Dark and Light: ARK mit Drachen bekommt im Sommer 2018 den 1. DLC

Mit „Shard of Faith“ wird noch in diesem Sommer der erste DLC des MMORPG Dark and Light veröffentlicht – das Spiel gilt als „ARK Survival Evolved“ nur mit Drachen.

Nach mehreren Updates erhält das MMORPG Dark and Light bald einen großen DLC.

dark and light dragon fight

Der erste DLC kommt

Neue Abenteuer für die Helden. Viel haben die Entwickler noch nicht über den Inhalt verraten, jedoch dürfen sich Spieler auf neue Herausforderungen einstellen. Der DLC enthält unter anderem dies:

  • Eine neue Story, die sich um eine mysteriöse Glaubensgemeinschaft dreht, die uralte, geheime Rituale durchführen will, um die Welt aus dem Gleichgewicht zu bringen
  • Eine neue Map
  • Neue Kreaturen
  • Weitere Zaubersprüche
  • Viele Gegenstände

Preis? Der DLC wird kostenlos, sofern Ihr Dark and Light besitzt.

Dark and Light: Anspiel-Test – So spielt sich das Survival-MMO im EA

Ein Releasetermin steht noch nicht fest. Die Entwickler haben zwar erklärt, dass der DLC im Sommer erscheint, ein genaues Datum steht aber noch nicht fest. Es ist möglich, den DLC als eigenständiges Produkt zu erwerben.

Shard of Faith oder The Dark Plane? Derzeit kursieren zwei Namen für den DLC. Einer lautet „Shard of Faith“, der andere „The Dark Plane“. Welcher Titel stimmt, ist momentan unklar.

Dark and Light im Steam Summer Sale. Möchtet ihr das MMORPG mal ausprobieren, dann habt ihr jetzt die Gelegenheit dazu, es euch im Steam Summer Sale für 13,99 statt 27,99 Euro zu kaufen.

Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
EbrithilBowser
1 Jahr zuvor

Interessanter Vergleich, wo es in ARK doch auch Drachen gibt.

Dave
1 Jahr zuvor

Meiner Meinung nach hat snail genug zu tun das bestehende Spiel erst einmal in eine ordentliche Form zu bringen und dss vertrauen der fans zurück zu erlangen. Immerhin ist die spielerschaft kontinuierlich gedunken bis zum aktuellen tief von 500 Spielern.

Theroja
Theroja
1 Jahr zuvor

Ist das Spiel nicht noch im EA?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Jup, ist noch im EA. Hat ARK damals auch nicht gehindert.

EliazVance
EliazVance
1 Jahr zuvor

Naja, im Gegensatz zu Ark wird der DLC bei Dark and Light immerhin kostenlos. Ich denke mal es klingt einfach spektakulärer wenn man im Early Access den noch fehlenden Content als DLC ankündigt und dann „kostenlos“ schreien kann.

Kendrick Young
Kendrick Young
1 Jahr zuvor

ARK hat ja auch dlc´s gebracht die kostenlos sind.

Ark kommt hier einfach zu schlecht weg. Dazu sind die 2 bisherigen dlc´s echt gut.

Jedeglich das Ark Primitiv+ total convertation schlecht supportet wird find ich sehr schade bei ARK

Dave
1 Jahr zuvor

Über welche kostenlosen Inhaltsupdates reden wir denn hier bei ARK konkret? Mal das als Mod entstandene und ins Spiel übernommene Primitive+ abgesehen? Ich hab selber 1.5k Std ARK suf der Uhr….

Kendrick Young
Kendrick Young
1 Jahr zuvor

naja dark and light bringt ne neue map + dazugehörige monster.

In Ark gab es Centermap und dann noch die Ragnarokmap, und die Ragnarokmap hat ja auch nen paar neue Urzeit/fabelwesen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.