WoW: Reitschildkröten leicht gemacht – Angeln im Raid bringt schicke Mounts

Dank der neuen Loot-Regeln von Patch 7.0.3 in World of Warcraft kommt man nun sehr leicht an die Reitschildkröten. Wir verraten Euch, wie das geht.

Das Angeln von Schildkröten – mit 40 Mann geht es leichter

Unter den zahlreichen Reittieren von World of Warcraft gibt es einige, die besonders selten sind. Dazu zählt etwa die Reitschildkröte, die es lange Zeit nur über das Sammelkartenspiel gab. Nach fast einem Jahrzehnt hat sich Blizzard allerdings dazu entschlossen, die Schildkröte auch anderweitig zugänglich zu machen – über das Angeln in der Garnison. Bereits im vergangenen Jahr konnten Angler das Tier an Land ziehen. Mit den neuen Beuteregelungen des Patches 7.0.3 geht das aber noch deutlich einfacher!

Voraussetzung ist eine Garnison auf Stufe 3 und der Erfolg Draenorangler sowie eine Angelhütte auf Stufe 3. Nur dann könnt Ihr als Hordler vor Ort die Frosttiefenelritze oder als Allianzer der Mondsturzkarpfen angeln. Diese Fische können direkt wieder ins Wasser geworfen werden, um einen Murloc zu beschwören, der unter anderem die Reitschildkröte und die Meeresschildkröte als Beute hinterlassen kann.

WoW Schildkroete Heart

So weit, so bekannt. Seit Patch 7.0.3 wurden jedoch die Beuteregeln verändert, was bedeutet, dass der Murloc von bis zu 40 Leuten geplündert werden kann, die sich in einer Schlachtzugsgruppe befinden. Somit habt ihr jedes Mal eine Chance auf die Schildkröten, wenn ein Mitglied des Raids einen Fisch zurück ins Wasser wirft. Gegenwärtig gibt es in der Gruppensuche fast immer einen oder zwei Raids, die sich dieser Aufgabe verschrieben haben und nach weiteren Anglern suchen – erfüllt Ihr die Voraussetzungen aber nicht, wird man Euch nicht einladen.

Abgesehen von den Schildkröten hinterlassen die Murlocs aber auch jede Menge anderes Zeug, das mit dem Angelberuf zu tun hat. Verschiedene Kleidungsstücke, wie etwa ein Monokel oder einen Diamant-Gehstock. Auch der beliebte „Genialofisch“, den ihr auf lieb gewonnene Mitstreiter werfen könnt, ist oft unter den geplünderten Gegenständen dabei.


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um Blizzards MMORPG findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Spieleseite.

Quelle(n): buffed.de (Immerhin geben wir unsere Quellen an)
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

Ich bin gegen die organisierte Gewalt gegen Murlocs. Ich werde PETMu* einschalten, wenn das nicht bald aufhört.

*People for the Ethical Treatment of Murlocs

Bodicore

Wenn es ein Murloc wäre würden immer ca. 250 davon aus dem Wasser kommen und die Gruppe wipen…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x