Black Desert Online: Awakening-Waffen noch in diesem Sommer?

Bei Black Desert könnten die Awakening-Waffen schon bald zu uns kommen. Die GamesCom bringt neue Infos.

„Sehr bald nach der GamesCom“ kommen die Awakening-Waffen

Eines der am sehnsüchtigsten erwarteten Features von Black Desert sind die Awakening Waffen. Schon seit dem Release des Spiels warten die westlichen Fans darauf, dass dieses Kriegswerkzeug auch in der hiesigen Version des Spiels Einzug hält. Durch die „Awakenings“ ergeben sich völlig neue Spielweisen, denn die Waffen kommen mit neuen Fähigkeiten, Animationen und einer Neuausrichtung der ganzen Klasse daher. Bisher hat man von der Veröffentlichung der Waffen abgesehen – denn anders als in Korea, will man hier alle Awakenings gleichzeitig veröffentlichen und nicht einzeln.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Auf die Frage eines Fans, wann die Awakening-Waffen denn endlich erscheinen würden, gab man eine vieldeutige Aussage: „Nicht nächste Woche, aber schon bald nach der GamesCom.“

In einer weiteren Twittermeldung hieß es, dass die Fans die Awakenings bereits auf der Spielemesse ausprobieren können.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

All das spricht dafür, dass die Spieler noch während des Sommers – oder spätestens im Herbst – in den Genuss der neuen Waffen kommen werden. Aber vielleicht erhalten wir schon ab Mittwoch, denn dann beginnt die GamesCom in Köln, konkretere Informationen. Wir werden Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Black Desert hat in den vergangenen Wochen mit einigen Problemen zu kämpfen, seitdem die Spieler mehr und mehr davon überzeugt sind, dass sich das Spiel in Richtung „Pay2Win“ entwickelt. Der letzte Höhepunkt war erreicht, als Kakao den Spielern „gedroht“ hat, Schufa-Einträge bei Rückbuchungen zu veranlassen.


Weitere Neuigkeiten, Artikel und Guides rund um das MMORPG findet Ihr auf unserer Black Desert-Spieleseite.

Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KohleStrahltNicht

Schach und Poker ist auch ein Zeitfresser ;o))

D.Va

So schön BDO auch ist und so sehr mir das Kampfsystem gefällt und genau meinen wünschen entspricht. ( Und auch wenn das reingesteckte Geld für Kostüme usw. wohl jetzt verschwendet war)

BDO ist für mich gestorben. Ich hab einfach das Gefühl gehabt das ich nach meinen 8-9h Arbeit, zu einem Nebenjob fahre.
In meinen zwei Wochen Urlaub konnte ich das voll auskosten und viel erreichen lvl 57, +15 Gear zu dem Zeitpunkt usw.

Dann kam der Kuno/Ninja Release, natürlich genau dann wenn mein Urlaub vorbei ist (war schlecht geschätzt von mir und Daum/Kakao rückt ja auch erst auf den letzten Drücker mit Release-Dates raus) und ich kam überhaupt nicht hinterher die 4 Klasse auf 50+ Leveln und Gearen (gut Waffe hatte ich in weißer Vorraussicht schon auf +15 und Schmuck konnte ich einfach übernehmen)
Aber ich hatte einfach keinen Spaß mehr es kam mir vor wie Arbeit nach der Arbeit von Spaß war nicht die rede, dazu kommen dann noch die letzten Änderungen.Ob P2W oder nicht dieses Fass mach ich jetzt nicht auf. Fakt ist mir gefällts nicht und da können mir noch so viele Leute sagen so schlimm ist das gar nicht mir Wurscht.

Ich bin wieder zu WoW übergelaufen und jeder BDOler würde mich jetzt Casual-Noob nennen. Was auch ein Teil des Grundes ist warum ich mit BDo aufgehört habe die Community ist purer….
Klar die WoW Community ist nicht unbedingt besser aber sie ist größer und ich muss bestimmte Personen max. 2 mal in meinem WoW-„Leben“ ertragen.

In BDO lauf ich solchen Kaspern mind. 2-3 mal über den Weg am Tag!

Mag sein das ich überreagiere und für andere BDO DIE ERFÜLLUNG!!! ist.
Euch wünsche ich viel Spaß dabei 🙂

KohleStrahltNicht

Warum machst du nicht einfach mal eine Spielpause wenn dir ein Spiel ( Hobby ) wie ein 2ter Job vorkommt?
Einfach mal den Kopf frei bekommen , denn deine Worte klingen schon etwas nach Spielsucht.
Was ist in WoW anders als in einem anderen MMORPG?
Es sind alles intensive Zeitfresser……
Geniesse dein Hobby doch mal mit Pausen und mache richtigen Urlaub und keinen indem man 24/7 daddelt.

Danach macht das Spielen wieder richtig Spaß…..

D.Va

Spielsucht? 😀
Tut mir Leid aber woran machst du das fest? Nur weil ich geschrieben habe das BDO sich anfühlt wie ein 2 Job?! Das ist nunmal die traurige Wahrheit.
Viele Spieler wenn nicht sogar geschätzte 70-80% lassen ihren PC 24/7 laufen!
Warum?
Weil sie durch Afk-Angeln oder AfK-Reiten ja Fortschritte machen. Das definiere ich als Spiele sucht wenn manche Leute ihren PC nichtmal für 8h aus lassen können weil sie Angst haben „Verluste“ zu machen.

Das ist auch der Knackpunkt. Ich lass meinen Rechner bestimmt nicht 24/7 an 😀 vielleicht mal über die Nacht hinweg, das liegt aber dann auch daran das mein Internet grottig ist und ich es so im „Hintergrund“ runterladen lasse.

Was WoW anders macht? Es belohnt mich auch für kurze Spielzeiten. Das schafft BDO nicht, durch das ganze RNG System und 0.0001% Dropchancen, es ist ganz klar das BDO für „Hardcore“Gamer bzw. für Gamer mit sehr viel Zeit konzipiert ist alleine schon durch das ganze Grinden.
2 Tage Abstinenz in BDO sind gravierender als 2 Wochen Abstinenz in WoW.

Ich habe auch Spaß am spielen 😀 du stellst mich so hin als wäre ich der traurigste, süchtigste Gamer den du jemals gesehen hast. Ich kann dich beruhigen ich führe ein glückliches, abwechslungsreiches Leben 🙂

Krax

Dass du süchtig bist hat er ja gar nicht gesagt sondern lediglich gesagt dass dein Geschriebenes den Klang hat als wäre es so. Also alles im relativen gehalten. 😉

„2 Tage Abstinenz in BDO sind gravierender als 2 Wochen Abstinenz in WoW.“
Was das angeht, sollte man das Ganze wohl – und das meine ich jetzt nicht zwangsläufig auf dich bezogen – etwas entspannter betrachten. Man muss nicht immer gleich weit oder weiter sein als andere, immerhin sind wir Gamer doch eine vom Faultier abstammende Art, tifft zumindest auf die meisten zu die ich so kenne.

Heloxy

Dachte das wäre schon beschlossene Sache, dass die Awakening-Waffen kurz nach der GamesCon kommen 😮 Daum will ja auch das große See-Update noch dieses Jahr rausbringen *-*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x