WoW: Spieler wird von Boot getötet – aber nicht so, wie ihr denkt

Tod durch Boot – in World of Warcraft geht das. Da werden Boote gerne mal zu gefährlichen Nahkämpfern, die keine Gnade kennen.

In World of Warcraft gibt es eine ganze Reihe von merkwürdigen Methoden, wie Spieler ihr Leben lassen können. Fallschaden, mordende Fahrstühle oder sonderbare Mechaniken gehören gerne dazu. In vielen Fällen sind aber auch Boote darin verwickelt. Die dienen eigentlich als Transportmittel und bringen die Spieler quer über die Kontinente. Manchmal verhakt man sich aber so komisch im Boot, dass der Spieler im Ozean zurückgelassen wird und ertrinkt.

Doch so wie in dem folgenden Fall, dürften die wenigsten bisher von einem Boot erschlagen worden sein.

Was ist da passiert? Im Subreddit von World of Warcraft stellt der Nutzer ponjo38 die Frage, ob irgendwer schon von einem Boot der Zandalari verfolgt und zur Strecke gebracht wurde. Dazu liefert er einige Screenshots mit, die den Vorfall zeigen. Mit seinem Todesritter stand ponjo38 am Hafen von Zuldazar und traute seinen Augen kaum. Eines der Boote der Zandalari schipperte einfach vom Meer direkt auf den Steg und dann über den steinernen Boden, direkt auf ihn zu, um ihn zu attackieren. Wenige Sekunden später starb der Orc-Todesritter dann.

Dieses Boot griff einfach an – und scherte sich nicht um physikalische Gesetze.

Auch in der Todes-Zusammenfassung steht dann, dass das Boot der Zandalari ihn mit einigen „Nahkampfangriffen“ aus dem Leben geprügelt hat. Dabei hat das Boot gar keine Paddel dabei.

Auch andere Spieler bestätigen so einen Vorfall am Hafen von Zuldazar und berichten davon, dass auch sie schon diesem schippernden Attentäter zum Opfer gefallen sind, etwa während dem Abschluss der „Ruf zu den Waffen“-Quests.

Offenbar benutzt das Boot “Nahkampfangriffe”.

Wie kommt dieser Fehler zustande? Das ist nicht ganz klar. Bewegliche Objekte werden von den Entwicklern aber häufig ähnlich wie Mobs behandelt, sodass sie sich in der Spielwelt frei bewegen können. Hier scheint man im Code einfach eine Einstellung vergessen zu haben, die Boote unangreifbar zu machen. Wird durch irgendetwas Bedrohung aufgebaut, attackieren sie den Spieler und verfolgen diesen, wie es andere Mobs auch tun würden. Entsprechend „bescheuert“ sieht es dann auch aus, wenn das Boot über den Boden gleitet und den Spieler erbarmungslos verfolgt, um seinen Angreifer über den Jordan zu befördern.

In WoW Classic könnt ihr besonders oft an Drachen sterben – erst recht, weil ein Spieler 4 Monate lang Sturmwind terrorisiert.

Was war euer absurdester Tod in World of Warcraft? Habt ihr schonmal etwas Ähnliches erlebt?

Quelle(n): reddit.com/r/wow
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Was greifen die auch das arme Boot an O.o

Sanix

😆

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x