WoW: Legion Guide – Die versteckten Artefaktwaffenskins des Kriegers

Wir verraten Euch, wie Ihr in World of Warcraft an die versteckten Artefaktwaffenskins des Kriegers rankommt.

In World of Warcraft: Legion besitzen die Artefaktwaffen nicht nur jede Menge unterschiedlicher Desigens, sondern auch ein paar versteckte Skins – jede Spezialisierung einen eigenen. Wir verraten Euch, wo Ihr die besonderen Skins für die drei Skillungen des Kriegers bekommt.

Waffen – Arkanitklingenbrecher

wow-legion-warrior-artifact-skin-armsKrieger mit der Waffenspezialisierung müssen mit Meisterschmied Helgar in ihrer Ordenshalle spreche. Früher oder später wird er eine Dialogoption haben, woraufhin eine Quest beginnt. Diese verlangt, dass Ihr nach Dalaran reist und Hochfürst Saurfang findet und mit ihm sprecht. Kehrt danach zur Ordenshalle zurück und sprecht wieder mit Helgar. Im Anschluss beginnt ein Duell gegen Saurfang. Solltet Ihr siegreich daraus hervorgehen, könnt Ihr von Helgar im Anschluss den neuen Artefaktwaffenskin erhalten.

Das Erlangen dieser Waffe ist gegenwärtig nur auf den amerikanischen Servern möglich. Ein Hotfix ist allerdings auf dem Weg.

Furor – Schneide des Drachentöters

wow-legion-warrior-artifact-skin-furyFurorkrieger müssen sich auf eine ziemlich lange Suche einstellen, denn um den alternativen Skin zu ergattern, müssen insgesamt 3 Gegenstände gefunden werden, die mitunter nur bei Weltbossen droppen. Der erste Gegenstand ist der „Griff des Gottkönigs“, der vom Gottkönig Skovald in den Hallen der Tapferkeit gedroppt wird. Die beiden anderen Gegenstände sind schwierig zu erlangen: Der Schädel von Shar’tos und der Schädel von Nithogg droppen bei den jeweiligen Weltbossen. Da es jede Woche nur einen dieser Weltbosse gibt (und Nithogg bereits dran war), kann dies für Neulinge also noch eine ganze Weile dauern.

Sobald alle 3 Gegenstände kombiniert wurden, erhält man das alternative Aussehen der Waffe.

Schutz – Letzter Atem des Weltenbrechers

wow-legion-warrior-artifact-skin-protectionRelativ entspannt können Schutzkrieger an die Sache herangehen. Sie benötigen zuerst eine Artefaktwissensstufe von 5 und haben dann eine tägliche Chance, ihr verstecktes Design zu ergattern. Dafür muss zuerst die Sage auf der Steintafel in der Ordenshalle gelesen werden (hinter dem Typen, der die Halle aufwertet). Stellt danach sicher, dass Ihr auf Verteidigung geskillt seid und springt nach Donnertotem.

Sucht danach Neltharions Kammer auf (nich die Instanz). Beim Betreten könnt Ihr mit Glück ein Emote lesen, das von einem „seltsamen Brüllen“ in der Höhle spricht. Wenn das der Fall ist, dursucht die ganze Höhle (in der Nähe der Goldhaufen) nach dem alternativen Skin.

Solltet Ihr kein Emote lesen können, dann versucht es an einem anderen Tag, die Chance dafür besteht täglich.

Die benutzten Bilder der Artefaktwaffen stammen von wowhead (siehe Quellen).


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um Blizzards MMORPG findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Spieleseite. Mehr Tipps und Hilfen zu verschiedenen Inhalten findet Ihr dahingegen in unserer Guide-Sammlung zu Legion.

Autor(in)
Quelle(n): wowhead.commmo-champion.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.