Destiny 2 bringt bald einen der beliebtesten Sparrows zurück – einen Besen

Warum gerade ein Besen einer der beliebtesten Sparrows in Destiny 2 ist und warum die zauberhafte Rückkehr nun für immer sein dürfte, verraten wir Euch hier.

Was steht in Destiny 2 an? Am 29. Oktober startet pünktlich zum Reset das Festival der Verlorenen. Dabei handelt es sich um ein Halloween-Event, welches das Destiny-Universum für drei Wochen in eine schaurig-süße Stimmung versetzt.

Die Hüter können passenderweise Süßigkeiten sammeln, eine Event-Waffe erspielen und sich gegenseitig mit witzigen Masken erschrecken. Mit von der Partie wird auch ein Fanliebling sein: ein Besen.

Mit dem Besen durch die Luft: Wie Bungie in einem Blogpost angekündigt hat, wird auch das Everversum zum gruseligen Feiertag thematisch passende Outfits und Items im Gepäck haben. Besonders interessant ist dabei ein fliegender Besen.

Der Sparrow gleicht mit seinen Knicken und Windungen dem Fluggefährt einer schrulligen Hexe oder könnte einem “Harry Potter”-Roman entsprungen sein.

Der coole Sparrow wird von Tess für Silber im Everversum verkauft werden. Bungie versicherte aber, alle Events-Items sollen auch für Glanzstaub erhältlich sein. Diesmal sollten wir den verzauberten Besen übrigens für immer behalten dürfen.

Die verzaubte Putzhilfe in D2: schaurig-schön

So sah es in Destiny 1 aus: Während des Festivals der Verlorenen 2016 konnten die Hüter erstmalig einen fliegenden Besen als Sparrow nutzen. Das Fluggerät war dabei nicht an eine Quest gebunden oder in Loot-Paketen versteckt, sondern lag versteckt und unscheinbar im Turm rum.

Nach dem Finden konnten die Spieler nach Lust und Laune mit einem magischen Besen durch die Luft brettern. Der Haken an der Sache war, dass der Spaß nur von kurzer Dauer war. Mit Ablauf des Grusel-Events war auch der Besen verschwunden – sehr zum Ärger der Fans.

In einem SciFi-Shooter wie Destiny sind borstige Besen schon eine kleine Kuriosität. Normalerweise gleichen die Hightech-Sparrows eher Gerätschaften die man Star Wars zuordnen würde. Umso lustiger fanden Hüter die verhexte Abwechslung.

In Destiny 2 sollten wir den Besen nun endlich behalten dürfen. Denn es ist sehr unwahrscheinlich, dass Bungie ein im Everversum erworbenes Item – ob nur für Silber oder Glanzstaub – einfach nach dem Event sperren oder entfernen wird.

destiny-besen
So sah der fliegende Besen in Destiny 1 aus

So reagiert die Community: Als Bungie das diesjährige Festival der Verlorenen (Festival of the Lost) ankündigte, fiel der schmucke Besen vielen sofort ins Auge. Ein paar beispielhafte Äußerungen wollen wir Euch an dieser Stelle vorstellen:

DER BESEN IST ZURÜCK, JA

TJ Flowshie via Twitter

Das ist nicht irgendein Besen, das ist der Nimbus 2000!

KyojinkaEnkoku via Reddit

Ich hoffe, der Besen ist nicht nur auf das Festival der Verlorenen beschränkt, wie in Destiny 1.

XNate 360 via Twitter

Also:
Flugsaurier = Meins
Harry Potter Quidditch Besen = Meins

Millerntorian auf MeinMMO

Was haltet Ihr von dem fliegenden Besen? Genau Euer Ding oder passt so etwas nicht ins Destiny-Universum?

Activision Blizzard arbeitet angeblich an neuem Game als Ersatz für Destiny
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
53 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mizzbizz

Ich find es geil! Freue mich auf dieses Gefährt! Für die gruseligen Tage auf jeden Fall eine gute Wahl. Dannach werd ich aber wieder zu meinem normalen Sparrow wechseln.
Dabei fällt mir was ein: Bei dem Sparrow-Tribut in der Tributhalle, erscheint ja ein Sparrow, sobald man den Tribut dargeboten hat. Bei mir erschien genau der Sparrow, den ich ausgerüstet habe. (Es ist bei mir der Annabel Lee-Sparrow.) Ist das ein Zufall, oder erscheint genau dieser immer? Oder ist es bei jedem eben der, den derjenige ausgerüstet hat??

schallermanov10

Ist ja alles schön und gut aber ICH WILL DIE HUPE ZURÜCK BUNGIE

Was bringt der beste und schönste sparrow, wenn man nicht hupen kann?

Raven-UT

Ich hoffe mal, dass es dieses Jahr klappt. Im letzten Jahr, wurde der Besen ja auch angekündigt und kam dann doch nicht.

vv4k3

? nein wurde er nicht. ich erinnere mich gut an das Event letztes Jahr und da wurde der Besen nicht angekündigt

Antester

Na toll für Silber ???? warum nicht gleich für Glanzstaub?

Mizzbizz

Ich denke sowohl als auch. Kannst für Silber oder Glanzstaub kaufen.

Antester

Na wenn dem so ist, gut ????

Dat Tool

“Der coole Sparrow wird von Tess für Silber im Everversum verkauft werden. Bungie versicherte aber, alle Events-Items sollen auch für Glanzstaub erhältlich sein.”

LIGHTNING

Wenn sie jetzt noch Quidditch einbauen, bin ich endgültig SK gehypet!

KingK

Ich fress nen Besen…

LIGHTNING

Dann kannste aber damit net mehr fahren, sondern nur noch einen fahren lassen. https://media0.giphy.com/me

User

Mal ne Frage zu den Sparrows. Im Shadowkeep Trailer zu sehen auf Steam, ganz zum Schluss, sieht man wie 3 Guardians auf den Dingern, in der Luft, nen Trick wie Motorcross- Freestyle fahrer machen. Wie soll das ingame funktionieren?

Frau Holle 1

musst du mal probieren, geht schon. Mit RB/LB und so.
Ging bei D1 schon.

press o,o to evade

Während du springst Steuerkreuz nach oben = Japan Air
Steuerkreuz nach rechts/links = Sidekick

User

Sehr cool. Danke

Psycheater

Ich freue mich für den Putzroboter ????

Base4ever

YEAH geile News!!!! Ich fand den Besen spitze!

Wird dann zwar nicht immer, aber ab und zu ganz gerne mal genutzt 🙂 Jetzt bitte noch den schwarzen Shader zurückbringen und ich bin komplett happy.

KingK

Für den schwarzen Shader brauchen wir eine Stange Sellerie… ????

press o,o to evade

Destiny 1 Oryx Raid Gear Hunter Default….
Das war geil.
Cloak of the seven Bones Hard Raid Editon.
#Huntersarethebest

KingK

Bei “huntersarethebest” gehe ich zwar nicht mit, aber ich hatte nen netten Jäger in D1 mit dem Scout Helm, Neuroghast Armen und Stiefeln und irgendner Brust, an die ich mich nicht mehr erinnere. Das ganze selbstredend mit dem schwarzen Shader. Sah ultra badassig aus der gute ????

Base4ever

Ich glaube ich habe noch welchen im Destiny 1 Tresor ????????????

Medicate

Wird meinen Always on Time nicht ersetzen. Den Stock schieb ich maximal in den Tresor, damit er dort die anderen eingestaubten Sachen sauber machen kann. Das kann er doch, oder?… Nein? Oh, okay, dann ist der den Glanzstaub nicht wert. 😀
Da dass Event wenig neues bietet, muss ich da eh erstmal entscheiden ob es das Wert sein wird.

Jokl

Mal OT zur Umfrage liebes MMo Team:
Ich denke mal euch sind repräsentative Ergebnisse schon wichtig, daher meine Mitteilung.
Alleine heute, bin ich 4x gefragt worden ob ich PC, Konsole, beides, Handy usw. nutzte.
Ich verfälsche ungern eure Ergebnisse, daher hab ich ab dem 3. mal nichts mehr geklickt, aber ich bin sicher auch nicht repräsentativ 🙂

Jeff Have

ich finde den besen cool aber das besondere war halt ihn nur für die 2- 3 wochen zu haben in destiny 1 und dann war er weg. jetzt kaufst du ihn dir einmal und kannst das ganze jahr damit rum brausen (nichts besonderes mehr), und beim nächsten haloween event (fals wir in d2 noch eins erlebn) beschweren sich alle wieder das es nichts neues gibt 😉

ich hätte auch gerne wieder den schwarzen shader dazu

vv4k3

also ich hätte schon Bock auf einen Nimbus 2000 nächstes Jahr ????

Frau Holle 1

stimmt. Der schwarze shader war auch gut….

press o,o to evade

nehm doch den Amethyst Veil…
Ist mein Fav….

Medicate

So langsam wechsel ich wieder auf andere Shader. Aber der war definitiv lange mein fav

press o,o to evade

jop, über shader könnte ich ein Buch schreiben.

Den neuen Gambit Emerald, iwie geil, stehe auf Grün/Schwarz, aber die Umsetzung ist so lala.
Oiled Gun Metal auch, Potential, aber nee, dann lieber doch nicht.

Jeff Have

hab ich leider noch nicht 🙁 tess will den aber au nicht rausrücken

Mizzbizz

Und da sind doch auch paar vom Toten Orbit, die ziemlich schwarz sind…
Aber ich find schwarz eher depremierend. Hab mehr so rot und braun/schwarz gemischt grad. Ich find halt den Waffenkammer-Style sehr cool.

Marki Wolle

Die Beschreibung sollte lauten:
Weasel, Baboon, Anteater sorry für den Staub…????

WooTheHoo

Wahrscheinlich hast du Recht. Dann lass uns doch die Zootiere mal so richtig erschrecken! ^^

Marki Wolle

Mit dem Besen “erschrecken”????

Medicate

Oder das Salz im PvP
Gitarre ist nach wie vor mein schlimmster Albtraum, auch wenn es schon über ne Season nicht mehr vorkam

TheDivine

Bin kein Freund von Halloween aber wers braucht ????‍♂️
Haben die Warlocks auch mal ein passendes Moped ????

Marki Wolle

Kann ich auch nichts mit anfangen, ist so ein kindisches Ami Ding, kennen wir Deutschen schon seit Jahrhunderten, nennt sich Walpurgisnacht und wir machen da auch nicht so ein Gewese drum????

WooTheHoo

Bis mein Sohn vermehrtes Interesse äußerte, war mir Halloween auch schnuppe. Ich war zur Jahrtausendwende lange in der Batcave-Szene unterwegs – da gab´s Verkleidung genug. ^^ Aber seit der Kleine anfing zunehmend interesse zu zeigen, hab ich auch meinen Spaß daran gefunden. Meine Frau freut sich auf Kürbissuppe, wir schnitzen gemeinsam gruselige Kürbisköpfe, dekorieren ein bisschen und gehen abends auf Tour. Eigentlich macht´s schon ziemlich Spaß. Und als alter Misfits-Fan geht ein Skelett-Ornament auf der Rüstung eigentlich auch in Ordnung. ^^

Marki Wolle

Wenn du ein Kind hast ist das natürlich legitim, man lässt sich halt anstecken^^ aber wenn es groß ist, dann wohl eher nicht mehr????

Shin Malphur

Ich bin das was mach erwachsen nennt und hab auch meinen Spaß dran. Gibt einfach nicht viele Parties, zu denen die meisten Gäste freiwillig und mit Spaß dran ein Motto leben und sich entsprechend verkleiden.

Ich bin Fan der Einstellung: Leben und eben lassen. Soll jeder dran Spaß haben wer will. Nur weil ich kein Fortnite mag, muss ich es ja niemandem vermiesen^^

Millerntorian

Na das erzähl mal einem Kölner oder Düsseldorfer zur Karnevalszeit…da herrscht ja immer Ausnahmezustand. ????

Wir Nachkommen der Wikinger…also Norddeutschen..sind da ja eher immer etwas reservierter. Wobei, es soll auch viele Narren in Hamburg geben. Und die brauchen sich noch nicht mal verkleiden.

Antester

Die treffen sich häufig in der Stadtmitte, nahe der Alster. Und verkleiden tun sie sich doch. Mit Anzügen und so.

Millerntorian

Ich bin ja alt…was zum Henker ist denn die Batcave-Szene? Muss wohl irgendwas mit Gothic sein. Und wieso denke ich dabei an Darkroom? ????

Bienenvogel

Batcave kenne ich jetzt nur von Batman ????

Antester

Schätze damit ist eine Gothic-Bar gemeint, gell?

WooTheHoo

Popoclub im Darkroom? XD Das Batcave war ein Club in London, Anfang der 80er. Dort trafen die Punkszene auf die frisch geschlüpfte Wave/Gothic-Szene. Eine ziemlich geniale Mischung. Relativ bekannte Vertreter dort auftgetretener Bands waren z.B. Virgin Prunes, Specimen, Alien Sex Fiend oder Siouxsie and the Banshees. Zur Jahrtausendwende erfuhr dieser Musikstil mit Bands wie Cinema Strange ein kleines Revival, was mich total ansprach. Ich mag einfach die Mischung aus düsterem Punkt mit Goth-Elementen. Und auch das Herumgestyle hat mich damals abgeholt. 30cm hohe Flügel-Iros, zerrissene Strumpfhosen, viele coole und weltoffene Leute, geile Musik und immer auf der Reise zur nächsten Gothpunk-Party – war ne echt tolle Zeit. Die normale Gothic-Szene war mir damals irgendwie zu…Klischee. Und hatte, gerade in der Elektro- und EBM-Szene, ein braunes Problem. Ich hab´s immer mit einem Augenzwinkern und viel Ironie betrachtet. Irgendwann ist man da halt raus, man entwickelt sich weiter. Trotzdem freue ich mich heute noch, wenn wir mal ausgehen und in nem Club die Musik von damals kommt. Man muss halt viel Glück haben. So richtig weg bin ich davon ja nie gekommen. Mein Lidstrich ziehe ich mir bis heute nach… ^^

Millerntorian

Ok. Daran sieht man, dass wir ein paar Jährchen auseinanderliegen. Ich bin ja ein Kind der 80er. Also eigentlich 60er, aber dann eben ein Ausgehkind der 80er.

Zur Jahrtausendwende war ich eigentlich schon durch mit irgendwelchen modischen Auswüchsen und Stilrichtungen, zumal ich mich da eigentlich eher normal im Nachtleben getummelt habe (beruflich). Da war eher Understatement gefragt…und Lidstriche hab ich irgendwie auch gezogen. Nur nie nach! ????

Ich bin ja eher großgeworden mit einer anfänglichen Mischung aus Mod-Mugge (die Kutte habe ich heute noch, auch wenn ich leider keinen Motorroller haben durfte. Jaja…Quadrophenia war prägend), Punk (erste je gesehene Band waren die “Toten Hosen” mit Erstlingsalbum Opel Gang in so ‘ner kleinen Dorfkaschemme…und dabei wollten wir eigentlich damals nur die Vorband “Die goldenen Zitronen” sehen. Tja, so kann’s gehen im Musikerleben) und AC/DC. Dann kam irgendwie die New Wave Zeit (wobei ich eher auf B 52’s stand. Bis heute) und natürlich die unvermeidliche NDW. Eher aber Richtung Hardcore-NDW….DAF & Co.

Und dann zog der kleine Millern in die große Stadt HH und damit verbunden war House. That was and is it.

Tja und heute? Quatsch ich meine Alexa voll mit “Alexa, spiel entspannte Musik” und bekomme eine Lounge & Bar Playlist vorgedudelt. Man wird älter…

Mizzbizz

Und Kürbis is auch einfach sehr lecker! Gebraten, oder als Suppe… mmmmm

WooTheHoo

Auf jeden Fall! Mit Feta gefüllte Minikürbisse zu Kürbis-Kartoffel-Medaillons…lecker!

Frau Holle 1

ach…. mit nem Bierchen in der Hand und den Kumpels und meiner und deren Kinder durchs Dorf ziehen…War schon immer ne Sause…..

Bienenvogel

Naja, ist halt wie der Valentinstag. Ein künstlich gepushter Feiertag, der eigentlich nur zum Konsum anregen soll. 😛

DerFrek

Als Warlock und Harry Potter Fan bin ich glücklich ????

Sleeping-Ex

Ich bleibe bei meinem Burnout. Das entspricht eher die Vorstellung die ich von meinem Warlock habe.
Meine Jägerin hingegen ist für jeden Scheiß zu haben. ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

53
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x