Black Desert bekommt wohl eine dieser „schwierigen“ Rassen und … Ninjas!

Das koreanische Fantasy-MMORPG Black Desert wird wohl eine neue spielbare Rasse bekommen und zudem Ninjas.

Bei Black Desert hat man neue Spielinhalte angeteaset. Erst kürzlich brachte man die Kunochi, eine Art weiblichen Ninja, ins Spiel. Als nächstes können Fans von Black Desert wohl mit dem männlichen Gegenstück, dem Ninja oder Shinobi, rechnen. Ein Kennzeichen dieser Klasse dürfte die markante Maske sein.

Black-Desert-Ninja

Außerdem wurde noch eine neue Klasse angedeutet, die dann das „Großschwert“ führt.

Eine „weibliche“ Rasse, die bereits als NPC-Rasse im Spiel ist, wird man wohl zur spielbaren Rassen befördern. Es sieht so aus, als wäre das eine dieser „kindlichen, mädchenhaften“ Klassen. Von denen ist hier in Europa ja nicht jeder ein Freund – wenn man sich etwa die Reaktion auf die Elin in Tera anschaut.

Black Desert Loli Rasse

Wobei man drüber streiten kann, ob die Rasse in das bekannte „Loli“-Schema passt oder dafür zu sehr nach Hobbit ausschaut.

Quelle(n): MMO Culture
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DrackenDarck

Ohh bitte, ich will einen Jungen spielen 😀
Wegen RP und so, wobei das schwer wird denn dann per Aussehensveränderung größer zu machen :/
In Aion geht das ganz gut, da kann man jede Klasse jung aussehen lassen und dann über die Zeit älter machen.

Nirraven

Ähnlich wie Hobbits sehen die nicht aus. Hobbits schauen doch nicht kindlich aus.

F2P-Nerd

Dem aktuellen Artikel auf Massively nach (nein, keine Verlinkung, Mein MMO wird sowieso berichten) hat Black Desert ganz andere Probleme als irgendeine neue Klasse 😉

Gorden858

Also wie Hobbits sehen die nun wirklich nicht aus. Die sahen ja eher wie pummelige Kleinwüchsige mit haarigen Füßen aus (zumindest bei Peter Jackson). Die Beispiele in dem Bild sehen höchstens wie kleine Mädchen in Hobbitkostümen aus.

Keupi

Also ein Spiel ist erstmal ein Spiel. Ansonsten müsste jeder Mord ingame eine Gerichtsverhandlung nach sich ziehen. Es gab früher imo mehr Toleranz, momentan entwickelt alles zurück. Diese kleinen, leichtbekleideten Rassen sind erstmal nur kleine, leichtbekleidete Rassen. Solange keine sexuellen Handlungen vollzogen werden oder irgendetwas darauf hindeutet, dass dies sexueller Natur oder noch schlimmer pädophiler Natur sein soll, spielt sich das Problem im Auge des Betrachters ab, schliesslich hat er diese Gedanken.

Ob sich das mit der dazugehörigen Fantasywelt verträgt ist etwas anderes, obwohl auch das ja Fantasy ist. Und ich dachte auch schon, dass wir alle weiter wären. In Zeiten in denen Homosexualität etwas vollkommen normales ist(zu Recht), tun wir uns mit leichtbekleideten Elfen schwer ? Wo ist das Problem ?

Persönlich mag ich die leichtbekleideten Chars und Rassen auch nicht so, aber man kann doch damit leben, dass es Leute gibt, die so etwas mögen.

Gorden858

Achtung provokative Frage:

Wenn ein Mord ingame ok ist, weil es ja nur ein Spiel ist. Warum sind dann pädophile Handlungen ingame nicht ok? 😉

Die Kernfrage in diesen ganzen Diskussionen, ob es nun soetwas oder Gewaltdarstellung in Film und Spiel betrifft, ist doch, ob sich potenzielle Täter durch so etwas bestärkt fühlen oder dort ihre Störungen ausleben können, eine tatsächliche Straftat also wahrscheinlicher oder unwahrscheinlicher wird.

Keupi

Ehrlich gesagt, auch das wäre eigentlich in Ordnung. In wie weit dies grafisch/technisch ingame möglich ist umzusetzen, steht ja mal aussen vor. Solange sich niemand im RL etwas zu Schulden kommen lässt, ist alles ok.

Dazu habe ich eine interessante Frage : Ist schon der reine Gedanke an etwas strafbar oder erst die wirkliche Handlung ?

Und müsste dann nicht auch jeder Schauspieler, der einen Phädophilen spielt, auch bestraft werden ?

P.S.: Ich möchte explizit darauf hinweisen, dass ich hier niemanden einen Freifahrtsschein ausstellen möchte und Phädophile für das normalste der Welt halten würde, hier geht es mir um das Prinzip !

Cortyn

Superspannendes Thema. Ist auch gerade im Rollenspiel immer ein kritischer Punkt. Was darf Rollenspiel alles enthalten? Sind Gewalt, Mord und Totschlag „okay“, Vergewaltigung aber nicht? (es geht dabei nichtmal um das explizite Ausspielen der Handlung, sondern nur um die Tatsache, dass es in der Story passiert ist)
Das ist eines dieser Themen, bei dem man nie eine gute Antwort finden kann, weil jeder da mit sehr prsönlichen Gedanken rangeht.

Ganz persönlich finde ich, dass wir im Moment aber eine „Übervorsicht“ in der Gesellschaft haben, das bemerke ich schon bei Familientreffen wie Geburtstagen oder Ähnlichem. Wenn der Onkel mit der kleinen Nichte spielt, gibt es direkt 2-3 die komische Blicke werfen. Diese „Pädophilie“-Gedanken vernebeln zumindest in meinem Umkreis schon sehr das Gefühl von Familie. Ich will hier aber ausdrücklich NICHT behaupten, dass man die Augen vor sowas verschließen sollte. Hmpf, ich schweife vom Thema ab…

Keupi

Das beschriebene aus dem zweiten Absatz kenne ich und finde es auch nicht gut. Momentan muss man mit einigen Handlungen im RL sehr vorsichtig sein, weil es Leute gibt, welche ein ganz harmloses Miteinander anders verknüpfen. Auch ist die Rücksichtnahme, weil es Leute mit weniger Akzeptanz gibt, momentan höher. Bsp: Junge Mädchen sollen keine Röcke tragen, weil die muslimisch geprägten Jungs sonst beleidigen. Satire darf nicht gedruckt werden, weil jemand Amok läuft. Man kann icht mit Kindern spielen, weil jeder einen Pädophilen vermutet.

Zurück zum Thema, warum also kann ich keine leichtbekleidete Kinderähnliche Rasse spielen ? Es gibt keinen wirklichen Grund dagegen, ausser Nichtgefallen.

Man merkt aber, dass man „klare“ Regeln oder Gesetze braucht für das Internet. Solange man selbst moralisch verwerfliche Handlungen ingame durchführen kann und dies mit einem Film, Theaterstück oder Buch vergleichen kann und im Grunde nichts illegales ist, so gibt es doch auch Betrüger. Und falls dann um Echtgeld geht, ist eigentlich wieder das RL tangiert. Und spätestens dann sieht es wieder anders aus.

…sry für den Offtopic teilweise !

Mert

@ Warum sind dann pädophile Handlungen ingame nicht ok? 😉

In Japan ist das kein problem, da sind viele Mangas/Anime/3D Animationen mit Minderjährigen Sex Viedos, sogar Vergewaltigung, sogar mit Babys!!!Ein Freund von mir ist ein Japaner und sagt, das es in Japan legal ist und auch beliebt. Ich persönlich finde es eklig, wenn ich sowas sehe, wird mir sogar übel. Aber naja jeder sein geschmack, solange es nicht Real ist.

Snowblind

Hm ich liebe kleine rassen. Gnome aus wow z.b. würde keiner an ein kind oder maedchen denken.. die elin waren aber auch fuer mich etwas zu eigen. Aber das lag an tera allgemein. Auch das zum sexy dress auh immer das extrem beispiel tera rangezogen wirdnervt mich persoenlich. Was ist so schlimm wenn man bauch frei rumlaeuft nix … allerdings kramt man dann glei wieder die dress bei tera raus. Die das ganze auf die spitze trreiben.

Gerd Schuhmann

Jau, ich find’s auch ein schwieriges Thema.

Ich hab neulich gelesen, dass es in Korea z.B. für Frauen absolut okay ist, Bauch und Schenkel zu zeigen, aber Schultern und Oberarme nicht.

Während das bei uns genau andersrum ist. Da sind Bauchfrei und Mini-Rock eher sexuell aufgeladen. Schulterfrei denkt sich keiner was bei.

F2P-Nerd

Sexuell aufgeladen aber nur dank uns Männern. Letzten Endes sind wir es, die Frauen zum Objekt der Begierde machen. Sollen doch anziehen, was sie möchten, ohne gleich sexualisiert zu werden #aufschrei ^^

P.S.: Man merkt, dass das Sommerloch nun endgültig angekommen ist 😉

Zunjin

Ja… immer diese schlimmen Männer und die Sexualisierung der Frau.

Xenomurphy

Für meinen Geschmack hat He-Man immer noch zuviel an.
;o)

Plague1992

Gegen ein wenig sexyness hat auch wohl generell niemand, oder es wird mittlerweile übertrieben wahrgenommen ( zu jeder leichtbekleideten, schlanken Frau gibts immer einen muskelbepackten, bärtigen, oberkörperfreien Typen … aber nur die Frau gerät ins Visier ). Auch sind die wirklichen Extremfälle von „erotischen designs“ zwar lautstark, aber immernoch eher klein im Vergleich zur eigentlichen Masse.

Problematisch hingegen finde ich es dann schon die Kombination mit kinderähnlichen Rassen. Wenn ich solche News lese dass die Kinderrasse aus Tera die erfolgreicheste ist, auch im Verkauf von Badeanzügen etc. könnte das wohl eher ein Fall fürs Gericht werden o.O

Shiv0r

Es waren nicht irgendwelche Badeanzüge sondern die klassischen japanischen Schulbadanzüge, die generell im Anime/Manga Bereich sehr Populär sind und daher im asiatischen Teil vorallem sich sehr gut verkauft haben. Das gleiche trifft ja auch auf die Maidkostüme zu, da dies auch sehr populäre Verkleidungen allgemein sind, vorallem in Japan ala Maid Cafes. Für die meisten sieht es aber im Kontext eher Süß statt sexy aus. Es gibt eigentlich nur ein Elin Kostüm was schlicht over the top ist und das ist das succubus kostüm: http://i.imgur.com/51Rb5pI.png

Zumindestens viele Leute die in Foren unterwegs sind und eine Elin spielen mögen genau eben dieses Kostüm nicht und auch Ingame sehe ich nur vereinzelt Leute mit dem Kostüm rumlaufen, scheint also nicht so derartig beliebt zu sein, obwohl es ja eigentlich das mit abstand offensichtlichste erotischste Kostüm für diese Rasse darstellt.

TNB

Das Problem ist ja nicht das Hautzeigen, sondern das diese Kinder Rassen Aussehen wie 12 jährige Mädchen und dann Haut zeigen. Da rennen die mit Strings und BH’s rum. Das ist hier im Westen halt mehr als unüblich und mMn ist das auch richtig so. Kleine Mädchen als sexuell aufreizend darzustellen, muss nun wirklich nicht sein.

Aber Mini-Rock sexuell aufgeladen? Das war vielleicht noch vor 10 Jahren so, aber heute rennt doch jedes 2. Mädel mit Hot Pants, Mini Rock und co rum.

bene

Mehr als unüblich? Bei mir vor der Arbeit hält jeden Tag der Bus von den 2 großen Gesamtschulen der Region. Was da Aussteigt hätte ich mit 20 in der Disko für eine Prostituierte gehalten. Und das sind 10-16 jährige Mädchen…

Erst letztens kam eine daher mit einem durchsichrigen top und hello kitty bh… Ka wer seiner Tochter sowas erlaubt. Aber sexuell anzügliche Kleidung bei Kindern ist wirklich völlig normal in einigen Städten und Gesellschaftsschichten.

Oh und zu der kleine Rassen Diskussion. Mir war das immer egal. Ich spiele das was am in meinen Augen am Besten zu der Klasse passt. Und wenn das eine kleine Elfendame ist dann ist das eben so.

Mert

Das sehe ich auch immer wieder, kann nur kopfschütteln. Mein Bruder seine Tochter ist grade mal 13 Jahre alt und bekommt jetz schon per Handy von Schulkamaraden/in, Intim Bilder aus bestimmten Körperteilen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x