Chronicles of Elyria: Die ersten Stretchgoals nach Durchbruch der 1.000.000$-Barriere

Soulbound Studios knacken den ersten Stretch-Goal und sprechen über das künftige Finanzierungsmodell des Sandbox MMO mit Alterungsprozess – Chronicles of Elyria.

Nach nur wenigen Tagen hatte Chronicles of Elyria – das kommende Sandbox MMORPG von Soulbound Studios – bereits knapp 1 Million Dollar auf Kickstarter eingespielt und so sein erstes Ziel erreicht. Nun wurde sogar noch der erste Stretch-Goal freigeschaltet.

chronicles2

Gambling / Gaming ist der 1.500.000 USD Stretch-Goal, der für viel Spaß in den Tavernen sorgen soll.

Dies nahmen die Entwickler zum Anlass, um ihre Finanzierungspläne für die Zeit nach Kickstarter bekanntzugeben, wobei sich vor allem deutsche Spieler über die neuste Ankündigung freuen werden. Denn zum Leid vieler Europäer akzeptiert Kickstarter aktuell nur Kreditkarten, was vor allem vielen Deutschen Spielern das ‚Backen‘ nicht erlaubt, da Kreditkarten hierzulande noch immer recht selten und unbeliebt sind – im Vergleich zu anderen Ländern wie der USA.chroncles3

Um all diese Spieler nicht im Regen stehen zu lassen, haben sich die Entwickler von Soulbound Studios dazu entschieden, die aktuelle Aktion zu verlängern. So wollen sie die aktuellen ‚Original Tiers‘ auch nach Kickstarter für weitere 30 Tage über die eigene Homepage anbieten, wo sie auch via PayPal bezahlt werden können.

chronicles4

Für 1.750.000 USD soll Tunneling ins Spiel kommen, was den Bau unterirdischer Spieler-Dungeon erlauben soll

Ebenso will man Spielern, die Chronicles of Elyria – das MMORPG, bei dem man altert und stirbtbereits unterstützt haben, damit die Möglichkeit geben, ihre bisherigen Pledges binnen dieser 30 Tage noch einmal innerhalb der aktuellen ‚Original Kickstarter Tier‘ upzugraden.

Wer sich erst später für ein Upgrade entscheidet, der wird nach Ende der 30 Tage keines der ‚Original Kickstarter Tiers‘ mehr wählen, sondern nur noch eines der dann veröffentlichten neuen ‚Post-Kickstarter Tiers‘ erhalten können, die sich im Preis und bei Belohnungen von den aktuellen Tiers jedoch unterscheiden werden.

Der Plan sieht vor, dass man Ende 2016 die Closed Alpha starten möchte, um dann im ersten oder zweiten Quartal 2017 in die Early-Access-Phase zu starten. Mit dem offiziellen Release rechnet man dann für das dritte Quartal 2017.


Was ist Chronicles of Elyria? Erfahrt es hier.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (13)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.