WoW: Legion – Ärger um Hotfix, Blizzard beschwichtigt „Alles nur vorläufig“

In den letzten Tagen hat Blizzard an einem Hotfix gearbeitet, der ziemlich gravierende Auswirkungen auf die Balance der Klassen haben wird. Fast an allen Skillungen wurden die Stellschräubchen für Schaden, Heilung und Mitigation gedreht. Einige Klassen haben jedoch so massive Änderungen bekommen, dass sich ihre Spielweise dezent ändert – und bestimmte Fähigkeiten gar komplett nutzlos werden.

Die größten Beschwerden stammen aus dem Priester- und Dämonenjäger-Forum, denn gerade „Schatten“ und „Verwüstung“ müssen herbe Einschnitte hinnehmen. Blizzard versucht die Wogen nun zu glätten und verkündet über Twitter:

„Anmerkung: Die Tuning-Hotfixes sind nicht final. Wir diskutieren die Änderungen noch, besonders für Schatten/Verwüstung und folgen den konstruktiven Diskussionen.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Warum meckern die Schattenpriester?

Mit Legion haben die Entwicklern den Schattenpriestern eine neue Spielweise verpasst. Nach einer Weile kann „Leerengestalt“ aktiviert werden, die dann die Ressource „Wahnsinn“ immer schneller abbaut, bis die Gestalt endet. Je länger man es schafft, in der Leerengestalt zu bleiben, desto stärker wird man für die Zeit nach der Gestalt. Und genau hier beschneiden die Entwickler den Spielstil der Klasse.

WoW Legion Shadowpriest

Der Zauber „Dispersion“ war bisher immer ein „Pakt mit dem Teufel“ für Priester. Bei Aktivierung erleiden sie kurzzeitig 60% weniger Schaden, können aber auch keinerlei Fähigkeiten benutzen. In der Leerenform war dies etwas Besonderes, denn obwohl man keinen Schaden verursacht, dauert die Leerenform länger an (und generiert Stapel) – genau das wird nun geändert. Das macht Dispersion zu einem „toten“ Cooldown, denn jetzt ist die Fähigkeit nur noch für Schadensmitigation da – und „60% für 5 Sekunden“ rechtfertigen nicht, dass man in der Zeit selber nichts tun kann.

Da nützt es auch wenig, dass der Schaden von „Gedankenexplosion“ (ein Flächenzauber) um 50% erhöht wird. Denn selbst damit ist der Zauber noch so schwach, dass selbst ein Heiligpriester mit der „Heiligen Nova“ mehr Schaden verursachen kann. Oder etwas zynisch: 50% von 0 sind noch immer 0.

Auch in anderen Klassenforen ist die Stimmung ziemlich aufgeheizt – vielleicht mit der kleinen Ausnahme der Hexenmeister, von dort hört man nur laute Partymusik (aber hey, die haben sie auch verdient).


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um Blizzards MMORPG findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Spieleseite.

Quelle(n): mmo-champion.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Seether2k

Spiele selber Schattenpriester, aber da ich damit mit Legion erst angefangen habe war das einbinden von Dispersion mir eh unbekannt. Bin noch am lernen,.

Jedoch ist aoe schaden mit dem shadow echt langweilig. Wenn ich dann doch mal als holy in eine ini gehe und mit nova nen bisschen trash bombe kann es vorkommen dass ich auf platz 2 oder 1 im schaden rutsche (kurz, aber immerhin), mit dem shadow bin ich nur wie wild duch die mobs am tabben und dots zu verteilen da der echte aoe skill Gedankenexplosion ein absoluter witz ist. egal wieviele mobs da sind, mein schaden im vergleich zu allen anderen in der grp ist ein witz.

Moe

Ist bereits geändert worden wie man hier sehen kann http

://blue.mmo-champion.com/topic…

Aus dem eigentlichen Nerf ist damit quasi ein Buff des Shadows geworden und der Nerf für DH´s wurde ein wenig abgeschwächt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x