ArcheAge: Drei neue EU-Server geöffnet, Char-Erstellung auf den restlichen gesperrt *Update*

Beim Sandpark MMO ArcheAge gingen am Mittwochabend gleich drei neue Server auf.

Die Meldung kam um 21:18 ingame auf den europäischen Servern: Die Jagd auf Bauplätze, Ruhm und Ehre geht gleich auf drei neuen europäischen Servern von Neuem los. Die Server heißen Nui, Janudar und Nebe.

Gleichzeitig mit der Eröffnung der drei neuen Servern schlossen die anderen sieben EU-Server vorläufig ihre Pforten fürs Erstellen von neuen Spielfiguren. Die vier Buchstaben, die nun jeder hier sehen kann, stehen für die einzelnen Rassen, die nicht mehr erstellt werden können. So eine Sperre bestand auch in Nordamerika für eine Weile, wurde aber jüngst wieder aufgehoben.

In ArcheAge sind gerade die Anfangsstunden auf jedem Server aufregend. Durch gleich drei frische Server, ohne eine große Vorwarnung, sollte es auf Nui, Janudar und Nebe allerdings ruhiger zugehen als auf den anderen. Gerade für Free2Play-Spieler, die im Moment noch unter den langen Warteschlagen auf den bestehenden Server ächzen, ist das eine neue Chance, ArcheAge kennenzulernen. Hier müsste es auch als Free2Play-Spieler möglich sein, ohne lange in der Warteschlange zu stecken, mit dem Spielen zu beginnen. Außerdem sind auf den Servern noch Bauplätze frei, das gilt nicht unbedingt für die sieben bestehenden Welten in ArcheAge.

ArcheAge ging mit vier Servern in den Headstart, kurz vorm Release wurden dann mit Aier, Orchidna und Melisara weitere Welten eröffnet.

Update Donnerstag 14 Uhr: Die Charakter-Erstellung auf Melisandra und Orchidna ist wieder frei gegeben. Im Moment gibt es augenscheinlich auf keinem europäischen Server eine Warteschlange.

ArcheAge_allesgut
Quelle(n): Trion Worlds
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ingmar Glawe

gibt es auf nebe auch paar deutsche spieler ? und was ist alles gesperrt ohne starter packet ?

kalle

Wie komme ich auf die neuen Server

Oldschoola

Freitag Abend und die neuen Server sind immernoch auf “niedrig”. Wenn die sich da mal nicht verzettelt haben gleich 3 neue rauszuhauen….

Schon irgendwie lol die ganze Geschichte. Mit viel zu wenig Servern starten und jetzt zu spät zuviele nachgelegt….

Wolpertinger

wenn man schon 2 Char hat, wie soll man dann von der niedrigen Serverauslastung profitieren. Muss ja ins Spiel um einen zu löschen, da man nur 2 Chars insgesamt auf allen Servern haben kann haben kann -lol

Oldschoola

Das ist wohl leider wahr….

Oldschoola

Noch sind alle neuen Server “Niedrig” und bei allen alten steht “Warteschlange”. Bin ja mal gespannt ob sich das zeitnah noch verteilt…wenn nicht wird Trion wohl um den Gratis-Char Transfer nicht herumkommen.

Firestar81uh

Genau! Char-Transi…lol
ich würde meinen Char gern von a nach b hüpfen lassen. dann hab ich auch mal eine Chance meinen Gründer-Char zu spielen, was ja bis jetzt nicht möglich ist wegen meinem Beruf!

Tommy G.

also was ich schonmal gut finde, gerade gejoint und noch nie sone kleine warteschlange gesehen 😉
10 minuten wartezeit vielleicht, so könnts gerne bleiben

Oldschoola

Wisst ihr zufällig wie lange die Char-Sperre auf den bisherigen Servern bestehen wird?

Gerd Schuhmann

Offiziell gibt’s da keine Daten. Das ist so ein Fall von “Wenn wir’s für richtig halten”, denke mal es dient jetzt als Überlaufbecken sozusagen, damit sich Leute dort einen Char machen, statt in Warteschlangen zu hängen.

Ich würde so mit einer Woche, zwei Wochen rechnen. Ich glaube solange war das in NA auch.

Oldschoola

Ok danke. Sehe auch gerade das Update. Die “neueren” Server sind also wieder frei. Das reicht mir doch schon. 🙂

Kai Bartels

die große frage ist jetzt wan kommen der server tranfer oder kommt keiner…

Gerd Schuhmann

Soweit ich weiß, braucht es dafür überhaupt erstmal das Okay aus Korea. Und das hat man noch nicht.

Land wird man höchstwahrscheinlich nicht mitnehmen können.

Kai Bartels

das ist mir auch egal hauptsache die sachen kommen auf den andern server….

Ascanius

Ich glaube die etwaige Implementierung wird länger dauern als das Problem bestehen wird.

Knife

Ein Freund hat Trion angeschrieben und die haben gesagt, dass es bereits möglich ist. Dafür müsste man aber mit ihnen zusammenarbeiten und es werden nur die Items transferiert. Genaueres weiß ich jetzt auch nicht, er hats nur so nebenbei mal erwähnt.

Kai Bartels

Ich habe Gesten mit einem Gm geschrieben und der meinte das dürften die nicht… Kann auch gerne den Chat reinschreiben aber das ist sehr viel

Oldschoola

Das wird wenn er kommt auf jeden Fall noch dauern. Ist auch richtig so. Wäre nicht wirklich fair denen gegenüber die jetzt neu anfangen auf den neuen Servern wenn man einfach seine 50er chars rübertransferieren könnte. Oder chars mit massig Gold. Der Vorteil gegenüber der Masse die neu anfängt wäre extrem und ungerecht.

Galaton

Ich weiß immer noch nicht woran man die europäischen Server erkennt!!
Furchtbar…..

Pantheon ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Vielleicht hilft dir die Seite 😉
http://www.archeagestatus.com/

Gerd Schuhmann

Die da oben im Bild sind alle europäisch.
Zu den US-Servern kommt man nur, wenn man bei Glyph-ArcheAge, oben Rechts von “ArcheAge (Europe)” auf “ArcheAge (North Ameria)” umstellt.

Galaton

Danke für die hilfreichen Antworten…danke!! ;o)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

22
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x