BlizzCon: Jamie Lee Curtis ging als Untote aus WoW!

Unter die Besucher der BlizzCon hat sich doch glatt ein wenig Hollywood-Prominenz geschmuggelt …

Untot und unerkannt

Auf der BlizzCon am vergangenen Wochenende konnten die Besucher sich über die Neuerungen rund um World of Warcraft, Hearthstone, Heroes of the Storm und Overwatch informieren. Andere reisten nur an, um an dem Cosplay-Wettbewerb teilzunehmen, wieder andere gingen einfach leicht verkleidet auf die Messe.

Wer sich dabei ein bisschen umgeschaut hat, könnte auch der einen oder anderen untoten Fratze begegnet sein – unter einer davon steckte niemand Geringeres als die Schauspielerin Jamie Lee Curtis, die danach auf Twitter ihren Besuch der BlizzCon mit der Öffentlichkeit teilte.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Solche Besuche von Prominenten zeigen, dass Gaming inzwischen in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist. Während sich Schauspieler vor einigen Jahren oft öffentlich abgeneigt gegenüber Videospielen zeigten, geben sie nun offen zu auch an diesem Medium Gefallen gefunden zu haben. Dass sie beim Besuch der Messen aber nicht direkt erkannt werden wollen, ist mehr als nur verständlich, nicht wahr?

Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x