Die 10 besten Handfeuerwaffen in Destiny 2 werden bald noch stärker
Destiny 2 Hand cannon

Der Update-Meilenstein 1.1.2 für Destiny 2 kommt in großen Schritten näher. Viele Waffen-Gattungen sollen in diesem Rahmen aufgewertet werden. Auch die Handfeuerwaffen bekommen einen ordentlichen Buff spendiert. Wir zeigen Euch, welche Handfeuerwaffen sich nach dem März-Update besonders lohnen könnten.

Das nahende März-Update bringt eine Menge Änderungen für Destiny 2. Im Zuge dieser Änderungen werden unter anderem viele Waffen aufgewertet – so auch die Handfeuerwaffen.

Folgendes soll sich dabei für die Waffengattung „Handfeuerwaffen“ ändern:

  • Der PvE-Schaden wird für alle Handfeuerwaffen erhöht
  • Der Präzisionsmultiplikator wird für Präzisionshandfeuerwaffen erhöht
  • Die Zielvorrichtung auf Konsolen wird verbessert
  • Die Präzision beim Schießen aus der Hüfte und beim Verwenden der Zielvorrichtung wird erhöht
  • Die Waffen-Präzision in der Luft wird erhöht

Auch einige Waffen-Perks werden überarbeitet:

  • Durchschlagsreserven, Kill Clip und Toben erhalten einen erhöhten PvE-Schaden. Toben erhält zudem eine erhöhte Dauer.
  • Libelle erhält einen erhöhten Schaden, einen erhöhten Radius und stärkere visuelle Effekte.
  • Grabräuber füllt nun die Hälfte anstatt eines Drittels des Magazins auf.
  • Der Schaden von Zeit-Ladung wird in 55 Explosiv / 45 Direkt geteilt. Vorher war der Direktschaden höher.
  • Der Explosionsschaden von Explosivgeschosse wird im PvE reduziert. Diese Reduktion wird mit einer Erhöhung des Schadens für alle Basiswaffen im PvE wettgemacht. Waffen mit Explosivgeschossen werden also nicht weniger Schaden anrichten.

Wir zeigen Euch eine Auswahl von Handfeuerwaffen, die aufgrund ihrer Perks und der Performance zum Teil jetzt schon eine absolut überzeugende Wahl für PvP und PvE verkörpern. Ab dem 27. März werden diese Waffen jedoch zusätzlich im hohen Maße von den kommenden Änderungen profitieren und könnten sich noch mehr für Euch lohnen.

Folgende Handfeuerwaffen solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen:

Die stärksten Handfeuerwaffen nach dem März-Update in Destiny 2

Die besten  Handfeuerwaffen in Destiny 2: Urteil
Destiny Urteil 1

Das Urteil ist eine legendäre Handfeuerwaffe aus den Prüfungen der Neun und wird im Kinetik-Slot getragen. Sie eignet sich sehr gut für das PvP und spielt sich besser, als es auf den ersten Blick erscheinen mag. Sie ist sehr stabil und verfügt über gute Schlagkraft und ein ordentliches Nachladetempo. Das vertikale Rückstoßverhalten ist leicht vorherzusehen und lässt sich gut kompensieren. Durch den Perk Bewegliche Zielscheibe erhält die Waffe einen merklichen Aim-Assist-Anstieg, der sich vor allem in Hüter-Duellen bezahlt macht.

Destiny 2 Urteil 2

Mit den kommenden Buffs für Handfeuerwaffen wird das Urteil noch präziser und sollte gerade für das PvP nicht außer Acht gelassen werden.

Die besten  Handfeuerwaffen in Destiny 2: Sturm
Destiny Sturm 1

Destiny 2 Sturm 2

Die Sturm ist eine exotische Handfeuerwaffe und wird im Kinetik-Slot getragen. Es handelt sich dabei um eine grundsätzlich solide Waffe, die in der Lage ist, einen Kontrahenten mit 3 Schüssen niederzustrecken. Bei richtiger Nutzung des Perks Sturm und Stress reichen sogar 2 Schüsse. Aufgrund besserer legendärer Alternativen und der Tatsache, dass die Sturm ihr volles Potential nur in Verbindung mit der Drang im Energie-Waffenslot entfalten kann, wird diese Waffe jedoch nur selten genutzt.

Durch die kommenden Buffs des Updates 1.1.2 wird die Waffe bereits generell stärker. Doch im Rahmen der Überarbeitung von Exotics soll diese Handfeuerwaffe nochmals deutlich verbessert werden. Zwar sind die Änderungen erst für den Mai geplant, doch ein kurzer Tweet der Entwickler deutete an, dass sich die Änderungen beim Testen bereits sehr vielversprechend spielen. Ihr solltet diese Waffe in Zukunft also definitiv im Auge behalten.

Auf Seite 2 geht es mit der aktuell wohl stärksten Handfeuerwaffe in Destiny 2 weiter.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
114 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mizzbizz

Hm…. wo/wie bekommt man Die Natur der Sache? Und was ist mit der HC vom Toten Orbit (Name ist mir entfallen sorry), die macht auch viel Spaß im Pvp und müsste durch erhöhte Präzision aus der Hüfte, sowie aus der Luft (a la Ickarus möglicherweise???) und Schadenserhöhung sehr gut funktionieren im Schmelztiegel, oder? Gruß!

WooTheHoo

Natur der Sache ist eine Schmelztiegel-Waffe. Du musst dich also bei Shaxx einschmeicheln. ^^

Mizzbizz

Ja, das mach ich…. aber er ist doch so schrecklich „schüchtern“ hahaha

WooTheHoo

Folgendes ist mir zum anstehenden Update noch immer unklar: Wird der Waffenschaden für Handcanons, Pulserifles etc. nur im PvE erhöht oder auch im PvP? Der aktuelle Newsletter von Bungie trägt zur Verwirrung bei. Dort wird einerseits gesagt, „eine große Bandbreite von Waffen-Archetypen und Perks werden für PvE und PvP stärker gemacht“ nur um dann im nächsten Satz zu schreiben, das bei den Waffentypen der PvE-Schaden erhöht wird!? Kein Wort vom Schmelztigel. Ja was denn nun? ????

Sven Zimmer

Hamrick hatte dazu Getwittert:

„Frage: Mir sprang die Schadenserhöhung bei Impulsgewehren, Scouts, etc. für das PvE ins Auge – jedoch nicht im PvP. Soll die Reduzierung der Time to Kill durch den Buff unserer Fähigkeiten und das häufigere Spawnen von Power-Munition erreicht werden?

Antwort: Der Basisschaden und der Präzisionsschaden wird sowohl für das PvE als auch für das PvP angehoben. Im PvE erhält man noch zusätzlichen Bonusschaden.“

WooTheHoo

Ah. Danke!

PhantomPain74 MZR

Teamschooters will kill you anyway.
Buff dies, nerf das…..
Balancing ist der neue Roadmap und pepermanent content. Applaus Applaus.

Kairy90

permanente*

PhantomPain74 MZR

???????????????????? danke ja. Aber ich lass es so.???????????????????? ist witziger. Nach salty kommt pepermanente????????????????

Kairy90

Meinst du evtl “peppermint“ ?????????

PhantomPain74 MZR

Peppermanent ????????????

Bienenvogel

Ich benutze eigentlich nur 2 – Sonnenschuss und Lebende Erinnerung. Da ich nicht das Glück habe eine Bessere Teufel zu besitzen, hab ich mit der Erinnerung vorlieb genommen. Bin sehr zufrieden. Klar, die hat nur Grabräuber aber den find ich eigentlich garnicht schlecht. Also ich benutze sie gerne, die Stats sind solide, sie hat eigentlich außer dem „schwachen“ Perk Grabräuber keine große Schwäche.

Nachtrag: Die „Natur der Sache“ werde ich mir aber nach dem Update definitiv mal ansehen. Leider stört mich da immernoch das lahme Nachladen.

BigFlash88

wenn dieses update kommt schau ich foch glatt wieder mal rein, freu mich wenn ich wieder meine geliebten revolver mit libelle (feuerball) nutzen kann

ganesh77

So so …. 6 Schüsse und 4,5 sec Nachladezeit … so war die Dorn zu Beginn 😉 …. gute Wahl :/

A Guest

Bekommen die dann wenigstens einen neuen Namen?
„Prestige“ finde ich richtig geil, alles sollte Prestige im Namen tragen.

Am besten wäre es doch, einfach das Penis-Logo von Destiny in rosa auf einige Standard-Waffen zu kleben und die dann im Everversum zu verkaufen, oder?

Ein Spiel mit einem Penis als Logo …
Und jetzt stellt sich heraus, dass der Nachfolger so ist, als hätte ihn ein Zwölfjähriger erstellt … Zufall? Ich glaube nicht.

PBraun

Mal OT und für Holzköpfe wie mich: „Roll den Bonus, […], neu auf.“ Das ist doch Blödsinn. Man sagt doch ausrollen oder auf welcher Leitung steh ich?

EinenÜbernDurst

Ähm, wir warten immer noch auf den 20-seitigen Artikel über die Eyasluna! Kommt da noch was, oder wollt ihr uns it der obigen Auswahl abfertigen? ^^

Kairy90

Habs unten schon geschrieben, die Eyasluna ist so überlegen, dass sie keiner weiteren Worte bedarf ????

Und ein Artikel der wie folgt aussieht ist unnötig.

Die Eyasluna

Eyasluna.

EinenÜbernDurst

Glück gehabt liebes MEIN-MMO Team, der Kairy hat euch den Arbeitsalltag gerade deutlich erleichtert. XD

Kairy90

Man hilft wo man kann, auch mit fundierten und exzellent ausgearbeiteten Gastbeiträgen????

EinenÜbernDurst

Die Recherche war sicher kraftraubend ????

Kairy90

Ohja bin völlig erschöpft, werd wohl gleich pennen gehen ????

m4st3rchi3f

Ich stell mir grad vor wie es wie in der VW-Werbung von vor ein paar Jahren gesprochen wird:
„Wenn ein Waffe den PvP geprägt hat, dann ist es:
Die Eyasluna.“

m4st3rchi3f
Schwenker

Handfeuerwaffen werden *noch* stärker!? Ich hatte eigentlich nie den Eindruck, dass die einen Buff nötig gehabt hätten.
Grade im PvP gibts genügend Spezialisten (vermutlich mit dem ein oder anderen Hilfsmittelchen), die mit den Handfeuerwaffen zuverlässig und in jeder Lage, gerne auch über die halbe Map, ihre Critshots setzen und einen mit 2-3 Schuss wegbügeln.
Wenn jetzt der Aim-Assist noch einen Buff kriegt, dann kann man sich zumindest als PC-Spieler drauf freuen, auch im Schmelztiegel Quickplay zu 95% Pistolen/Handfeuerwaffen zu sehen (bei Prüfung der Neun eh schon Standard …)
Super Idee, Bungie.

HansWurschd

Aim-Assist am PC hast du lediglich mit Controller. Und mit Controller sind/waren die Handfeuerwaffen absolut unzuverlässig und da musste nachgebessert werden.

Die wenigsten PC Controllerspieler sind mit HC unterwegs, genau so wie an der Konsole, da sind HC eine absolute Minderheit und haben in D1 absolut dominiert. Wenn es nach mir geht, müssten die sogar noch viel mehr dominieren. Sprayen mit einem Automatikgewehr über sämtliche Reichweiten hat überhaupt nichts mit Skill zu tun, 3 Headshots in Reihe mit einer HC zu treffen jedoch schon.

Kairy90

Das ist eines der Dinge die ich an D2 so schlecht finde, die Nohand-Spraywaffen sind einfach zu nützlich.

Wieso soll man ne Waffe spielen die Skill bedarf, wenn die Spraywaffen viel mehr bringen?

Da ich aber eine tiefe Abneigung gegenüber Spraywaffen hege, spiel ich einfach garnicht mehr bis sich da was tut ????

HansWurschd

Die Automatik dürfen gerne spielbar bleiben, aber nicht in dem Ausmaße.

Es frustriert einfach nur tierisch, wenn ich mit meiner HC einen Schuss choke, werd ich gnadenlos weggesprayt. Auch einer der Gründe weshalb mir der Spaß vergangen ist.

Kairy90

Ja nen Automatik hat auf longrange einfach nicht die effektivste Wahl zu sein, die gehören zusammen mit den anderen Spraywaffen auf Shortrange und auf Midrange dürften sie noch in geübten Händen eine solide Alternative sein. Pistole und SMG sollten nur auf shortrange spielbar sein.

Für die Midrange gibts Impuls die auf longrange noch spielbar sein sollten, aber nicht die beste Wahl darstellen sollten und Scout dann halt primär auf longrange aber auf midrange noch spielbar.

HC würd ich auf short- bis etwas über midrange setzen, wobei sie in geübten Händen den Spraywaffen überlegen sein sollten. Wenn man 3 Headshots am Stück schafft, hat man sich den Kill halt mehr verdient, als jmd der mit ner Spraywaffe grob in die Richtung des Gegners hält.

Das wäre so meine Vorstellung ????

Snoopaa_

Lieber Kairy,
Ich lese täglich deine Kommentare und wir sind oft gleicher Meinung. Doch das automatik keinen skill bedarf muss ich dir leider widersprechen! Habe d2 noch nicht gezockt außer ein paar Std Story, aber ich habe in D1 ausschließlich Automatik und fusionrifle gezockt. Egal welche meta und egal welche Gegner.
Kann guten Gewissens sogar behaupten das ich einer der besten damit war. Und ich fande da gehört schon etwas können dazu.
Hoffe wir sind trotzdem noch freunde.
Snoop out

Kairy90

Lieber Snoopa,
Ich spreche dir da dein Können auch nicht ab, allerdings ist es für einen semiguten Spieler mit einem Automatik oder einer “Spraywaffe“ im Allgemeinen wahrscheinlicher Kills hinzubekommen, als mit einer Waffe mit der man halt nicht sprayn kann und tatsächlich Zielen muss, da diese Waffen deutlich weniger bis garkeine Fehler verzeihen. Ein guter Spieler kann natürlich auch mit Automatik richtig skillvoll spielen. Nur kriegt der letzte Nohand mit diesen Waffen halt auch Kills, durch grob in die richtige Richtung halten und dann Dauerfeuer????

Und du äußerst ja nur deine Meinung und das ist völlig legitim. Würd uns jetzt nicht direkt als Freunde bezeichnen, aber alles gut????

LG Kairy90

Snoopa_

Hallo, hier noch mal Snoopaa.
Danke für deine schnelle Antwort.
Da hast du natürlich recht.
Und doch wir sind Freunde, das weißt du nur noch nicht!

Vanasam

Pocket Infinity !!! Beste Waffe :))))) Bei uns auch der Toaster genannt worden 😀

Manuel

Da fehlt die Eyasluna in der Aufstellung;-)

Kairy90

Die braucht kein Buff, die ist auch so überlegen und bedarf keiner weiteren Worte ????

Manuel

Jo, mit den richtigen Perks…:-)

Kairy90

Im Vergleich zu den Softairs in D2 auch mit Schrottperks ????

Manuel

Da kann ich nicht wiedersprechen!

Kairy90

Musste grad an die Zeit zurück denken, wo die 3 Kugeln mit Bonusschaden bei der Hawkmoon noch auf eine Kugel fallen konnten, das warn noch Zeiten????

Manuel

In den Genuss bin ich als XBoxer nicht gekommen. Als die auf unsere Konsole kam, war das, glaube ich, schon generft.

Kairy90

Ja das kann gut sein, weiß nicht wie weit der Nerf zu dem Zeitpunkt schon war ????

Manuel

Die ersten Exclusives kamen noch nach einem Jahr zur XBox. Ist dann wahrscheinlich schon vor TTK generft worden.

Kairy90

Ja das ging relativ schnell ????

Manuel

Nerfen geht fix bei Bungie????

HansWurschd

Ist aber kein Problem, die haben das nötige Feingefühl um Dinge nicht in Grund und Boden zu nerfen.. hust. ^^

Kairy90

Der war gut ????

Manuel

Der Sarkasmus trieft heute nur so????

Manuel

Apropos Feingefühl, gestern mit der Matador gespielt. Stand kurz vorm Herzinfakt und nur noch in die Party geflucht. was ne Schande was die aus den Shotguns, mit dem Februar Balance Patch 2017, gemacht haben!
Es reicht ja nicht die Munition zu verknappen, nein die muss auch noch in Grund und Boden generft werden.

Kairy90

Na klar, wenn Bungo was macht dann aber so richtig, leider zu oft richtig scheiße ????

HansWurschd

Kenn ich, spiel auch noch gerne Shotgun in D1, aber nur eine Runde. Du musst quasi schon im Gegner drin stehen dass die 1 Shot killt. Ist tatsächlich eine Schande.

Manuel

Ich nehm immer gern die Eyasluna und Shrot mit Vollautomatik. Gestern war ich aber so genervt, dass ich auf Sidearm gewechselt bin????

HansWurschd

Wenn spielen wir nur noch Privats. Da sind Sidearms und Stickys verboten 😉

Manuel

Wir sind leider nicht mehr so viele die D1 spielen???? Immer 1vs1 oder 2 ist nix für mich.

HansWurschd

Ist auch nicht so dass wir das regelmäßig machen, aber 4 Leute sinds immer. Dann kannst schon mal 2v2 machen und automatisch werdens dann immer noch mehr. 🙂

Manuel

Regelmäßig mach ichs auch nicht mehr, obwohl es in letzter Zeit wieder etwas mehr wird. Aber in der Regel nur zu zweit oder dritt.

Kairy90

Würd mich sofort anschließen, spiele aber auf ps4 ????

Kairy90

Aber auch nur wenn etwas Spaß macht ????

Kairy90

War schon richtig badass, so ein Oneshot über die halbe Map mit ner HC ????
Will nicht wissen wie viele Controller bei den Hardscopern draufgegangen sind, nachdem sie den “goldenen Schuss“ kassiert haben ????

Manuel

Dachten wahrscheinlich die wären von der Golden Gun erwischt worden????
Mich hat das immer motiviert ebenfalls nach der jeweiligen Waffe zu grinden.

Kairy90

Ne das hat man schon gemerkt, obs die Hawkmoon oder die Golden Gun war ????

Ja stimmt die Knarre wollte man dann auch immer direkt haben.

Manuel

Natürlich????

Kairy90

Und meistens war man selbst damit dann voll scheiße, so gings mir zumindest immer ????

Manuel

Ich war eh immer nur Durchschnitt im PVP. Mit HC hab ich erst 2016 so richtig im PVP angefangen. Davor Automatik und/oder Impuls.

Kairy90

Hatte auch nur zwischendurch meine Heldenmomente, wobei ich im normalen PvP fast immer mit an der Spitze war???? Für Trials hats aber nur am Anfang gereicht, hinterher hab ich da den Anschluss verloren und hatte kaum noch ne Chance gegen die eingespielten Schwitzer????

Manuel

Ich war immer froh wenn ich die Eisenbanner Bounty mit dem Matchbesten geschafft hatte???? Aber mit etwas Ausdauer immer machbar.

press o,o to evade

was? seit wann hat es das denn gegeben?
das ist nur ein mythos und gab es doch nicht wirklich?!
klar dachte mann früher mein sei one shot, aber hawkmoon roulette x3??
hab ich schonmal in den comments gelesen.
wer weiß es genau? bitte melden.

Kairy90

Ganz am Anfang ging das noch, war zwar recht selten aber ab und an kam es vor und es war verdammt Badass ????
Dadurch kams ja erst zu dem Nerf, dann hat man gemerkt das es noch 2 mal triggern kann und hat auch das noch entfernt ????

press o,o to evade

sorry, aber das bezweifle ich.

HansWurschd

Zu unrecht, Kairy hat recht.

Kairy90

Glaubs ruhig, hab in der Zeit nicht ohne Grund vom Last Word auf Hawkmoon gewechselt ????
Hat 223 Crit gemacht ????

press o,o to evade

ich hab eben mal gegoogelt und konnte nichts finden.
ja sehr überzeugend von euch.
link das doch mal.

Kairy90

Habs versucht, ka der Kommentar geht nicht durch????

Google mal One shot Hawkmoon ????

Kairy90
André Wettinger

Doch gabs schon, von Rel. bis HoW. Wenn ich mich nicht täusche. Dorn war aber noch übler. Bei der konnte man auf Range gehen. Sobald du nur ein bisschen angekratzt warst ist man verbrannt. Dazu gab es noch den Glitch mit der Dorn und LastWord switchen.

Manuel

Die Dorn war eklig???? Wenn der Blidschirm grün wurde hätt ich kotzen können????

Kairy90

Immer die nohands die einen angeschossen haben und dann abgehaun sind, boa hab ich die gehasst????

André Wettinger

Das könnte doch nur die Exo und das war doch auch nicht gewollt oder irre ich mich da??

Manuel

Da liegst du richtig????

Kairy90

Hab doch Hawkmoon geschrieben ???? Und ja Bungo hat das so nicht gewollt ????

André Wettinger

Sorry, hab mal wieder was anders gelesen. Hab Hand gelesen. Wer lesen kann ist klar im Vorteil!! ????????

Manuel

Handmoon????

André Wettinger

????????

Kairy90

Wohl wahr, aber keine Angst, wir diskriminieren hier keinen für seine Schwächen????

Manuel

Ich schon???? s. u.

Kairy90

Wen haste denn diskriminiert?????

Manuel

Irgendwie quatschen wir am Artikel vorbei???? Macht aber auch Spaß mal wieder über schöne Sachen zu reden und in Erinnerungen zu schwelgen.
Ach waren das noch Zeiten, als so Gespräche unter fast jedem Waffen-Artikel stattfanden. Wie viele Experten es hier gab, die dir echt jeden Perk auf jeder Waffe bis ins kleinste Detail erklären konnten. Die Vielfalt von damals vermisse ich!

Kairy90

Naja geht ja größtenteils um Handfeuerwaffen ????

Ja das war einfach ein Teil der Destiny Magie und man konnte unendlich lange darüber diskutieren. Es war einfach schön.

Snoopaa_

Ich hoffe wirklich das bungie noch die Kurve bekommt.
Werde am 27. Mal rein schauen und mir ein Bild machen.
Das Game hat einfach zu viel Potential um das so verenden zu lassen.

Kairy90

Ah da ist er ja ????

Falls ich dann irgendwann wieder D2 starten sollte, bleibts wohl bei Better Devil/ Sun Shot, in Kombination mit der Manannan/ Mitternacht ohne Namen, vllt noch die Crimson, falls die Exo Buffs was bringen ????

Es sei denn Last Word kommt bald und wird gescheit umgesetzt, dann existiert für mich nur noch eine HC im Spiel ????????

@ Sven: Besten Dank, super Artikel ????

Chriz Zle

Ein Artikel über die Impulsgewehre fände ich auch noch klasse 🙂

Wie immer gut geschriebener Artikel!!

Kairy90

http://mein-mmo.de/destiny-

Nimm den fürs erste ????

Chriz Zle

Sehr gut 🙂
Hatte ich wohl übersehen ^^

Kairy90

Kein Problem, bin ja da um zu helfen wo ich kann ????????

Sven

Über Impulsgewehre haben wir schon einen. Musst mal am Ende des Artikels schauen – da ist er sogar verlinkt.

Peter

Guter Artikel. Schade wird hier wie bek den Impulsgewehren die PC Version aussen vor gelassen.

Btw. Wäre es nicht möglich gewesen denn Artikel auf 2 oder sogar nur 1 Seite zu reduzieren?

Ansonsten wie immer, sehr angehem zum lesen.

Gerd Schuhmann

Jo, 1 Seite wär möglich gewesen. Das ist halt sehr viel dann, sehr viele Bilder und alles ein bisschen gleichförmig.. Ich find sowas entzerrt besser – wir haben extra 2 Waffen dann pro Seite gemacht. DIese 10-seitigen Strecken wollen wir auch nicht unbedingt.

Sven

Bei solchen Artikeln fließt neben dem Wissen der Allgemeinheit auch sehr viel eigene Erfahrung und Spielpraxis mit ein. Und da muss ich leider gestehen – ich spiele nur auf der PS4???? Ich versuche, die Beiträge zwar immer auch für die PC-Waffenbrüder attraktiv zu gestalten und auch diese Plattform bestmöglich miteinzubeziehen, jedoch kann es natürlich ab und an passieren, dass ich einen PC-spezifischen Aspekt leider außen vor lasse oder übersehe. Die Inhalte des Artikels gelten jedoch fast immer gleichermaßen für alle Plattformen.
Ich werde versuchen, in Zukunft PC-relevante Besonderheiten deutlicher herauszuheben bzw. Noch stärker mit einzubinden.
LG

Kairy90

Inwiefern wird denn da die PC Version außen vor gelassen?

Die allgemeinen Änderungen die alle Plattformen betreffen sind aufgeführt und die, die nur die Konsole betreffen bzw evtl. auch die PC Version wenn man mit Controller spielt, sind halt auch erwähnt ????
Wüsste jetzt keine PC speziefische Änderung die da irgendwie gesondert hätte erwähnt werden können????

Falls da irgendwas nur für den PC relevantes geändert werden sollte habe ich das wohl übersehen????

Was genau hättest du dir denn da an PC Infos gewünscht? Das die allgemeinen Änderungen für alle Plattformen auch die PC Version betreffen?

P.S.: Ist nicht böse gemeint, würd mich nur mal interessieren was da an PC Infos fehlt????

Sven

Auf dem PC spielt z.B. Der AIM Assist beim Spielen mit Maus und Tastatur keine wirkliche Rolle. Da sind den Leuten andere Aspekte wichtiger. Ich versuche es aber trotzdem auch charakteristisch für den PC zu erwähnen, weil dort der AiM Assist beim Verwenden eines Controllers doch sehr stark zum Tragen kommt. Und selbst, wenn die Leute keinen Controller nutzen, so ist es vllt doch interessant zu wissen, was einen erwischt hat, obwohl man damit absolut nicht rechnete????????????Nur, weil man es selbst nicht verwendet, heißt es nicht, dass andere auch davon absehen????

Kairy90

Ja gut man hätte da jetzt, “dies ist allerdings am PC mit Maus und Tastatur nicht sonderlich ausschlaggebend” hinter die Infos über den Aim Assist schreiben können, aber muss man das extra erwähnen?
Die anderen Sachen hast du ja jeweils auch erwähnt, mit dem Schaden, den Änderungen an der Perks oder die Präzision????
Welche Aspekte sind denn sonst noch speziell am PC von Interesse?
Spiele selbst auch nur auf der Ps4, aber sehe da jetzt nix was man noch gesondert beleuchten müsste ????

Sven

Z.B die Stabilität und der Rückschlag. Das lässt sich mit Maus und Tastatur halt um einiges besser und schneller kompensieren, als mit einem Controller. Aber ich versuche wie gesagt immer, das auch im Hinterkopf zu behalten.

Kairy90

Ändert sich denn was an der Stabi oder dem Rückstoß? Bei den Waffen hast du das ja durchaus erwähnt, dass sie bspw. stabil sind bzw dass der Rückstoß gut zu beherrschen ist ????

Sven

Ändern tut sich nichts. Nur sind für den PC ggf auch Waffen interessant, die bei diesen Punkten vllt nicht ganz so auftrumpfen können (man kann sie aber wie gesagt viel leichter kompensieren), dafür aber andere Stärken haben, während auf den Konsolen diese Werte bereits für die grundsätzliche Spielbarkeit der Waffe entscheidend sein können. Ich versuche aber immer einen in meinen Augen gesunden Mittelweg zu finden, was in den Augen anderer anscheinend machmal nicht genug ist. Das meine ich damit. Da wollte ich halt den PC-Spielern in Zukunft mehr entgegenkommen.

Kairy90

Achso, ja ok das hab ich nicht bedacht ????

Alexhunter

Ähm doch der Rückstoß ist anders auf dem PC (mit M+T natürlich) und zwar merklich. Der ist nämlich geringer als auf Konsole mit Controller und AIM Assist. Und es ist nicht nur das der Rückstoß mit M+T besser zu kontrollieren ist, sondern tatsächlich weniger. Gibts sicher auch genug Videos auf Youtube wo Leute es haargenau vergleichen und auf Wände schießen (einmal mit M+T und dann mit Controller in beiden Fällen ohne zu korrigieren).

Sven

Genau das meine ich. Aber der Wert des Rückstoßes bleibt gleich. Er fühlt sich auf PC nur anders an und lässt sich mit Maus und Tastatur um einiges besser ausgleichen. Der reine Zahlenwert für z.B. Rückstoß oder Stabilität ist bei der jeweiligen Waffe sowohl auf PC als auch auf Konsole trotzdem gleich. Dass sich nichts ändert, war auf die Werte bezogen.

Alexhunter

„Aber der Wert des Rückstoßes bleibt gleich.“
——-
Eben nicht, Sven. Es hat wirklich nicht mit „lässt sich besser ausgleichen“ zu tun (naja das auch, aber darum gehts mir nicht). Also Angenommen du nimmst Uriels Geschenk auf dem PC und schießt aus einer gewissen Entfernung auf eine Wand ohne jegliches Ausgleichen. Das Schussbild geht dabei eine gewisse Distanz nach oben. Dann bewegst du dich nicht und bleibst auf dem selben Punkt stehen und schließt einen Controller am PC an (wobei das egal ist ob PC mit Controller oder Konsole) und visierst wieder den ursprünglichen Punkt an und schießt wieder ohne zu korrigieren einfach auf die Wand (nur Schußtaste gedrückt halten, sonst nix). Dabei geht dein Schussbild viel weiter nach oben, als mit M+T.
Also man hat weniger Rückstoß UND der lässt sich auch noch besser ausgleichen durch Maus.

Sven

Ich glaube, wir reden gerade aneinander vorbei. Ich spiele zwar selber nicht auf dem pc – ausprobiert Habe ich es aber schon. Und ich widerspreche dir keinesfalls, du hast absolut recht. Was ich aber meine, dass der Rückstoß zwar anders umgesetzt ist auf dem PC, die reinen Werte der Waffen – egal ob Stabilität oder Rückstoß – bleiben absolut identisch. Der AIM assist einer Waffe hat sowohl auf dem PC als auch auf Konsolen den einen absolut identischen Zahlenwert. Beträgt er auf den Konsolen 75, so tut er das auch au dem pc. Das kannst du unter anderem daran erkennen, dass alle Datenbanken keinerlei Unterschiede zwischen den Plattformen machen. Der aim assist und der Rückstoß werden lediglich anders umgesetzt und fühlen sich anders an. Bzw werden wie der aim assist abgeschaltet. Aber die Werte der Waffen – wie eben Stabilität oder Rückstoß – sind und bleiben immer noch plattformübergreifend gleich. Lediglich die Mechanik oder die Umsetzung ist bei MuT anders.

Alexhunter

Naja wenn du danach gehst, dann hast du Recht. Was bringt es mir aber, wenn auf dem Papier ein Wert für beide Plattformen mit 30 angegeben und „gleich“ ist, aber dann spielintern ein Faktor davor gesetzt ist der bei Konsole 1 und PC 0,5 beträgt? (ist jetzt nur sehr vereinfacht dargestellt. Höchstwahrscheinlich ist es nicht nur ein einfacher Faktor, sondern schon ein etwas anderes Rückstoßmodell). So ist der Wert zwar bei beiden gleich, aber trotzdem nicht identisch 😉

Sven

Aber genau das habe weiter oben geschrieben????genau deshalb will ich, was solche Dinge anbelangt, in Zukunft mehr auf die pc Fraktion Rücksicht nehmen???? und was du meinst, verstehe ich voll und Ganz und stimme dir absolut zu. Wollte dir nur erklären, worauf sich meine Aussage bezog

Alexhunter

Ok sorry, hab das vielleicht so nicht ganz rausgelesen.

HansWurschd

Ich denke ihr redet beide aneinander vorbei, da es de fakto keinen Aim-Assist am PC für M&T Spieler gibt.

Sven

„Auf dem PC spielt z.B. Der AIM Assist beim Spielen mit Maus und Tastatur keine wirkliche Rolle. Da sind den Leuten andere Aspekte wichtiger. Ich versuche es aber trotzdem auch charakteristisch für den PC zu erwähnen, weil dort der AiM Assist beim Verwenden eines Controllers doch sehr stark zum Tragen kommt….“
—————
Das stammt aus einem meiner Kommentare weiter oben???? es ändert sich jedoch nix an der Tatsache, dass der reine Zahlenwert dieser Aspekte sowohl für PC als auch für Konsolen gleich bleibt. Eine Waffe mit nem Aim Assist Wert von 75 hat diesen Wert auf allen Plattformen. Auf dem PC wird es halt anders (z.b. mit nem Faktor davor) umgesetzt oder wie im Falle des AA mit MuT komplett deaktiviert.

Alexhunter
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

114
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x