WoW Classic: Release-Datum für „The Burning Crusade“ wurde geleakt

Das Warten auf The Burning Crusade Classic hat schon bald ein Ende. Ein vielversprechender Leak verrät, wann das erste WoW-Addon startet. Erneut.

World of Warcraft Classic ist vollständig. Schon seit einigen Wochen haben die meisten Gilden Naxxramas abgeschlossen, mehr und mehr stellt sich die Langeweile bei den Spielern ein. Viele Gilden berichten von einem Spielerschwund – wenig verwunderlich, immerhin kommen keine „neuen“ Inhalte mehr. Doch das dürfte sich bald ändern. Ein Release-Datum für The Burning Crusade wurde geleakt.

Woher stammt der Leak? Schon seit Wochen gibt es viele Gerüchte und vermeintliche Leaks um The Burning Crusade Classic, jetzt wurde es wohl ernster. Die Seite „Warcraft Tavern“ bezieht sich auf ein Video vom YouTuber Staysafe TV, der die Informationen „bei mehreren Quellen überprüft hat“. Eine konkrete Quelle nennt er dabei nicht, aber das ist der Normalfall, immerhin wollen solche Quellen nicht offengelegt werden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wann startet TBC Classic? Laut dem Leak geht The Burning Crusade Classic ab Mitte Februar in den Beta-Test. Der wird allerdings nicht besonders lang ausfallen, denn andere Termine sind deutlich fester in Stein gemeißelt:

  • Am 14. April (Europa) soll der Pre-Patch für TBC erscheinen.
  • Am 4. Mai erscheint The Burning Crusade Classic global und feiert seinen Launch.

Damit sind es also noch etwas mehr als vier Monate, bis die Spieler der Classic-Variante von WoW einen Fuß in die Scherbenwelt setzen können.

Ist das Datum plausibel? Auf jeden Fall. Der Start der Beta Mitte Februar würde bedeuten, dass Blizzard The Burning Crusade Classic auf der „BlizzConline“ im Februar bekannt gibt und die Beta quasi direkt im Anschluss startet. Das wäre ein schönes Signal an alle Classic-Spieler, die sich auf neue Inhalte freuen.

Gleichzeitig ist der Zeitplan ähnlich, wie er es damals zu „Vanilla“-Zeiten war. Auch dort war Naxxramas knapp 6 Monate live, bevor The Burning Crusade startete und diese Ära ein Ende fand.

WoW Burning Crusade Blood Elf Mana Wyrm
Blutelfen und Draenei – die neuen Völker in The Burning Crusade.

Wie läuft der Übergang ab? Das ist noch nicht ganz klar. Immerhin gibt es einige Spieler, die für immer in einer Classic-Welt bleiben wollen und niemals auf TBC wechseln. Hier ist es wahrscheinlich, dass Server-Transfers angeboten werden. Alternativ wären Charakter-Kopien auf „neue“ Realms denkbar, die dann ausschließlich für TBC oder Classic gedacht sind. Möglichkeiten gibt es viele.

Bedenkt bei all den Informationen jedoch, dass es sich nicht um bestätigte Infos von Blizzard, sondern um Leaks handelt. Es besteht also eine Chance, dass die Infos nicht korrekt sind – auch wenn sie sehr überzeugend wirken.

Habt ihr Lust auf „The Burning Crusade Classic“? Oder wollt ihr lieber ewig weiter „Vanilla“ spielen?

Immerhin fand jeder 2. von euch WoW Classic richtig genial …

Quelle(n): warcrafttavern.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
38 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Ich hoffe auf keinen Fall das ich TBC spielen muss, nicht weil ich keine Lust drauf hätte so ist es nicht TBC war ein tolles Addon.
Ich hoffe halt auf ein neues MMO mit gutem PvE-Content am leeren Horizont.

Tapir

Laut Warcraftlogs haben 5203 Gilden Naxx clear, 8852 haben 1-14 Bosse gelegt.
Nimmt man zusätzlich an, dass eher ambitionierte Gilden Logs hochladen, so klingt „Schon seit einigen Wochen haben die meisten Gilden Naxxramas abgeschlossen“ ziemlich an den Haaren herbeigezogen.
Ein Blick auf die älteren Raids zeigt, dass >90% der geloggten Gilden den Content irgendwann clearen.

Entweder habe ich einen Denkfehler oder die meisten Gilden haben Naxxramas eben nicht abgeschlossen.

Kaaras

Damit war wohl eher gedacht die Gilden die Naxx spielen wollten und sich dem Grind hingegeben haben, die haben ihr Ziel erfüllt auch wenn man vllt nicht Naxx gecleared hat. Kenne viele die tun sich Naxx aus Prinzip nicht an alleine schon wielang solche runs dauern mit anderen Raids zusammen und vorallem die Kosten die anfallen

Hans Wurst

„Schon seit einigen Wochen haben die meisten Gilden Naxxramas abgeschlossen“

Ja ne is klar 😂

„mehr und mehr stellt sich die Langeweile bei den Spielern ein“
Das wird hier auch schon seit Classic Release herbeigeschrieben. Dennoch waren die Server bis heute voller als sie es zu Vanilla Zeiten waren

Hans Wurst

Ich Rede auch nicht vom Launch, sondern von der Zeit seitdem bis heute. Immer wieder liest man, dass neuer Content schnell durch ist und Spieler aufhören. Klar hören immer mal wieder Spieler auf (genauso wie einige wieder einsteigen), aber wegen einer Handvoll Leuten sind solche Bemerkungen völlig übertrieben. Dazu noch Suggestivüberschriften wie „Warum habt ihr mit World of Warcraft Classic aufgehört?“. Wenn wirklich so viele aufgehört hätten, wären die Server nicht auch heute noch gut besucht. Man muss sich z.B. nur mal nach einem Ony/Nef Buff auf nen Zeppelin nach Grom’Gol stellen. Dann sieht man wie „tot“ die Server sind. Tot ist da höchstens die Serverlatenz.
Immer wieder werden hier aus Mücken Elefanten gemacht: „Spieler sind sauer“, „Spieler gerade wütend“ ect. Typischer Sensationsjournalismus.

Und sorry, aber „Schon seit einigen Wochen haben die meisten Gilden Naxxramas abgeschlossen“ ist einfach nur eine Bullshitbehauptung. Die WENIGSTEN Gilden haben Naxx Stand heute clear, geschweige denn „seit einigen Wochen“.

alfredo

da ist jemand aber zickig xD

Shynx

Dein Name ist nicht zufällig Julien oder ? Haha

Kaaras

Über 5000 Gilden haben Naxx komplett clear laut Warcraft Logs? Ist zwar subjektiv was viel oder wenig ist aber meiner Ansicht nach sind über 5000 Gilden nicht wirklich die wenigstens. Vorallem sind viele kurz davor clear zu sein. Also wenn einer Bullshit labert dann wohl auch du 😀

Hans Wurst

„die meisten “ ist per Definition >50%. Das ist nicht subjektiv, sondern ganz objektiv quantifizierbar.

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tagen von Hans Wurst
Kaaras

Schön für dich. Aber deine Behauptung das die wenigsten Gilden Naxx clear haben ist dennoch Bullshit. In welcher Welt sind die wenigsten 5000 Gilden? Wären es 100 dann ok. Und das subjektiv war nicht auf faktische Zahlen bezogen sondern auf die Interpretation eines einzelnen Menschen auf Dinge. Hier ein Beispiel: Mein Kumpel zockt 10h pro Tag und findet das es nicht wirklich viel ist. Ich hingegen sage es ist viel. Oder ich spiele 3h am Tag und finde es ist viel und er würde sagen es ist wenig. Über paar Ecken müsstest du da denken können

Hans Wurst

„viele“ und „wenige“ sind subjektiv, im Gegensatz zu „die meisten“ und „die wenigsten“, die eine objektive Definition haben. „Die wenigsten“ bezeichnet die Anzahl derjenigen Gruppe oder Kategorie, von der es eben „die wenigsten“ Vertreter aus der Grundgesamtheit gibt. Im hier vorliegenden Fall gibt es zwei Gruppen: „naxx clear“ und „naxx nicht clear“. Die Gruppe mit den wenigsten Vertretern ist die Gruppe „naxx clear“, die Gruppe mit „den meisten“ Vertretern ist die Gruppe „naxx nicht clear“. Klar soweit?

Ob du 5000 Gilden als viel oder wenig erachtest ist allein dir überlassen. Es sind aber in jedem Fall „die wenigsten“. Wirf diese beiden Konzepte der Mengenangaben nicht durcheinander.

Kaaras

Immernoch schön für dich. Ist dennoch von dir gemeint das Naxx clear wenig Gilden down haben. Vergleich das mal mit früher? Früher hatten es tatsächlich die aller wenigstens Also weit unter 1% aller Gilden weltweit down. Das ist heutzutage nicht mehr so. Das du dich an deinen Definitionen so aufhängst zeigt einfach das du nur um den heißen Brei redest und nicht einsiehst das es völlig ok ist sowie es im Artikel steht. Anstatt da dran hängen zu bleiben sollte man bei dem Fakt bleiben das sehr viele Gilden bereits Naxx clear haben und es jeden Tag immer mehr und mehr werden.

Hans Wurst

Was verstehst du eigentlich nicht daran, dass „wenig“ und „die wenigsten“ etwas völlig unterschiedliches bezeichnen?

Kaaras

Was versteht du nicht daran das es mir egal ist? Wie ignorant kann ein Mensch eigentlich sein. Hier geht es nicht um irgendwelche Definitionen. Raffst du das nicht? Aber Hauptsache du willst recht haben. Zum Glück kenne ich dich nicht. Wäre mir wohl schon zu anstrengend mit dir übers Wetter zu reden

Hans Wurst

Dafür, dass es dir so egal ist, kommentierst du aber ziemlich fleißig 😂

Kaaras

Kann ich dir so zurückgeben

Hans Wurst

Leider funktioniert dein „Spiegel“ aus der Grundschule hier nicht. Denn im Gegensatz zu dir behaupte ich nicht, dass mir die Semantik egal sei. Die Ironie, mir Ignoranz vorzuwerfen, während du selbige im Satz zuvor noch selbst offen zur Schau stellst, hast du vermutlich nicht einmal bemerkt.

Junge, Junge. Du hast ernsthafte Schwierigkeiten Begriffe richtig zu verstehen und einzuordnen. Geschweige denn sie richtig anzuwenden.

Chafaris

Oha, don’t mess with the Fanboy!

KohleStrahltNicht

Die Classicserver füllen sich gerade wieder,da sehr viele den kurzen Content von SL durch haben. SL hat zum ersten Mal in der WoW Geschichte kaum Level und Questcontent geboten und nur M+ als Endgamefeature ist wirklich mager.Bin im nachhinein fassungslos ….😢

Doktor Pacman

So nötig wie Herpes! Ich verzichte auf die Classic Erfahrung und bleibe bei Retail. Nochmal tue ich mir die altmodische und anstrengende Zeit nicht an. Allen anderen viel Spass.

chips

Witzig, ich wollte gerade etwas ähnliches schreiben. So in etwa: „So nötig wie Herpes! Ich verzichte auf die Retail Erfahrung und bleibe bei Classic. Nochmal tue ich mir die neumodische und anstrengende Zeit nicht an. Allen anderen viel Spass.“

KohleStrahltNicht

Retail ist in keinster Weise mehr anstrengend.
Wie auch,man ist schnell durch mit dem Quest und Levelcontent.
Danach gibt es nichts mehr….ausser Gegrinde….

Cameltoetem

Es war super früher. Aber eben nur früher. Hab Classic bis heute nicht angefasst. Das würde einfach alles kaputt machen. Man war damals dabei oder halt nicht.

KohleStrahltNicht

Hat damit nichts zu tun,da Classic damals ein MMORPG war und man über den neuen RetailMist geschockt ist.Sind eben zwei verschiedene Spiele….

Cameltoetem

Nee eben nicht. Es hat sogar ausschließlich damit zu tun. Classic war geil weil die Umstände damals zugelassen haben das ich mich komplett darin verlieren konnte. Gerade im Studium und nur sehr wenig Verpflichtungen. Dazu eine neue Spielerfahrung für mich, ich habe davor 5 Jahre Quake3 gesuchtet. Wenn ich heute Classic anfangen würde hätte es niemals die gleiche Magie. Niemals.

KohleStrahltNicht

Für mich hat Classic die gleiche Magie wie damals.
Ich hatte zum Release kleine Kinder,eine Frau ,frisch gebaut,Job,……habe ich alles noch nur die Kinder sind jetzt groß und ich habe endlich mehr Zeit.
In Classic einloggen und man wird von den Gefühlen wie damals erschlagen….einfach nur toll.
Mit mir empfinden tausende Spieler so und du eben nicht…was solls.

Cameltoetem

Yo. Neben mir empfinden tausende Spieler das ebenso, du nicht. Was solls.
Klar kann ich nicht für andere sprechen. Das brauche ich ja nicht zu erwähnen.

Malocher

habe gerade ein kleines dejavu ^^
hab BC genau 1 monat gespielt nachdem ich endlich von den privatservern losgekommen bin ^^
und jetzt, 1 jahrzehnt später kommt bc „erneut“ herraus …blizz hat sogar noch mein acc von damals O,o
ob ich nochmal für 1 monat reinschauen sollte?! xD

Todesklinge

Das ist echt verrückt.
Es gibt zwei offizielle World of Warcraft/se (schreibt man das so?).
Das zweite hängt dem ersten Teil ungefähr 12 Jahre hinterher oder?

Glaubt ihr das wird dieses mal alles besser?

Alex

Wie was meinst du mit besser? Classic ist jetzt schon in den Augen Vieler besser als Retail, auch in meinen. Versteh nicht was du damit sagen möchtest es hat seine Gründe warum Classic so erfolgreich ist, das hat jetzt auch Blizzard verstanden.

Cameltoetem

Sehe ich übrigens nicht so. Retail ist deutlich besser für mich. Aber glasklar. Allein das Storytelling ist so gut geworden.

Alex

Kannst du ja auch gern, Geschmäcker sind halt unterschiedlich weswegen ich auch immer wieder sage das Classic Spieler und Retail Spieler nicht die selbe Zielgruppe sind.
Storytelling ist durchaus deutlich besser, aber da liegt auch das Problem ich finde die Story an sich schon seit langem total abgehoben und seltsam, ich kann damit nichts mehr anfangen.
Ich probiere ja immer wieder in retail reinzufnden weil ich einige Nette Leute da kenne aber mich schreckt das Spiel jedes Mal aufs Neue ab. Vor allem wenn ich es dann dochmal ins Endgame schaffe und mir diese Beschäftigungstherapie namens Mythisch + antue verliere ich binnen wenigen Tagen komplett die Lust und das obwohl ich in Classic manche Instanzen über 100mal gelaufen bin.
Der Unterschied ist halt der personalisierte Loot in Zusammenhang mit der Item Level Mechanik, quasi grindet man nicht mehr wirklich des Loots wegen sondern um auf Wert XYZ zu kommen. Sind halt meiner Meinung nach Komplett andere Geschmäcker, und das hat zum Glück auch Blizzard erkannt.
Mich reizt auch BC nur sehr bedingt und würde es mir nur anschauen weil alles so davon schwärmen (habe nie selbst gespielt, damals war schule wichtiger) und meine Classic Gilde wahrscheinlich geschlossen wechselt oder wie auch immer das dann abläuft.

Ascy

Es soll ja nicht besser werden, es geht um eine Erfahrung / eine Zeit die man einfach noch mal erleben möchte.
Davon ab war WoW bis zu Cata einfach ein anderes Spiel….wenn nicht sogar etwas besser 😉

michixlol

Und seit Warlords oder spätestens ab Legion wurde es noch einmal ein komplett anderes Spiel, wenn ich das anmerken darf.

Namma

Ja im Prinzip ein fantasy destiny mit tab targeting 🤣 Hauptsache der gs steigt 🤭🤭

alfredo

kann man nicht nochmal erleben. dafür fehlt der reset button im hirn.

KohleStrahltNicht

Darum geht es gar nicht….
Es geht um das Spielerlebnis und die Beschäftigung.
Classic hat einfach eine bessere Atmosphäre und ist mehr MMORPG als Retail….oldschool eben.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

38
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x