Destiny 2: Erstes Fanfarenruf-Event beginnt heute – Alle Infos

Destiny 2: Erstes Fanfarenruf-Event beginnt heute – Alle Infos

Bei Destiny 2 findet heute, am 17.11., das erste Fanfarenruf-Event statt. Was es damit auf sich hat, erfahrt Ihr hier.

Mitte Oktober 2017 wurden einige Neuerungen der Season 2 vorstellte. Dabei fiel auch der Begriff “Clarion Call”.

Ein Clarion Call ist ein zeitlich begrenztes Event, das XP-Boni gewährt. Wenn Ihr bestimmte Aufgaben erfüllt, gibt’s zusätzliche Erfahrungspunkte.

Wie Bungie letzte Woche mitteilte, müssen sich die Hüter aber nicht bis zur Season 2 gedulden, um ein solches Event zu spielen. Der erste Clarion Call findet nämlich schon dieses Wochenende statt.

Destiny-Feier

Inzwischen wissen wir auch, wie sich das Event auf Deutsch nennt: Es trägt den sperrigen Namen „Fanfarenruf“-Event.

Das bietet der erste Fanfarenruf

Der Fanfarenruf ist eine Art Wochenend-Event:

  • Er startet am 17. November um 19 Uhr (Freitag)
  • Er endet am 20. November um 19 Uhr (Montag)

In dieser Zeit könnt Ihr in allen möglichen Aktivitäten doppelte XP verdienen. Falls Ihr zügig an Glanz-Engramme kommen wollt, ohne dafür Geld auszugeben, ist also nun Eure Zeit gekommen.

Eine Bedingung gibt es bei dem Event jedoch:

  • Ihr müsst die Aktivitäten mit mindestens einem Mitglied Eures Clans zusammen spielen.
destiny-2-hüter-kabale

Dabei ist es egal, ob Ihr schon Mitglied eines Clans seid oder ob Ihr erst während des Events einem Clan beitretet.

Mit diesem Fanfarenruf-Event will Bungie zusätzliche Anreize schaffen, dass die Hüter sich in Clans organisieren. Schon vor Monaten teilten die Entwickler mit, dass es das große Ziel sei, dass so wenige Hüter wie möglich alleine durch das Destiny-Universum streifen müssen.

Wenn Ihr Destiny 2 ausschließlich solo spielt, dann habt Ihr von diesem ersten Clarion Call keine Vorteile. In Zukunft werden aber weitere Fanfarenruf-Events stattfinden, die keine Clan-Mitgliedschaft voraussetzen.

Geht Ihr auf XP-Jagd?


Was muss ich zu den Clans in Destiny 2 wissen? – Destiny 2: Clan erstellen und Clan-Banner bearbeiten – Das Clan-System

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
143 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scrublord

old dog Xur ist kein Event, er ist fester Bestandteil und soll einem die Chance geben an Exotics zu kommen, wenn man einfach kein Glück hat um den sinnlosen Grindfactor von Destiny zu reduzieren über den sich so viele beschwerten.
Einen Ersatz gibt es für das Grinden jedoch noch nicht was den Content betrifft für den man nun recht einfach die Items bekommt.

old dog

Bungie tut wenigstens so als würden sie was tun. (facepalm) Tarnen und täuschen. Ist das mit xur eigendlich auch ein event?

KingFritz

XP Jagd? Für was?
Was hab ich D1 gespielt! Zwar konnte ich aus familiären und beruflichen Gründen selten die raids komplett zocken. Aber nen Endboss fix 3x für guten Loot ging immer. Hab trotzdem annähernd 2000h gespielt. Und nun? Ich muss mich quasi quälen die Disc einzuwerfen. Hoffe das Game wird nochmal überarbeitet.

Julius Keusch

Ich werde darauf verzichten. Ich habe (noch) keine weiteren Mitspieler auf dem PC, also keinen Clan.

Abgesehen davon bin ich leider jetzt schon massiv von Destiny 2 enttäuscht. Als ich die Tests gelesen hab, war ich zuerst begeistert, alles klang sehr positiv – und vieles davon hat sich bestätigt.

Der Punkt „Endgame Grind“ hat mir zwar Sorgen gemacht, jedoch dachte ich, da würde ich sowieso erst spät ankommen … falsch gedacht.

Schon nach wenigen Stunden hatte ich die Kampagne durch. Dann hab ich nach und nach die verbliebenen Quests auf den Planeten gespielt und … dann? Ja, dann … nichts. Grind. Immer wieder die selben Strikes, immer wieder die selben öffentlichen Events, immer wieder PvP.

Und dann kam der Knaller: Hey! Wie wäre es mit einem DLC für 30 Euro, der dir wieder etwas echtes zu tun gibt?! Kommt am 5. Dezember!

Destiny 2 ist seit Ende Oktober für den PC raus. Vor weniger als einer Woche habe ich mir das Spiel gekauft. Und jetzt bin ich bereits an dem Punkt, einen bald erscheinenden DLC kaufen zu müssen, um weiter machen zu können?

60 Euro sind für mich (wie auch für andere Leute, sicherlich) eine ganze Menge Geld. In meinem Fall meine ich damit: Kaufe ich mir ein Spiel für diesen Betrag, dann ist mindestens ein halbes Jahr Ruhe. Deshalb schmerzt das gerade besonders, weil ich mir bei einem MMO-(Loot)-Shooter weit mehr effektive Spielzeit erwartet hatte, als Destiny 2 sie mir bisher geboten hat. Ich erinnere mich dabei an Borderlands 2, das ich wohl zum Vergleich heranziehen darf.

Ich bin echt enttäuscht.

PS: Selbstverständlich will ich Destiny 2 in keiner Weise seine Qualitäten absprechen. Grafik, Sound, Gunplay, Gameplay allgemein: Super! Absolut super. Deshalb hat es für ein paar Stunden auch Spaß gemacht. Das flaute halt nur echt schnell ab. Wenn ich mir vorstelle, dass die Konsolenleute bereits 2 Monate in diesem Game verbracht haben, bei DEM Content … es würde mich nicht wundern, wenn da bereits viele vor einem Monat wieder aufgehört haben und seitdem auf den ersten DLC warten.

Der kommt, wie bereits erwähnt, für PC-Spieler unverschämt früh.

Fenrir

Du bist zu negativ für einen Clan 😉

Hab jetzt 100h+ Playtime und noch Spaß mit dem Clan. Zwar ist immer wieder das Gleiche aber in dem Fall machen die Leute um mich rum das Game aus. Das sind also 60€ für 100h Spaß und das ist es mir wert. Und die 30€ für 2 DLCs die mir hoffentlich wieder die gleiche Zeit bringen sind für mich ein guter Deal.

Bei anderen MMOs zahl ich monatlich meine 10€ + einmalig 60€ fürs Spiel. Ist im Endeffekt ein sehr ähnliches Model.

Aber ja das Event ist für den holen Zahn. Nennen wir es eine Wochenendmission und nicht ein Event. Tadaaaaa schon ist alles gut^^

Gerd Schuhmann

Der 1. Teil war auch noch so , dass du da Stunden reinknallen konntest für relativ geringen Fortschritt, aber es hat trotzdem viele beschäftigt- beim 2. Teil haben sie diese Elemente ersatzlos gestrichen und dadurch den Grind entfernt.

Da wundern sich einige, was da die Idee dahinter wär. Sie hatten wohl eine Idee für ein System, um Items zu farmen, die man schon hat, interessant und lohnend zu gestalten – aber das wurde nicht fertig … da rätseln sehr viele drüber, was da passiert ist.

Mit dem Dezember soll ein Update kommen, das man auch ohne DLC spielen kann – vielleicht bietet das dann einige Verbesserungen. Aber das weiß man aktuell noch nicht.

Julius Keusch

Von einem kommenden DLC im Dezember wusste ich noch gar nichts. Und ja, momentan scheint es, als würde irgendwie irgendwas fehlen – dabei hab ich Teil 1 wie gesagt nie gespielt.

Ich warte mal ab. Grundsätzlich hat mir Destiny 2 ja sehr zugesagt.

Fenrir

Sie haben schon gesagt das sich nicht viel ändern wird, da sie nicht „auf die Situation eingestellt waren“ (plopp plötzlich war ein Spiel da 😉 ) DLC und Update bieten nur mehr vom Alten.
Aber sie wollen in kommenden größeren Updates und DLC 2 (1 Quartal 2018) einige Community Vorschläge (Endgame) umsetzen.

Gerd Schuhmann

Weißt du, wo sie das genaue gesagt haben?

Fenrir

Bin mir nicht mehr sicher ob das Patrick Casey oder Houndish gesagt haben im Bezug auf einen Post von Bungie. Wenn ich wieder drüber stolpere schick ich dir den Link

Izygoing

Leute kauft nicht den nächsten dlc wirklich tut mir den gefallen :). Wer auch immer bei activision/bungie gemeint hat ein all zu krasser Manager zu seien (Geld scheffeln und so) soll gefeuert werden. Jebemti.

JohnnyMcMoney

Das größte Problem von D2 ist, dass der komplette Loot eintönig geworden ist, wenn man 3 chars hochgespielt hat, hat man im Grunde genommen auch den Großteil der wichtigen Sachen schon erhalten. Exoquests sind anspruchslos, schnell gemacht. WARUM brauch ich jetzt doppelt XP events?? Vor allem WENN ES KEIN EVENT IST!! Es ist einfach nur Doppel XP, ist bei Titeln wie Cod und BF Standard in den ersten Monaten…ich bin inzwischen echt traurig, dass Destiny inzwischen ausschließlich für Casual Spieler ausgelegt ist…

Tom Gradius

„Event“…. zum totlachen. Was kommt als nächstes „Event“? Halber Preis beim Besuch der Bungie-Kundentoilette?
Selbst wenn mich D2 nicht mehr hinterm Ofen hervorlockt ist es schon noch sehr unterhaltsam zu lesen,wie Bungo stets mit beiden Beinen voran in immer neue Fettnäpfe springt. Das das „Sequel“ so viel schlechter ist als Teil 1 hat also zumindest zunächst keine Auswirkungen auf mein Interesse an den Artikeln hier. Das ist irgendwie so wie mit einer schlechten TV-Serie, die man früher als Kind mal gut fand. Heutzutage ist man geläutert und findet die scheisse, da man aber sooo ewig lange dabei war und alles kennt, liest man trotzdem noch nach, was so passiert.

Mampfie

Warum sollte ich Destiny 2 noch spielen? Habe nahezu alle Waffen von jeder Fraktion, jedes Exo für Warlock und Titan (Jäger ist kacke), alle Exo Waffen die man bisher bekommen kann, alles aus den Trials, alles aus dem Raid und alles aus dem Eisenbanner und ich habe grad mal 200 Stunden auf der Uhr.
Was soll ich also noch machen? Meine Chars auf 305 bringen um dann den gleichen Content nochmal Spielen zu können den ich schon 100x gesehen habe? Nein danke bei 290 war die Luft mehr als raus.
Ich habe mir mein WoW Abo verlängert und habe dort weit mehr Spaß wie mit Destiny 2 und wenn ich Ballern will, dann gibt es mehr als genug gute Free2Play spiele wie DirtyBomb.

Cornfax

Dann viel Spaß bei WoW oder bei mehr als genug guten F2P spielen.

Schönes WE

Mampfie

Danke dir auch ein schönes WE. 🙂

Psycheater

„Geht Ihr auf XP-Jagd?“

Nein. Denn dafür müsste Ich aktuell Destiny 2 spielen und dieses lustige Event mit dem noch lustigeren Namen lockt mich nicht vor den Bildschirm. Noch weniger weil Ich aktuell keinen Clan mehr besitze. War aber nicht schlimm ist; denn alle mit denen Ich mal Destiny spielten spielen es aktuell nicht

v AmNesiA v

„Schon vor Monaten teilten die Entwickler mit, dass es das große Ziel sei, dass so wenige Hüter wie möglich alleine durch das Destiny-Universum streifen müssen.“
Hm, komischerweise bin ich in einem Clan mit 15 Leuten, aber keine Sau zockt mehr. Also ich ja eigentlich auch kaum noch. 😉
Also streife ich trotz Clans alleine durch Destinyversum…
Hat ja super funktioniert…

The hocitR

Ja, wär hätte sich schon gedacht dass Destiny bereits vor dem ersten DLC so gut wie tot ist ???? Das einzige was das Game zur Zeit noch etwas am Leben hält sind die Pcler, mal schauen wies bei denen in ein par Wochen aussieht.

v AmNesiA v

Also bei mir sind Abends mittlerweile nur noch so ca. 5 Leute in der FL bei Destiny 2 online. Und das schon seit ca. 3-4 Wochen.
Vorher waren es mehrere Seiten voll. Ist schon schade… 🙁
Und wenn man auf Destinytracker schaut, dann sinds aktuell 600k im PvP und 1.2Mio. täglich im PvE.
Die 1,2Mio. entsprechen ungefähr der Zahl der dazugekommenen PC Spieler, die wahrscheinlich auch den größten Teil davon ausmachen. Und da sind auch noch die Destiny1 Spieler dabei. Also auf Konsole ist echt tote Hose. Leider 🙁
Wird mit dem DLC wieder kurz hoch gehen, aber wenn sich am System nix ändert, dann hält das genau 1-2 Wochen..

Kairy90

https://uploads.disquscdn.c

Gestern sah es auch nicht besser aus ????

John Wayne Cleaver

Dann sollte ich mir wohl doch mal CoD WW2 zulegen.
Nach all dieser Schwarzmalerei hier brauche ich mich nach meinem NFS:Payback Wochenende ja gar nicht mehr bei Destiny einloggen.

:)

John Wayne Cleaver

„Geht Ihr auf XP-Jagd?“

Nein.
Ich werde mich dieses Wochenende meinem Fuhrpark bei NFS:Payback widmen. Da gibt es noch einige Autowracks die gefunden werden wollen . ????

Tomas Stefani

Bin schon eifrig dabei bei Wracks sammeln. Da jage ich die XP lieber bei NFS, da würden 2x XP ja besser reinpassen oder was meins du Johny?

John Wayne Cleaver

*reinpassen
*meinst

Tomas Stefani

Sorry Johny werde nachbessern…..

Chiefryddmz

*John
kicher

Tomas Stefani

Neee.. *y

Psycheater

Du wirst mir immer sympathischer 😉

John Wayne Cleaver

Glaub mir, der Schein trügt. 😀

Mic1405

Nein

Manuel

PalimPalim

ist das jetzt ein cod Artikel? ohne Bilder kommt es so rüber 🙂 habt da supi gemacht bungie

Chris Brunner

Dann schau dir mal CoD WWII an. Das sieht so aus als würden die versuchen Destiny zu kopieren.

PalimPalim

pass auf sonst bekommst du noch ne lootbox aufm kopf 😮

Majonatto Coco

Nur weil es ein social space gibt? Das alleinige Patent darauf liegt ja nicht bei bungo und durch activison ist eh alles abgesegnet. Außerdem ist der social Space besser als in Destiny. Ich kann mit meiner Waffe schießen, andere Spieler herausfordern, es gibt Klassiker arcade spiele zum Zeitvertreib, ein ingame kino fürs mlg schauen. Ja sie haben sich die Rosinen von Destiny raus gepickt und es verbessert. Nichts verwerfliches.

Chris Brunner

Ich hab nur auf etwas verwiesen nicht behauptet dass es schlecht ist.
Genauso wenig habe ich gesagt, dass man ein Patentrecht auf einen Social Space hat.
Man könnte ja fast darauf schließen, dass sich jemand sehr angegriffen fühlt wenn man Tatsachen nennt.
Destiny kopiert auch recht gern. Tun viele Spiele.
Abgesehen davon gibt es auch noch zuzüglich die Emojis bei denen man sich bei CoD schon gedacht hat dass man damit mehr Geld verdienen kann.

huntersyard

frag mich die ganze zeit wo der schnellere naschub mit content ist den bungie mit d2 so beworben hat..
neue engine=leichter zu programmierender content..usw.
laut den zeitangaben für die dlcs, ist das genauso wie bei d1! nur viel langweiliger…(gefühlt)

André Wettinger

Nope, in D1 hatten wir die Fraktionen (TOrbit usw.) jede Woche, nicht nur 1mal im Monat!! Also mehr Content.

Ps: Und den RAID gabs auch komplett und nicht in Stücken.

Majonatto Coco

Das Spiel hat keine neue Engine. Sie müssen bei jeder Kleinigkeit weiterhin das Spiel 24 Stunden neu rendern. Ich weiß nicht wer dieses Gerücht der neuen engine verbreitet hat, aber es stimmt nicht.

Spere Aude

Das hat Bungie irgendwann selbst gemacht. Auch wenn in einer für Bungie typischen etwas kryptischen Art.

Guest

Die meinten damit nicht, dass jede zweite Woche ein DLC erscheint, sondern das nun lediglich keine Lücken wie damals nach Taken King entstehen werden.

Nonon

Tja bei Bungie ist ja auch gleich alles ein Event selbst wenn es nur ein doppeltes XP Wochenende ist. Übrigens hab ist gehört das Wartungsarbeiten als nächste auch ein Event ist 😉

Tomas Stefani

!!!! Lach!!!

huntersyard

wurde doch aber so nicht kommuniziert oder doch?finde von april bis sept.einfach viel zu lange..gerade da d2 schon so früh abkackt…bei d1 ok da konntest noch secrets rausfinden geister usw.,das pvp hielt einen auch…doch 4 monate pause bei d2 glaube dann zockt das kein schwein mehr

Guest

Nein wurde so nicht kommuniziert, aber eben auch nicht wie du es verstehst. Die beziehen sich schon auf die problematischen Monate in Destiny und das war die Zeit nach Taken King. Das war ein Jahr ohne richtige Erweiterungen. Welches Spiel kennst du denn, dass jeden Monat oder jeden zweiten mit zahlungspflichtigen DLCs versorgt wird für PVE und PVP und damit meine ich keine Skins, sondern das, was du erwartest: Neue Missionen, Dungeons, Raids, Waffen, Turniere, Cutscenes, neuen Orten usw. ? Also ich kenne kein Spiel, welches so etwas anbietet und Bungie hatte sowas auch sicherlich nie vor. Klar, hier und da ein paar Events, aber die richtigen DLCs, davon wird es pro Jahr nicht mehr geben. Schon gar nicht zu Beginn. Denk doch mal an die PC Leute, die haben das Spiel grad mal paar Wochen.
Ich finde den PVP Modus von Destiny 2 auch absolut grauenhaft, aber da kann man leider nichts machen. Ich erwarte da auf jeden Fall keine Wunder von Bungie, denn selbst wenn die alles nach den Wünschen von uns umstellen würden, würde es ganz sicher nicht so flott gehen. Da reichen nicht ein paar Wochen für.

huntersyard

ja verstehe das ja…aber i vergesse auch nicht das die contentdürre von d1 ja als grund für die dauer angegeben wurde,das d2 als ultra genialer neuanfang…jenseits des ersten plans,weil man verstanden hat was die(hardcore) community sich von destiny erwartet hat,bungie angeblich begriffen hat und deshalb alles so gekommen ist,wie der stand der dinge nun mal ist..

ja i weiss liest sich erst kurios..

aber jeder d1 vollblutveteran weiss was i sagen will..

es ist teilweise verarsche auf hohem niveau…
i habe nicht all das was du schr.erwatet..nur d1 mit neuen welten und loot…

nicht mehr und nicht weniger..

thanks

Tomas Stefani

Ist ja da der connect 2 x XP wie verschprochen. Dan kommt EB. Was will man noch mehr reichlich zu tun.

Son Goku

Und solche Events sollen uns nun was genau bringen? Denken die ernsthaft, dass die Leute sich wg so einer Scheiße wieder bei Destiny einloggen?

Dieses Fraktionsevent war dovh auch schon zum gähnen. Stell dich in nen Kreis, warte bis die Zahl 100 anzeigt, töte 5x in der Zeit einen Orangenen u einen normalen Gegner. Mein Gott, das war so krass spannend, kreativ, abwechslungsreich, absolut verrückt, ivh musste direkt allen Leuten erzählen was ich erlebt habe, so toll war das. In nem. Kreis stehen u alle 10-15 Seks zwei Gegner töten.

Ich hoffe sie schalten für die Fanfaren einen Gang zurück, diese geballte Gameplaypower hält ja sonst niemand aus vor lauter Spannung u Aufregung…

Und das Gefühl nachher, mit seinen Händen durch einen Berg Tokens zu wühlen. Fast unerreichbar. Unerreichbar ist nur das Gefühl bei der Abgabe der Glücksmünzen. Wenn man dann nachher in seinen Kleiderschrank guckt und seine vier Hüte und einen Haufen gleich aussehender Waffen betrachtet, dann ist die Welt doch wirklich in Ordnung. Einfach unbezahlbar diese Erlebnisse in Destiny…

Doc Zed

also ich werde mich heute tatsächlich wieder einloggen. mein titan und warlock müssen noch gelevelt werden und meine clanmember gesellen sich womöglich auch noch dazu ^^ notfalls vielleicht dann doch nur netflix oder pubg

huntersyard

und für den rest..gibts visacard????

André Wettinger

Du musst devinitiv wieder deinen inneren Frieden finden. Es wird dann besser. XD

Tomas Stefani

Ohhhh wie wahr……

RaZZor 89

Warum auch mal ein deutsches Wort bringen was sich nicht nach Grütze anhört 😀

Marek

XP-Jagd – wozu, mit L20 und 3 x 305?

ne0r

Glanzengramme wie oben steht?! -.-

Son Goku

Ja weils jetzt da ist. Bungie hat dir neue Spielzeuge gegeben, also jubele gefälligst u habe viel Spaß mit dem XP Bonus. Und wer weiß, vllt findest du auch noch ein, zwei Tokens zwischendurch.

Sag mir jetzt nicht, dass das nicht super wäre. Ich bin sicher, der Praktikant bei Bungie hat hart dafür gearbeitet…

Ace Ffm

50 Mitglieder im Clan und keiner ausser mir zockt noch regelmässig. Was für einem Hasenhaufen bin ich da nur beigetreten? Alles Luschen…

L3_Alex_Kid

Bei uns spielen 4 von 13, komm rüber ????

Sleeping-Ex

Also wenn du über einen Wechsel nachdenkst. Unser Clan ist da offen. 😀

Alan

Wie viele seid ihr im clan?:D

Sleeping-Ex

Sieben, und wie ich gerade festgestellt habe mittlerweile Clan-Level 4.

Wie an anderer Stelle beschrieben ist der Anteil der PC’ler bei uns deutlich höher und ich stelle von den drei Konsolenspielern derzeit den einzigen aktiven Spieler dar.

Deswegen bin ich auch nicht böse um Unterstützung.

sir1us

Dein Profilbild…ich werde jedes mal getrollt ????????‍♂️????

Alan

das freut mich 😀

The hocitR

War in nem Clan mit 37 Leuten, wo zwei (inklusive mir) noch regelmäßig Destiny zocken. Die andern zocken gar nicht mehr, nicht mal unregelmäßig ????

Poppekopp69

Bei uns im Clan bekommt man mit 24 Leuten auch keine Raidgruppe mehr zusammen.

Schmile303

Geht mit genauso … 🙁

Cerberus

Dito

Predator1981

Bei uns genauso. 24 Leute und ich finde keinen für Dämmerung/Raid. Und bei Destiny 1 hatten die meisten 2000-3300 Stunden verbraten. Da war ich noch mit 1790 Stunden eher Mittelmaß.

sir1us

Geht mir auch so. Sind zwar nur 9 Leute, aber niemand außer mir zockt noch D2 – momentan

ItzOlii

Bist halt auch der einzige von uns der auf PC spielt;-)
Spätestens ab 05.12 wird wieder mehr los sein:D

Doc Zed

PC? dann kommst zu uns^^ sieht zwar ähnlich aus aber dann sind wir schon mal 2-4 die online sind xD

Doc Zed

[GOTA] – Guardians of the Agony

sir1us

PC? Oder zu uns? Ähm mir…????

PalimPalim

deine luschen sind vllt keine hmmm Gehirnsteine?

Tomas Stefani

LOL

Ace Ffm

Gehirnsteine?

m4st3rchi3f

=~Depp.
Im Endeffekt will er damit sagen du bist einer.

Ace Ffm

Das hatte ich mir fast gedacht,wollte IHN aber aus der Reserve locken. Schade.

PalimPalim

wir Berliner lassen uns nicht locken 🙂

Ace Ffm

Und Stil hast du leider auch nicht.

PalimPalim

über stil lässt sich streiten 🙂

Ace Ffm

Getarnte und in schlechte Worthülsen verpackte Beleidigungen die du sicher hinter deiner Tastatur eintippst,gehören aber definitiv in die Abteilung schlechter Stil. Sowas kann der Herr also.

Majonatto Coco

Gegenfrage. Wenn 49 Leute aus deinen clan kaum oder garnicht spielen und du der einzige bist der regelmäßig am Start ist, was sagt das wohl aus? Ich würde sagen, dass diese 49 Leute ihr rationales denken eingeschaltet haben und dabei festgestellten, das es Zeitverschwendung ist immer wieder die selben Aktivitäten zu machen ohne Fortschritt. Dazu noch ein passendes Einstein Zitat zum Abschluss: https://uploads.disquscdn.c

Ace Ffm

Nein,ganz im Gegenteil. Ich bin der einzige mit Durchhaltevermögen.

Majonatto Coco

Das muss man dir wohl lassen. Aber wozu die ewige Treue schwören, wenn man unüberbrückbare Differenzen hat? Wir sind ja nicht mit Destiny verwachsen und in letzter Zeit sind top Sachen released worden. Da gehe ich niemals zurück und mache stupid ein und das selbe für nichts. Das tue ich meinen Synapsen nicht an

Shu Shu

Ist das heute nicht auch so im altag 😛 ?

Maxstar91

Schade, wollte das Event eigtl nutzen um meinen Titan endlich mal zu leveln…… aber da keiner ausm Clan noch Destiny 2 spielt bringt mir das leider auch nix, schade 🙁

Torchwood2000

Wie wäre es denn mit einem Clan für alle die keinen Clan brauchen oder wollen ? Freelancers of Destiny wäre doch cooler Name…..

Sleeping-Ex

Oder Axis of Awesomeness.

Okay, ich muss langsam mit der billigen Schleichwerbung aufhören, aber auf PS4 bin ich derzeit der einzige aktive Spieler…

McDuckX

Jo, ein Clan für Leute, die keinen Clan wollen, klingt nach einer richtig guten Idee!^^

Mizzbizz

Hi! Habe eben den „Clan clanloser Hüter“ erstellt. Vielleicht hast ja Lust dazu zu stossen! LG, Mitsch

The hocitR

Da wär wohl ein Clan für alle die einen Clan haben, aber in dem keiner mehr zockt & sie alleine dastehen interessanter^^

Mizzbizz

Hi Torchwood! Find ich super. Ich hatte da auch schon ewig drüber nachgedacht und jetzt n Clan erstellt. „Clan clanloser Hüter“ [Jo!].
Vielleicht hast ja Lust dazu zu stoßen. Ist offen für alle. 😉

Torchwood2000

Wozu brauche ich einen Clan? Geht doch prima solo. Und mit anderen zusammen spielen kann ich trotzdem. Aber eben ohne Verpflichtungen irgendeiner Art. Ich kann nicht nachvollziehen, warum Bungie so geil drauf ist, Clans zu bilden. Habe da keine besonders tollen Erfahrungen mit gemacht.

WooTheHoo

Naja, im PvP ist ein Fireteam schon von Vorteil. Solo kann das ganz schön ätzend sein, wenn die Leute nicht zusammen bleiben. Aber dafür muss man ja nicht im selben Clan sein. ???? Aber stimmt schon: So ein XP-Event an eine Clanmitgliedschaft zu binden ist ziemlich dämlich. Gerade wo nun bekannt wurde, dass das System verbugt ist… ????
Edit: Ich muss dazu sagen, dass ich die Leute aus meinem Clan auch wirklich cool finde. Es ist eigentlich immer lustig und es gibt keine Zwänge.

Torchwood2000

Genau, ein Fireteam muss ja nicht aus Clan-Mitgliedern bestehen. Reicht doch wenn in meiner FL Leute aus verschiedenen Clans sind. Im übrigen garantiert das Clan-Team noch lange nicht, dass alle zusammen bleiben 🙂

marty

Ich glaube einfach, dass sie damit die Contentdürre überspielen wollen. In einem Clan „Sprachchat“ ist das immerwiederdasselbespielen nicht so eintönig. Wir sind auch nur zu dritt im Clan, kennen uns aber schon ewig privat. Wegen Arbeit und Familie sehen wir das zusammen spielen eher als Kontakt Pflege statt zu telefonieren. Wenn wir so im Clan nicht spielen würden, wäre ich auch schon weg von Destiny und das ist auch der Grund, warum Bungie versucht die Clans zu pushen. Die wissen ja, dass sie nichts haben, was Solo-Spieler lang bei der Stange hält.
Gleiches Prinzip wie Mario Kart – alleine ein recht gutes Spiel, das aber nach einiger Zeit wenn man alle Strecken freigeschalten hat bald fad wird.
Mario Kart zu viert auf Split Screen mit Freunden – das beste Spiel aller Zeiten!! 😉

Compadre

Wozu einen Clan brauchst? Ich weiß nicht, ob es offensichtlicher geht. 😀 Hast du die Aussage „Friendgame statt Endgame“ mitbekommen? Ist doch in diesem Fall nichts anderes. In zwei Wochen gibts nen DLC, der sich bestimmt noch besser verkaufen lässt. Also ist ein Event ja nicht doof, was das Spielen mit Mates erfordert. Viele im Clan sind gerade inaktiv und irgendwo schreiben nun ein paar in die Whatsapp Gruppe „kommt ma on, brauche ein paar Mitspieler für das Event“. Ein paar Mates spielen so sicher mehr und werden vielleicht auch sicher mehr für den kommenden DLC angefixt. So zumindest der Plan.

Denke, hinter diesem ganzen „Friendgame statt Endgame“ steckt schon, dass man durch die Mitspieler (zusätzlich) zum weiterspielen motiviert werden soll.

Destiny Man

Du bekommst jede Woche „tons of loot“, obwohl du gar nichts machst ^^

Marcel Brattig

Hust lw hust

WooTheHoo

Wenn man sich alleine vor Augen hält, wie blöd die Schnellreise auf einem Planeten für das Fireteam gelöst ist… Nach zwei, drei Events weiß keiner mehr, wo der andere steckt. ????

Son Goku

Musst du Teil 3 kaufen. Dann werden nicht nur Orte u Events auf der Karte angezeigt, sondern auch deine Mitspieler.

Bungie hat noch Großes vor…

Jürgen Janicki

Da es kein gear oder sonst was gibt kann ich damit gut leben weiter solo zu spieleb

PengPeng

Nein, meine gamer-zeit ist in Warframe deutlich besser und lohnender investiert. Aus meinem Clan sind momentan bei Destiny aktiv: 0

Spere Aude

„Mit diesem Fanfarenruf-Event will Bungie zusätzliche Anreize schaffen, dass die Hüter sich in Clans organisieren.“
Bei uns ist genau das Gegenteilige eingetreten. Bungie hat es mit Destiny 2 geschafft, dass sich unser Clan, den es seit fast 3 Jahren gab und bei dem alle Spieler zwischen 2000 bis 4000 Std in D 1 verbracht haben, jetzt auflöst. Daran ändert auch dieses Event nichts.

Cerberus

Dito unserem Clan…

Maxstar91

Bei uns dasselbe, zocken alle lieber Warframe und ich befürchte auch das der 5.12. keinerlei bewegung reinbringen wird.

Izygoing

Ich habe 3 Jahre Destiny 1 gezockt mal mehr mal weniger aber doch ziemlich oft. Destiny 2 ist eine grosse verarsche. Weniger content, weniger perks, weniger events, warum sind die anderen Planeten weg,weniger skillung usw…. Ich könnte die Liste um einiges weiterführen aber das würde den Rahmen sprengen. Ich sage nicht ich werde es nie wieder spielen aber ich werde mir definitiv nicht den dlc kaufen, vielleicht erst den übernächsten. Ich will die Schweine bei Bungie schwitzen sehen.

Jürgen Zwei-Null

OT: Titan Herausforderung verbuggt? Die 40 kills zählen nicht, bleibe immer auf 0%.

Spere Aude

Spielst Du mit jemandem aus deinem Clan zusammen?

Jürgen Zwei-Null

Nein, Solo. An dem liegts aber nicht, oder? Die anderen 2 Aufgaben werden ja gezählt. Ist ja nur dieser tägliche Meilenstein, alle anderen funktionieren ja, nur auf Titan hakt’s. Die Aufgabe nennt sich: eliminiere 40 Feinde in der Neu-Pazifik Arkologie….

Marek

Du musst am richtigen Ort sein (Strike Savathuns Lied o.s.ä.).

Horstmaster

Wird ignoriert, so wie Bungie die Community ignoriert

Sven Gunther

Warum sollte ich auf XP-Jagd gehen??
Hatte nach 2 oder 3 Wochen alles an Loot was es gibt…Destiny 2 hat sich vorerst erledigt für mich…
Fortnite macht so viel Spaß wie ich mir das eigentlich von Destiny 2 erhoffte…Schade

Chiefryddmz

Gerade diese beiden Spiele kann man So gut miteinander vergleichen

????????????????????????????????

Theiss

find ich teilweise schon ^^ subjektiver spielspaß, teamplay, gunplay, lootsystem (falls man das in fortnite so nennen kann) lassen sich doch ganz gut vergleichen 🙂

Jigi

Und Fortnite is ganz klar pay2win :>

Theiss

klar, genauso wie destiny xD

Son Goku

Völlig andere Spiele, völlig anderer Ansatz… deine Punkte zeigen nur, dass du auch kA hast, in welche Genres Spiele einsortiert werden. Es sind auch nicht alle Filme Actionfilme, nur weil mal geschossen wird in nek Streifen oder etwas explodiert.

Sven Gunther

Chief das sollte kein Vergleich der beiden Spiele sein.Ich sagte bloß das ich gehofft habe das mir D2 soviel Spaß machen würde wie Fortnite.

Tomas Stefani

„““Kicher““““

Compadre

Haben sie eigentlich mal was zu den fehlerhaften EXP nach public Events, bzw. deren Abklingzeit gesagt? Oder haben das ausgeschwiegen, da es recht offensichtlich ist, dass damit ein farmen der Glanzengramme erschwert wird, um sie lieber verkaufen zu können? Hätte jetzt eigentlich gedacht, dass bevor man ein Event bringt, was hauptsächlich die EXP beinhaltet, dieses Frage kurz klärt.

Horstmaster

Nö, wurde ignoriert. Dafür hast du ja jetzt das Event, welches dir deine minimalen XP verdoppelt. 0 x 2 ist laut Rechnung Buggies ja ein Event wert.

marty

Ich würde mir zwecks Übersicht von Bungie einen Monatsplan wünschen. Also so einen Destiny Kalender (so wie bei WoW) – das würde schon sehr viel Ordnung bringen.
Dezember 2017:
1.-3. Prüfung der Neun
4.-10. Fraktions Rally
8.-10. Prüfung der Neun
11.-17. Sparrow Rennen
15.-17. Prüfung der Neun
18.-24. Eisenbanner
22.-24. Prüfung der Neun
22.-24 Fanfaren Event (irgendwas x2 – XP, Glimmer, Waffenteile,…)
usw….

Wäre doch mal eine nette Idee??

Fennion

Finde ich gut. Wobei gerade die Sparrow rennen ja noch fehlen :’D
Als Neuling musste ich bei der fraktionsrally mehrfach nachgucken bis wann noch Zeit ist und vom Eisenbanner wurde ich -wie vom PvP überhaupt- positiv überrascht.
Gibt es beim Eisenbanner eigentlich auch Schmelztiegel-token?

marty

Bin mir nicht sicher – ich glaub ein paar waren dabei.

Tomas Stefani

Tja Sparrow Rennen werden dann als extra bezahl DLC erscheinen, den im Lewithan gibt es eine Rennstrecke und da must du im finale Wenn du die vorrunden überstanden hast gegen Zwillings Cyborg von Callus gewinnen.

Fennion

Oder man muss erst das Ticket für die Teilnahme aus einer lootboxen ziehen xD

Chiefryddmz

Gibt’s auch für Charaktere unter lvl 20….. Bzw is die double exp nur an den einsatztrupp mit Clan Membran gebunden?
Evtl wird einfach der dritte Charakter jetz zum we begonnen 🙂

WooTheHoo

Zum einen finde ich doof, dass es nur am Wochenende stattfindet. Zum anderen ist es mir egal, da ich scheinbar der einzige bin der aus meinem Clan überhaupt noch D2 spielt. 😉

Jürgen Janicki

Geht mir ähnlich,alle spielen cod…ich verbring die zeit damit alle abenteuer,verlorenen sektoren und kisten zu finden/durchzulaufen.

WooTheHoo

Ich hab gestern mit einem Char den Flashpoint gemacht und dann zu Nier: Automata gewechselt. Leider lässt nun auch bei mir die Motivation nach. Aber so ein Stündchen war okay. Kisten hab ich noch nicht alle zusammen aber… ach, ich werde wohl erst zum DLC-Launch aktiv werden. Vielleicht noch nen Abend Eisenbanner, weil da letztes Mal nix Gescheites droppen wollte. Ich hätte gern das Fusi, Automatik und Pulse. Oder wenigstens eines davon. Aber Solo wird das sicherlich auch auf Dauer nervig…

Alfred Tetzlaff

<<<<<<
Geht Ihr auf XP-Jagd?
>>>>>>

Nope. Erst mit Fluch des Osiris schau ich mir D2 wieder an…

Ace Ffm

Ekel Alfred. Ich glaub’s ja nich.

Alfred Tetzlaff

Unvergessen. Unerreicht. ????

Ace Ffm

Stimmt.

Italoipo

gähhhhn…

Shu Shu

Nice~ Free Glanz stuff ^^

Son Goku

Du hast schon verstanden dass du dafür spielen musst, oder? Free is das sicher nicht. Free wäre, man gibt uns gleich zehn Engramme und erspart uns das Spiel zu spielen.

m4st3rchi3f

Muss schon echt hart für dich sein, dass es Leute gibt die tatsächlich Spaß am Spiel haben.

outi

Nein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

143
0
Sag uns Deine Meinungx