Dark and Light: Nach Problemen zum Release – Patches & 3 neue PvE-Server

Das jüngst im Early-Access veröffentlichte Online-Survival-Game Dark and Light kam auf Steam nicht gut weg und erhielt zahlreiche negative Bewertungen. Schuld daran waren auch massive technische Probleme. Dieses Ärgernis soll nun durch neue Server und einen großen Patch behoben werden.

Das Fantasy-Survival-Spiel Dark and Light war kaum erschienen, da wurde es schon von massenweise negativen Steam-Reviews bombardiert. Nur ein Drittel der Spieler schien das „Fantasy-Ark“ zu mögen, ein Großteil der Spieler hingegen riet vom Kauf ab.

Die Gründe:

  • Schlechte Performance mit extrem langen Ladezeiten
  • Grafikbugs
  • zu starker PvP-Fokus
  • zu viel Nähe zu Ark: Survival Evolved
dark and light oger

Dark and Light sei laut vielen Spielern selbst für ein Early-Access-Spiel noch erschreckend unfertig. Das wollen die Entwickler nicht auf sich sitzen lassen und haben ein paar Nachtschichten eingelegt.

Dark and Light – Patch ist da, Early-Access-Steam-Reviews pendeln sich ein

Um die wütenden Spieler zu besänftigen, kam ein erster Patch ins Spiel. Dieser bringt einige Verbesserungen, beispielsweise:

  • Weibliche Charaktere treffen jetzt besser mit Steinschwertern
  • Ausdauer- und Mana-Regeneration funktionieren jetzt korrekt
  • Der Schmied in Estel hat jetzt endlich Klamotten an
  • Rang 2 Equipment für Zauberverteidigung ist jetzt korrekt herstellbar
  • Ihr könnt Geistersensen von Wraiths erbeuten
dark and light dragon fight

Neben dem Patch gab es auch massig neue Server. Je drei weitere Realms wurden für die USA, Asien, Ozeanien und Europa gestartet. Damit sollten die massiven Ladenzeiten und Performance-Probleme hoffentlich besser werden. Die neuen Server heißen:

  • EU-Wyrmslayer-1
  • EU-Wyrmslayer-2
  • EU-Wyrmslayer-3
    dark and light dragon

Mittlerweile haben sich die Steam-Reviews wieder eingependelt. Die positiven Bewertungen überwiegen jetzt leicht, aber fast die Hälfte der Spieler findet das Spiel immer noch schrecklich. Um das Spiel zu verbessern und Feedback zu sammeln, haben die Entwickler eine offizielle Diskussion auf Steam unter dem angegebenen Link eröffnet.

Auch interessant: Dark and Light – So funktionier Magie

Quelle(n): Steam, MassivelyOP, GameStar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

7
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gert-Joachim Weyer
Gert-Joachim Weyer
2 Jahre zuvor

Ich hab mir das Spiel heute auf Steam gekauft.Nach Problemen mit diesem Spiel gegooglet und dann diesen Thread hier gefunden.Auch wenn der schon älter ist wink

Spiel installiert,14 Minuten !!! Ladescreen und bei 99% crash.Das ganze zweimal wiederholt.Alle Treiber überprüft,alle auf aktuellem Stand! – Nichts geht.

Ausser einem stark ruckelnden Drachen im Ladebildschirm bisher nichts gesehen.

Spiel an Steam zurückgegeben.Mein System I5 4690,16 GB Ram,GTX 960 2GB (MSI),Win10.

Gut,es ist Early access!,mein System ist kein Highend,aber das ein Ladescreen so derbe lange braucht,man nicht mal was vom Spiel sieht ist ein No Go.

Ich warte bis Release und schau es mir dann noch mal an.Wenn dann immer noch das Prob besteht war’s das.Gott sei dank erstattet einem Steam das Geld zurück.

Vielleicht wollen/werden sich die Publisher dann mal an die angegebene Mindestanforderung halten,wenn genug Rückerstattungen durchgeführt wurden?

War übrigens bei über 600 Spiele die ich auf Steam habe,mein erstes das ich zurück gegeben habe.

David Neumann
David Neumann
2 Jahre zuvor

Auf einem gescheiten PC wie auch in den empfohlenen Anforderungen geschrieben sehe ich keine Massiv schlechte Performance oder Optik. Und mit einer SSD gibt es auch keine Schrecklich langen Ladezeiten… ich find das Spiel echt klasse bisher habe 20 Stunden ca auf der uhr und für meine Gruppe schon einen eigenen PvP Server gehostet … wen man in Steam das Spiel auf englisch einstellt sind auch alle Beschreibungen schöner von daher hört auf das Spiel soooooo schlecht zu machen

Dani S
Dani S
2 Jahre zuvor

Ich finde das Spiel einfach grausig das Downgrade der Grafik lässt das Spiel wie aus dem Jahr 1998 aussehen das Craftingsystem ist so unübersichtlch wie es nur sein kann und das Tutorial is für nix zu gebrauchen. Hab das Spiel kurz angespielt für ca. 2 Stunden lächerlich und zu überteuert. Das ist mein erstes Spiel das ich auf Steam zurück gegeben habe.

Payonsantim
Payonsantim
2 Jahre zuvor

Würde hier gerne mal nen Artikel hierzu lesen

http://store.steampowered.c

Richtig gutes Survival mit wesentlich besseren Bewertungen ^^

max
max
2 Jahre zuvor

Was für bessere Bewertungen? Das Spiel ist nur ausgeglichen auf Steam!
Ein „billigsdorfer“ Shooter für 6,99€.
Was will man da erwarte?

Payonsantim
Payonsantim
2 Jahre zuvor

Next Day

Nutzerreviews:

Insgesamt: Größtenteils positiv

(920 Reviews)

Dark and Light
Nutzerreviews:
Insgesamt: Ausgeglichen

(2,324 Reviews

Über das erstere Spiel habe ich hier noch nie etwas gelesen, aber das trifft ja auf so einige Titel zu, die von den Mainsterammedien nicht beachtet werden ^^

Vladimir Klitschko
Vladimir Klitschko
2 Jahre zuvor

“ Nur ein Dritte der Spieler “ fehlt ein „l“ oder ?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.