Cyberpunk 2077: Quests werden so „komplex und lang“ wie in Witcher 3

Ein paar neue Details zu Cyberpunk 2077 wurden enthüllt. Wer viel Zeit in dem Spiel verbringen will, der wird wohl nicht enttäuscht. Bei der Länge und Komplexität der Quests orientiert sich Cyberpunk 2077 an The Witcher 3.

Fans gieren nach jeder kleinen Information, die sie zu Cyberpunk 2077 aufsaugen können. In einem Interview mit PcGamer sprach der Quest Designer Patrick Mills über die Komplexität und den Umfang der Quests. Die Spieler werden wohl nicht enttäuscht werden.

Dauer und Umfang wie The Witcher 3: Die Entwickler von Cyberpunk 2077 halten sich mit vielen Details noch bedeckt. Allerdings erzählte Mills bereits „Ich würde sagen, ihr könnt etwas Ähnliches wie in The Witcher 3 erwarten. Besonders in Bezug auf auf die Spielzeit und die Komplexität der Quests.“

Das verspricht schon jetzt Spielinhalte von rund 100 Stunden. Im besonderen will man sich aber an den Quests der DLCs von Witcher 3 orientieren, also „Hearts of Stone“ und „Blood and Wine“. Hier war das Questdesign noch ausgereifter.Witcher 3 Troll Trololol

Viel Auswahl bei der Herangehensweise. Auch beim Ablauf der einzelnen Quests möchte man den Spielern viel Freiheit gewähren. So sollen Spieler sich immer wieder fragen können „Und was ist, wenn ich das so machen möchte?“, um dann von der eigentlichen Quest abzuweichen.

Zwar nennt man hier keine konkreten Beispiele, aber es dürfte wohl möglich sein, NPCs einfach umzubringen oder Charaktere zu belügen, um an die Ziele heranzukommen.Cyberpunk 2077 Corporate Domination

Logik ist besonders wichtig. In Cyberpunk 2077 versuchen die Entwickler eine in sich logische Geschichte zu erzählen und die Quests müssen das unterstützen.

Als Beispiel für den Vergleich nannte man dafür eine Quest aus Witcher, in der man Farbe aus einer Höhle holen musste. Die Farbe war aber erst zu finden, nachdem man die Quest angenommen hatte – das wurde später geändert. Immerhin sollte die Farbe bereits dort platziert sein, selbst wenn der Spieler die Quest noch nicht hat. Eine ähnliche Herangehensweise will man auch für Cyberpunk 2077 anpeilen.

Einen Release-Termin für Cyberpunk 2077 gibt es allerdings noch nicht.

Mehr zum Thema
Cyberpunk 2077 will politisch sein, The Division 2 und Far Cry 5 nicht

Freut ihr euch schon auf Cyberpunk 2077?

Autor(in)
Quelle(n): pcgamer.com
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.