Black Desert: Wer „seine“ Farben haben will, braucht Glück und Geld oder Geduld

Das Einfärben von Rüstung in Black Desert sorgt für Frust bei den Fans. Wir haben die Details.

300$ für eine Einfärbung

Das Färbesystem von Black Desert sorgt für Stress und Frustration bei den Spielern. Denn wer schön sein will, dessen Geldbeutel muss leiden. Das Einfärben von Rüstung und Kostümen ist nämlich richtig teuer! Zwar kostet eine einzelne Farbe „nur“ 50 Perlen (etwa 50 Cent), bzw. 200 Loyalität (Bonus für 2 Tage Einloggen), aber man kann sich nicht aussuchen, welche man bekommt.

Es können verschiedene Boxen gewählt werden, wie etwa eine „rote Kiste“, doch diese enthält über 21 unterschiedliche Farbtöne. Selbst wenn man dann durch Glück die richtige Farbe ergattert hat, steht man vor dem nächsten Problem: Viele Rüstungsteile haben mehrere „Farbeslots“, also unterschiedliche Bereiche, die sich einzeln einfärben lassen. Richtig geraten: Jeder Slot verbraucht eine Farbe, denn sie sind alle nur einmalig benutzbar.

Da ist es kein Wunder, dass im Forum erste Beispiele von Leuten auftauchen, die 300$ ausgegeben haben, um den „RNG Jesus“ zufriedenzustellen, bis sie endlich ihre gewünschte Farbkombination gesammelt haben.

Black Desert Coloring 300

Ob das die 300 wert war?

Viele Spieler meinen, dass das System in seiner aktuellen Form nicht für den westlichen Markt geeignet wäre. Zwar kann man Farben auch über „Loyalität“ erwerben, also einer „erspielbaren“ Währung, doch die Chancen, die Farbe zu bekommen, die man haben will, steigt dadurch nicht an. Die „Abzocke“-Schreie werden immer lauter, denn wer will schon ein Kostüm für 29€ kaufen, um es danach noch für mehrere 100€ einfärben zu müssen?

Zuletzt noch ein kleiner Tipp: Hat man 2 Farben, die man nicht will, kann man diese erneut zu einer zufälligen Farbe zusammenmischen. Mit etwas Glück ist ja dieses Mal etwas Passenderes dabei.

Mein-MMO meint: Färbesysteme, die sehr stark auf Zufall basieren, gab es schon in anderen MMORPGs. Star Wars: The Old Republic hat bei der Einführung des Cashshops und seinem eigenen Färbesystem etwas Ähnliches gemacht. Auch hier waren die Färbemittel komplett zufällig in den Kisten enthalten.

Inzwischen ist man davon abgerückt und kann auch besonders begehrte Farben (schwarz, weiß, etc.) auch gezielt kaufen. Da Black Desert großen Wert darauf legt, die westliche Community zufriedenzustellen, wäre es denkbar, dass man hier in Zukunft noch nachjustiert. Eine offizielle Ankündigung dazu gibt es aber noch nicht.


Weitere News und Artikel zum Spiel, wie etwa unsere 10 Einsteigertipps, findet Ihr auf unserer Black Desert-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): 2p.comBD Forum
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (31)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.