Defiance: SciFi-MMO-Shooter lebt noch – Seuchen-Event, neue Waffen

Der MMO-SciFi-Shooter Defiance ist nach wie vor lebendig und bekommt neue Updates. Daher ist gerade ein neues Event online, in dem ihr euch mit Flammenwerfern einer Seuche stellt.

Defiance, der Online-Shooter, der einst parallel zur Story einer mittelmäßigen SciFi-Serie lief, existiert im Gegensatz zur gleichnamigen Serie noch – und erhält weiter Updates.Defiance-Alcatraz

Defiance – Outbreak-Event – Flammenwerfer schlägt Virus

Schon seit Jahrhunderten kennt die Menschheit ein wirksames Mittel gegen Seuchen aller Art: Feuer! Und was schon im Mittelalter wunderbar funktionierte, klappt auch in der Zukunft von Defiance. Im aktuellen ArkFall-Event „Outbreak“ grassiert eine Epidemie, die eklige Seuchen-Mutanten auf uns hetzt.

Defiance-BallernDamit wir den verseuchten Gesellen beikommen, spendiert uns Defiance einen Schwung Napalm-Waffen.

Damit fackelt ihr bis zu 22. Mai alles ab, was auch nur im entferntesten nach Seuchenknecht aussieht. Eine der coolsten neuen Waffen ist übrigens der „Calamity-Rocket-Launcher“ vom neuen Waffenhersteller CDC. Er verschießt gleich mehrere Raketen, die alles abfackeln. Dazu gibt es noch die neue Napalm-Synergie, die mehr Schaden – auch über Zeit – anrichtet

Auch interessant: Defiance – Auktiosnhaus abgeschafft

Autor(in)
Quelle(n): Trion Worlds
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.