Alle 8 Klassen zum Start von Tribes of Midgard und was sie können

Das kommende Wikinger-Game Tribes of Midgard hat jüngst alle 8 Klassen vorgestellt, die ihr im Spiel verkörpern könnt. Erfahrt hier alles bisher Bekannte zu den Klassen, ihren Skills und ihren Spielstilen.

Was hat es mit den Klassen auf sich? Im kommenden Survival-MMO Tribes of Midgard wird es acht spielbare Klassen geben. Zwei davon, den Krieger und den Ranger, wird es zu Spielbeginn geben. Für den Rest müsst ihr euch erst mal würdig erweisen und sie nach und nach freischalten.

Berserker, Krieger, Seher oder Bogenschütze? Das sind die 8 Klassen und ihre Fähigkeiten

Die folgenden acht Klassen könnt ihr zum Launch von Tribes of Midgard am 27. Juli 2021 spielen oder später freischalten. Jede Klasse hat einzigartige Fähigkeiten und einen göttlichen Schutzpatron. Außerdem könnt ihr jede Klasse nochmal mit Runen gesondert an euren bevorzugten Spielstil anpassen.

Warrior – Unsterblicher Haudrauf mit Magie

Was ist das? Krieger gehören zu einer der beiden Klassen, die ihr von Anfang an spielen könnt. Krieger gehören zum Gefolge von Tyr, dem Gott des Krieges und der Gerechtigkeit. Sie sind sowohl auf Nahkampfangriffe als auch Magie spezialisiert.

tribes-of-midgard-warrior

Welche Spielstile unterstützt er? Krieger eigenen sich gut für Spieler, die gerne viel Schaden austeilen und sowohl Magie als auch Nahkampfwaffen nutzen wollen. Außerdem ist der Krieger ideal für Solo-Spieler, da er sich nach seinem Tode wieder selbst wiederbeleben kann.

Was sind typische Skills? Neben seinem Selbst-Rez kann der Krieger unter anderem starke Nahkampf-Skills nutzen und Vorteile aus Positionierung ziehen. So hat er einen Skill, der jede zweite Nahkampf-Attacke doppelt ausführen lässt.

Ranger – Flinker Fernkämpfer

Was ist das? Ranger sind eine weitere Starter-Klasse in Tribes of Midgard. Diese Klasse wird von Ullr ausgebildet, dem Gott der Bogenschützen und des Wettkampfs. Ranger sind eine Fernkampf-Klasse mit hoher Mobilität.

tribes-of-midgard-ranger

Welche Spielstile unterstützt er? Ranger sind für alle Spieler, die gerne aus der Distanz schnelle, beständige Fernkampfangriffe ausführen. Außerdem könnt ihr dank hoher Beweglichkeit um die Gegner herumrennen und sie mit Pfeilen spicken.

Was sind typische Skills? Der Ranger kann mit einer Fähigkeit die Umgebung aufdecken und so Überraschungen verhindern. Außerdem könnt ihr mit euren Pfeilen Gegner durchschlagen und mehrere Feinde treffen.

Sentinel – Harter Tank mit Schild

Was ist das? Sentinels sind eine klar definierte Tank-Klasse. Sie kämpfen mit Nahkampfwaffen und Schilden, mit denen sie Schaden auffangen. Ihr Schutzpatron ist die Göttin Syn, die als Wächterin Freyas große Halle Sessrumnir bewacht.

tribes-of-midgard-sentinel

Welche Spielstile unterstützt er? Sentinels sind klassische Tanks. Sie sind nicht dazu da, viel Schaden auszuteilen, vielmehr stecken sie diesen ein. Dadurch werden sie gerade im Team wertvoll, da sie größere Mengen an Schaden absorbieren, den sie viel besser wegstecken, als andere Klassen.

Was sind typische Skills? Sentinels können zumindest mit ihren Schilden noch etwas Schaden austeilen und Gegner betäuben. Außerdem können sie Fähigkeiten einsetzen, die Gegner verwundbarer machen, solange sie sich mit dem Sentinel beschäftigen.

Seer – Heiler und Supporter

Was ist das? Der Seer ist eine Support-Klasse, die Heilung und Wiederbelebung für das Team anbietet. Außerdem können sie Gegner behindern. Der Seer gehört zur Göttin Idunn, welche die magischen Äpfel bewacht, aus denen die übrigen Götter ihre Unsterblichkeit schöpfen.

tribes-of-midgard-seer

Welche Spielstile unterstützt er? Wenn ihr gerne eure Kameraden unterstützt und mit Heilung und Rez versorgt, dann ist der Seer eure bevorzugte Klasse. Gerade in Kämpfen um den Setzling oder bei Bossgegnern sind die Seer mit ihrer Heilung gerne gesehene Teammitglieder.

Was sind typische Skills? Seer können ihre Freunde heilen, doch sie sind auch in der Lage, die Wurzeln des Weltenbaums um Gegner zu schlingen und sie so aufzuhalten. Außerdem können Seer nicht unterbrochen werden und mit bestimmten Skills werden sie immun gegen Kälte und Hitze.

Berserker – Explosive Schadensausteiler

Was ist das? Diese Klasse ist auf massiven Schaden im Nahkampf spezialisiert. Berserker wurden von Thrudr ausgebildet. Das ist niemand geringeres als Thors mächtige Tochter und ihr Name bedeutet „Kraft“.

tribes-of-midgard-brawler

Welche Spielstile unterstützt er? Diese Klasse ist ideal, wenn ihr massig Schaden im Nahkampf anrichten wollt. Rennt ins Getümmel und haut so lange um euch, bis alle Gegner tot sind oder es euch umlegt. Achtet also darauf, dass ihr, wenn möglich, einen Tank oder Heiler dabei habt.

Was sind typische Skills? Berserker können eine Anzeige namens „Zorn“ im Kampf füllen. Ist sie voll, explodiert ihre Wut sprichwörtlich und schädigt jeden um den Berserker herum. Außerdem können sie Gegner betäuben.

Hunter – Listige Trickser

Was ist das? Hunter sind Trickser-Helden, die Gegner verwirren und unerwartet angreifen. Sie dienen der Göttin Skadi, die unter anderem das Skifahren erfand.

tribes-of-midgard-hunter

Welche Spielstile unterstützt er? Diese Klasse dürfte Fans von Schurken-Klassen aus anderen MMOs ansprechen. Wenn ihr also gerne eure Gegner verwirrt und überraschend angreift, seid ihr hier richtig.

Was sind typische Skills? Hunter können ein Totem aufstellen, bei dem sie bei ihrem Tod wieder auferstehen. Außerdem könnt ihr Trugbilder erzeugen und so eure Gegner ablenken und in die Irre führen.

Guardian – Offensiver Tank

Was ist das? Der Guardian ist eine weitere Tank-Klasse in Tribes of Midgard. Er kann Gegner verspotten und an sich binden, verfügt aber auch über offensive Skills. Guardians sind Jünger des Gottes Forseti, dem Sohn von Baldur.

tribes-of-midgard-guardian

Welche Spielstile unterstützt er? Hier scheint es sich um einen Tank zu handeln, der Gegner an sich bindet, indem er sie verspottet und demütigt. Auf diese Art ziehen sie Gegner zu sich und weg von verwundbaren Zielen.

Was sind typische Skills? Neben ihren Spott-Skills können Guardians auch Schaden blocken und letztendlich einen Eishauch freisetzen, der Gegner behindert und verletzt.

Warden – Hilfreicher Crafting-Held

Was ist das? Der Warden ist ein Held, der durch Crafting und Versorgung auffällt. Sein Schutzpatron ist Hermodr, ein Gott, der durch lange Botenritte bekannt ist.

tribes-of-midgard-warden

Welche Spielstile unterstützt er? Wer gerne Dinge herstellt und damit sein Team unterstützt, wird mit dieser Klasse viel Spaß haben. Der Warden ist besonders gut geeignet, die Basis zu befestigen und dem Raid-Team dringend benötigte Buff-Items zu bringen.

Was sind typische Skills? Der Warden kann Items mit weniger Ressourcen herstellen. Außerdem kann er sich von überall her ins Dorf und zurück teleportieren sowie spezielle Bauwerke überall in der Spielwelt bauen. Ebenfalls cool: Der Warden hat einen zusätzlichen Runen-Slot frei, was ideal für Optimierer und Tüftler ist.

Das sind die aktuellen acht Klassen aus Tribes of Midgard. Da das Spiel aber ein Live-Service-Game wird, können womöglich noch weitere Klassen im Spiel kommen.

Tribes of Midgard kommt am 27. Juli 2021 heraus. Wer schon vorher mit einem anderen Wikinger-Survival loslegen will, der sollte sich das Spiel Valheim ansehen. Das bietet euch unter anderem eine riesige Welt zum Erkunden.

Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Als echtes MMO(RPG) hätte ich es sofort gekauft.
Da ich immer Solo oder zusammen mit meiner Frau in ein Game einsteige, wird es so unmöglich, das Game ordentlich zu spielen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x