ArmA 3 bekommt nach 7 Jahren ein großes Update – Das steckt drin

Der Multiplayer-Shooter ArmA 3 hat ein neues Update bekommen und damit nach 7 Jahren die Version 2.00 erreicht. Wir erklären euch, was in diesem Patch steckt.

Was ist das für ein Update? 2013 startete Version 1.00 von ArmA 3 von den DayZ-Machern. Seitdem sind zwar immer wieder Patches erschienen, bei diesen handelte es sich aber um eher kleinere Updates. Nun kam nach sieben jahre das erste größere Update, welches das Spiel auf Version 2.00 hebt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das ist ArmA 3 Version 2.00

  • Was bietet dieses neue Update? Update 2.00 führt einige neue Elemente in den Multiplayer-Shooter ein. Dazu gehören:
  • Neuer Firing Drill „Course of Fire: Gray“ – Ihr stellt euch einer Herausforderung in einem spannenden Kurs, bei der ihr die Gold-Medaille erhaltet, wenn ihr die Challenge in weniger als 2 Minuten schafft. Der Kurs bietet euch einige Überraschungen.
  • Steam Workshop – Ihr könnt nun eure selbst erstellten Inhalte (Compositions) direkt über Steam Workshop mit anderen Spielern teilen.
  • CTRG Special Forces Gear – Eine neue Variante dieser Ausrüstung, bestehend aus Stealth-Uniform und Helm steht euch inklusive einer schwarzen Version der P07 Pistole zur Verfügung.
  • Jede Menge weiterer Anpassungen

Wie reagieren die Spieler auf dieses Update? Manche freuen sich darüber, dass es endlich wieder neue Inhalte gibt. Anderen ist der Contant aber zu wenig, um eine Version 2.00 von ArmA 3 zu rechtfertigen. Hier sind einige Meinungen aus der Community:

  • Arbore meint auf Steam: „Ok… Sie haben also nur den neuen Firing Drill hinzugefügt und nennen es jetzt ArmA 2.00?“
  • TehFocus stimmt zu: „Ziemlich enttäuschend für eine Version 2.00.“
  • D. Jankovic amüsiert sich: „Es hat jetzt also 7 Jahre für Version 2.00 gedauert. Das heißt, in 14 Jahren kommt ArmA 4…“
  • ★★★.Ragnar.★★★ freut sich: „Das beste Spiel aller Zeiten. Danke für das Update!“
  • DMNKLR schreibt: „Exzellent, Danke! Ich warte jetzt nur noch auf ArmA 4.“

ArmA 3 Version 2.00 spaltet also die Community etwas, die sich mehr gewünscht hat. Was sagt ihr zu diesem Update? Findet ihr es gut? Ist es euch noch zu wenig? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Falls ihr auf ArmA 4 wartet oder euch auch mal Online-Shooter abseits von ArmA 3 ansehen wollt, dann haben wir da eine interessante Liste für euch. In dieser stellen wir euch „Die 12 besten Multiplayer-Online-Shooter 2020 für PS4, Xbox One, PC“ vor.

Quelle(n): PCGamer, Website von Arma 3
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x