Conan Exiles ist derzeit kostenlos bei Steam – Darum solltet ihr es ausprobieren

Conan Exiles ist ein Survival-MMO, das in der harschen und brutalen Welt von Conan dem Barbaren spielt. An diesem Wochenende könnt ihr es kostenlos bei Steam ausprobieren. Und das sollten Fans von Conan und von Survival-Spielen nutzen.

Was ist das für ein Spiel? Conan Exiles beginnt damit, dass ihr ans Kreuz genagelt seid. Doch Conan höchstselbst kommt vorbei und befreit euch. Von da an versucht ihr in der harschen und blutigen Welt zu überleben.

Ihr schlagt euch durch verschiedene Gebiete aus Wüsten, Sümpfen und Vulkanen, um in einer detaillierten Story zu erfahren, wie ihr das Armband, das euch an das verfluchte Land bindet, ablegen könnt.

Das Survival-MMO stellt euch dabei vor verschiedene Herausforderungen:

  • Manche setzen auf typische Survival-Aspekte wie Durst oder den Kampf mit den Witterungen.
  • Andere erinnern an ein RPG, wenn ihr Riesenskorpione bekämpft, Level aufsteigt und so Wissenspunkte verdient, euch über die Geschichte informiert oder Dungeons erkundet.

Conan Exiles lässt sich dabei auf verschiedenen öffentlichen und privaten Servern spielen. Auf einigen Privat-Servern gibt es sogar gut organisierte Rollenspiel-Gruppen, falls ihr darauf Lust habt.

COnan Exiles Waffen Kampf
In Conan Exiles geht es barbarisch zu – und das ist gut so!

Wie lange lässt sich das Spiel testen? Conan Exiles ist bei Steam vom 14. bis zum 18. Mai kostenlos. Die Aktion endet voraussichtlich am Montag um 19:00 Uhr.

Im gleichen Zeitraum erhaltet ihr das Survival-MMO 50% günstiger. Statt 39,99 Euro zahlt ihr nur 19,99 Euro. Ein gutes Wochenende also, um das Spiel ausgiebig zu testen und sich eventuell langfristig zu binden.

Sklaven, Reittiere und eigene Bauwerke

Was bietet Conan Exiles den Spielern? In der harschen und rauen Welt von Conan, die zudem derben Humor für Erwachsene bietet, könnt ihr so ziemlich alles erleben, was euer Herz begehrt:

  • Ihr könnt andere Spieler und NPC-Kreaturen mit verschiedenen Waffen und sogar vom Pferd aus bekämpfen
  • Ihr könnt Sklaven fangen und ihnen nach Belieben Befehle erteilen
  • Es gibt viel Lore, die ihr über NPCs und Schrifttafeln lernen könnt
  • Ihr könnt eigene Bauwerke errichten, die Dank verschiedener DLCs aus unterschiedlichen Völkern stammen

Nicht umsonst gehört Conan Exiles zu den besten Survival-Games, die wir von MeinMMO empfehlen können.

Conan Exiles Argos DLC Pferd
In Conan Exiles könnt ihr sogar vom Pferd aus kämpfen.

Wie schlägt sich das Spiel auf Steam? Conan Exiles hat in den letzten 30 Tagen 940 Reviews auf Steam bekommen, 86% davon waren positiv. Insgesamt kommt das Survival-MMO auf 35.517 Reviews, von denen 76% positiv sind.

Der Steam-Nutzer Yenzear hat eine ausführliche Review zu Conan Exiles erstellt und lobt darin vor allem die große Spielwelt und das tiefgehende Crafting-System. Seine Meinung zum Spiel fasst er so zusammen:

Conan Exiles wagt den Spagat zwischen einem MMORPG mit seinen gewaltigen Bosskämpfen und Instanzen und einem Sandbox Survival Spiel. Der Sandboxteil obliegt zwar einigen (vermutlich notwendigen) Einschränkungen, aber ich denke mal, das Kunststück ist gelungen. Von mir eine Kaufempfehlung.

Kritik gibt es hingegen für technische Probleme, darunter Abstürze und ein hoher Ping auf offiziellen Servern, sowie für die Community, die auf einigen Servern sehr toxisch sein soll.

Wie viele Spieler hat Conan Exiles? In den letzten 30 Tagen kam das Survival-MMO auf durchschnittlich 10.331 Spieler und 18.168 im Peak.

Damit hält es sich seit Dezember 2019 auf einem recht stabilen Niveau. Genügend Mitspieler sollten vorhanden sein.

Conan Exiles Spielerzahlen
Die Spielerzahlen von Conan Exiles auf Steam (via Steamcharts).

Für wen lohnt sich das Spiel? Conan Exiles richtet sich vor allem an erwachsene Spieler, die es hart mögen und vor einem zähen Einstieg nicht zurückstecken. Auch Fans von Conan, dem Barbaren, bekommen hier einiges geliefert.

Das Spiel ist nicht leicht und zählt zu den kniffligsten Survival-Games auf dem Markt. Die realistische und brutale Welt steht Entdeckern und Kämpfern gleichermaßen offen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Inque Müller

Habe es die letzten Tage immer wieder mal versucht zu zocken (PS4), ist aber immer nach ca. 20-30min abgestürzt. Dann unverhofft hat sich gestern ein Update aufgespielt und schon läuft es wieder stabiler, diverse Verfärbungen (Flecken) an Mauer & Fundament Elementen waren auch verschwunden. Und Ja das Game ist genial es lohnt sich immer (y)

Pixelrambo

Naja Steam sollte auch anfangen mehr “GRATIS” raus zu ballern… gegen Epics stinken sie solangsam richtig ab!!! ^^ FreeWeekend schön und gut, aber der brüller ist es nicht mehr…

Deleane

klar lohnen sich spiele die über das wochenende kostenlos angeboten werden, es gibt ja leider kaum noch demos eines spiels und wir können nicht überall ein spiel zurück geben wenn es uns doch nicht gefällt.
meiner meinung nach einfach runterladen und anspielen, danach kann man es ja immer noch löschen oder ab montag dann kaufen 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x