Chivalry 2 liefert riesige Mittelalter-Schlachten, ist vor Release kurz kostenlos

Ihr steht auf massive Mittelalter-Schlachten, in denen ihr mit Schwert, Axt und zur Not Mistgabel eure Feinde bekämpfen könnt? Chivalry 2 könnte da genau das Richtige sein – in der offenen Beta können Spieler es noch vor Release testen.

Was ist Chivalry 2? In Chivalry 2 bestreitet ihr große Gefechte im Mittelalter-Setting – und das aus der First-Person-Perspektive. Ihr seid also mittendrin, wenn Armeen auf dem offenen Feld gegeneinander kämpfen, Festungen belagert oder Dörfer attackiert werden. Ursprünglich wurde es auf der E3 2019 vorgestellt.

Da es im Mittelalter nicht gerade zimperlich zuging, werdet ihr euch auf dem Schlachtfeld ziemlich schnell in direkten, brutalen Duellen wiederfinden, in denen ihr bis zum Tod aufeinander einschlagt. Bis zu 64 Spieler können dabei gleichzeitig an einem Gefecht teilnehmen – also 32 Krieger auf jeder Seite. Wie das Gameplay aussieht, zeigten die Entwickler gerade erst in einem Dev Diary:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Neben den einzelnen Gefechten sieht man auch, wie die Armeen vor der Schlacht von ihrem Anführer angeheizt werden und welche Anpassungsmöglichkeiten ihr für eure Krieger habt. Das geht vom Gesicht über die Rüstung bis hin zu den Waffen.

Gegenüber den brutalen Kämpfen stehen aber auch unterhaltsame Sprüche, die Spieler während der Schlacht ablassen können. Da gibt es beispielsweise einen Knappen, der sich auf dem Schlachtfeld ganz und gar nicht richtig aufgehoben fühlt – und das mit lautstarken Beschwerden auch jeden hören lässt.

So könnt ihr Chivalry 2 in der Beta kostenlos testen

Wann startet die offene Beta? Noch vor dem Release von Chivalry 2 können Spieler sich in der offenen Beta austoben, die am 27. Mai startet und am 01. Juni endet. Sie wird kostenlos für Spieler auf dem PC (via Epic Games Store), PS4 und PS5 sowie Xbox One und Xbox Series X | S verfügbar sein.

Die offene Beta soll dabei mit Cross-Play ausgestattet sein, sodass ihr auch mit Freunden auf anderen Systemen zusammenspielen könnt. In der Beta sollen Ziel-orientierte Schlachten und Belagerungen verfügbar sein, genau wie direkte Deathmatches. Außerdem wird ein Jeder-gegen-Jeden-Modus geboten.

Wichtig: Die Entwickler erklären, dass PlayStation-User die offene Beta auch ohne PS-Plus-Abo spielen können. Auf der Xbox hingegen ist eine Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold nötig, um die Online-Dienste zu verwenden. Update: Mittlerweile gaben die Entwickler bekannt, dass PlayStation-Spieler doch auf eine PS-Plus-Mitgliedschaft zurückgreifen müssen (via Chivalry 2).

Wann ist Release von Chivalry 2? Der vollständige Release des Spiels ist auch nicht mehr lang hin. Chivalry 2 erscheint am 08. Juni 2021 weltweit. Die offene Beta, die am 01. Juni endet, soll der finale Test sein.

Bei Chivalry 2 handelt es sich – der Name lässt es schon vermuten – um eine Fortsetzung des Spiels “Chivalry: Medieval Warfare”. Und das inspirierte bereits ein anderes Spiel im Mittelalter-Setting.

Quelle(n): Chivalry 2
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fearlierer

Im PS5 leider nicht zur angegeben Zeit verfügbar in Deutschland, nur in England und Co…

HP68

Beginn für den Preload am 26. sowie der Start am 27. ist übrigens 17:00 Uhr unserer Zeit.

Orchal

Die cross-play-Beta hat mir schon sehr gut gefallen die ich ja spielen konnte weil ich mir das Spiel bereits vorbestellt habe. Ich spiel diese Spiele schon seit dem Half Life Mod damals aus dem alles entstanden ist. Mordhau ist ja das aktuell neuste Spiel dieses Genres aber das ist sehr uncasual freundlich und wenn man nicht regelmäßig spielt sieht man dort kaum Land und somit auch recht begrenzt Spaß.
Chivalry 2 ist zwar immer noch sehr Skill basiert aber es hat viele kleine Mechaniken die es zugänglicher machen und selbst wenn man kaum Kills hinkriegt kriegt es das Spiel hin dass man sich deshalb nicht wie der größte Loser vor kommt wie es mir später in Mordhau manchmal ging xD.
Kurz gesagt, ich freu mich sehr auf das Spiel, es macht zu viel richtig um auf alles in einem Kommentar einzugehen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x