Bekommt Borderlands 3 Cross-Play? Das sagen die Entwickler

Cross-Play wird von den Fans heiß gewünscht. Es würde Borderlands 3 für viele nahezu perfekt machen. Doch ist das überhaupt in Planung?

Seit der offiziellen Ankündigung von Borderlands 3 gibt es viele Diskussionen und Spekulationen um das Spiel. Eine der wohl am sehnsüchtigsten erwarteten Antworten ist auf die Frage, ob Borderlands Cross-Play unterstützen wird. Dann wäre es etwa möglich, dass Spieler auf dem PC, der PlayStation 4 und der Xbox One zusammenspielen.

Das sagt Gearbox zum Cross-Play: Die Entwickler haben Crossplay offenbar auf dem Schirm und besprechen das. Denn in einer Stellungnahme hieß es:

„Cross-Play ist etwas, das wir uns ganz genau anschauen, aber aktuell haben wir noch nichts zu bestätigen oder anzukündigen.“

Das ist zumindest keine klare Ablehnung und lässt Hoffnung, dass Borderlands 3 am Ende plattformübergreifend gespielt werden kann. Sich darauf verlassen sollte man aber nicht.

Borderlands 3 Typ mit Mine

Microsoft heizte Gerüchte aus Versehen an: Auslöser für die Diskussionen war eine Zeile im Microsoft Store. Dort wurde für Borderlands 3 angegeben, dass es Cross-Play unterstützen würde. Inzwischen ist dieser Eintrag allerdings geändert worden. Von Cross-Play ist dort nun keine Erwähnung mehr. Es wäre also möglich, dass es sich schlicht um einen Fehler handelte.

Wie wahrscheinlich ist Cross-Play? Grundsätzlich erscheint Cross-Play bei Borderlands 3 möglich, da Sony in den letzten Monaten die Barriere gelockert hat und Cross-Play etwa bei Fortnite erlaubte. Die generelle Möglichkeit besteht also.

borderlands 3

Wann gibt es mehr Infos? Mehr handfeste Informationen zu Borderlands 3 werden Anfang Mai erwartet, denn dann wollen die Entwickler frisches Gameplay zeigen. Dabei wird sicher auch die eine oder andere Frage beantwortet – und Crossplay brennt der Community unter den Nägeln.

Würdet ihr Crossplay in Borderlands 3 begrüßen? Oder zockt ihr und eure Freunde auf der gleichen Plattform?

So bleibt ihr informiert: Alle Informationen zu Borderlands 3 findet ihr auf unserer „Borderlands 3“-Facebookseite.

Quelle(n): pcgamer.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sgt. Butterbread

Ich könnte mir denken, die sagen das jetzt, damit sie in 2 Monaten einfach „nö“ sagen können. Immerhin haben sie es sich angeguckt, aber leider leider geht es nicht, so nach dem Motto. Wäre trotzdem ne ziemlich coole Sache, wird Zeit, dass ordentliches Crossplay zum Standard wird. Sonys Begründung dagegen war ja auch nur aus Profitlust geboren.

Der Ralle

Die Aussage der Entwickler hört sich natürlich nicht nach einer kompletten Absage an. Eher nach der „Oh, die Community möchte Crossplay? Na sowas, lass uns das prüfen!“ Aussage.
Wenn es kommt, dann kommt es eine Zeit lang nach dem Release. So ist mein Eindruck.

Sascha Sommer

Verbessert mich bitte wenn ich falsch liege, bin technisch nicht so fit: Ist es für PC Spieler die mit viel höherer Leistung und fps spielen nicht ein Nachteil wenn sie im Falle dass cross play kommt mit xbox und PS Spielern zusammen spielen? Also ich seh es bei meinem Bruder in destiny, bei dem ist alles viel schneller usw. Da stell ich mir aus der Situation eines PC Spielers ein Zusammenspiel mit konosleros iwie kacke vor!

Tebo

Versteh ich das richtig, das Du den Eindruck hast, auf der Konsole würden Spiele schneller laufen, als auf dem PC?

HansWurschd

Nein, er denkt der PC wird auf die Konsole gedrosselt.

HansWurschd

Das Spielerlebnis des einzelnen ändert sich in dem Fall nicht. Du hast am PC weiterhin deine Grafik & Frames, eben so wie auf der PS.

Dass du als PC-Spieler dann vielleicht deutlich öfters den letzten Schuss abgibst, weil dein Spiel einfach schneller ist, steht auf einem anderen Papier. Aber der PC wird jetzt nicht den 30/60FPS der Konsole angepasst. 🙂

NuckyNuck

Das Spiel eher keine Rolle, problematisch wird’s nur bei PVP. Da hat man mit Maus / Tastatur immer einen Vorteil gegenüber konsoleros. Aber im Coop würd mich das schon freuen.

Wadu

Der Unterschied ist gare nicht so groß, was den Skill angeht. Schau dir mal das Video Best PC vs best comsole player Fortnite an.

Wrubbel

Bucky?????

manicK

Open mic Gesabel inc

Alexander Paintner

Ich fände es schöner zu wissen ob man wenn man Im Epic Store gekauft hat später auch Mit steam leuten spielen kann >.<

SethEastwood

Sollte es, man verbindet sich ja mit den Online Servern von Gearbox, völlig egal von welcher Plattform aus, wenn es eine eigenständige Freundesliste gibt unabhängig davon auf welchem System man spielt, sollte es gehen.

Jyux

Am besten erst gar nicht bei Epic kaufen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x