Battlefield 5: Fans reagieren auf neuen Trailer mit Memes und Liebe

Für Battlefield 5 kam ein neuer Trailer raus. Während einige total aus dem Häuschen sind, wissen sich andere mit Memes zu helfen.

Ein neuer Trailer zu Battlefield V ist erschienen und für viele genau das, was man von Anfang an wollte. Doch EA muss sich auch mit vielen Memes und Dislikes abfinden.

Zwischen Liebe und Lustigmachen

Ein Blick auf die Bewertungen des neuen Battlefield 5 Trailers „This is Battlefield V“ zeigt, dass die Gaming-Community in mindestens zwei Lager aufgeteilt ist.

  • Eine Seite feiert den neuen Trailer und die gezeigten Gameplay-Ausschnitte – Endlich das, was man sich von einem BF-Trailer erhofft hat
  • Andere sagen, sie seien zu ungebildet um den Trailer zu verstehen. Das ist ein Meme, das auf einer Aussage von EA beruht und sich durch etliche Bewertungen zieht
battlefield 5 x2

Warum das Meme? Als Battlefield 5 zeigte, dass Frauen in dem Game eine wichtige Rolle spielen, waren manche Spieler empört. Sie warfen den Entwicklern vor, mehr Wert auf Political Correctness als auf die „echte Geschichte“ zu legen.

Patrick Söderlund war bis vor ein paar Wochen noch EA’s Chief Creative Officer und erklärte in dieser Rolle: Die Leute mit dieser Kritik seien ungebildet. Sie könnten sich nicht vorstellen, dass dieses Szenario plausibel wäre.

Frauen in Battlefield 5 – EA-Chef sagt: „Lebt damit oder spielt es nicht“

Diese direkten Worte sorgten für weitere Kritik. Jetzt antworten die Leute unter Posts von EA, dass sie zu ungebildet sein, das zu verstehen. So auch unter dem neuen Trailer auf YouTube:

BF 5 Uneducated YT

Die Liebe für den Trailer wird auch deutlich

Schaut man sich die Kommentare im Subreddit von Battlefield 5 an, sieht man, dass die Entwickler mit dem neuen Trailer viel richtig gemacht haben. Da heißt es:

  • DAS ist, was man als Reveal hätte zeigen sollen
  • Gutes Video, das war lange fällig. Bitte mehr davon!
  • Der Titelsong ist zurück! Sorry, dass ich so heftig fanboye
  • 3:12 die Wüsten-Map sieht so extrem schön aus
BF 5 Panzer Gebäude

Auch einige Kommentare auf YouTube sprechen sich kritisch, aber positiv für das neue Video aus.

  • Das Spiel sieht echt gut aus, schade, dass es keiner kaufen soll
  • Entschuldigung angenommen, Spiel wird gekauft
  • Das Gameplay sieht gut aus, sollte man wohl mal ausprobieren

Mehr Daumen-hoch auf YouTube

Auf YouTube wurde der kritisierte Reveal-Trailer mit vielen Daumen nach unten bewertet. Das waren dann so viele, dass es mehr negative als positive Bewertungen gab.

Der neue Trailer konnte jetzt besser abschneiden und gewinnt bisher (Stand 5. September) mit positiven Votes. Auch, wenn es noch viele negative Bewertungen gibt.

Battlefield 5 Trailer YT Vergleich2

Wie hat Euch der neue Trailer von Battlefield 5 gefallen? Da gab es mehr Einblicke in den Battle-Royale-Modus Firestorm.

Battlefield 5 Trailer: Battle-Royale „Firestorm“ bietet Platz für 64 Spieler
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
5
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
????‍♂️ | SpaceEse
1 Jahr zuvor

Die Beta spielt sich richtig gut (bis auf einige beta-bugs), gunplay und movement ist mega belohnend, befriedigend und macht spaß, das game wirkt auch insgesamt wirklich sehr optimiert, was die performance angeht verglichen mit BF1, meine PS Pro dreht nicht wirklich auf. Es läuft auch sehr flüssig ohne spürbare FPS-Einbrüche, gefühlte 60fps und das bei Conquest/Grand Operation, sieht aber trotzdem noch sehr gut aus für ein PS4 Spiel/Beta und die Ladezeiten sind sehr gering. Also kann jedem empfehlen sich die Beta mal anzuschauen. Die Kernmechaniken sind allesamt wirklich gut. Aber Wirklich jetzt alle Pros & Cons aufzulisten würde leider zu… Weiterlesen »

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

bin total enttäuscht von bf5^^

????‍♂️ | SpaceEse
1 Jahr zuvor

echt? hmm ich bin mega gehyped grin

TNB
TNB
1 Jahr zuvor

Ich bin langsam echt zu alt für diesen ganzen Meme Schwachsinn … Soll das lustig sein oder hate? Ich finds einfach nur dämlich und nervig. Zumal es echt Spieler gibt die sich davon auch noch beeinflussen lassen lol

Naja bzgl. BFV hat man ja an der Beta gesehen, das man sich selbst ein Bild machen muss. Alle aus meinem Clan und viele Freunde kaufen es sich jetzt, weil die Beta sie überzeugt hat.

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Erst das Desaster mit Battfront 2 und mit BF5 haben sie nun auch recht häufig daneben gelegen. Läuft nicht so bei Dice/EA. Ich hoffe sie versauen Anthem nicht mit irgendwelchen bescheuerten Marketing.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Ich bin auch zu ungebildet für diesen Artikel. Verstehe gar nichts. Menno ;-(

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Egal ob politisch korrekt oder nicht, jeder der sich dieses Spiel holt kann sein Geld auch in den Müll werfen. EA wärmt jedes Jahr eine Serie auf anstatt sie mal weiter zu entwickeln. Seit BF 3 spielt sich das Game genau gleich. Große Karten die trotzdem schlauchartig sind. Wer Punkt B als erstes hat gewinnt in der Regel das Spiel. Und das Spray 4 the Win Prinzip wird auch immer schlimmer, oder sagen wir mal CoDiger. In alten BFs hatten die Waffen streckenweise so nen krassen Recoil das man nur in Salven schießen konnte und nun holzt man wie ein… Weiterlesen »

Namma
Namma
1 Jahr zuvor

Entschuldigung bitte was?
Die Leute waren empört weil Frauen eine Rolle spielen?
Ob politisch aus der der Vorstellung der Entwickler begründet, diese Leute die empört sind , sind meiner Meinung nach nicht ungebildet ich denke er wollte nur nett sagen dass sie strohdumm sind keine Weitsicht haben jemals um eine Ecke denken , engstirnig sind und mit Scheuklappen + tunnelblick durch die Welt laufen.
Viele solche Leute sind durchaus gebildet in ihrem Fach, aber das war es auch leider schon.

Der Mann hat recht und dies beweisen sie durch ihre Reaktion auf diese Aussage. Einfach nur traurig ;(

MrCnzl
MrCnzl
1 Jahr zuvor

die dümmsten schrein am lautesten das stimmt. um das mal in ein etwas neutraleres licht zu rücken: viele stören sich halt einfach daran, dass diese pc/sjw bewegung in jedem film/spiel etc überhand nimmt. niemand stört sich an weiblichen characteren wenn sie vernünftig geschrieben/integriert sind bspw. … es ging den leuten im ersten trailer eher darum, dass man dort fortnite-ähnliche skins(frauen mit roboterarmen) hat und das in einem ww2 setting. ich denke einfach sie haben nach bf1 wieder nen 2.weltkriegsshooter gebaut und gemerkt sie brauchen fancy costumskins wie bei pubg/fortnite. grundgerüst neu zu bauen war zu teuer also packen wir jede… Weiterlesen »

Phinphin
1 Jahr zuvor

Man muss auch dazu sagen, dass heutzutage ebenfalls gerne mal was reininterpretiert wird, wo nichts ist. Und das betrifft nicht nur die PC/SJW, sondern auch deren Gegner. Habe ich also eine Frau in der Opferrolle, muss ich mir von einem Teil der Community sagen lassen, das sei sexistisch. Habe ich eine Frau in der Heldenrolle, muss ich mir sagen lassen, ich würde nur den SJW/PC nachgeben. Dass es bei der Charaktererstellung auch mal überhaupt kein Kriterium sein könnte, ob das jetzt politisch korrekt ist oder nicht ne Frau in die Opferrolle zu setzen oder als Soldatin in den 2. WK… Weiterlesen »

MrCnzl
MrCnzl
1 Jahr zuvor

gebe dir recht. die diskussion ist so nervig in beide richtungen. man weiß gar nicht mehr wie man sich aus solchen dingen raushalten kann. einem von beiden gruppen tritt man eh auf die füße. was war das einfach als man andere probleme in der gesellschaft hatte. da konnte man wenigstens noch seine meinung äußern ohne jedes wort dreimal zu überdenken.

Namma
Namma
1 Jahr zuvor

Aber wenn es sowas gibt wie Roboterarme , dann ist es halt ein bisschen steampunk. Ein wenig wie bei marvels Captain America.
Es ist ein Videospiel das tolle daran , es muss nicht realistisch sein, dass würde ich erwarten wenn es eine Simulation wäre.

MrCnzl
MrCnzl
1 Jahr zuvor

mich juckt es auch nicht wirklich. allein die diskussion darüber finde ich auch relativ dämlich. kann beide seiten jedoch nachvollziehen. hätten sie das spiel bad company ww2 genannt wäre es wahrscheinlich auch egal gewesen. dummes marketing

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.