Battlefield V angeblich mit Koop-Modus und Singleplayer-System aus BF1

Jetzt überschlagen sich die Leaks zu Battlefield V, dem angeblichen neuen Teil der Shooter-Serie. Ein Koop-Modus könnte Teil des neuen Games werden, das für 2018 erwartet wird.

In der letzten Woche erklärte eine anonyme Quelle, dass der neue Battlefield-Teil ein Setting im zweiten Weltkrieg bekommen wird. Jetzt gibt es weitere Informationen aus dieser Quelle. So geht es um einen besonderen Modus und ein Feature, das einige von Euch aus Rainbow Six Siege kennen.

Koop und Liege-Feature in Battlefield V

Bezüglich des Singleplayer-Modus in Battlefield V gab die Quelle jetzt weitere Informationen gegenüber Venturebeat bekannt. Der Aufbau der Kampagne soll ähnlich wie im aktuellen Battlefield 1 sein. Dort spielt Ihr das Leben verschiedener Soldaten und deren Geschichten nach. Das soll dem Spieler die Möglichkeit geben, verschiedene Perspektiven und Schauplätze des 2. Weltkrieges zu sehen.

Battlefield V Titel

Etwas unklar drückt sich die anonyme Quelle bezüglich eines Koop-Modus aus. Offenbar wird für Battlefield V an so einem Feature gearbeitet. Das soll dann in einem Spezial-Modus verfügbar sein, das Spieler-Squads durch zufällig generierte Conquest-Missionen schickt. Ob dieser Modus dann sogar mit einem Splitscreen kommt, ist unklar.

Ein Koop-Modus mit Splitscreen wäre allerdings ein cooles Feature für den neuen Teil von Battlefield.

Rainbow Six Siege-Feature in Battlefield

Angeblich soll ein Liege-Feature wie aus Rainbow Six Siege im neuen Battlefield-Teil verfügbar werden. Das soll Spielern erlauben, sich auch auf den Rücken, statt nur auf den Bauch zu legen.

Verschiedene Ingame-Situationen könnten dadurch verbessert werden. Wenn Ihr ungünstig vor Hindernissen steht, legt Ihr Euch einfach auf den Rücken und müsst Euch zum Kriechen nicht neu positionieren.

Rainbow Six Rückenlage

Offizielle Informationen zum Battlefield-Teil aus 2018 gibt es bisher aber nur wenige. Wir wissen, dass das Spiel im Herbst erscheinen soll und bereits auf der EA Play-Messe spielbar sein wird. 

Betrachtet diese Leaks also mit Vorsicht. Es gibt keine Garantie, dass diese Gerüchte wirklich stimmen und auch so im Spiel übernommen werden.

Erster Leak zu Battlefield V – Spielt im 2. Weltkrieg, bringt kosmetische Lootboxen

Autor(in)
Quelle(n): VG247
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Ich bin ehrlich. Solange ich nichts über das Business Model des Spiels weiß interessiert mich der Rest nur absolut oberflächlich. Zumal ich wahrscheinlich Black Ops den vorzug geben würde wenn es wirklch ein WW2 Szenario wird. Das ist der gleiche Driss wie WW1. Hatte ich jetzt 2 Jahre. Reicht mir.

kriZzPi
kriZzPi
1 Jahr zuvor

Naja ich hatte bei bf1 immer das Gefühl cooles game aber dem Spiel würde ww2 besser stehen

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Es ist doch im Grunde das Gleiche. Die Waffen der Style die Schlachtfelder. Wenn jetzt auch die erzähl-weise die Gleiche ist fühlt es sich wie ne Erweiterung von BF1 an. Da lasse ich mich lieber auf etwas anderes ein.

kriZzPi
kriZzPi
1 Jahr zuvor

Ne is es nich der erste Weltkrieg wurde ganz anders ausgetragen als der 2. Es gab riesen Entwicklungen in der Art wie Krieg geführt wurde ..So sind die Leute langsam von linen infantil zu Squads gekommen.. bf1 war ein schlechtes ww1 spiel und wäre eine viel besseres ww2 spiel geworden

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Das hat aber doch nur sehr geringe Auswirkung auf das Spiel. die Leute spielen Eroberung mit Waffen/Panzern/Flugzeugen die minimal anders sind.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.