese Sachen entfernt hat, um sie später evtl. wieder ins Spiel zu bringen … gegen Geld.

Sie kopieren mal “aus versehen” nutzlose Daten zum PoE, das “nicht geplant” ist.
Aber das sparrow Rennen oder die Hupen konnten sie nicht kopieren 😉

Michelle Möller

Das Sparrow rennen ist ein Event und war nicht wirklich dauerhaft.

press o,o to evade

da hast du recht, bei aller liebe, aber diese grobmotorischen sparrows ohne hupen sind für mich das schlimmste an d2 überhaupt.

Dus Tin

Hast in allem Recht..Aber lange Entwicklungszeit?
Sie haben seit The Taken King dran gearbeitet.Also Mitte/Ende 2015
Und noch noch nicht einmal mit dem kompletten Team.
Das neu dazugeholte Team ist ja nur für die PC Fassung und dem 2.DLC zuständig.
An D1 saß Bungie knapp 6 Jahre.
2 Jahre für den 2.Teil ist schon echt knapp bemessen.

Ich denke mit den DLCs oder spätestens in Jahr 2 wird alles besser.
Hoffe ich zumindest xD

Rhoninger

Achja, ich bin so ein Neuling, ich hab D1 nicht gespielt, aber mir wurde von nem Kollegen der Mund so wässrig gemacht, das ich mir extra sogar ne PS4 gekauft habe, weil “alle meine Kollegen” das auf Konsole spielen, statt am PC. Jetzt hab ich ne Konsole, das Spiel, einen Warlock auch PL 300, Story durch, den Raid dank Gilde immerhin zum Teil gesehen, und ich muss sagen, das einzige echte Highlight war bisher ein Abend, wo ich mit zwei Freunden mich durch nen Dämmerungsstrike geschlagen habe, bis wir ihn endlich intime geschafft haben und der Circus im Raid, da war das erste mal sowas wie Absprache nötig, sowas wie ne Rollenverteilung. Ansonsten…. ärgere ich mich masslos, dass ich nicht nur die Kohle für das Spiel verbrannt habe, sondern noch n bisl mehr für ne Konsole, die ich sonst für nichts nutze, weil ich für alles andere nen PC habe.

John Wayne Cleaver

Tut mir ja leid dich zu enttäuschen aber nicht jeder fühlt sich verarscht. Du findest es scheiße, fühlst dich verarscht, bist frustriert und hattest wohl unbefriedigenden Morgenstuhlgang.
Mir macht das Spiel Spaß und mir hat PoE im ersten Teil Spaß gemacht. Also hätte ich kein Problem damit wenn es als weitere Aktivität zurück kommt.
Keine Ahnung warum ich mich da verarscht fühlen sollte. Mir hat ja keiner explizit etwas komplett anderes versprochen o.ä.
Aber mittlerweile wird ja irgendwie generell nur noch alles verschrien was mit D2 zu tun hat.

Fleischpeitsche

Alles schön und gut. Wenn es kommt, würde ich es sicherlich zocken. Aber solange das Prinzip des Endgames (Tokens, Waffenrolls/Mods bzw Wiederspielwert) nicht grundlegend verändert wird, hat JEDER neue content nen miesen Beigeschmack.

Scofield

Hoffentlich nicht. Die sollen sich was ganz neues einfallen lassen. Sonst war der hard reset bald völlig fürn arsch

Peter

Ich hoffe mal der scheiss kommt nicht wieder zurück! Gab nichts blöderers als das Gefängnis der Alten.

Majonatto Coco

Manchmal frage ich mich was bungie die letzten 3 Jahre gemacht hat, an denen sie an Destiny 2 gearbeitet haben? Keine neue Gegner Rassen, Story durchwachsen, Keine neuen Perks, Hälfte der exos von Destiny übernommen, Planeten so lala, raid ist jetzt auch keine Innovation, keine neuen Hüter Klassen.Man hätte stetig auf Destiny 1 aufbauen sollen oder müssen. Aber wahrscheinlich hat das alte System nicht in den mainstream gepasst und man musste ein komplett neues „wir melken die Kuh, aber jetzt richtig“ System her.

Klix

Ich hoffe ja immer noch, dass mit dem nächsten dlc neue Gegnerrassen kommen. Der kurze Abschnitt nach der Story lässt es zumindest zu.

Majonatto Coco

Solche Schiffe habe ich schon in Destiny 1 vernommen. Das ist das was rumbledore gerade gepostet hat. Hab dann vor einiger Zeit recherchiert und bin auf reddit gekommen, dort wurde gesagt das es vex Schiffe sind oder sowas. Und das überschneidet sich mit dem nächsten vex/osiris dlc

Klix

Hm ok… Na wenn das schon wieder Vex sind, dann wär ich enttäuscht ????

Majonatto Coco

Ich würde auch etwas Neues begrüßen, aber ich würde meine Hoffnungen jetzt nicht allzu hoch legen… sonst wird man nur enttäuscht ????

Michelle Möller

Die Vex haben keine Raumschiff und brauchen diese auch nicht, da sie durch die Zeit und den Raum reisen.

Majonatto Coco

Reddit sagt was anderes und das Bild fügt sich langsam zusammen

Michelle Möller

Reddit vertraue ich da nicht so sehr.
Wie in einem der früheren Artikel hier auch schon geschrieben stand, fingen die Raumschiffe an sich zu bewegen, als das Licht des Reisenden sie erreichte. Warum erst dann, wenn es Schiffe der Vex sein sollten? Die Vex wissen, wo Sie die Hüter und den Reisenden finden.
Auf Reddit ist das Thema nur Miesmacherei um die Erwartungen zurückzuhalten um dann eines Besseren belehrt zu werden.

WhoDeHell

Die Schiffe könnten der Dunkelheit gehören.
Andy Edition hat da ein Klasse Video gemacht.
https://m.youtube.com/watch

Michelle Möller

Ne neue Gegnerrasse wird definitiv kommen, aber nicht mit dem DLC jetzt im Dezember. Der dreht sich um Osiris und dieser hat mit den Vex zu tun.
Mit dem zweiten DLC auch nicht, da der Rasputin behandelt und geht es um Rasputin sind die Gefallenen und/oder die Schar nicht weit weg.
Die neuen Gegner dürften mit einem größeren Add-On im nächsten Herbst dabei sein.

PalimPalim

du verlangst da aber eine menge für ein 35euro dlc :0

Michelle Möller

die 35€ sind aber für 2 DLCs im Season Pass. Eins kostet 15 bis 20€, wodurch er so gesehen zu viel verlangen würde^^

Dus Tin

2 Jahre,nicht 3^^’

ItzOlii

“Würdet Ihr eine Rückkehr des Gefängnisses begrüßen?”

Definitiv NEIN!

In Anbetracht des Hard Resets fühle ich mich von solchen Recyclingplänen einfach nur verarscht..

Fraze

Aber es waren doch gar keine Pläne? Oben steht doch ganz klar das es ein Überbleibsel ist und nichts mit Destiny 2 zutun hat 🙂

ItzOlii

Wenn dies bereits bei D2 in den Datenbanken zu finden war/ist, sind da im Hintergrund wohl durchaus Pläne vorhanden sich zumindest die Möglichkeit offen zu lassen.
Und wenn man wirklicht glaubt dass Bungie nicht vor hat Inhalte zu recyceln, der kennt mMn Bungie nicht xD

Fraze

Die Engine von D2 baut doch komplett auf der von D1 auf. Natürlich gibt es da Überbleibsel. Siehe zB. der Glitch mit der unendlichen Super, oder dem Tanzen auf dem Sparrow.
Denke also nicht das sie Poe nochmal wiederbringen. Wenn dann in einer komplett veränderten Form.
Zum recyceln geb ich dir allerdings recht.
Allerdings war das alles von Live-Team und zwar komplett kostenlos. Wer sich da beschwert da weiß ich dann auch nicht mehr weiter ????????‍♂️
(Damit bist jetzt nicht du gemeint)

Michelle Möller

Was war vom Liveteam und Komplett kostenlos?
Das Gefängnis der Alten?
Dieses kam mit dem DLC-Haus der Wölfe, wie es im Artikel auch steht, und dieses musste man kostenpflichtig erwerben.
Das Gefängnis der Alten war in diesem DLC so etwas wie der Raid, da es einen solchen in HdW nicht gab.

Fraze

Ging ja um das recyceln.
Die “Remakes” der alten Raids und das REMAKE des POE kamen doch vom liveteam oder nicht?
Bitte lest doch ordentlich was die Leute schreiben bevor ihr antwortet, solangsam verzweifel ich hier. ????

Blackiceroosta

Sorry, aber Recycling hat definitiv nicht nur das Live-Team gemacht, denn wer erinnert sich nicht daran das ein “neues” Level daraus besteht das man ein bekanntes rückwärts läuft.

Dumblerohr

Habe gerade meine Konsole auf Englisch gestellt und dann D1 (eins) gestartet. Das habe ich vorher noch nicht gesehen gehabt… https://uploads.disquscdn.c

Majonatto Coco

Dieses Schiff auf den Bild sieht aus, wie das was wir bei Destiny 2 nach Abschluss der hauptstory sehen.

Klix

Ja definitiv ????

Peter

Das Bild ist uralt, echt jetzt 😉
Das kam manchmal wenn man ein Update in D1 machen musste.

McDuckX

Stimmt, war in Vanilla bei Updates schon zu sehen^^

McDuckX

O_o Junge seit Vanilla mein ich ist diese Konzeptart wärend Updates zu sehen.^^

Rio Mio

Al’Kesh von Stargate SG1

Stephan Niggemann

Es ist armselig. Wieviel Content haben wir nun aus D1? Soviel zum Thema Alles wird neu

Fraze

Im Artikel steht doch ganz klar das es nichts mit Destiny 2 zutun hat und nur ein Überbleibsel aus D1 ist??
Wenn man doch soweit geht einen Artikel zu kommentieren dann sollte man ihn zumindest ganz gelesen haben??

Psycheater

Jede Wette das es kommt. Wahrscheinlich sogar früher als uns lieb ist. Mit der Rückkehr würden sie sich allerdings vollends lächerlich machen

Andreas Straub

Ich habe übrigens heute gelesen, dass Destiny 2 im ersten Monat deutlich hinter den Erwartungen der Verkäufe zurückbleibt. Die relativ schlechte Publicity wird auch die PC Verkäufe reduzieren. Bungie MUSS also etwas tun, sonst bekommen sie Ärger mit Activision 😉

Andreas Straub

Neongrün, natürlich. Und Variks nimmt die nur in 20er Packs ….

angryfication

Weiß man schon welche Farbe die Tokens haben werden? Ich hoffe mal das es eine neue Farbvariante sein wird, wegen Abwechslung und so!

rook

Lila mit braunem Rand. Passend zu Mara ????

rook

Ziemlich einfallslos und langweilig…

Mars4tw

Ich glaube auch nicht, dass es nur ein Überbleibsel ist. In dem Leak oder der Info die das erste DLC beschreibt steht doch etwas von einer neuen Arena Aktivität die dazukommen wird. Ich denke im ersten DLC wird es keinen neuen Raid geben sondern diese Arena-Geschichte.

Jeff Have

copy past !

Ralf Nadolny

So langsam wird es lächerlich. D2 verkommt zur schlechten Kopie von D1.
dDa fällt den Herrschaften bei Bungie wohl nicht mehr ein. Die sollen lieber mal dafür sorgen, dass sie vernünftige Server bereitstellen und das Spiel stabil läuft.

reptile

Am meisten freu ich mich da natürlich auf die tokens. Das wird wieder ein spass 1000 von den dinger sammeln und hammer random loot abgreifen. Ai wie ich mich schon freue. Poe war ja in destiny 1 schon sowas von beliebt und wie schwer das wahr…..

BSer Wolf

Und für die Tokens gibt es den Lord der Wölfe oder Königinnenbrecherbogen ????

reptile

Gegen die hätte ich nicht mal was. Lord der wölfe war noch ziemlich nice.

rook

Der Bogen ist immer noch liebste Sniper gewesen!

BSer Wolf

Ein erneuter Zugang zum Riff. Dann kann man auch gleich die Königin wiederbringen. Bruder Vance mit Osiris , zwei Trials im wöchentlichen Wechsel. Variks könnte man dazunehmen. Xur hätte seinen neuen alten Standort, wenn die Tür auf ist. Für Petra jagen wir ein paar Wölfe. Das schreit nach einem Bezahl Dlc. In welchem Spiel bin ich gerade?

Dumblerohr

Das Riff diesmal befallen von siva infizierten Nazi Zombies und wir müssen es räumen. Gegen token natürlich. Das wär nice

Marcel Brattig

Langweilig

McDuckX

Klar, weil man einer namenlosen Aktivität in einer Codezeile einfach mal, aus Spaß an der Freude, einen Namen verpasst xD
Natürlich vorausgesetzt der Redditor erzählt keinen Blödsinn.
Und selbst wenn es nicht kürzlich war, sonder immer schon “prisonofelders” geheißen hat, wie großzügig haben die denn da copy&paste gemacht?^^

Dumblerohr

Macht doch was mit Zombies. Nazi Zombies zB… xD ja das machen schon die Kollegen bei Activision. Gut dass ich das bald spielen kann ohne mich von Destiny ablenken zu lassen

Foxx382

Destiny Nazi Zombie Battle Royal und man nennt es “useless Token’s Battlegrounds”

Dumblerohr

Oh ja, Battle Royale des Todes. Das ist das was wirklich fehlt ^^ voll gut.

dh

Damit sich die Casuals aber nicht ausgeschlossen fühlen gibt es nur 1te Plätze.

Dumblerohr

Klasse. Man könnte einfach jedem am Ende ein Token geben ^^ zwanzig zum Aufstieg, 25% chance auf doppelte Items, 50% Chance auf Mist. Top

Roccatmax

Nicht als Raid-Ersatz in einem DLC aber z.B per Update in einer Zeit wo wieder weniger los ist (vllt 2 Monate nach nem DLC) sehr sehr gerne. Mit sowas kann man doch Content Lücken prima füllen.

Foxx382

Wenn Destiny 2 wenigstens ein waschechter Relaunch wäre, also alles schon einmal dagewesene nur in besser.

Ich hab wirklich selten einen so lieblos zusammen geschusterten Abklatsch gespielt wie Destiny 2.

Geil ist, dass man Inhalte aus D1 und den entsprechenden DLCs in den Codezeilen versteckt und sie dann nach und nach als DEN ultimativen Shit wieder einführt XD.

Ich hab meine Lektion gelernt, Destiny 3, ohne mich.

Dumblerohr

Yeah, es könnte neue Token geben.
Und Waffen mit den gleichen festen Perks. Und Rüstung die man nicht großartig umskillen kann.
Und siva infizierte besessenen gefallene.
Dazu vielleicht Schatzkarten von Variks. Kauf eine für 5000 und erhalte ein Objekt dass du für 100 bei Variks abgeben kannst.

STARFIGHTER

Ich will PVP Gebiete in der Open World ähnlich wie bei The Devision. Das wäre innovativ und cool.

Ich will nicht so aufgewärmte Kacke aus D1. :/

Xurnichgut

Verstehe den Artikel nicht, wurde doch mehr oder weniger umgehend dementiert („just dust and echos“).
Wohl um einem neuen Shitstorm entgegenzuwirken.

lard mason

Es kommt auch ein neues Gefallenen Haus dazu: House of Token????????????

lard mason

Oryx kehrt auch wieder: Im reddit nennt man ihn schon “the token King”

Felwinters Elite

Bitte nicht . Das war das langweiligste was Pve zu bieten hatte . Überhaupt nichts fordernd gewesen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

114
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x