Zu spät! Lawbreakers wird Free2Play – und kurz darauf abgeschaltet

Cliff „CliffyB“ Bleszinskis gescheiterter Online-Shooter Lawbreakers ist aber sofort als Free2Play-Spiel über Steam verfügbar. Freut euch aber nicht zu früh, denn schon bald wird das Spiel komplett abgeschaltet.

lawbreakers-01

Das Ende von Lawbreakers

Lawbreakers als Konkurrent zu Overwatch. Mit Lawbreakers trat „CliffyB“ in direkte Konkurrenz zu Blizzards Overwatch. Das bekam dem Spiel nicht so gut, denn im Mai musste das Entwicklerstudio bekannt geben, den Shooter einzustellen und das gesamte Studio zu schließen.

Die schnellen Anti-Gravitations-Gefechte, in denen verschiedene Helden gegeneinander antraten, kamen einfach nicht gut bei den Spielern an. Dafür fehlte Lawbreakers der Charme und auch das „Polishing“ von Overwatch.

Jetzt noch schnell ausprobieren! Wer sich aber dennoch mal ein Bild von Lawbreakers machen möchte, der kann das ab sofort kostenlos tun. Denn das Spiel steht jetzt als Free2Play-Titel über Steam zum Download bereit – das gilt nur für die PC-Version.

Das Ende naht! Allerdings werden die Server schon am 14. September komplett abgeschaltet. Die Entwickler geben bekannt, dass alle Ingame-Käufe deaktiviert wurden, es aber auch keine Rückerstattungen für bisherige Käufe gibt.

Damit lohnt sich die Free2Play-Version von Lawbreakers eigentlich nur noch für diejenigen, die mal schauen wollen, was der Shooter zu bieten hat.

Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.comPolygon
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.