Black Desert kriegt einen zuckersüßen Babydrachen im Pixar-Look
Awww - ein Baby Drache

Die koreanische Version von Black Desert Online wurde um ein neues Haustier erweitert, das es in sich hat. Ihr könnt dort einen süßen Babydrachen in Pixar-Optik zu eurem Gefährten machen.

Großer roter Drache

Drachen sind mächtige, furchterregende Wesen, doch sie können auch süß und knuddelig sein. Der Weltboss Garmoth ist eher mächtig und furchterregend. Bei ihm handelt es sich um einen großen, rotfarbigen Drachen, der seine Umgebung in Flammen setzt. Spieler, die ihn herausfordern, müssen sich auf einen starken Gegner einstellen.

Black Desert Weltboss Garmoth

Doch anscheinend hat dieser höchst ungemütliche Kerl auch Nachkommen. Nämlich kleine, putzige Baby-Drachen.

Klein aber oho

Der kleine Babydrache hat es faustdick hinter den Ohren und kommt in unterschiedlichen Variationen. Jede Variation hat ihre eigene nützliche Fähigkeit.

Das sind seine Fähigkeiten:

  • Erhöht eure Resistenz gegenüber der Wüstenkrankheit.
  • Feindliche Spieler werden automatisch entdeckt.
  • Eure benötigte Zeit für das automatische Fischen reduziert sich.
  • Der Babydrache reizt nahe Gegner und sorgt dafür, dass sie angreifen.
  • Elite-Gegner in der Nähe werden erkannt.
Black Desert junger roter Drache

So sieht der kleine Drache im Spiel aus. Bildquelle: InvenGlobal

Als persönlichen Haustierskill erhöht der Babydrache eure maximalen Lebenspunkte auf dem höchsten Level um bis zu 100. Das Level steigert ihr, indem ihr zwei Babydrachen miteinander brüten lasst.

Wenn sich das Level des Drachen erhöht, erhält er neue Fähigkeiten. Jedoch ändert sich durchs Leveln nicht sein Aussehen. Ihr könnt es ebenfalls nicht durch einen Aussehenscoupon ändern.

Black Desert Weltboss Garmoth 2

Bildquelle: InvenGlobal

Der Babydrache zählt als normales Haustier, muss also gefüttert werden. Und ihr könnt zusätzlich zum Drachen vier weitere Haustiere gleichzeitig haben.

Wie erhalte ich den Babydrachen? In der koreanischen Version müssen Spieler den Weltboss Garmoth so oft besiegen, bis er eines seiner Hörner fallen lässt.

Zum Glück wurde mit dem selben Update auch an den Weltbossmechaniken geschraubt. Die Bosse erscheinen nun nach einem festgelegten Zeitplan und lassen öfter seltenen Loot fallen.

Black Desert kleiner roter Drache 2

Und noch ein Bild vom Babydrachen, weil er soooo süß ist. Bildquelle: InvenGlobal

Habt ihr das Horn, tauscht Ihr es dann bei dem NPC Garison in Duvencrune gegen das Dracheneifossil ein. Aus diesem Ei schlüpft dann euer kleiner Drache. Mit dem „Jungen roten Drachen Haustier“ Item könnt ihr den jungen Hüpfer danach eurer Sammlung hinzufügen.

Aktuell leider nur in Korea

Den Babydrachen gibt es leider momentan nur für Spieler der koreanischen Version von Black Desert Online. Dort zählt er bereits jetzt zu den beliebtesten Haustieren im Spiel.

Irgendwann wird er seinen Weg wohl auch zu uns finden. Es kann aber durchaus sein, dass wir noch etwas auf das neue Pet warten müssen. Zwischen dem Release der Klasse Lahn in Südkorea und bei uns liegen immerhin etwa 6 Monate.

Gibt es Alternativen? Ja, bis dahin könnt ihr euch auf die Jagd nach der ebenfalls putzigen Fee Laila begeben. Diese ist seit April in unserer Version von Black Desert Online zu finden.

Mehr zum Thema
Guide zur Fee in Black Desert – So bekommt ihr den neuen Begleiter

Was haltet ihr von dem neuen Pet?

Autor(in)
Quelle(n): InvenGlobalDulfyInvenGlobal
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.