WoW: Entsprechen Paladine ohne Auren noch ihrer Klassen-Fantasie?

Haben Paladine im Laufe der Jahre zu viel ihrer Warcraft-Fantasie verloren? Viele Spieler vermissen einige Kernmechaniken.

Wann immer in einem MMORPG große Änderungen anstehen, dann bleiben einige Dinge auf der Strecke, die manchem Spieler vielleicht zuvor gefallen haben. Im offiziellen Forum von World of Warcraft wurde nun eine Diskussion zum Paladin losgetreten. Dabei geht es darum, dass der Paladin schon lange nicht mehr der ursprünglichen Fantasie entspricht, die man damals zu Classic-WoW gezielt hatte. So schreibt ein Nutzer:

„Als ich anfing einen Paladin zu spielen, wurde er so beschrieben:
Als Wächter des Heiligen Lichtes und Beschützer der Allianz, stärken Paladine ihre Verbündeten mit Auren und Segen, um ihre Freunde vor Leid zu schützen und ihre Kräfte zu erweitern. (…) Im Kampf können sie zweihändige Waffen tragen, ihre Feinde betäuben, Untote und Dämonen vernichten und ihre Widersacher mit Heiligem Zorn richten. Paladine sind eine defensive Klasse, die ihre Feinde überdauern.“

wow-legion-paladin-artwork-female-syncmaxInzwischen hat sich beim Paladin viel gewandelt und immer mehr Spieler merken an, dass sich die Klasse mehr wie ein „Diablo-Crusader“ spielen würde, als ein Paladin im Warcraft-Universum. Auren und Segen sind verschwunden, obwohl sie vielen Spielern Spaß gemacht haben. Der Community Manager Ornyx fragt daraufhin nach, warum Auren denn Spaß gemacht hätten, immerhin seien sie quasi rein passive Mechaniken, die kaum bis gar keine Interaktion erfordern und daher „langweiliges“ Gameplay erzeugen.

Der Nutzer Tyberim verfasste darauf eine lange Antwort, in der er erklärte, was für ihn einen Paladin ausmachte und was er nun vermisst:

„Es gibt nicht „den einen“ Grund, warum Spieler die Auren der Paladine geliebt haben. Jemandem 2% physischen Schutz zu geben mit der Aura der Hingabe war nicht spielentscheidend, aber es war da. Man konnte immer sagen, dass der Paladin dich beschützt, indem du nur oben rechts das Icon mit dem Schild der Aura gesehen hast. Aber das „Hell Yeah“-Gefühl der Aura war nicht nur eine Gameplay-Funktion. (…)

Ein Paladin ist ein Ritter, der die Front anführt, aber das ist nicht, was ihn definiert. Ein Paladin ist ein rechtschaffener Kreuzfahrer, der die Unschuldigen beschützt, seine Verbündeten bewacht und einen Großteil des Schadens abfängt. Wenn eine Gruppe Soldaten einen Paladin sieht, dann steigert das ihre Moral, denn jetzt ist ein Paladin da, der sie retten kann und plötzlich gibt es Hoffnung auf den Sieg, die zuvor nicht da war.

wow artwork chenbo paladinDie Aura eines Paladins hat das perfekt repräsentiert. Wenn ein Paladin kämpft, dann kämpft er nicht nur gegen seine Feinde, er beflügelt auch seine Verbündeten. Soldaten, die verwundet waren, sind plötzlich von der Schwelle des Todes zurück, weil ihnen der Paladin die Hand aufgelegt hat. Soldaten die fliehen wollten, stellen fest, dass ihre Moral wiederhergestellt ist. Soldaten, die restlos erschöpft waren, finden plötzlich wieder die Stärke, ihre Waffe zu erheben und zurück in die Schlacht zu ziehen.

Ein Paladin bringt dieses Verständnis von Pflicht, Tapferkeit und Hoffnung mit seiner bloßen Präsenz und dem Paladine die Fähigkeit zu geben, ihre Verbündeten durch Auren zu stärken, war eine spaßige und thematisch-passende Variante um das zu repräsentieren.“

Der Dialog geht noch eine Weile weiter, den kompletten Thread findet Ihr in unseren Quellen.

WoW Legion Artifact Paladin AshbringerCortyn meint: Ein sehr ähnliches Gespräch hatte ich vor Kurzem mit einem langjährigen Paladin-Spieler, der genau dies bemängelt hat. Es geht ihm nicht darum, dass die Aura „superstark“ sein muss oder „spannendes Gameplay“ bringt. Es geht einfach um das Gefühl, welches mit einer Aura verbunden wurde, selbst wenn der Effekt klein war. Ich kann daher gut verstehen, dass sich die Klasse nicht mehr so anfühlt, wie einst und nun irgendetwas fehlt.

Aber wie seht Ihr das?

An anderer Stelle bekommen WoW-Entwickler sogar Morddrohungen.

Autor(in)
Quelle(n): mmo-champion.comus.battle.net/forums/
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (26)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.