Ein YouTuber baut einen funktionierenden Raketenwerfer aus Halo – Community ist von seiner Arbeit schwer beeindruckt

Ein YouTuber baut einen funktionierenden Raketenwerfer aus Halo – Community ist von seiner Arbeit schwer beeindruckt

In vielen Games sieht man häufig futuristische oder abgedrehte Waffen. Ein YouTuber hat jetzt einen Raketenwerfer aus Halo nachgebaut. Und das Ergebnis ist schwer beeindruckend. Das findet zumindest seine Community.

Einige YouTuber stellen mitunter faszinierende Projekte, die viele Zuschauer anlocken können. So hatte ein bekannter YouTuber etwa einen Gaming-PC gebaut, dessen Lüftung wie eine Lunge funktioniert.

Der bekannte YouTuber „Jairus of All“ (450.000 Abonnenten) hat jetzt in einem Video eine selbst gebaute Waffe vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen Raketenwerfer aus dem Spiel Halo. Und die Waffe ist ziemlich groß und kann tatsächlich Raketen verschießen – zumindest versucht der YouTuber es.

Selbst gebauter Raketenwerfer ist größer als der YouTuber

Was hat er da gebaut? Bei der gebauten Waffe handelt es sich um den M41 SSR MAV/AW aus Halo. Das ist ein schwerer Raketenwerfer, mit dem Fahrzeuge abgewehrt werden sollen. Das Teil wird wegen seiner Größe offiziell auf der Schulter getragen.

Wie genau funktioniert das Gerät? Jairus hat die Waffe komplett entwickelt und gebaut und auch die Munition, kleine Raketen, selbst hergestellt. Der YouTuber kann mit der Waffe also keine echte Munition verschießen. Und auch in die Raketen hat er viel Zeit investieren müssen. Denn die Raketen müssen in eine Richtung fliegen und dürfen sich nicht wild um die eigene Achse drehen. Jairus hat daher versucht, die Waffe und ihre Ausrüstung so perfekt wie möglich hinzubekommen.

Das gesamte Video könnt ihr euch auf YouTube ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Im Video könnt ihr sehen, wie beeindruckend das fertige Gerät ist. Doch das finale Ergebnis ist noch nicht perfekt. Denn die Raketen fliegen nicht genau in die Richtung, in welche es der YouTuber hätte. Er erklärt aber, dass er sein Projekt noch weiter verfeinern wolle.

Community ist beeindruckt, zeigt sich von der Leistung beeindruckt

Wie reagiert die Community? Die User unter dem YouTube-Video zeigen sich von dem Ergebnis fasziniert. Einer erklärt, dass das Gerät schon verdammt präzise sei, wenn man bedenkt, dass Waffenhersteller ein ganz anderes Arsenal an Personen besitzen:

Und was haben wir gelernt? Es ist schwierig, funktionierende, präzise Raketen und Abschussgeräte zu entwickeln und zu bauen. Ich würde sagen, es lief wirklich gut, wenn man bedenkt, welche Ressourcen und Arbeitskräfte die Waffensystemhersteller haben.

via YouTube.com

Auch andere YouTuber zeigen coole Aktionen oder wertvolle Hinweise, mit denen ihr euch zumindest viel Geld sparen könnt. So hatte ein YouTuber gezeigt, wie ihr mit einem einzigen Kabel euren Rechner zerstören könnt:

YouTuber zeigt, wie ihr mit einem einzigen Kabel euren Gaming-PC ruinieren könnt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zed

Genau was wir brauchen, noch mehr Waffen. Sry, aber in der momentanen Situation in der wir stecken kann ich nicht nachvollziehen wie jmd zeit und Energie in so einen Schmarrn investieren kann.

Aber hey, vlt bin ich mit meinen 34 einfach schon zu alt um sowas zu verstehen.

Ich feiere eher Leute die Prothesen nach dem Vorbild von Ironman nachbauen. Oder ein Vater der seiner gehbehinderten Tochter einen Mech aus Alien nachbaut etc. Waffenkonstrukteure feiere ich hingegen nicht…

Schwammlgott

Ich mit meinen 37 Jahren find’s ziemlich beeindruckend. Der wird sicher schon vor einiger Zeit damit angefangen haben, unabhängig davon, was zurzeit abgeht.

Es ist ja schon im Titel ersichtlich, um was es geht, musst es ja nicht anklicken

Zed

Meine Meinung dazu darf ich trotzdem kundtun, ob es dir nun Recht ist oder nicht, musst sie ja nicht lesen.

T.M.P.

Halt das Teil beim Fahren aus dem Schiebedach und du hast immer Vorfahrt.
Ich würde sogar bezweifeln, dass die Polizei dich anhält.^^

CandyAndyDE

Wo kann ich meinen bestellen? 😂

N0ma

Da würde hier schon das SEK mit der Tür ins Haus fallen.

Sagittarii

Bei so nem geilen Teil würde ich’s riskieren😍

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx