World of Warcraft Haustier-Guide: Wo gibt es die 26 neuen Pets in 6.2?

Im anstehenden World of Warcraft Patch 6.2 warten insgesamt 26 neue Pets auf engagierte Sammler. Während einige der kleinen Begleiter sehr einfach zu erhalten sind, benötigt man für die meisten jedoch Ausdauer oder eine große Portion Glück. In diesem Guide verraten wir Euch die Fundorte der WoW-Haustiere.

Die zähmbaren Tierchen

Die folgenden 4 Haustiere stammen alle aus dem Tanaan-Dschungel und können dort ganz gewöhnlich in Pet-Battles gezähmt werden. Sie tauchen ebenfalls alle als sekundäre Feinde in den Pet-Battles auf, sodass auch der Angriff auf ein anderes Tier zum Erfolg führen kann.

  • Blutschnabel findet man hauptsächlich in der Nähe von Lion’s Watch.
  • Die Himmelblauen Motten können sowohl beim Tempel von Sha’naar als auch nördlich von Fang’rila gefunden werden.
  • Moorkrabben findet man an den Stränden der Zone, primär aber südlich von Fang’rila.
  • Das Violette Glühwürmchen wartet im östlichen Teil der Jagdgründe des blutenden Auges.

Zwei weitere Pets, die Purpurflügelmotte in Talador und das Saphirglühwürmchen in den Spitzen von Arak, warten ebenfalls auf ausdauernde Jäger. Von beiden Pets ist immer nur ein einziges Exemplar zur selben Zeit verfügbar und kann in dem ganzen Gebiet erscheinen. Als Ausgleich dafür respawnen beide sofort neu, wenn das aktive Exemplar gefangen oder getötet wurde.

Kämpfe gegen legendäre Pets

Nightmare Bell WoW Pet
Darf in keiner Gruselsammlung fehlen: Die Alptraumglocke.

Im fel-verseuchten Tanaan-Dschungel warten insgesamt 15 legendäre Pets auf gut vorbereitete Haustiertrainer. Die Kämpfe sind mitunter recht fordernd und benötigen oft Planung oder recht spezifische Petkombinationen, um zuverlässig gemeistert zu werden. Jedes legendäre Tier kann pro Tag einmal bezwungen werden. Als Belohnung winkt nach jedem Sieg ein Beutel, der neben Haustierglücksbringern auch eines von vier Begleitern enthalten kann:

Haustiere von Händlern

Natürlich wird auch der neue Patch wieder an Euren hart erspielten Ressourcen zehren. Besonders den Vorrat von Haustierglücksbringern wird man dezimieren, denn einige Händler in Draenor bieten ihre neuen Waren an – darunter auch treue Begleiter und zahlreiches Spielzeug.

Abhängig von eurer Fraktion warten bei der Pet-Menagerie Tiffy Trapspring oder Giada Goldenleash auf Euch, die gleich mehrere Pets dabei haben:

World of Warcraft - Garnison bei der Horde
In der Garnison warten neue Händler, die unter anderem Haustiere anbieten.

Einen weiteren Händler gibt es in der Haupthalle eurer Garnison zu entdecken. Hordler finden Darakk und Allianzer suchen Araanda auf. Für günstige 1.000 Goldstücke verkaufen sie Euch Crusher, der wahrgewordende Traum eines kleinen Jungen, der später für Blizzard arbeiten möchte.

Zwei Ruffraktionen im Dschungel von Tanaan bieten ebenfalls neue Begleiterchen an:

Blazing Firehawk für 2000 Apexiskristalle in eurem Außenposten des Dschungels (benötigt ehrfürchtig bei der “Order of the Awakened”)

Den kleinen Savage Cub ersteht ihr für 1500 Blackfang Claws, eine Währung der Saberstalkers, bei eben jener Fraktion. Es wird nur ein respektvoller Ruf benötigt.

Ghostshell Crab WoW Pet
Angler können wieder viel Zeit auf dem Dunkelmondjahrmarkt verbringen, um dieses Tier zu erstehen.

Der Dunkelmondjahrmarkt wird erneut um einige Inhalte erweitert, darunter auch neue Beschäftigungen für Angler. An den Stränden der Jahrmarktsinsel können nun Darkmoon Daggermaw geangelt werden, die als Währung fungieren. Galissa Sundew wartet bei den Docks auf all jene, die ihre gefangenen Fische loswerden wollen.

Anhänger- und Schiffsmissionen in World of Warcraft mit 6.2.

Auch Eure zahlreichen Anhänger und die private Schiffsflotte können bei der Suche nach den neuen Haustierchen hilfreich sein. Für beide Typen gibt es jeweils eine seltene Mission, die darüber hinaus nicht ganz einfach zu bestehen ist.

Um den Glutwelpen zu erhalten, braucht ihr jede Menge Anhänger mit Gegenstandsstufe 675, da es eine Vielzahl an Mechaniken zu kontern gibt. Möglicherweise werdet Ihr die Mission nicht beim ersten Versuch bestehen können.

Der Left Shark winkt als Belohnung für eine Werft-Mission, allerdings benötigt ihr sehr wahrscheinlich erst einen Zerstörer und ein Schlachtschiff, um bestehen zu können. Die Geschichte dieses kruden Tiers könnt Ihr hier nachlesen.

World of Warcraft Ship Destroyer Horde
Einige Pets gibt es nur aus Missionen, für die eine funktionstüchtige Werft benötigt wird.

Die klassischen Drops

Selbstverständlich winken auch für das Bezwingen von starken Feinden wieder eine Handvoll Begleiter.

Der Verderbte Nestwächter wird von Shadow-Lord Iskarr in der Höllenfeuerzitadelle fallen gelassen und das auf sämtlichen Schwierigkeitsstufen.

Für den kleinen Teufelswelpen müsst ihr den raren Feind Ceraxus im Tanaandschungel, beim Tempel von Sha’naar bezwingen. Nachdem er bezwungen ist, könnt ihr eine Quest vor Ort annehmen, die Euch den kleinen Welpen gewährt.

Der Shard of Cyrukh kann erst ergattert werden, nachdem die Garnison-Kampagne den entsprechenden Bereich in Tanaan für Euch freigeschaltet hat. Da die Missionen in zufälliger Reihenfolge auftauchen, kann es durchaus einige Wochen dauern, bis Ihr den Schatz plündern könnt.

Fel Pup Quest
Für die Rettung winkt lebenslange Loyalität.

Ein Lichtlein in Dalaran

Für einen fliegenden Kerzenständer müsst Ihr nach Dalaran zurückkehren. An einem zufälligen Ort der Stadt fliegt “Nethaeras Licht” herum (ein Macro kann bei der Suche helfen). Nehmt die Kerze ins Ziel und benutzt /jubeln (oder /cheer) einige Male, und schon wird der schwebende Lichtspender eurer Sammlung hinzugefügt.

Das Erfolgshaustier

Ein letztes Haustier gibt es durch ein spezielles Achievement zu ergattern. Hierfür müsst ihr Euch wieder zum Dunkelmondjahrmarkt begeben und in einer einzigen Runde von “Whack-a-Gnoll” 45 Punkte erzielen. Wenn Euch das gelingt, erhaltet Ihr die Hogger-Miniatur Hogs.

In den kommenden Tagen werden die verbliebenen englischen Namen der Pets durch die deutschen ersetzt.

Viel Glück auf der Jagd und beim Sammeln der Haustierchen!

Quelle(n): blizzardwatch.com, eu.battle.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x