Die 5 beliebtesten PS4-Spiele im Juni, laut einer Gruppe Gamer

1. Platz – The Last of Us Part II

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Naughty Dogs| Plattform: PS4 | Release-Datum: 19. Juni 2020 | Modell: Buy-to-play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Den ersten Platz der Bestenliste des Juni 2020 belegt The Last of Us Part II:

  • The Last of Us Part II kommt auf 16.636 Spielstunden bei 644 Spielern. Damit steht es an der Spitze der 5-Toptitel
  • Im Durchschnitt hat jeder Spieler rund 26 Stunden in der postapokalyptischen Welt verbracht.
  • Insgesamt wurden 7.172 Spielsitzungen gestartet, nur Call of Duty: Modern Warfare bietet mehr Sitzungen. Im Schnitt verbringen die Spieler 2:20 im Spiel.

Was ist The Last of Us Part II? Das Spiel setzt fünf Jahre nach den Ereignissen von Teil 1 an. Der Spieler übernimmt die Steuerung von Ellie, die man in Third-Person-Perspektive steuert. Die postapokalyptische Welt des Vorgängers wird übernommen.

Auch unsere Redaktion hat das Spiel schon gezockt: MeinMMO-Autorin Cortyn schreibt über die Erlebnisse und Erfahrungen mit The Last of Us Part II.

Die 5 beliebtesten PS4-Spiele der Gruppe – Das sagen die Daten

NamePlattformSpielstundenSpieler
The Last of Us Part IIPS416.636644
Call of Duty: Modern WarfarePS415.139591
Destiny 2PS45.269138
Apex LegendsPS44.427237
Grand Theft Auto VPS44.384341

Was ist an den Daten besonders auffällig? Wenn man die Daten betrachtet, dann fallen verschiedene Dinge über die bei der Gruppe beliebtesten PlayStation-4-Spiele auf:

  • Destiny 2 hat im Vergleich mit 138 weiterhin im Vergleich die wenigsten Spieler, diese verbringen dafür aber pro Spieler die meiste Zeit pro Spielsitzung, dicht gefolgt von The Last of Us Part II.
  • Spiele, die auf Battle-Royale setzen, wie Call of Duty: Warzone oder Apex Legends, haben eher vergleichsweise kurze Sessions.

Was zeichnet alle Spiele aus? Vier von fünf Spielen sind Games, die auf Multiplayer ausgelegt sind. Zwei Spiele sind dabei Battle-Royale-Spiele. Dass diese Spiele auch weiterhin viel gespielt werden, liegt auch daran, weil die Spiele immer noch Updates von den Entwicklern bekommen und mit neuen Seasons oder neuen Modi versorgt werden.

Ebenso ist wenig überraschend, dass sich The Last of Us Part II an die Spitze der 5 beliebtesten Spiele gesetzt hat. Dabei handelt es sich außerdem um einen reinen Exklusivtitel für die PS4, die anderen 4 Spiele können auch auf dem PC gezockt werden.

Ihr sucht nach einem starken Controller für eure PlayStation 4? Wir stellen euch die besten PS4-Controller 2020 vor und erklären, für welche Spieler sie sich am besten eignen.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Augenweide

Als ob das in irgendeiner Weise aussagekräftig wäre *lach*
Wenn ich bewusst Freundeskontakte zu Spielen die mich interessieren geknüpft habe und meine Freundesliste dadurch gigantisch ist, heißt das doch noch lange nicht das auch genau die Spiele am meisten gespielt werden. So ein Käse.

Karnisas

True wenn ich meine FL aufsuchen würde, wäre die hälfte vermutlich am Dark Souls oder Bloodborne spielen.
JRPG´s sind auch sehr beliebt aber da is die Spielzeit relativ limitiert… viel mehr als 120 Stunden kann man in bspw. Dragon Quest nicht stecken ab dann frustet es eig. nur noch. 😀

Augenweide

Bei sowas bin ich immer sehr skeptisch. Tendenzen …. 😁 Das ist wie das man „negative Tendenzen“ zu irgendeinem Spiel auf Reddit ließt, wo dann ein paar Hundert Leute einen Shitstorm loslassen. Aber Hunderttausende die nichts dazu sagen und einfach spielen, es super finden. Das rast dann oft durch die Medien als wäre ein Spiel unspielbar. Ebenso finde ich das bei so einer Statistik. Das steht dann auf Platz 5, aber wenn du es spielst, bekommst du erst nach einer Ewigkeit eine Gruppe zusammen, weils eben einfach …“ nicht so viele spielen“. Wenn ich nach so einer Liste von mir gehen würde, dann wäre wohl SIMs 4 locker unter den Top Drei 😁 😁 *lach*

iMarCinek77

Da soll mir doch einer sagen Destiny wäre tot. Haha…muahaha. Destiny ist wie eine Oldschool Ehe, wie in guten sowie in schlechten Zeiten, bis zum Tod. Destiny4Ever.

Karnisas

Blöd wenn die schlechte Zeit schon seid 4 Jahren durchgehend ist xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x