Destiny 2: Rettet Forsaken das Spiel? Erste Stimmen gibt’s jetzt hier im Stream

Wie schlägt sich die kürzlich gestartete Forsaken-Erweiterung? Schafft es das Herbst-Addon, den erhofften Befreiungsschlag für Destiny 2 herbeizuführen? Erste Stimmen von Nexxoss und Sven gibt es heute Abend im MAX-Stream bei MeinMMO.

Gestern, am 5.9., war es soweit – die Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 ist gestartet. Neben Bungie setzen auch zahlreiche Fans große Hoffnungen in das Herbst-Addon. Forsaken soll endlich die Wende für das arg gescholtene Destiny 2 bringen. Bungie hat vieles dafür getan, dass es auch gelingt. Doch reicht das?

Nexxoss Gaming und Sven von MeinMMO im Live Talk über Forsaken

Die Destiny-Experten Nexxoss Gaming und Sven von MeinMMO schildern heute Abend in einem Live-Stream auf MAX ihren Ersteindruck von Forsaken. Dabei sprechen sie über die vielen Neuerungen und gehen dabei der Frage auf den Grund, ob Forsaken es schafft, Destiny 2 zu retten.

Wollt Ihr dabei sein? Folgendes müsst Ihr dann wissen:

Wann geht’s los? Der Stream startet um 18 Uhr. Geplantes Ende ist 20 Uhr – mit einer möglichen Verlängerung.

Wo kann ich den Stream verfolgen? Den MAX-Stream könnt Ihr Euch hier bei MeinMMO anschauen. Wir haben den entsprechenden Twitch-Kanal für Euch verlinkt.

Warm-up mit Jochen: Heute von 18:00 bis 24:00 Uhr Destiny 2: Forsaken & Uldir, der erste Raid von Battle for Azeroth von MONSTERSANDEXPLOSIONS auf www.twitch.tv ansehen

Was ist MAX? MAX steht für Monsters & Explosions und ist ein gemeinschaftliches Projekt unseres LiveStreaming-Kanals von GameStar, GamePro, IGN/Nerdkultur und MeinMMO.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (25) Kommentieren (234)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.