Community ist verwirrt – Wird das PvP in Destiny 2 jetzt doch schneller?

Bei Destiny 2 überrascht der neue Trailer zum PvP. Das Tempo und die „Time to Kill“ sind deutlich schneller als noch in der Beta.

Gestern Abend staunten viele Hüter nicht schlecht: Bungie veröffentlichte einen Trailer zum kompetitiven PvP in Destiny 2. Dieser machte einen starken Eindruck – das PvP war schnell, voller Action und machte den PvP-Fans den Mund wässrig:

Allerdings widerspricht dieser Trailer den Erfahrungen, die die Hüter in der Beta von Destiny 2 sammelten. Hier war das PvP deutlich langsamer. Die Waffen richteten im Vergleich zu Destiny 1 weniger Schaden an, die „Time to Kill“ war deutlich länger. Sprich: Man benötigte viel mehr Zeit, um einen gegnerischen Hüter zu eliminieren.

destiny-2-hüter-pvp

Im reddit-Forum und auch in unseren Kommentaren sind viele verwundert. „Gegensätzlicher könnte das Spielerlebnis in der Beta und im Trailer gar nicht sein“, schreibt beispielsweise HansWurschd. Auch The hocitR stellt fest: „Nicer Trailer, sieht zwar in der Realität anders aus, aber der Trailer ist ihnen gut gelungen“.

Bungie pusht das Tempo

Für die Beta und das bisher gezeigte Gameplay-Material nahm Bungie das Tempo aus dem PvP ordentlich raus. Die Hüterschaft nahm diesen langsameren Kampf „Hüter gegen Hüter“ mit gemischten Gefühlen auf. Die einen fanden diesen Schritt gut. Nun sei das PvP taktischer und lege mehr Wert auf Teamplay. Viele andere fällten das Urteil, dass das PvP nun zu langsam sei – mit zu wenig Action.

Offenbar hat Bungie diese Kritik vernommen, denn der neue Trailer pusht das Tempo gehörig: Die Hüter fallen bereits nach wenigen Schüssen, auch die Schadens-Zahlen, die angezeigt werden, sind teilweise deutlich höher als noch in der Beta. Was dazu führt: Die TTK wird deutlich gesenkt, die Gefechte werden schneller geführt. Vergleiche mit dem PvP-Tempo von „Call of Duty“ sind zu lesen.

Beispiele für hohe Schadenszahlen:

destiny-315

Hier richtet eine Sniper einen Körpertreffer von 315 an! In der Beta hatten die Hüter um die 200 Lebenspunkte. Das bedeutet, die Sniper killt mit nur einem Körper-Treffer.

destiny-94

Eine Handfeuerwaffe richtet 94 Schaden mit einem Körpertreffer an – was enorm viel ist!

destiny-25

Die Handfeuerwaffe Sonnenschuss richtet mit einem Körpertreffer 60 Schaden an, in der Beta richtete sie so viel mit Crits an (Allerdings hat der Warlock im Trailer einen Buff aktiv). Anschließend haut er mit einem Nahkampf 225 Schaden raus – hier steht er aber nicht mehr unter dem Einfluss des Buffs:

Es lassen sich noch weitere Beispiele nennen, wo „seltsame“ Schadenszahlen auftauchen. Eine SMG richtet beispielsweise in einer Szene 14 Crit-Schaden an und in einer anderen Szene 26 – obwohl kein Buff oder besonderer Perk aktiv ist.

Aber wie lässt sich dieses erhöhte Tempo im Schmelztiegel, das der Trailer zeigt, interpretieren? Die Community hat einige Ideen:

  • Möglicherweise wurden die Zahlen nur für den Trailer so angepasst, damit er actionreich und cool aussieht, munkeln einige User. Allerdings darf sich Bungie schon jetzt warm anziehen, sollten sie im Trailer, der für Destiny 2 werben soll, etwas versprechen, das das Game zum Launch nicht halten kann.
  • Es handelt sich um den kompetitiven PvP-Trailer. Vielleicht ist das Tempo nur in der Competitive-PvP-Playlist so hoch. In der Standard-Playlist bleiben die bisherigen Zahlen.
  • Im Trailer sind Licht-Level-Vorteile aktiv. Das könnte die teilweise sehr hohen Schadens-Zahlen erklären.

Oder Bungie hat tatsächlich das Tempo im PvP allgemein erhöht. Denn vermutlich haben die Entwickler nicht zufällig den Song „Push the Tempo“ als Hintergrundmusik gewählt …

Wie sieht Eure Meinung zum schnelleren PvP aus, das im Trailer zu sehen ist?


Interessant: PvP über PvE – Gehen Destiny 2 & The Division den falschen Weg?

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

87
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
A Guest
A Guest
2 Jahre zuvor

Die ganzen Cuts, damit das PvP größer als 4v4 aussieht …

Saxobongspieler
Saxobongspieler
2 Jahre zuvor

Ich finde nach wie vor das powerslot system + munition immernoch das größte problem ich hätte wirklich gern das alte system zurück was das munitions gedroppe angeht wie vor nem jahr so schlimm fand ich das mit der pumpe und den snipern auch nicht klar war die matador zeit etwas busy aber wenn man auf abstandt geblieben is gings und sniper sind mir sogut wie nie begenet die stressig waren xD so kommt es mir vor als würden alle jetzt auf die power munni schwitzen damit der sniper – pumpi oder fusionsgewehr spieler sich ausleben kann wenn man da noch ein fireteam gegensich hat die psn party offen haben und nur auf die power geiern wird das echt happig als lone star ranger im pvp ohne team

Victor
Victor
2 Jahre zuvor

lieber bungie, verschwendet eure und unsere zeit nicht mit pvp. ihr habt es damals mit halo auch geschafft uns zu begeitern mit einer geiler story. für pvp haben wir cod oder battlefield oder von mir aus overwatch, die es wirklich drauf haben. entscheidet euch endlich mal was ihr machen wollt, denn 85 % der spieler wollen nur PVE zocken, wie neueste umfragen ergeben haben, wieso hört ihr nicht auf die wünsche der spieler.

Pueschi
Pueschi
2 Jahre zuvor

Also ich hab Halo immer nur wegen dem pvp gespielt wink
Einmal schnell durch die Story gequält und fertig^^

Victor
Victor
2 Jahre zuvor

ich hab am anfang gedacht, daß destiny als shooter mmo geplant war, so wie wow in der richtung, aber da sie sich dann mehr und mehr um den pvp gekümmert haben, ist es leider nix geworden. ich hatte gehofft, daß sie vom 1. teil etwas gelernt haben, aber wenn ich schon wieder höre, daß sie sich mehr sorgen machen um pvp, kann es wieder nichts werden. vielleicht beim 3. teil so in 2-3 jahren. natürlich werde ich es wieder spielen als überbrückung bis star wars battlefront 2 rauskommt.

Pueschi
Pueschi
2 Jahre zuvor

Von MMO war nie die Rede, sondern „Shared World Shooter“ oder wie Bungie das nannte wink

Ich finde die Combo aus pvp und pve eigentlich ziemlich super, man KANN beides spielen, man MUSS aber nicht.

Früher hatte Bungie ausschließlich pvp-Erweiterungen in Halo, also hat sich der Fokus eh stark geändert.

Ich würde mir aber auch wünschen, dass man sich im PVE wieder richtig mächtig fühlt, wie zum Beginn von D1, vor den ganzen Fusion, Suros Regime, Handcannon, Sniper, Klassen,… Nerfs.

smuke
smuke
2 Jahre zuvor

Sieht für mich nach der Theorie aus, dass Lichtlevel aktiv ist. Inszeniert ist es ja sowieso.

Pueschi
Pueschi
2 Jahre zuvor

Ich weiß nicht… Ich mochte die Time to Kill der Beta, aber das Movement war mir im ganzen Spiel zu langsam und „anders“.

Aber Bungie glaube ich seit Destiny nichts mehr, das muss ich selber sehen!
Vielleicht beantwortet die PC-Beta ja ein paar Fragen…

Edit: PVE spiele ich zwar sehr gerne solo, bzw. mit Matchmaking, aber Destiny ist für mich quasi der Halo-Ersatz geworden, und da ist für mich Pvp mit Freunden mit Abstand das wichtigste.

garrit1
garrit1
2 Jahre zuvor

Ich traue dem Braten erst, wenn er aus dem Ofen kommt…..

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
2 Jahre zuvor

Ich stell da jetzt nicht wirklich einen großen unterschied zur Beta fest, die kills wurden zum größten Teil mit der Super gemacht bzw. mit schwerer Muni. Desweiteren waren die gegner angefraggt durch Granate oder Teammate.was die ttk natürlich niedriger macht. Bei dem sniperbodyshot war es sehr wahrscheinlich irgendeine die ne sehr hohe schlagkraft hat. Konnte man ja damals mit der spindel auch. Sieht mir eher so aus das die granaten und schüsse mit buff sprich beim Warlock wenn er seinen Damage wirbel macht dadurch mehr reinhauen aber ansonsten ist das Video schön zusammen geschnitten…^^

Chris Brunner
Chris Brunner
2 Jahre zuvor

Dann lese dir mal die Schadenszahlen teilweise durch.

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
2 Jahre zuvor

Zahlen haben mich noch nie interessiert, entweder liegt der mit 3 kugeln oder Salven im Kopp oder nicht grin

Chris Brunner
Chris Brunner
2 Jahre zuvor

Es macht aber einen Riesenunterschied ob ein Gegner mit 3 Hits Liegt oder wie in der Beta mit 5. Wenn du manche Schadenszahlen nimmst und ein Bisschen Addierst kannst du dir sehr leicht denken, dass die Gegner schneller Dropen. Bei einem Automatikgewehr oder SMG machen ein Paar Schadenspunkte mehr oder weniger einen gravierenden Unterschied. Wollte dir nur klar machen, dass hier schon ein großer unterschied vorhanden ist, aber wenn dich Schadenszahlen nicht jucken wirst du den wohl kaum sehen können/wollen.

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
2 Jahre zuvor

Zahlen haben mich früher gejuckt, aber seit es Widder und Ghostbullets gab nicht mehr oder wie dein gegenüber sich auch immer geskillt hat, von daher muss ich das selbt erstmal erleben bevor ich mich auf irgendwelche Zahlen verlasse. Diverse Fähigkeiten haben offensichtlich ein buff bekommen, nur ein direkter Gunfight wo in mir das Gefühl aufgegangen wäre, die ttk ist ja recht niedrig hab ich nicht gesehen, weil der Gegner immer angefraggt war bzw. wie oben erwähnt beim Warlock mit seinem Damage Wirbel seine Gegner recht schnell down bekam. Freilich ist da ein großer unterschied ob da jemand mit 5 oder 3 Bullets im dreck liegt. Es wird definitiv kein Gunfight ala D1, dafür spricht 4vs.4 und die kleineren Maps. Teamshot wird bei D2 Groß geschrieben. Schauen wa mal wie es wird wenn es draußen ist. Die Beta (PVP) hat mir auch so schon viel Spaß gemacht, weil ich teilweise so hohe K/D´s hatte weil ich mich absolut aufs Teamplay konzentriert habe (Vorteilkills)….Ich verlass mich auf jeden Fall auf mein Bauchgefühl und Bachweh hatte ich in den letzten 3 jahren noch nie (;

????‍♂️ | SpaceEse
2 Jahre zuvor

@Ttime

Die Sunshot macht 60 DMG + 50 Explosionsdmg auf den Body, nicht nur 60 smile

????‍♂️ | SpaceEse
2 Jahre zuvor

Bungie hat ihren besten Sniper ins Rennen geschickt mit einer klaren Mission, mach einen crispy Headshot für den Trailer! Voller Ehrgeiz machte er sich dran und spielte ununterbrochen PvP, aber es klappte nicht… es war gar nicht so einfach den Gegner zu treffen, der bewegt sich ja immerhin auch… nach mehreren Tagen war es dann aber geschaft! Zumindest fast! EIN BODYSHOT!

Dieses Material wurde dann in der Post-Production über Monate so aufwändig bearbeitet, dass es so aussieht als würde der gegnerische Hüter durch einen Bodyshot sterben! Einen Headshot hinzuzaubern war technisch leider zu aufwendig und viel zu teuer und hätte noch länger gedauert.

Und Ihr wisst ja Termindruck, Deadline etc.

Steefmeister86
Steefmeister86
2 Jahre zuvor

Ich glaube du wirst mit deiner Theorie sogar recht haben!????

paul neumann
paul neumann
2 Jahre zuvor

Yieppppiehhhjayeaaaaa

Xurnichgut
Xurnichgut
2 Jahre zuvor

Hmm, überzeugen können mich alle drei Erklärungsversuche nicht.
1 und 3 wären ja mehr oder weniger pure Ver*****e.
Und dass im kompetitiven Modus das Tempo so hoch ist, dass eine Snipers per Bodyshot onehittet, ist eher zum Lachen^^
Selbst wenn, so groß fand ich den Unterschied auch nicht zur Beta. Die 1v2, 1v3 Duelle aus dem Trailer waren immer entweder mit Powermuni oder ner Super. Drei Skills mit einem HC-Mag gabs da nicht zu sehen…

Chriz Zle
Chriz Zle
2 Jahre zuvor

Ich finde PVP genauso wichtig wie den PVE, es gibt halt zumeist 2 Fraktionen von Spielern.
ich nehme mich eher in den PVE Teil rein, aber gerade in den DLC Durststrecken war ich doch bedeutend oft im PVP unterwegs.
Die werden schon nicht den PVE zugrunde nerfen um den PVP im vollen Glanze da stehen zu lassen.
Ich bin einfach mal positiv eingestellt.

Danke Siebzig
Danke Siebzig
2 Jahre zuvor

Hauptsache der hype train ist wieder unterwegs…..

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor
John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor
Destiny Man
Destiny Man
2 Jahre zuvor

Das sieht mMn sehr gut und mehr nach dem Destiny2 aus, das ich spielen möchte. Ich weiß, viele wollen ein anderes Spielgefühl und Änderungen, da es ja ein neues Spiel ist, aber ich finde das PVP in D1 nahezu perfekt. Die Geschwindigkeit, TTK etc. sind perfekt, ich würde höchstens die Stärke einiger Granaten (Sticky, Blitzgranate, Spitzgranate etc.) und die Häufigkeit der Supers (Aufladegeschwindigkeit und Anzahl der Sphären) leicht verringern. Ich spiele eigentlich seit Monaten nur noch PVP, nicht wegen irgendwelchem Loot, sondern einfach weil es Spaß macht.
Also „Daumen hoch“ zu diesem Trailer smile

Plaste-Fuchs
Plaste-Fuchs
2 Jahre zuvor

Ich denke ich werde D2 erst einmal meiden… Bisher sagt mir das meiste der Ankündigungen nicht zu…
Hab zum Glück mit Warframe ein sehr gutes Spiel in dieser Richtung gefunden, welches auch noch f2p ist und massiven Umfang besitzt…

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
2 Jahre zuvor

Warframe is echt nice! smile

Plaste-Fuchs
Plaste-Fuchs
2 Jahre zuvor

Aber auch echt komplex… Ich glaub ich hab mir bis jetzt insgesamt 10 Stunden Tutorial Videos rein gezogen… Meine Fresse, was es da alles zu beachten gibt…

Mampfie
Mampfie
2 Jahre zuvor

Ist halt kein Destiny was Kinder als Zielgruppe hat.

Fly
Fly
2 Jahre zuvor

Bis du dir die fünfte Waffe oder den dritten Warframe schmiedest und das Spiel dir mitteilt „Kein freier Warframe/Waffen-Slot verfügbar, willst du zwei Slots mit X Platinum freischalten“?^^ Das hat mich, nachdem ich es kürzlich wieder ausprobiert hatte, dann direkt vergrault.^^

Plaste-Fuchs
Plaste-Fuchs
2 Jahre zuvor

Verstehe ich irgendwie, aber theoretisch kannst du dir alles direkt über die Blaupause erneut craften… Platinum kannst du ebenfalls über den Markt beim Verkauf deiner gelevelten Ausrüstung, oder beim Verkauf von bestückten Endo-Skulpturen etc ergattern…
Klar ist es ärgerlich nicht jede Waffe von Beginn an direkt voll gelevelt behalten zu können, aber dafür ist es theoretisch auch gar nicht gedacht, da du ja auch dazu angehalten bist immer neue Ausrüstung zu leveln um in der Meisterschaft auf steigen zu können… Andererseits dauert es nicht mal eine Stunde eine einzelne Waffe auf max zu leveln, geht also bei Bedarf dann doch sehr fix…
Soweit ich das momentan einschätzen kann, ist Warframe wirklich eines der fairsten F2P Spiele auf dem Markt…

Fly
Fly
2 Jahre zuvor

„Platinum kannst du ebenfalls über den Markt beim Verkauf deiner
gelevelten Ausrüstung, oder beim Verkauf von bestückten Endo-Skulpturen
etc ergattern…“ – Ach guck an, das wusste ich gar nicht. Na dann siehts ja nochmal anders aus.^^
Ja das mit der Meisterschaft und immer neuen Waffen macht ja auch Sinn, aber ich finds ärgerlich theoretisch geleveltes Zeug verscheuern zu müssen, um mir neues Zeug basteln zu können. Das es fair ist stimmt schon, vor allem wenn man durch den Markt auch an Platinum kommt. Aber es war mir dann auch generell nix mehr, ich glaube solche 3rd Person Shooter sind schlussendlich einfach nicht meins.^^

Psycheater
Psycheater
2 Jahre zuvor

Ich bin seeeeehr gespannt wie es schlussendlich aussehen wird; auch wenn das PVP für mich absolut nicht im Vordergrund steht

ConsoleCowboy
ConsoleCowboy
2 Jahre zuvor

Zum Thema casual vs. competitive: Das langsame PVP wäre doch viel schlechter für casual spieler! Da MUSS man ja fast mit Kollegen auf Headset spielen und hat nur bei strenger Disziplin eine Sonne – sonst kriecht man direkt zu Null unter dem Kicker durch. Bei niedriger TTK hat auch ein Gelegenheitsspieler mal die Chance, ein zwei Leute mit ner lucky Granate oder von hinten zu erwischen. Ich selbst bin echt nicht mega begnadet und spiele oft alleine oder mit einem Kumpel (war aber Max LL am Ende). Das langsame PvP wäre für mich echt schlecht, weil ich da keine Schnitte alleine habe. Außerdem: Bei 4v4 trifft man häufiger auf Full-Teams als bei 6v6. Selbst ein 2er oder 3er Team mit Voicechat ist im 4v4 schon ne echte Macht. Zusammen mit niedriger TTK wäre PvP für Solisten echt extrem bitter.

Poppekopp69
Poppekopp69
2 Jahre zuvor

Das hatte ich in der Beta nur.
Als Einzelspieler im PVP auf 4er Fireteams getroffen und nur den A*sch versohlt bekommen. Hat null Spass gemacht.

????‍♂️ | SpaceEse
2 Jahre zuvor

Hast du auch recht, man konnte das ganze schon bei D1 beobachte, wenn man regelmäßig Gefecht/Bergung gezockt hat… da wurdest du ständig gegen schwitzige 3er Trupps gematched, die anderen Randys in deinem Team sind dann meistens auch nach einer Weile geleaved und man stand alleine da…

Wenn die da nicht noch nach Truppgröße matchen oder ne Freelancer-Playlist bringen, dann wird das dem durchscnittsgamer, der einfach nur gemütlich ein paar Matches machen will, keinen Spaß bringen.

dh
dh
2 Jahre zuvor

Da ist eindeutig ein LL Vorteil an, anders sind die Schadenszahlen der MP nicht zu erklären.

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

würde ich auch so sagen

RaZZor 89
RaZZor 89
2 Jahre zuvor

Scheint so als würde sich Bungie der Community beugen was ich schade finden würde. Ich hätte ungern ein Destiny PvP 1.5. Ein bisschen anpassen hätte gereicht aber es sieht jetzt mMn wie Destiny 1 fast aus

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Eine grundsätzlich geringere TtK würde ich auf jeden Fall begrüssen.
One Hit mit ner Sniper auf den Body hingegen gar nicht.. das ist das für meinen Geschmack zu Casual.

Ich hoffe mal das die TtK wirklich angepasst wurde und das der Trailer nicht nur ein Marketinginstrument von Bungie ist um eine geringere TtK zu suggerieren .. das wäre heftig.

John Wayne Cleaver
John Wayne Cleaver
2 Jahre zuvor

Eine höhere „ttk“ würden bedeuten, dass man mehr Zeit/Treffer benötigt einen Gegner auszuschalten. (ttk = time to Kill).
In dem Trailer wird also eher eine geringere ttk suggeriert. ????

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Danke für deine Aufklärung jedoch ist es naheliegend dass ich mich verschrieben habe..????

Fly
Fly
2 Jahre zuvor

Ich denk mal der Body Onehit kam entweder vor, um die Sniper im Trailer einfach fetter dastehen zu lassen oder es waren LL Vorteile aktiv, im EB zum Beispiel konnte man Gegner ja auch mit Snipern wie der Spindel Bodyshotten.^^

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ja das ist möglich.

Patti
Patti
2 Jahre zuvor

Es ist der 2. Teil und somit Fortsetzung vom 1. Teil. Warum soll jetzt auf einmal der Hüter weniger Schaden machen als in D1?? Verstehe ich nicht. Wäre doch völlig unlogisch oder. Die Kabale zerstören die Stadt und auf einmal sind die Waffen schlechter oder wie? Komische Auffassung von einem 2. Teil, der an den ersten anknüpft. Meine Meinung.

ItzOlii
ItzOlii
2 Jahre zuvor

Ich meinte damit nicht zwingend weniger Schaden als in D1 sondern als im Beta Build von D2;)

Chris Vodka
Chris Vodka
2 Jahre zuvor

Warum eigentlich nicht verschiedene Modi für PVP Matches als Option? Schnelle TTK und langsame TTK. So kann man sichs dann aussuchen. Versuch wäre es wert, oder?

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
2 Jahre zuvor

Hast wohl den Artikel gelesen ;P

„…Es handelt sich um den kompetitiven PvP-Trailer. Vielleicht ist das Tempo nur in der Competitive-PvP-Playlist so hoch. In der Standard-Playlist bleiben die bisherigen Zahlen. …“

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Das wird glaub nicht passieren.
Bungie will ja, dass sich eine Waffe überall gleich anfühlt.
Daher schließe ich das aus. Wäre ja komisch, wenn Du ne Runde Kontrolle spielst und danach Countdown und sich die gleiche Waffe dann anders spielt, weil sie ne geringere Ttk hat. wink

Chris Vodka
Chris Vodka
2 Jahre zuvor

Was Bungie möchte ist mir klar. smile

Die haben ja auch kein Problem damit, dass sich jede Wumme gleich scheisse anfühlt, nur um der Gleichheit willen grin

Chris Vodka
Chris Vodka
2 Jahre zuvor

das meinte ich nicht, sondern als Option bei JEDEM Match

Grant Slam
Grant Slam
2 Jahre zuvor

Alte Waffendesign habe ich auch erkannt. Der Taikonaut, Hawksaw, ich glaube im Trailer für die Woststock Map das Automatik Gewehr vom toten Orbit gesehen zuhaben. Ich weis nicht was ich davon halten soll. Gefällt mir nicht wirklich, ich hoffe das mich die Gamescom umstimmt. Jo, lustig wie der Hunter alle weg Semmelt und dann durch den Potter spring die super zündet und im Sporn weiter Semmeln????

EinenÜbernDurst
EinenÜbernDurst
2 Jahre zuvor

Ganz ehrlich, wenn sich das in dem Tempo spielen lässt, dann ist das schon sehr geil. Für Neueinsteiger wäre das anfangs allerdings sehr übel – die tun mir fast schon ein bisschen Leid.

Majonatto Coco
Majonatto Coco
2 Jahre zuvor

Ich weiß ja nicht was da für Accounts in den Trailer spielen. Aber auf PlayStation Network existiert keiner von denen

Yondu Udonta (RIP)
Yondu Udonta (RIP)
2 Jahre zuvor

Das sind die Accounts von den Entwicklern und Testern. Die existieren nur in deren Sandbox.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
2 Jahre zuvor

Das Video war der Nintendo Switch Build. wink

Texx1010
Texx1010
2 Jahre zuvor

Hui, das ist aber zügig. Bin jetzt ganz verwirrt…ja, spielt ruhig mit meinen Gefühlen, bungie wink

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Das Tempo in dem Trailer hier ist mir deutlich zu schnell. One Shot down macht keinen Spaß

Alltagsdasein
Alltagsdasein
2 Jahre zuvor

Was bei dir falsch? Willst du lieber eine halbe Stunde aufm Gegner schießen bis er endlich down geht oder was? Jedoch bezweifel ich dass es beim snipen sinnvoll is one shot auf’m Brust Bereich da man ja relativ schnell in den scope kommt

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Easy, ich will nur nicht OneShot – Down. Mit nem Sniper möchte ich 2 Schüsse und anderen Waffen 3-5. Chill

Alltagsdasein
Alltagsdasein
2 Jahre zuvor

Ja mein ich, beim sniper wäre bissl doof aber aufm Kopf sollte save one shot sein

Bekir San
Bekir San
2 Jahre zuvor

Aha aber wenn dann 3-4

Philipp
Philipp
2 Jahre zuvor

Das war eine persönliche Meinung, der ich teils z.B. auch zustimme, stimmt dann bei mir auch etwas nicht? wink

Alltagsdasein
Alltagsdasein
2 Jahre zuvor

xD

Rio Mio
Rio Mio
2 Jahre zuvor

Das ist viel zu schnell wenn du noch die anderen Zahlen siehst, ich will keinen CoD Klon haben

Alltagsdasein
Alltagsdasein
2 Jahre zuvor

Is es doch nicht du hast doch noch fähigkeiten grin gut bei BO3 hat man dass auch, aber nicht in dem Maße wie in Destiny

Bekir San
Bekir San
2 Jahre zuvor

Ruhe

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Nein

André Wettinger
André Wettinger
2 Jahre zuvor

Mysteriöser Trailer, einerseits heißt es das sich im PvP zum Rel. nicht mehr viel ändert und sowas. Schulter und mehrere OneHits. Entweder schlägt Bungie jetzt die Kurfe ein oder einfach eine gute Montage. Beim schnippeln kann man vieles schneller darstellen als es wirklich ist.
Oder
Einfach mal was bringen das es nicht den Rel.Hype gefährdet. Schön kaufen! Ist die Katze mal im Sack wird sie es schon zocken.

Cpt-Caos
Cpt-Caos
2 Jahre zuvor

das das Tempo nicht zum Vergleich in der Beta passt, viel auch gleich sofort auf.

Fly
Fly
2 Jahre zuvor

Das PvP aus dem Trailer wäre wünschenswert. Hat mMn genau das richtige Tempo. Es soll ja nicht so krass werden wie zum Beispiel Titanfall 2, aber dieses absolut lahmarschige PvP aus der Beta war teils schon sehr langweilig und ätzend.

Bekir San
Bekir San
2 Jahre zuvor

Sniper mit one Shot Body wird es definitiv nicht geben, also glaube ich das der trialer künstlich so hochgeschraubt ist Handfeuerwaffe 90 Body kann nämlich auch nicht sein

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Und das weißt du so 100% sicher weil dus entwickelt hast?

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

Er hat auch ganz engen kontakt zu whistleblower Koti Kotstullus. Evtl. weiss der mal wieder mehr als wir anderen :D:D:D:

Bekir San
Bekir San
2 Jahre zuvor

Das weiß man als destiny Veteran

dh
dh
2 Jahre zuvor

Als Destinyveteran weis man, dass das geht.^^

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

Stimmt, es sind eigentlich nur zwei sachen sicher :
1. Keine 60fps
und 2. Keine Dez. Server grin

dh
dh
2 Jahre zuvor

Joar. Man hat ja auch während der Beta gesehen, dass das neue Modell für die Verbindung (dieses Hybridding) kaum funktioniert.
Ich hab Kugeln durch Wände fliegen sehen, bin hinter Wänden gestorben und hatte unzählige Trades.
Fand es halt geil, weil eig. alle Youtuber vom Revealevent meinten, es seinso geil und sie hätten keine Trades gehabt.????

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

Naja, das Hybrid system ist ja auch bei D1, also kann es ja nicht besser werden. Wobei ich in meinen ganzen spielen nur einmal das gefühl in der beta hatte das etwas nicht stimmt. Aber habe es Montag erst wieder bei Osirsi gemerkt. Sobald einer aus deinen Team ne rote hat, bekommst du nurnoch lagger als Gegener. Davor die 3 Tage nur zwei mal rote gesehen und am montag dauer rot sad

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

Doch im Eisenbanner oder Trials, wenn du auf lowbobs schiesst grin

Bekir San
Bekir San
2 Jahre zuvor

Sag mal wer bist du eigentlich und warum kommentierst du immer meine Kommentare…. stalkst du mich

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

Jaaaaa, habe ja immer die Hoffnung dass Sie mal sagen; Sie ziehen mich am letzten Osiris ein paar mal zum Merkur…. aber nichts kommt da sad
Ausserdem müsst ihr noch dem Engländer helfen oder wir, aber am besten Ihr, die ihr englisch könnt grin

Bekir San
Bekir San
2 Jahre zuvor

Mit dem Engländer muss du klären hab seine id nicht vllt für Freitag und dann kann ich dich ja evtl Sonntag oder Montag den ganzen Tag ziehen

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

Lass die Hose doch einfach unten, dann brauschst du sie nicht so oft ausZIEHEN :D:D:D

Bekir San
Bekir San
2 Jahre zuvor

Mach ich doch gern razz

Rensenmann
Rensenmann
2 Jahre zuvor

ich schicke euch, heute abend mal einfach seinen nick.

Crazyleo5
Crazyleo5
2 Jahre zuvor

Ich würde es richtig feiern!

Alltagsdasein
Alltagsdasein
2 Jahre zuvor

Ebenso

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.