WoW: Erster Spieler erreicht schon nach 5 Stunden Level 120

Das war ein kurzes Vergnügen. Nicht einmal bis zum Morgengrauen dauerte es, bis der erste Spieler die neue Maximalstufe von World of Warcraft erreicht hatte.

Seit Mitternacht ist die neue Erweiterung von World of Warcraft weltweit live. Der Launch verlief, von kleinen Lags abgesehen, weitestgehend frei von Problemen, sodass die Spieler rasch in die neuen Gebiete vordringen und leveln konnten. So manch einer war aber nach wenigen Stunden schon „fertig“. Der Spieler Gingi von der Profi-Gilde Method war nach 4 Stunden und 17 Minuten bereits auf Level 120 angekommen!

Dreier-Truppe von Method sind die ersten. Gingi spielte zusammen mit seinem beiden Gilden-Kollegen Meeres und Deepshades, die nur wenige Minuten nach ihm Level 120 erreichten und damit wohl Platz 2 und Platz 3 im Rennen um den „World First Level 120“ erlangt haben dürften.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Keine besondere Belohnung. Einen besonderen Erfolg oder Extra-Belohnung gibt es für diese Leistung allerdings nicht. Früher gab es noch „Server First“-Erfolge, doch diese existieren seit einer Weile nur noch für Raid-Erfolge im Endgame.

Wie ging das so schnell? Gingi hat eine Reihe von Mechaniken kombiniert, durch die das Leveln besonders schnell ging. So hatte er etwa noch den Erfahrungspunkte-Buff vom Dunkelmondjahrmarkt, der eigentlich schon seit einem Tag geschlossen hat. Zum Start hatte er eine ganze Ladung alter Legions-Quests, die er gleich für einen dicken Batzen XP abgeben konnte.

Dazu kommt das Leveln in einer Dreiergruppe – Quests lassen sich somit in Windeseile abschließen. Zu dritt können Spieler einfach das ganze Gebiet zusammenziehen und rasch töten. Zusammen mit weiteren Boni, wie etwa dem Edelstein, der 5% zusätzliche XP gewährt und dem Kriegsmodus mit 10% Bonus-XP gelang dann der Rekord.

Wer den ganzen Stream sehen möchte, kann das hier tun:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt


Wie weit habt ihr gestern Nacht noch gelevelt? Seid ihr auch schon auf der Maximalstufe angekommen? Oder lasst ihr euch Zeit und genießt Battle for Azeroth ganz in Ruhe?

Alle wichtigen Infos zum Release von WoW: Battle for Azeroth
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
44 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Matze

Method setzt da halt andere Prioritäten. Jeder Spieler muss bis 5. September 3 Chars auf 120 + Raid taugliches Gear haben. Da bleibt einfach keine Zeit die Story zu genießen. Nach dem Progress bleiben ihm Monate um alles nachzuholen

Frosteyes

Ich brauchte 1,5 Stunden für die ganze Szenarien um endlich lvln zu können aber nach weiteren 30 Minuten rufte die Arbeit. Mal ging ein loadingscreen nicht, mal konnte man eine Quest nicht abgeben oder auf Mobspawn gewartet. Egal. Ich mache es langsam und genieße es,sonst ist es für mich morgen wieder langweilig.
Hab mich auch 0 vorbereitet damit alles eine Überraschung bleibt. Weiß nichtmal ob alles nötig ist was ich bisher gemacht hab.

KohleStrahltNicht

Es geht wie immer zu schnell.
Blizzard lernt es einfach nicht weniger XP zu vergeben.

Deader

Und ich so nach 2 Stunden kurz vor lvl 111, lese jede quest und geb mir so richtig das neue addon ????

Herr Kapitän

Krass. Käme für mich niemals in Frage. Aber jeder genießt anders.

Erzkanzler

Gestern meinen Gildenleuten um kurz vor 0:00 viel Spaß gewünscht, ausgelogt und heut morgen ma reingeschaut um die sabbernden Wracks zu begrüßen.

Mich zieht es zwar auch in den neuen Content, aber ganz ehrlich ich mag überlaufene Gebiete und gehetztes spielen einfach nicht. Und bis zum nächsten Addon is wohl noch genug Zeit 😀

Mein Herz hab ich mir heut morgen dann allerdings noch kurz abgeholt. Man gönnt sich ja sonst nix.

Koronus

Spiel im Warmode. Man sieht fast niemanden.

Jyux

Na dann 😉

https://uploads.disquscdn.c

Damian

Puh, wie nervig.
Gaming ist wie Sex, es kommt nicht darauf an, wer am schnellsten fertig ist.

Der Gary

Kein Guter Vergleich da WoW ja nicht nur leveln ist. Der richtige Spaß beginnt ja erst im Endgame.
Aber wenn du jemand bist dem alleine das Vorspiel ausreicht dann viel Spaß. 😀

KohleStrahltNicht

Naja…dir scheint ja nur der Höhepunkt zu gefallen anstatt das ganze Drumherum ;o))
Auch wenig aus meiner Sicht!

Der Gary

Wenn für dich nach Vorspiel direkt das Ende kommt, dann machst du aber auch was falsch. 😀

Damian

Sehe ich komplett anders. Ab dem Höchstlevel fangen die kontinuierlichen Wiederholungen an…

Florian Aumeier

Du vergleichst Äpfel mit Birnen…

Caldrus82

Naja die Bois and Grills müssen ja auch schön ranklotzen bis der Raid aufmacht. Ich werd mir Zeit lassen, hab gestern für 1 1/2 Level schon 2 Stunden gebraucht xD

DaayZyy

Haha Wow nimmt sich wohl Destiny 2 als neues Vorbild? Ich werd’s normal spielen wobei mir die Lore auch nichts sagt weil ich erst seit 3Wochen Spiele mit Kumpels. An die Cracks gibt’s evtl n Buch wo man alles was inkl. Legion passiert erzählt wird. Da beim Quest meine Kumpels mir zwar hier und da was erzählen da Sie alle DLC gespielt haben aber ja n Buch wäre schön cool. Ich Google mal. Aber wenn einer was hat her damit.

PS. Ok gibt WOW Chroniken 1-3 aber wären dann 120euro zusammen bissel viel. Irgendwann mal.

Kendrick Young

schau mal auf youtube da gibts auch geschichtliche zusammenfassungen –

DaayZyy

Danke

Gorden858
DaayZyy

Thx

Theojin

Schön für ihn.

Ich lass mir wieder viel Zeit, immerhin ist die Levelphase für mich mittlerweile fast das Interessanteste an den neuen Addon. Deswegen lasse ich mir schön viel Zeit, sonst ist mein Account wie bei Legion nach 4 Wochen wieder dicht.

Aber jeder setzt halt andere Schwerpunkte, und wer in so einer “Profigilde” nicht schnell genug ist, wird vermutlich den Ausgang aus der Gilde recht schnell sehen.

Pina

Richtig, ich lasse mir auch Zeit 🙂

Keragi

Oh lol, was kostet das add-on 45€? wasted money für den dude würde ich sagen 4 stunden gameplay xD

Nookiezilla

Nicht schon wieder…jedes addOn die selben Kommentare.

Ich glaube er hat es nun durchgespielt, wa? Schade eig das WoW wohl nach lv 60/70/80 direkt fertig war/ist.

Keragi

Ach komm schon man holt sich nicht ein lore reiches Spiel um es durch zu rushen da kann man lieber monster hunter spielen da hast du bosskämpfe und ignorierbare story

Der Gary

Und wer genau sagt dir nun, dass das sein einziger Char war mit dem er die Story spielt?
Höchstwahrscheinlich hat er mindestens noch einen weiteren und da wird er sich dann sicher etwas Zeit lassen.
Aber hey, du konntest Grundlos über wen anders meckern. Da dürftest du ja nun glücklich sein.

Kendrick Young

letztens ein artikel gelesen das die Method Spieler alle mindestens 3 charaktere haben die sie beherrschen sollten für raids

Keragi

Aufregen ist zuviel gesagt, spiele dienen ja dazu spass zu haben und der weltlichen leistungsgesellschaft zu entfliehen, doch wie man wieder sieht gillt wohl leistung vor spass. Ich will nicht sagen das sie später nicht auch spass haben, jedenfalls ist es eine bedauerliche entwicklung.

Der Gary

Und woher willst du wissen, dass er dabei keinen Spaß empfunden hat?
Ich meine immerhin definiert und empfindet jeder Spaß auf seine eigene Art und Weise.
Es geht durchaus beides Leistung & Spaß. Das eine schließt das andere nicht aus.

Keragi

Ich bin mir sicher er wird ehrgeiz und den damit verbundenen adrenalinkick bekommen in dieser stresssituation was ich aber nicht mit spass gleich setze. :/ euphorie würde ich es eher nenen aber nicht spass.

Der Gary

Du nicht, er vllt schon.
Wie gesagt Spaß ist nicht für jeden das gleiche, also sollte man die Leute auch einfach machen lassen.
Da muss man nicht direkt über andere Urteilen und sagen “rausgeschmissenes Geld ” o.ä. nur weil man selbst es nicht als Spaß empfinden würde.

Ich war früher auch mal “Hardcore- Raider” und hatte meine 4-6 Raids a 4 Stunden in der Woche. Das haben viele meiner Freunde auch nicht verstanden und meinten “das wäre ja viel zu viel”, “das ist doch nur noch Stress und kein Spaß mehr”. Aber mir hat es sehr viel Spaß bereitet.

Frystrike

Ich z.B. empfinde Spaß am Spiel wenn ich gewinne, besser bin als andere, und mit dem Spiel so gut zurecht komme, dass ich ganz schnell die Levelphase durchhabe um ins Endgame zukommen. Was mir keinen Spaß macht ist verlieren, schlechter sein als andere und mich ewig in irgendwelchen Levelgebieten rumzuhängen um endlich vorwärts zu kommen. Glaube unsere Ansicht von Spaß unterscheidet sich.

Keragi

Gewinnen und verlieren sind aber 2 seiten einer medallie, du kannst dich ja nicht mehr übers gewinnen freuen wenn man auch nicht ab und an mal verliert.

mmogli

Das ist nicht meckern..man nennt es Meinung 😉

terratex 90

die leute von method haben zehn tausende Spielstunden, glaube nicht dass das jetzt für ihn gelaufen ist. für method fäng das spiel erst ab max Level an.

Keragi

Method ist die gilde nehme ich an?

Nookiezilla

Korrekt. Eine der besten oder sogar die beste momentan.

terratex 90

ja, die halten sich nicht mit leveln und Story auf, denen geht’s um world first kills.

Nookiezilla

Mein gott, ich bitte dich, hör doch einfach auf. Denkst du ernsthaft, er spielt das Spiel dann nicht nochmal und “normal”? Erinnert mich an die mühseligen Diskussionen mit Leute, die gegen world records in Videospiele sind, weil man ja durchrusht und die Story usw. nicht erlebt, dass die Leute davor aber teils tausende Stunden reingesteckt haben, beachten viele nicht. Hier ist es halt umgekehrt. Durchrushen um erster zu sein, dann halt nochmal in Ruhe. Er hat ja nun nicht content zum abwinken vor sich, also wird er zu 99% nochmal einen Char hochziehen, erster ist er ja schon.

Und der Vergleich mit MH:W hinkt halt auch, es ist ein völlig anderes Erlebnis. Man kann doch kein SP bzw. 4 Spieler Kampf mit einem bspw. 20 Mann Raid vergleichen.

Und davon abgesehen, glaube ich nicht dass man einem Method Spieler erklären muss wie WoW funktioniert, dass es eine lore hat usw.

GoDLiik3

Hab ganz locker gequestet und mein erstes Gebiet abgeschlossen. Das ich trotz Arbeit bis halb 6 den release mitgemacht habe ist “Rush” genug für mich. Die große item Spirale geht ja eh erst später los. Also warum hetzen um zu den ersten 1% zu gehören? Die pre events haben heiß genug gemacht die Story zu genießen. Da ist Leveln nebenbei drin

Belpherus

Ich glaub das ist das erste mal das ich von einer Pro Gilde lese die Level Cap zuerst erreicht. Meistens waren es individuelle Spieler die mit einigen Tricks das ganze massiv beschleunigten.
GZ an die Truppe

Psycheater

Tjaaa, bei WOW sind halt die richtigen Profi Suchtis am Start. Da wundert mich das nicht 🙂

Frystrike

Joa das stimm, wobei die Leute von Method das ja nicht nebenbei zur Gaudi spielen. Glaube die machen das Hauptberuflich inkl. Streaming usw…

Bodicore

Na dann… Gratulation und so…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

44
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x