Blutiges WoW Machinima zeigt, was Sargeras wirklich angerichtet hat

Nachdem der WoW-Bösewicht Sargeras in Antorus, dem Brennenden Thron, besiegt wurde, treibt er sein Schwert tief in den Planeten Azeroth. Das Cinematic zeigt sonst nicht viel. Ein Fan-Machinima mit Namen „Extinction“ gewährt nun einen tieferen, blutigen Einblick …

Als Sargeras sein Schwert in Azeroth stößt, sterben Hunderte. Silithus ist ein Gebiet, in dem sich Horde und Allianz schon seit Jahren stetig bekriegen. Nachdem Sargeras besiegt wurde, stößt er sein Schwert genau in dieses Gebiet. Einige Spieler waren enttäuscht, dass die Auswirkungen nicht spektakulärer sind.

Ein Fan hat sich deswegen die Mühe gemacht und ein Machinima erstellt. Dieses zeigt deutlich genauer und brutaler, was der Zorn des Titanen angerichtet hat. Warnung: Der Tod vieler Charaktere wird sehr detailliert gezeigt.

Quelle(n): Ivan Kuzkin, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

7
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sebastian Kahlcke
Sebastian Kahlcke
2 Jahre zuvor

„Warnung: Der Tod vieler Charaktere wird sehr detailliert gezeigt.“
Süß. grin

cyber
cyber
2 Jahre zuvor

Der Pala hat es sicher mit der Bubble überlebt.

Sevkat Yerimdar
Sevkat Yerimdar
2 Jahre zuvor

lol

N0ma
N0ma
2 Jahre zuvor

Der Priester auch dank Dispersion.

Iwaf
Iwaf
2 Jahre zuvor

Bubble und Ruhestein xD

Bodicore
Bodicore
2 Jahre zuvor

Ja das ist der momment wo todstellen eher suboptimal ist als Hunter…

Haufi
Haufi
2 Jahre zuvor

der Schami Ankt wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.