Dead by Daylight nerft die Nurse – Ihre Schreckensherrschaft endet

Die Krankenschwester in Dead by Daylight wird massiv überarbeitet. Sie wird nun deutlich schwächer und die Community ist gespalten.

Wenn man sich verschiedene Tier-Lists zu Dead by Daylight anschaut, dann sind eigentlich alle Profis sich einig: Auf dem PC ist kein Killer so stark wie die Nurse (Krankenschwester). Zwar gilt sie als besonders hart zu meistern, doch wenn man einmal mit ihr auf einem soliden Level angelangt ist, dann fallen die Überlebenden schnell. Spiele gegen die Nurse sind immer stressig und gute Spieler beenden sie oft in wenigen Minuten.

Doch das hat nun ein Ende. Der nächste Patch von Dead by Daylight nerft die Krankenschwester massiv. Allerdings wird sie dabei auch überarbeitet, sodass sie einige neue Addons und passive Fähigkeiten durch diese erhält.

Dead by Daylight Nurse Cosmetic

Was wird geändert? Die Krankenschwester bekommt eine grundlegende Änderung, wie ihr Blink (Teleportation) funktioniert. Künftig kann die Krankenschwester nicht mehr sofort nach der Erschöpfung einer Teleportation erneut teleportieren, sondern sie muss erst einige Zeit die Teleportationen aufladen. Sie erhält je eine Blink-Aufladung alle 3 Sekunden, beginnend mit dem Start der Erschöpfungs-Animation.

Was ändert sich an den Addons? So ziemlich alle Addons der Krankenschwester wurden überarbeitet und haben neue Effekte. So kann sie nur noch zusätzliche Aufladungen von Blink erhalten, wenn sie dafür nicht mehr an Orte springen kann, die außerhalb ihrer Sichtlinie liegen.

Andere Addons belegen die Überlebenden mit negativen Effekten, wenn sie von einem Blink-Angriff getroffen wurden. So zeigen sie etwa ihre Aura, während sie sich heilen oder schreien panisch auf, wenn die Krankenschwester mit einem Blink „durch sie hindurch“ teleportiert.

Hinzu kommen jede Menge Addons, die Abklingzeiten verbessern. So kann die Erschöpfungszeit bei Ketten-Blinks reduziert werden oder die Dauer erhöht, in der die Krankenschwester einen Ketten-Blink einleiten kann.

Ein paar Addons sind aber auch klare Verbesserung. Der „Bad Man’s Last Breath“ sorgt etwa dafür, dass die Nurse nach einem erfolgreichen Blink-Angriff für 16 Sekunden ihren Terror-Radius und den roten Schleier verliert (mit einer Abklingzeit von 60 Sekunden). Andere Addons sorgen dafür, dass die Nurse nach einem erfolgreichen Blink die Bewegungsgeschwindigkeit eines normalen Killers hat (115 %), dafür aber für eine Minute nicht mehr teleportieren kann.

Dead by Daylight: Die 10 besten Perks für Killer

Wie reagiert die Community? Die Spieler von Dead by Daylight sind sich nicht einig, was sie von dieser Änderung halten sollen. Zwar begrüßen viele Spieler, dass die Nurse nun endlich vom Thron geschubst wird, allerdings empfinden manche diese Einschnitte zu drastisch. Viele Spieler beschweren sich darüber, dass Killer nun den „einzigen soliden Killer verlieren, der gegen „Überlebe mit deinen Freunden“-Gruppen bestehen kann“.

Das hat die Nutzer um Subreddit von Dead by Daylight auch zu mehreren Memes veranlasst.

Sicher sind sich die meisten, dass mit der Überarbeitung der Krankenschwester nun das Gespenst (Spirit) die neue Vorherrschaft übernehmen wird. Auf den besten Rängen sieht man sie schon jetzt besonders häufig und ohne die Krankenschwester wird diese Beliebtheit wohl noch wachsen.

Die Nurse gibt den Platz 1 an die Spirit ab. Bildquelle: reddit.com/r/deadbydaylight/

Die vollständigen vorläufigen Patch Notes von Update 3.3.0 findet ihr hier.

Was haltet ihr von diesen Änderungen? Ist es gut, dass die Nurse angepasst und abgeschwächt wird? Oder ist das ein klarer Fehler der Entwickler?

So eklig werden die Skins im nächsten Event von Dead by Daylight
Autor(in)
Quelle(n): forum.deadbydaylight.com/en/
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (12)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.