Cyberpunk 2077: Quests werden so „komplex und lang“ wie in Witcher 3

Ein paar neue Details zu Cyberpunk 2077 wurden enthüllt. Wer viel Zeit in dem Spiel verbringen will, der wird wohl nicht enttäuscht. Bei der Länge und Komplexität der Quests orientiert sich Cyberpunk 2077 an The Witcher 3.

Fans gieren nach jeder kleinen Information, die sie zu Cyberpunk 2077 aufsaugen können. In einem Interview mit PcGamer sprach der Quest Designer Patrick Mills über die Komplexität und den Umfang der Quests. Die Spieler werden wohl nicht enttäuscht werden.

Dauer und Umfang wie The Witcher 3: Die Entwickler von Cyberpunk 2077 halten sich mit vielen Details noch bedeckt. Allerdings erzählte Mills bereits „Ich würde sagen, ihr könnt etwas Ähnliches wie in The Witcher 3 erwarten. Besonders in Bezug auf auf die Spielzeit und die Komplexität der Quests.“

Witcher 3 Troll Trololol

Das verspricht schon jetzt Spielinhalte von rund 100 Stunden. Im besonderen will man sich aber an den Quests der DLCs von Witcher 3 orientieren, also „Hearts of Stone“ und „Blood and Wine“. Hier war das Questdesign noch ausgereifter.

Viel Auswahl bei der Herangehensweise. Auch beim Ablauf der einzelnen Quests möchte man den Spielern viel Freiheit gewähren. So sollen Spieler sich immer wieder fragen können „Und was ist, wenn ich das so machen möchte?“, um dann von der eigentlichen Quest abzuweichen.

Cyberpunk 2077 Corporate Domination

Zwar nennt man hier keine konkreten Beispiele, aber es dürfte wohl möglich sein, NPCs einfach umzubringen oder Charaktere zu belügen, um an die Ziele heranzukommen.

Logik ist besonders wichtig. In Cyberpunk 2077 versuchen die Entwickler eine in sich logische Geschichte zu erzählen und die Quests müssen das unterstützen.

Als Beispiel für den Vergleich nannte man dafür eine Quest aus Witcher, in der man Farbe aus einer Höhle holen musste. Die Farbe war aber erst zu finden, nachdem man die Quest angenommen hatte – das wurde später geändert. Immerhin sollte die Farbe bereits dort platziert sein, selbst wenn der Spieler die Quest noch nicht hat. Eine ähnliche Herangehensweise will man auch für Cyberpunk 2077 anpeilen.

Einen Release-Termin für Cyberpunk 2077 gibt es allerdings noch nicht.

Cyberpunk 2077 will politisch sein, The Division 2 und Far Cry 5 nicht

Freut ihr euch schon auf Cyberpunk 2077?

Autor(in)
Quelle(n): pcgamer.com
Deine Meinung?
8
Gefällt mir!

10
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KingK
1 Jahr zuvor

War das die Farbe für den Troll, der die Boote angemalt hat? Bewachen Boote!

Mein Favorit war aber Bart: „BUMM! Zatsch weg…“

CP wird ein geiler Titel. Ist aber auch ganz klar, dass man da vom Umfang was erwartet wie Witcher 3. Die Messlatte haben sie sich selbst so hoch gelegt.

Daniel D
Daniel D
1 Jahr zuvor

Sind für mich aber noch die einzigen Entwickler neben Rockstar Games, das die diese Messlatte auch wirklich stemmen können.

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

Meine Vorfreude ist gar nicht in Worte auszudrücken. TW3 war, insbesondere mit beiden DLCs, soooo gut.

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Ich freue mich schon riesig darauf.

Genjuro
Genjuro
1 Jahr zuvor

„Freut ihr euch schon auf Cyberpunk 2077?“

Extrem! Keine Ahnung wann ich mich derartig auf ein Spiel gefreut hab, obwohl man ja noch null Gameplay gesehen hat. Ein FPS-RPG im „Blade Runner Kostüm“ von den CD Jungs muss einfach der Hammer werden.

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Auch ein Instant Buy!

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Freut ihr euch schon auf Cyberpunk 2077?

Freuen ist garkein Ausdruck.
Ich hab ja ewig gebraucht bis ich mir mal TW 3 gegönnt hab. Vor ein paar Wochen hab ich dann auch endlich beide DLCs durchbekommen.
Ich bin so dermaßen gespannt wie so das 1. Gameplay aussehen wird was wir zu sehen bekommen. Ist ja schon ein Unterschied dass es 1st Person sein wird. Aber die Gründe für den Wechsel klingen alle logisch und machen Bock auf mehr.

Wenn sie nur das Warten wenigstens durch einen ungefähren Release Termin angenehmer machen würden.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Alles andere außer mal n Releasedate interessiert mich nicht. Aber Ich befürchte das es noch sehr lang dauern wird bis wir dieses Meisterwerk spielen dürfen

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Ja, leider…

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Also immer auf gute Ernährung achten, Augen auf im Verkehr und sich nicht mit Rockergangs anlegen…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.