WoW: Zeppelin-Mount beim Dunkelmond-Jahrmarkt?

Ein neues Reittier ist in den Spieldateien vom WoW-Patch 7.2 aufgetaucht. Gibt es den schicken Zeppelin bald beim Dunkelmondjahrmarkt?

Wer mal einen genauen Blick in die Sammlung der verschiedenen Reittiere von World of Warcraft wirft, wird dort jede Menge ungewöhnliche Dinge erblicken. Zwar gibt es zahlreiche „gewöhnliche“ Mounts wie Pferde, Reitsäbler oder Widder, aber auch einige kuriosere Dinge wie brennende Drachen, Skelettraptoren, untote Elche oder gar Höllenbestien und Tintenfischmonster. In den Spieldateien von Patch 7.2 „Das Grabmal des Sargeras“ haben die Dataminer nun das Modell für ein neues Reittier ausgelesen, welches vor allem die Herzen von Goblins und Gnomen höher schlagen lassen dürfte.

Bei dem neusten Modell handelt es sich um einen waschechten Zeppelin, der im typischen lilafarbenen Ton dieser Geräte herkommt. Ein Video von wowhead zeigt das Mount in voller Pracht:

Allerdings haben die Spieler auf dem Testserver bisher noch keine Quelle für den Zeppelin ausmachen können, weshalb es viele Vermutungen gibt, wo der Zeppelin auftaucht.

  • Aufgrund der Farbgebung und anderer Spielzeuge und Begleiter, die es beim Jahrmarkt gibt, vermuten viele Spieler, dass der Zeppelin eine neue, teure Belohnung des Dunkelmondjahrmarktes sein wird.
  • Andere Fans gehen davon aus, dass es ein neues Rezept für Ingenieure sein könnte, die dafür eine Questreihe erledigen müssen, die sie in das Grabmal des Sargeras führt.
  • Die letzte Möglichkeit fürchten übrigens viele Spieler: Das Reittier ist lediglich ein Modell, welches erst mit einem späteren Patch nach Azeroth kommt.

Konkrete Hinweise gibt es aber noch nicht. Da Blizzard mehr oder weniger alle Inhalte von Patch 7.2 bereits auf dem PTR hat, wird es wohl bis zum tatsächlichen Release ein Geheimnis bleiben.


Habt Ihr schonmal 12 Todesgriffe zugleich ins Gesicht bekommen? Bei Multiboxern im PvP kann das passieren!

Autor(in)
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.