Twitch-Streamer Cloak feiert 1. Sieg in Apex Legends – Jubel bleibt ihm im Hals stecken

Beim Online-Shooter Apex Legends freute sich der Twitch-Streamer Dennis „Cloak“ Lepore schon über seinen 1. Sieg. Doch das war ein klassischer Fall von „zu früh gefreut.“ Noch während er jubelte, musste Cloak erkennen: Seine Wraith war tot umgefallen und ein anderer wurde zum Sieger gekürt.

Das war die Situation: Cloak ist am Ende eines Matches. Es waren nur noch 2 Spieler übrig:

  • Cloak spielte die gefährliche Wraith
  • Sein Gegner war ein Pathfinder, der eigentlich schon geschlagen schien
Apex Legends Wraith

Cloak hatte den Gegner mit seiner R-99 schon gewaltig zugesetzt und holte jetzt zu einem Finisher aus. So ein Finishing Move in Apex kommt mit einer speziellen Animation und tötet den Gegner mit Stil.

Während sich Cloak entspannt zurücklehnte und sich vom Chat als „Bester Spieler der Welt feiern“ ließ, tauchte allerdings der Bildschirm „Game Over“ auf und eine Stimme sagte: „Das war richtig mittelmäßige Arbeit, mein Freund.“

Cloaks Gesichtszüge entgleisen, als im Sieges-Bildschirm nicht seine Wraith zu sehen ist, sondern der eigentlich besiegte Pathfinder.

Was ist passiert? Als Cloak seinen Finisher ansetzte, erwischte ihn die Todeszone in Apex Legends, die sich um den Twitch-Streamer schloss. Das war also ein böses Erwachen für Cloak. Denn während der Finisher läuft, ist der Gegner noch nicht tot und der Angreifer kann selbst Schaden nehmen.

Allzu schlimm war die Niederlage für CLoak aber nicht – das nächste Match konnte er gewinnen. Der Clip hat mittlerweile über 37.000 Aufrufe auf Twitch und noch mal 20.000 auf Twitter.

Fortnite-Faze-Tfue-Cloak
So kennt man Cloak (links) eigentlich: Seite an Seite mit Tfue.

Cloak: Twitch-Streamer ist mehr als nur Tfues Partner

Wer ist Cloak? Dennis Lepore ist ein bekannter Fortnite-Spieler, der bereits 2018 beim Clan FaZe unterschrieb und dort zum Team-Leiter für Fortnite wurde. Er ist auf Twitch ein aufstrebender Streamer mit 1.5 Millionen Followern.

Am bekanntesten ist er wohl als Duo-Partner von Turner „Tfue“ Tenney, einem der größten Twitch-Streamer überhaupt, im Shooter Fortnite. Mit seinem guten Freund Tfue verbringt Cloak viel Zeit.

Tfue ist sogar zu Cloak gezogen, weil es dort in New Jersey einen besseren Ping gibt als bei ihm zu Hause in Florida.

Cloak stark bei Frust-Streams in Apex Legends

Was macht Cloak in Apex Legends? Cloak gehört zu den Fortnite-Spielern, die sich furchtbar über die neuen Mechs aufregen. Daher sucht er Alternativen und hat in den letzten Tagen mal Apex Legends gespielt, den Konkurrenz-Shooter von Fortnite.

Cloak ist kein Fan der Mechs in Fortnite.

An anderer Front läuft es besser für Cloak: Im Gegensatz zu seinem Kumpel Tfue konnte er den Clan FaZe fast ohne Probleme verlassen.

Mehr zum Thema
Fortnite: Cloak „darf“ FaZe verlassen – Twitch-Star Tfue muss bleiben
Autor(in)
Quelle(n): dexerto
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.