CoD MW: 40.000 bejubeln Spieler für sein perfektes Trommel-Timing

Ein kurioses Video von Call of Duty: Modern Warfare sorgt aktuell bei tausenden Spielern für Lacher. Grund dafür ist die perfekte Einbindung eines Songs von Weltstar Phil Collins.

Darum geht es: Das Video soll eigentlich zeigen, wie verdammt stark der Einsatzschild ist (via reddit). Ein findiger reddit-Nutzer hat daraus aber einen Clip gebastelt, der bereits knapp 40.000 Upvotes (Stand: 22. Juni um 15:30 Uhr) hat.

Spieler trommelt zum Welthit von Phil Collins

Das ist das Video: Im Clip sieht man einen Spieler, der mit den neuen Kali-Stöcken unterwegs ist und dabei einen anderen Soldaten mit Einsatzschild ausschalten will:

Der Gegner trägt den Einsatzschild auf dem Rücken und hat sich hingelegt. Der Spieler mit den Kali-Stöcken kommt angerannt und will ihn niederprügeln.

Dabei schlägt er mehrfach auf den Schild ein und es sieht fast so aus, als würde er darauf trommeln. Genau deshalb läuft auch im Hintergrund der Song „In The Air Tonight“ von Phil Collins. Genau dann, wenn das berühmte Trommel-Solo einsetzt, wo fast jeder Zuhörer zum Luftschlagzeuger wird, prügelt der Spieler auf den Schild ein.

Ein Happy End hat es für den Hobby-Trommler auch noch. Nachdem er vergeblich mit den Kali-Stöcken auf den Schild eingetrommelt hat, führt sein Charakter die Vollstrecker-Animation aus und landet einen Kill.

Der Clip-Ersteller ist im Übrigen nicht derjenige, der diesen Kill ausgeführt hat. Der Ersteller schreibt, dass er dieses Video auf reddit sah und nachdem er dort die Kommentare gelesen hatte, dieses Video zusammengeschnitten hat.

Wie reagieren Zuschauer darauf? Diese feiern das perfekte Timing des Spielers und den Musikeinschnitt vom Clip-Ersteller. Robin420 schreibt: „Ich hab mir das jetzt 5 Stunden lang angeschaut. So gut.“

Andere schreiben Dinge wie „Das ist so großartig“ oder „Endlich ein bisschen guter Content!“

Gibt es mehr solcher Clips? Kuriose Videos gibt es immer wieder in Modern Warfare. Zuletzt landete ein Spieler einen ungewollten Kill, als er eine Claymore versehentlich so gut platzierte, dass er damit seinen Gegner ausschalten konnte.

Ein anderer Spieler stolperte über einen Bug in Modern Warfare, der bereits eliminierte Spieler zu Dieben werden lässt. So wurde ihm Munition geklaut, während er über einen Toten gelaufen ist. Der Bug scheint zwar nicht alle Spieler zu betreffen, doch kurios ist dieser kleine Fehler in Modern Warfare wohl allemal.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Tom
22 Tage zuvor

Ach komm schon… Es heißt DER Schild. DER.
Man läuft im Spiel nicht mit nem Straßenschild durch die Gegend.

Irina Moritz
22 Tage zuvor

Danke, wird gefixt (auch wenn die Vorstellung mit den Straßenschildern witzig ist grin ).

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.