Amazons neuer Shooter Crucible stellt 4 irre Helden vor – Samt coolen Skills

Amazons neuer Shooter Crucible soll zum Start 10 einzigartige Helden aufweisen. Damit ihr wisst, was auf euch zukommt, haben die Entwickler schon jetzt 4 der 10 Charaktere und ihre Skills im Video vorgestellt.

Was ist Crucible? Crucible ist der Titel des nagelneuen Hero-Shooters von Amazon. Der Versand-Riese will sich nämlich endgültig auf dem Gaming-Markt etablieren und möchte neben dem Open-World-MMORPG New World für Rollenspiel-Fans mit Crucible auch Shooter Fans begeistern.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Hier seht ihr, was genau in Crucible alles abgeht.

In Crucible kämpft ihr als einer von 10 abgedrehten Helden mit eigenen Waffen und Skills gegeneinander, aber auch gegen die Umgebung. Es gibt nämlich Spielmodi, in denen ihr ekligen Aliens Ressourcen abjagt und gegen eure Mitspieler verteidigt.

Crucible erscheint schon am 20. Mai. Damit ihr aber jetzt schon wisst, welche Helden es gibt, haben die Entwickler bereits 4 davon vorgestellt.

Die ersten 4 Helden von Crucible

Welche Helden gibt es? Bisher wurden die folgenden vier Helden vorgestellt:

  • Earl, ein dicker, gemütlicher Typ, der mit einer dicken Kanone kämpft
  • Ajonah, eine fischige Scharfschützin
  • Captain Mendoza, ein eher langweiliger 08-15-Soldatentyp
  • Bugg, ein putziger kleiner Roboter, der Pflanzen liebt

Weitere Helden dürften nach und nach bis zum Release von Amazon präsentiert werden. Hier haben wir von MeinMMO die bisher bekannten Charaktere im Detail vorgestellt.

Earl, der Space-Trucker

Das ist Earl: Earl ist ein gutmütiger, dicker Typ. Das Alien mit der Latzhose und der Schirmmütze ist eigentlich eine Art Space-Trucker. Doch wenn es Ärger gibt, holt er seine dicke Quad-Wumme namens „Misty“ heraus. Die wurde laut Video nach seiner Frau, einer wirklich herzigen Person, benannt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Das ist Earl mit seinen Skills.

Das sind die Skills: Earl ist eine Art Tank, der aber auch ordentlich austeilen kann. Seine Skills sind:

  • Earl kann eine besonders starke, explosive Salve aus seiner Wumme abfeuern
  • Außerdem kann er Geschosse und Gegner abblocken und wegstoßen
  • Mit einem Raketenantrieb an der Waffe kann Earl schnell herumdüsen
  • Wenn er verletzt ist, kann er eine Dose Bier runterkippen und sich so heilen

Spielt Earl, wenn ihr gern:

  • einen Tank spielen wollt, der viel aushält und sich heilen kann
  • mit dicken Wummen rumballert
  • den launigen Space-Trucker-Flair mögt und in Battleborn gern Montana gespielt habt

Ajonah, die glitschige Scharfschützin

Das ist Ajonah: Hier handelt es sich um eine mysteriöse und tödliche Räuberin aus einer Wasserwelt. Daher ist Ajonah auch ein Fischwesen mit Flossen. Sie scheint sich aber an Land ebenso wohl zu fühlen. Im Kampf setzt sie auf präzise und tödliche Schüsse aus ihrer Harpune.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Hier findet ihr alles zu Ajonah.

Das sind die Skills: Ajonah ist klar ein Sniper und das sind ihre Fähigkeiten

  • Sie kann besonders gut zielen und so weit entfernte Gegner präzise treffen
  • Ajonah kann mit einem Enterhaken schnell Terrain gut machen und abgelegene Orte erreichen
  • Als weiteren Skill kann sie fliegende Minen einsetzen und Gegner verletzten und behindern
  • Sie kann außerdem eine Schutzkuppel aufstellen, die sie und ihr Team schützt

Spielt Ajonah, wenn ihr gern:

  • aus weiter Distanz kämpft
  • das Gameplay von Widowmaker in Overwatch cool fandet
  • neben dem Snipern auch noch gern euer Team schützt

Captain Mendoza, der stramme Soldat

Das ist Captain Mendoza: Captain Mendoza stammt von der „Unity“, einer Militär-Organisation. Dort war er quasi ewig im Dienst und wurde sogar mal degradiert, weil er einem Vorgesetzten aufs Maul gehauen hat. Er ist der typische Soldier-Typ, der mit einem Impulsgewehr (davon gibt es viele, aber dieses gehört ihm) rumballert und damit alle Spieler anspricht, die gerne schnörkellose Shooter-Action genießen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Mendoza ist der typische Soldaten-Kerl.

Das sind die Skills: Mendoza ist ein Allrounder. Seine Skills sind:

  • Mendoza ist stets da, wo er gebraucht wird, weil er schnell sprinten kann
  • Ihr könnt als Mendoza gezielt schießen und so präzise treffen
  • Er kann sich überall Deckung aufbauen und dank Medkit auch heilen
  • Außerdem kann er Blendgranaten werfen

Spielt Mendoza, wenn ihr gern:

  • einfache Soldaten-Typen á la Soldier 76 (Overwatch), Oscar Mike (Battleborn) oder Viktor (Paladins) bevorzugt
  • taktisch spielt
  • Selbstheilung schätzt

Bugg, der liebenswerte Bot

Das ist Bugg: Hier handelt es sich um einen Botanik-Roboter, der für Terraforming eingesetzt wird. Er ist super süß und freundlich. Außerdem hat er die vielleicht putzigste Waffe im Spiel: Eine Sprühflasche mit Kunstdünger. Damit kann er leidlich Schaden anrichten, aber vor allem fiese Killerpflanzen züchten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Putziger geht’s kaum!

Das sind die Skills: Bugg ist vor allem ein Supporter ohne große Feuerkraft. Seine Skills sind:

  • Bugg kann mit seinen Schubdüsen weite Sprünge machen
  • Er kann Pflanzensamen sähen und sie mit Dünger besprühen, damit sie wachsen. Die ausgewachsenen Pflanzen sind dann eine Art Mine und Abwehrturm in einem. Besonders fies ist, das man die Dinger in der bunten Botanik der Maps nicht immer sofort sieht.
  • Er kann gifte Dämpfe auslegen und so AoE-Schaden anrichten
  • Bugg kann außerdem sich und allen Verbündeten im Umkreis (auch Pflanzen) Schilde geben

Spielt Bugg, wenn ihr gern:

  • einen nützlichen Supporter verkörpert.
  • hundsgemeine Fallen mit Killerpflanzen verstecken wollt
  • einen der putzigsten Charaktere im Spiel darstellen wollt

Fazit – Diesen Helden würde ich spielen

Das würde Jürgen Horn gern spielen: Ich liebe bei Crucible vor allem die coole Optik und die abgedrehten Helden. Von den bisher vorgestellten Gesellen hat es mir am ehesten der dicke Earl angetan. Ich mag Tanks und dicke Wummen. Und irgendwie ist mir der Space-Trucker sympathisch. Bugg ist aber wegen seiner Putzigkeit auch ganz oben in meiner Liste.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kamualia

Nun man muß sich bei manchen Helden wirklich erst mal einspielen um ein Gefühl für diverse Spielstyle zu bekommen. Wer Bugg beherscht hat das halbe match schon im Kasten.

Mapache

Also Earl ist ja direkt genau mein Typ.
Sollte ich das Spiel mal ausprobieren dann garantiert mit ihm. 😀

Hugo

„Der Versand-Reise will sich nämlich endgültig auf dem Gaming-Markt etablieren“

😀

Leya Jankowski

Die Art von Game gefällt mir schon sehr und ich werde es mir sicher anschauen. Es wird aber nicht so leicht für Crucible sein sich durchzusetzen, da Hero-Shooter jetzt eher am einschlafen sind. Den großen Vorteil den sie haben, ist, dass alle neuen Releases nach hinten verschoben wurden. Valorant ist immer noch in einer Closed Beta. Crucible kommt dann einfach kostenlos für PC heraus und ist eine neue IP. Das wird sich sicher der ein oder andere dann mal anschauen, einfach weil es etwas Neues ist.

Phinphin

Bin mal gespannt. Das Spiel sieht für mich wesentlich interessanter als Valorant aus.

Nico

spätestens jetzt sollte jeder sehen das bei den Skills der figuren das ein ganz anderes Spiel als Valorant ist ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x