Destiny 2 ist nächste Woche down, verzögert den Start der Scharlach-Woche

Bei Destiny 2 wird nächste Woche ein Problem gefixt. Daher sind die Server down, der Start der Scharlach-Woche verzögert sich.

Bungie kündigte für Anfang nächster Woche eine Wartungsarbeit an, bei der die Server mehrere Stunden offline gehen. Falls Ihr direkt zum Weekly-Reset in die Scharlach-Woche starten wolltet, müsst Ihr Euch nun ein paar Stunden länger gedulden.

Die wichtigen Zeiten für die Wartung:

  • Am Dienstag, den 13. Februar, beginnen um 17 Uhr die Vorbereitungen auf die Wartung. Ihr könnt Euch nicht mehr einloggen.
  • Um 18 Uhr gehen die Server offline. Wenn Ihr Euch jetzt noch im Spiel befindet, werdet Ihr gekickt.
  • Gegen 21 Uhr sollte die Wartung beendet sein. Spätestens dann steht der Hotfix 1.1.2.1 zum Download und zur Installation bereit.
    destiny-2-scharlach

Eigentlich sollte die Scharlach-Woche pünktlich zum Weekly-Reset um 18 Uhr starten. Bungie schreibt, dass sich der Start nun verzögert und das Event beginnt, sobald die Server wieder online sind. Bedenkt, dass der 21-Uhr-Termin nicht in Stein gemeißelt ist. Meist bringt Bungie die Server nach einer Wartung schon deutlich früher, oder auch erst deutlich später, wieder online.

Was ändert sich mit dem Hotfix 1.1.2.1?

Der Hotfix 1.1.2.1 soll sich um die Verlorenen Sektoren kümmern.

In der Vergangenheit wurden bestimmte Verlorene Sektoren zum extrem schnellen Farmen von Fraktions-Token ausgenutzt, indem man fix das Gebiet wechselte und so nach wenigen Sekunden erneut die Kiste looten konnte. Bungie spielte eine Drosselung auf, dass nur noch alle 10 Minuten eine Kiste aus einem „Lost Sector“ Beute springen lässt.

Mit dem Update 1.1.2 wurde die Drosselung von 10 Minuten auf 5 Minuten reduziert, allerdings war das keine optimale Lösung. Diese kommt jetzt mit dem Update 1.1.2.1.

destiny_2_edz_lost_sectors_02

Nach dem neuen Update könnt Ihr nur noch dann eine Lost-Sector-Kiste öffnen, nachdem Ihr einen Lost-Sector-Boss tötet. Sprich, pro Boss lässt sich nur noch eine Kiste öffnen. Wenn man das Gebiet wechselt, dann respawnt die Kiste zwar trotzdem, aber sie lässt sich nicht öffnen. Ihr müsst warten, bis der Boss respawnt und ihn dann besiegen – erst im Anschluss könnt Ihr die Kiste wieder looten.

Die Drosslung mit der Sperrzeit wird komplett entfernt. Bungie gesteht ein, dass diese keine gute Spielerfahrung lieferte. Zudem wird für die Zukunft untersucht, wie man die „Verlorener Sektor“-Erfahrung erweitern kann. Spruchreif ist hierzu aber noch nichts.


Destiny 2 überarbeitet die Prestige-Raids, führt Loadout-Modus ein!

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chriz Zle

Warum beginnt denn jedes „Event“ eigentlich mit mehrstündigen Serverwartungen?
Noch dazu werden hier mehrere Stunden für einen kleinen Hotfix der Lootkiste genutzt?
Anstatt einfach mal die Serverwartungen auf Montag zu packen, da hat eh jeder (also die 2-3 Hüter die noch spielen ^^) Ihre Meilensteine weg und wollen nach Reset direkt wieder starten.
Und das Event zerrt ja bestimmt nun auch noch ein paar Hüterlies vor die Mattscheibe.

Bishop

Also das hat wirklich lang gedauert. Alles davor war ja auch völlig fürn po… Warum war das jetzt so schwer umzusetzen? Alles nur weil ne Tür in der ETZ auf stand? Und warum muss das ausgerechnet jetzt gefixt werden? In der Scharlachwoche geht’s doch ums PvP und um EXP Belohnungen, wenn jucken da die Sektor Token? Na ja zumindest gibt es endlich eine Sinnvolle Lösung.

RaZZor 89

Und dafür jetzt mehrerer Std? Komisch das es andere Games besser hinbekommen 😀

Lee198One

Das ist doch Bungie nicht vergessen… die lernen doch in der ersten klasse noch um ihren Destiny 2 Beta-Version sind grad dabei in die Sonderschule zu wechseln; weil das erste Jahr das schwerste und sooo anstrengend ja war!! Bitte verständlich sein und gibt den Affen kein Zucker mehr

assideluxe73

Ich frag mich grad wer in der Sonderschule ist bzw. war.

Lee198One

Du bist bestimmt einer davon du nimmst es zu persönlich! nur weil man seine eine Meinung über dieses Spiel noch den Kopf schütteln kann; aber hey assi..Deluxe 73 mach dir kein Kopf von deiner Sorte der Endverbraucher gibt es genug,also wünsche Dir noch viel Spass

Jürgen Janicki

Glaube,es geht ihm mehr um deine schreibweise,als deine Meinung.

assideluxe73

Lies bei Jürgen Janicki

Chiefryddmz

Tja ihrer Logik nach werden nur destiny Artikel geklickt die innerhalb 2h über 150 comments haben
Und weil das bei den xur Artikeln in letzter Zeit nicht mehr der Fall is,schreibt sie ein mega langes, unnötiges Kommentar darüber dass mehr Zeit in andere Spiele investiert werden soll, wie zb Monster hunter.. Obwohl da in den letzten Tagen und Wochen echt viel dazu kam
^^kapiert mal einer diese Logik… 😕

Kairy90

Bezeichnest du ihn jetzt als “sie“ weil wir ihn immer Stefi nennen und ich hab das Memo verpasst wo dies angekündigt wurde dass wir das nun so handhaben oder ist Tomas Stefani wirklich weiblich und ich habs nur nicht gepeilt ????????

Andreas Fincke

Ich glaube… beides.

Chiefryddmz

????????????

Chiefryddmz

Ich hab zur ihr schon immer sie gesagt, ihr nicht? ????
Oder hab ich was nicht mitbekommen? ^^

Kairy90

Ach dann bist du schon auf dem nächsten Lvl xD
Weiß noch wie sich irgendwer darüber beschwert hat, dass wir ihn Stefi nennen, was sagt er/sie wohl zu dem sie ????
Ist aber schon zu lange her, weiß nicht mehr wer das war ????

Chiefryddmz

Mir kommt es so vor, als würde sie das „sie“ bisher gekonnt ignorieren..
Aber wsl fragt sie sich bloß die ganze Zeit wer mit sie gemeint ist, und kommt nicht dahinter über wen eigentlich gesprochen wird, auch wenn man direkt auf ihr Kommentar antworten würde ^^

Kairy90

Ja so ist die Stefi ????

Gerd Schuhmann

Es ist tatsächlich so, dass Leser das 100% aus ihrer Warte sehen: „Das Spiel, das ich grad geile finde – das müsst Ihr jetzt so covern wie Destiny damals, als ich das noch gut fand.“

Genau das bekommen wir wirklich relativ häufig. Da muss man halt sagen: Auch wenn wir das machen möchten, geht das nicht auf Knopfdruck, sondern man muss dann die Redaktion dahingehend konfigurieren, dass sie auf dieses neue Spiel eingestellt ist. Die Autoren müssen sich mit dem neuen Spiel gut auskennen. Die müssen auch Bock auf das Spiel haben.

Das Ziel ist schon, dass wir da besser werden, aber letztlich muss das auch passen.

Ihr seht ja an den neuen Stellenangeboten, dass wir grade umbauen und größer werden. Mal gucken, wie sich das entwickelt. Ich find’s auch grad spannend. 🙂

Kairy90

Das passt schon so wie ihr das handhabt, hab nicht das Gefühl dass da irgendein Spiel zu kurz kommt ????

Chiefryddmz

Ich finds auch sehr spannend, vor allem auch hinsichtlich des relaunchs :D!! Ich freu mich
Aber nicht auf so kurzsichtige von stefi :/ und tatsächlich fand ich es auch erstaunlich, dass so sehr auf ihn von mmo Seite her eingegangen wurde
Das was sie geschrieben hat grenzt mMn an provokation ;D
Vor allem so wies formuliert wurde.. ^^ Als würdet ihr wirklich fast ausschließlich über destiny berichten und hättet 2, vielleicht drei Artikel zu MHW verfasst

Chiefryddmz

Jein da kann ich dir leider nur bedingt zustimmen
Zum einen kann man doch sich doch denken, dass sich sowas nicht auf Knopfdruck umstellen lässt
Das nächste is.. Es wäre ganz anders rüber gekommen, wenn stefi unter einem MHW Artikel schreiben würde „ich finde das Spiel zurzeit ganz derb und glaube, dass sich einige gamer momentan sehr für diesen Titel interessieren.. Könntet ihr bitte (noch) mehr darüber berichten?“… Oder was auch immer

Aber was macht stefi?.. Es wird hier unter einem destiny Artikel groß und breit rumlamentiert, dass er lieber was anderes lesen würde, als das was hier berichtet wird, weil es IHN eh nicht mehr interessiert

…Diese Art, die is einfach ganz ungemütlich

Andreas Fincke

Ich hab eh nur ……….. gelesen 😀

Chiefryddmz

Hahhahahahaba ;D
Zu gut ????????

Aber eigtl verständlich ^^ man(n) hört meistens nur „……“ wenn Frauen anfangen zu reden????

Und xur mit seinen drei Buchstaben schreibt sie bestimmt mit capslock ^^.. Aber sie hat erst nach „sinnlos“ bemerkt, dass der CLmode noch an war :p

Tomas Stefani

Liebes mein MMO Team….Tod geglaubte Leben länger….das trift D2 sehr! Würde mich freuen wenn ihr mehr über MHW berichten würdet. Farming……Week Quests….. uvm es gibt so viel geheimnise in MHW das es die schlagzeilen wert sind als darüber zu berichten was wäre wenn in D2. Natürlich ist D für euch ein Zugpferd doch es gibt auch ein anderen fokus…..Ihr macht euere seite selber kaputt wenn ihr über D berichtet was wäre wenn…..und was kommt…..Natürlich kommt nichts….es sind nur leere Schlagzeilen……was D2 betrift…..und macht Unmut breit……..Zu wenig fokus auf die richtigen KRACHER…….Ist meine meinung und es soll sich keiner angegriffen fühlen….Zu wenig über Warframe….damit es für die einsteiger reicht…..nur der scheiss über weekly reasets bei D2…. die was eh hinfällig geworden sind und ich will garnicht anfangen von XUR….SINNLOS……Zur zeit immer das gleiche…. ein anderer fokus wäre angebracht….Bei Division macht ihr tolle Arbeit……..

Kiesel76

Du kannst davon ausgehen das es Tools gibt mit denen geprüft wird welche Beiträge wie viele Klicks haben. Und da werden eben bei Destiny noch sehr viele Zusammenkommen. Ich lese seit Jahren jeden Beitrag hier über Destiny. Wenn sich die Artikel keiner mehr angucken würde dann würde das Team auch keine Zeit damit verschwenden diese Artikel zu verfassen. Das wäre ja sinnlose Verschwendung von Zeit und Ressourcen. Man sieht ja auch an der Anzahl der Kommentare das noch viele mitlesen.

Gerd Schuhmann

Der „Fokus auf Destiny“ ist nicht mehr da. Der war zum Release im September da – jetzt ist er weg. Das wäre so oder so passiert. Aber die Basis-Coverage mit News, Xur und Weekly Reset bleibt bestehen – Warum auch nicht?

Die letzten 4 Wochen hatten wir z.b. MHW im Fokus, haben da einiges an Ressourcen draufgegeben: Diese Riesen-Listen und Guides waren sehr aufwendig.

Wir hätten vielleicht noch mehr machen können, jo aber das war schon relativ ordentlich. Wir dürften da als deutsche Seite am meisten dazu gemacht haben. Da kann aber unser Destiny-Autor nicht bei helfen, weil der mit MHW nichts am Hut hat. 🙂

Warframe ist kein Kracher in Deutschland – das ist ein tolles Nischenspiel. Da haben wir mehr gemacht in den letzten Wochen als früher, aber da muss man schauen, wie sich das entwickelt.

Division haben wir sehr ordentliche gearbeitet. Kann mir schwer vorstellen, wie man da anziehen soll, ohne dass eine große Ankündigung von Massive kommt.

Die „aktuellen“ Kracher (außer MHW) sind auch andere. Das sind Pokémon Go, Fortnite, Overwatch und sowas wie ESO.

Wir schauen schon, wo das Interesse der Leser ist und hauen da Ressourcen drauf. Aber keins der Spiele leidet darunter, dass wir weiter Destiny machen. 🙂

Es ist nicht so, dass der Autor, der Destiny macht, ansonsten riesige Guides zu MHW schreiben könnte. So funktioniert das nicht.

BigFlash88

mich wunderts wirklich dass du dir die mühe machst dich bei diesem troll zu rechtfertigen, aber immer schön zu sehen dass ihr hier alle ernst nehmt

Gerd Schuhmann

Ich versuche immer gerne, aus sowas einzugehen, weil man sich dann auch selbst damit wieder geistig beschäftigt.

Wenn man so vor sich hinarbeitet, dann denkt man oft nicht darüber nach, warum man das eigentlich macht oder ob man es auch besser machen könnt.

Und wenn man sich mit Kritik beschäftigt, kann man sich das wieder klar machen – oder auch neue Ansätze finden. Das ist dann nicht so wichtig, von wem das Feedback kommt oder wie gut das formuliert ist, dieses Auseinandersetzen ist immer wertvoll.

PhantomPain74 MZR

Sehr gut.

assideluxe73

Dann zock doch dein MHW. Wie oft willst du das jetzt noch hier schreiben, wie toll du MHW findest. Und warum trollst du dich immer noch bei den Destiny Artikeln rum, wenn du D schlecht findest und nicht mehr zockst? Du fänst langsam aber sicher an zu nerven.

Kairy90

Weil er weiß dass sich bei Destiny Artikeln viele Leute im Kommentarbereich aufhalten, das erstickt zwar seine “Argumentation“ im obigen Kommentar im Keim, aber das ist halt Stefi ????

Es ist schon paradox:
Er schreibt unter einen Artikel, dass das Thema des Artikels keinen mehr interessiert, weil er weiß dass das Thema viele interessiert und daher der Kommentar viele erreicht ????

Gothsta

Man sollte überlegen Dir wegen MHW Spam im Destiny Forum mal ne Auszeit auf der gesamten MMO Page zu geben. Das Du es immernoch nicht selbst gemerkt hast….

Chiefryddmz

Was wäre wohl, wenn du Deutschlehrerin wärst..?
????

Deine letzten 6 Wörter und 1 Punkt hätten übrigens vollkommen ausgereicht 🙂
Und diese beim nächsten mal mit einem OT kennzeichnen ;D

PhantomPain74 MZR

Ach Leute , nicht aufregen.
Das sind Milliarden Einser und Nullen die muss man auf ne Rechenschieber hin und her tun. Und das machen die doch nicht selbst. Das wird in Asien gemacht, in einen hochbegabten Schuhfabrik, und es geht was schief. Naja, so ist das lebe, wa ???

Camo-Just-Do-It

Ok, so langsam bin selbst ich genervt. Freue mich auf die Scharlachwoche, holt mich nach Wochen Destiny Abstinenz wieder an die Konsole; Bin bereits Verabredet zum Doppel und dann müssen sie ausgerechnet dann die Server-Downtime machen. Wer trifft solche Entscheidungen? Bungie, wirklich.. Bitte denkt doch mal nach bevor ihr handelt.

Kairy90

Musst dich schon entscheiden, entweder denken oder handeln, beides wäre schon etwas viel verlangt, das sind auch nur Menschen????????

Gh1

Great Job Bungie. Stundenlange Downzeit für einen Mini-Fix. Scheint als wär deine ganze Infrastruktur von Lehrlingen aufgebaut worden und durch diese betreut.

Das ganze ähnelt eher einem Lehrlingsprojekt für die Berufsschule.

Marcel Brattig

Warum net am Montag ????

The hocitR

Das fragen sich wohl viele.

PhantomPain74 MZR

Ja hallo, Fasching ???

EinenÜbernDurst

Wo Fasching gefeiert wird, nennt man bei uns Mordor. ????

PhantomPain74 MZR

????????????????

Der Vagabund

Den versteh ich leider nicht ???? könntest du den vielleicht erklären? ????

EinenÜbernDurst

So nennen wir Norddeutschen den überwiegend katholischen Teil des Landes, in dem Karneval mehr Bedeutung beigemessen wird. ????

D-naekk

So langsam sollten Sie das Spiel aufgeben oder wenigstens den Arsch in der Hose haben wie damals die Massive und zugeben das Ihn selber das Spiel kein Spaß macht…

IMiizo

Irgendwie läuft sowas immer gleich ab.
Etwas im Spiel ist broken -> Bungie wurschtelt wie wild im Code herum -> Es wird zugegeben, nicht optimal gehandelt zu haben -> was dann im nächsten Fix resultiert

Die Lernkurve ist eine Horizontale.

Psycheater

Jetzt mal ohne Witz; JEDES Event beginnt mit einer mehrstündigen Downtime. Wieso? Ein paar wenige Hüter die das Spiel noch spielen nehmen sich vllt extra den Weekly Reset Termin um direkt loszulegen und man wird nahezu jede Woche ausgebremst von Bungie. Andere Studios bekommen Events doch auch hin ohne vorher jedes Mal die Server für X-Stunden abzuschalten

sir1us

Verstehe das auch nicht so ganz. Der Code ist sicherlich schon fertig, wieso also bis Dienstag warten? Wieso nicht Montag einspielen ?

Psycheater

Hmm, bei Bungie könnte Ich mir auch gut vorstellen das erst am Montag am Code gearbeitet wird. Bei dem ganzen Murks der da oft rauskommt 😉

Kairy90

Das macht der Praktikant, der eig. Reinigungskraft ist, am Dienstag wenn er mit der morgendlichen Reinigung durch ist, er zieht ja eh den Stecker vom Server für den Staubsauger????????

ItzOlii

Die Wege Bungies sind unergründlich;-)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

50
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x