WoW: Legion – Versteckte Skins für Artefaktwaffen und Effekte

In WoW: Legion hat jede Artefaktwaffe einen versteckten Skin. Langsam aber sicher entschlüsseln die Fans, wie diese Varianten freigeschaltet werden.

Dass World of Warcraft: Legion vor Geheimnissen nur so übersprudelt, ist (ha!) schon längst kein Geheimnis mehr. Neben versteckten Weltbossen und besonders seltenen Reittieren gibt es aber auch zahlreiche Mysterien, die sich um die Artefaktwaffen der Charaktere ranken.

Viele Details zu den Artefaktwaffen sind noch ungewiss

Wie Dataminer bereits während der Beta herausgefunden haben, gibt es für jede Artefaktwaffe einen zusätzlichen, versteckten Skin – und dies für jede Waffe in jeder Spezialisierung. Während ein großer Teil dieser Skins während der Beta entdeckt und auch freigeschaltet wurde, hat Blizzard vielen Spielern nun einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Beschaffungsmaßnahmen der zusätzlichen Skins wurden in letzter Minute geändert oder gar durch komplett unbekannte Questreihen ersetzt. Langsam aber sicher entdecken die Spieler immer mehr Hinweise und schalten die ersten „besonderen“ Skins ihrer Waffen frei.

Bildquelle: wowhead
Bildquelle: wowhead

Doch auch abseits der Skins gibt es versteckte Eigenschaften der jeweiligen Artefaktwaffen, die nicht in den Talenten beschrieben werden und oft nur „Fluff“, also ein optischer und unwichtiger Effekt sind. So spricht Xal’atath (Schattenpriester) immer mal wieder mit dem Helden, während Aluneth (Arkanmagier) überall in der Welt „Energie saugt“, um den Arkanschaden zu erhöhen. Frost-Todesritter bekommen sogar gelegentlich Arthas zu sehen, der einige besondere Dialoge dabei hat. So hat jede Waffe eine kleine Besonderheit, die aber ebenfalls noch nicht bei allen entdeckt wurde.

wow-legion-aluneth-drain-energy
Aluneth saugt gerne mal Mana aus der Umgebung. Es winkt ein bisschen mehr Schaden für 30 Minuten.

In den kommenden Tagen und Wochen veröffentlichen wir Guides zu den einzelnen Waffen und ihren versteckten Skins, sobald diese publik werden. Denn wer würde nicht gerne als Paladin die verderbte Version des Aschenbringers sein Eigen nennen können?


Weitere Neuigkeiten, Artikel und Guides rund um Blizzards MMORPG findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Spieleseite.

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steven

Bei mir ist ein Skin beim ersten Boss in der Instanz Das Auge von Azshara gedroppt
Für die Heal schami Waffe

Verigorm

Sind sehr schicke Skins teilweise, ich mag vor allem den vom Wächter-Druiden und Retri Paladin. Bin gespannt, wie lange der Farm dauern wird, bis das von den Dämonen für meinen Paladin droppt 😉

Caldrus82

Das ist auf jedenfall interessant 🙂 Hab mich schon bisschen schlau gemacht, meinen “geheimen” Wächter-Druiden-Skin gibt’s scheinbar im Smaragdgrünen Traum als Drop von Ursoc^^ Würde irgendwie Sinn machen *g*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x