WoW: Endlich – nach 6 Monaten ist das Arsenal wieder live

Nach langem Warten können die WoW-Spieler endlich wieder auf das Arsenal zugreifen. Ein paar neue Funktionen gibt es auch.

WoW Arsenal Paladin Blood Elf

Mit dem Start der Erweiterung „Legion“ hatte Blizzard damit begonnen, die Website von World of Warcraft grundlegend umzubauen. Nachdem das Grundgerüst stand – wie etwa Neuigkeiten, Foren und Accountverwaltung – stellte sich aber heraus, dass viele Features noch nicht implementiert waren. Nach knapp einem halben Jahr hat Blizzard nun endlich das Arsenal wieder aktiviert und auf den neusten Stand gebracht.

Im Arsenal sind sämtliche Charaktere von World of Warcraft aufgelistet, sofern sie in den letzten Monaten mindestens einmal aktiv waren und Level 10 erreicht haben. Neben der aktuellen Ausrüstung des Charakters lassen sich dort auch viele weitere Informationen gewinnen. Welche Erfolge hat ein Spieler bereits abgeschlossen und wann hat er sie errungen? Welche Reittiere befinden sich in seiner Sammlung? Welche Raidbosse hat er bereits auf welchem Schwierigkeitsgrad bezwungen?

Besonders Raidgilden, die neue Spieler rekrutieren wollen, können sich so rasch ein Bild vom „Werdegang“ und aktuellen Stand eines Spielers machen.

Allerdings gibt es auch Kritik am Arsenal. In den Kommentaren beschweren sich viele Spieler, dass es keine Möglichkeit gibt, die gewählten PvP-Talente eines Charakters einzusehen, um etwa die Vorgehensweise von Rivalen und Idolen besser verstehen zu können.

WoW Arsenal Rufbalken
Selbst der Ruf jedes Charakters lässt sich einsehen.

Ein paar andere Spieler bemängeln, dass man das Arsenal für seine Charaktere nicht deaktivieren kann. Sie wollen nicht, dass andere Leute einsehen können, wann sie etwa welchen Erfolg absolviert und zu welchen Zeiten sie gespielt haben und reden hier vom „gläsernen Spieler“.

Nutzt Ihr das Arsenal oder war es eines der Features, die ihr nicht wirklich vermisst habt?


Mit Vol’jin geht es übrigens noch weiter – sein Vermächtnis bietet noch Platz für Story.

Quelle(n): worldofwarcraft.com/en-us/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Laiken

Das Arsenal war nie wirklich weg, über den Link bzw. die Suchfunktion auf der Homepage konnte man die ganze Zeit Charaktere inkl. Erfolge etc einsehen. Es war jetzt erst weg kurz vor dem Update, was aber auch nur ein paar Tage waren.

cyber

Endlich! nach ewig langen Minuten oder Stunden ist Mein-MMO wieder live!
Wo wart ihr und was ist mit der Kommentarfunktion geschehen? T.T
Oh sie geht wohl auch wieder. =)

Gerd Schuhmann

Wir hatten von 15 Uhr an Server-Probleme bis etwa 18/19 Uhr.

Wir können da auch wenig machen, nur abwarten, bis es wieder geht. Die Techniker übernehmen dann.

Das ist für uns Autoren immer eine frustrierende Zeit.

Es ist eigentlich relativ selten, dass sowas passiert – ich glaub das letzte Mal war’s vor 3, 4 Monaten mal so nervig. Aber wenn’s passiert, nervt’s tierisch. 🙂

cyber

Das ist wirklich eine sehr ungünstige Zeit. Wenn es morgens um 8 passieren würde, wäre es zumindest für mich besser, denn gegen 15 Uhr lasse ich gerne meine Arbeitszeit mit euch ausklingen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x